Online Network Marketing, Blogging, Videomarketing & mehr Bist Du ein Freigeist/Freidenker? Diese 11 Anzeichen verraten es

Bist Du ein Freigeist/Freidenker? Diese 11 Anzeichen verraten es

Von , 1. April 2015 13:05

Laut Wikipedia ist ein Freigeist eine Lehnübersetzung von franz. esprit libre und eine im 18. Jahrhundert vor allem in der deutschsprachigen Literatur und Publizistik verbreitete Bezeichnung für Vertreter einer Haltung, nach der das Denken nicht von den traditionellen Sitten oder von den durch die offizielle Religion begründeten Moralnormen und Denkverboten beschränkt werden dürfe.

Ich persönlich würde mich schon als Freigeist/Freidenker bezeichnen, denn Freigeister sind selbstbewusst und bestimmen über ihr eigenes Leben. Sie machen ihr eigenes Ding unabhängig von Normen oder gesellschaftlichen Zwängen. Diese 11 Anzeichen verraten, ob auch Du ein Freigeist bist.

Freigeist

1) Du bist der Chef deines Lebens

Als Freigeist, lebst Du dein Leben nach deinen eigenen Regeln und du passt einfach nicht in die Norm. Deine Neugier und Erfahrung hat diesen Lebensweg für dich geebnet. Du bist nicht abhängig davon, das andere dir etwas zu tun geben oder dir sagen müssen, was erledigt werden muss! Du machst einfach dein eigenes Ding.

2) Work hard, play hard

Als Freigeist ist Mittelmass dir ein Fremdwort. Du gibst immer dein Bestes. Ob im Beruf oder in der Freizeit. Freigeist sein bedeutet aber nicht unbedingt, das Du einen nicht-traditionellen Job machen musst. Du kannst auch als Büroangstellter ein Freigeist sein und lebst es vielleicht zur Zeit nur am Wochenende aus. Dennoch fühlst Du diese ständige Kribbeln in dir, das dir sagt, das du etwas tun musst, was deiner Leidenschaft entspricht!

3) Du hast deinen eigenen Style

Wer will schon so sein wie alle anderen? Du hast deinen eigenen Stil, und um aufzufallen brauchst Du dafür weder Tattoos noch besondere Klamotten oder Outfits. Die meisten Menschen lassen sich von ihrem Job diktieren, wie sie sich zu kleiden haben und was sie denken sollen. Du gehörst nicht dazu. Du trägst was Du willst 😉 Auch wenn du manchmal komische Blicke erntest!

4) Du bist kreativ

Als Freigeist bist du kreativ auf viele Arten. Vielleicht hast du einen ungewöhnlichen Beruf, drückst deine Kreativität in Zeichnungen aus oder vielleicht durch YouTube Videos oder durch deinen eigenen Blog. Auf jeden Fall brauchst Du ein Ventil, um deine Kreativität rauszulassen. Ich persönlich tue das über meinen Blog und meine YouTube Videos 🙂

5) Man hat dich schonmal als komisch bezeichnet

Viele von den sog. Normalen Leuten verstehen dich nicht. Sie gehen ihrem 9 – 5 Job nach, leben ihr 0815 Leben und denken das du deine Zeit verschwendest. Sei es du willst um die Welt reisen, einen Beruf ausüben nur weil er dir Spass macht und das Geld nur zweitrangig ist. Fakt ist, die meisten Menschen denken nicht rational, sondern folgen nur blind den Vorgaben der Medien und der Gesellschaft. Die Meisten denken gleich, verhalten sich gleich, entscheiden gleich. Programmiert wie die Roboter. 

Beweis: Die typische Vorstadt – oder der Berufsverkehr. Alles gleich: Autos, Häuser, Kleidung, Freizeitgestaltung, Gedanken, Gesichtsausdrücke, Krankheiten, Probleme und die gleichen verzweifelten Versuche, nicht zu gleich zu sein und sich vom Rest abzuheben.

Wenn man dich als komisch bezeichnet, weil Du deinem Herzen folgst und deine Leidenschaft leben willst, dann ist es eben so. Tu was dir dein Herz sagt, denn du bist komisch! Herzlich willkommen im Club! Dieses Video wird dir Mut geben:

6) Du schluckst nicht alles was man dir vorsetzt und stellst Autorität in Frage

Du gehörst zu den Leuten, die nicht jeden Mist der im TV und den Nachrichten gezeigt wird, sofort als Bare Münze nimmst. Du hinterfragst Tatsachen, stellst die Autorität in Frage und machst dir dein eigenes Bild und denkst dabei immer an folgende Geschichte:

Eine Gruppe von Wissenschaftlern schloss fünf Affen in einen Käfig. In der Mitte war eine Leiter mit Bananen am oberen Ende. Jedes Mal, wenn ein Affe die Leiter hinaufkletterte, wurden die restlichen Affen mit kaltem Wasser bespritzt.

Nach einiger Zeit, schlugen die anderen Affen den Affen, der versuchte die Leiter hochzuklettern. Von nun an versuchte keiner der Affen mehr hochzuklettern.

Die Wissenschaftler beschlossen einen der Affen auszutauschen. Das erste, was der ausgewechselte Affe versuchte, war die Leiter hochzuklettern. Die anderen Affen schlugen direkt auf ihn ein und nach einigen Schlägen, lernte der neue Affe, dass er die Leiter nicht hochklettern durfte, obwohl er nicht wusste warum.

Ein weiterer Affe wurde ausgewechselt und dasselbe Szenario passierte. Der erste ausgewechselte Affe beteiligte sich an dem Schlagen des zweiten Affen. Nun wurde ein dritter Affe ausgetauscht und alles wiederholte sich. Dann wurde der vierte Affe ausgetauscht und zum Schluss der fünfte Affe.

Was übrig geblieben war, war eine Gruppe von fünf Affen, die, obwohl sie nie eine kalte Dusche bekommen hatten, jeden zusammenschlugen, der es wagte die Leiter hinaufzuklettern.

Wenn es möglich wäre, die Affen zu fragen, warum sie jeden schlugen, der die Leiter hinaufkletterte, würden sie wahrscheinlich antworten:” Ich weiß nicht, so wird es hier einfach gemacht.”

7. Du guckst kein TV (oder wenig)

Ein Freigeist findet im Fernsehen nicht die Unterhaltung nach der er sich sehnt. Vor allem Nachrichten sind nichts weiter als negative Schlagzeilen, die meistens KEINE unmittelbare Auswirkung auf dein Leben haben ausser das Du du deine Gedanken mit Mord, Totschlag, abstürzenden Flugzeugen, Gewalt und Unglück vergiftest.

8. Du liest Bücher

Als Freigeist liebst Du es zu lesen. Ja, ich spreche hier von Büchern…Ok, ein Kindle geht auch noch durch 😉 Du liest, weil Du so selbst bestimmen kannst, mit welchen Informationen du deinen Geist fütterst. Nicht alle die lesen sind Freigeister, aber alle Freigeister lesen gerne.

9. Die Welt ist nicht nur schwarz oder weiss

Für dich gibt es nicht nur entweder oder. Du siehst die Welt aus vielen Blickwinkeln und hast keine Vorurteile. Dein bester Freund ist Moslem, Jude oder Buddhist, er ist ein Fleisch oder ist veganer. Deine Freundin geht jeden Sonntag in die Kirche und dein Lehrer liebt Kommunismus. Dein Vater trägt seit 20 Jahren das gleiche Jacket und weisst du was? Alles das stört dich nicht, denn du siehst den Wert in jedem Menschen. Du akzeptierst die Leute, so wie sie sind…Hier eine kurze Geschichte dazu:

In einer Vorlesung hielt ein Professor einen 100-Euro-Schein gut sichtbar in die Höhe. Dann fragte er in die Runde: „Wer möchte diesen Geldschein haben?“

Keiner, der nicht die Hand hob.

Da nahm der Professor den 100-Euro-Schein und drückte ihn zusammen, bis er ganz zerknittert war.

Abermals die Frage in die Runde: „Wer will das Geld jetzt haben?“ Und wieder waren alle Hände oben.

Dann warf er den Geldschein zu Boden, stampfte ein paar Mal fest darauf, sodass der Schein ganz schmutzig war.

„Möchte ihn jetzt noch jemand haben?“

Trotzdem wollten ihn alle haben.

Der Professor gab den schmutzigen Schein in seine Brieftasche. „Ich behalte ihn und wisst ihr warum?“

Ohne die Antwort abzuwarten fuhr er fort:

„So wie der Geldschein seinen Wert nicht verliert, so behält auch jeder Mensch seinen Wert, egal wie zerknittert und „schmutzig“ er ist.“

10. Du fragst immer noch wie ein kleines Kind: „Warum“

Freigeister sind ziemlich neugierige Menschen. Seit Du ein kleines Kind bist, stellst Du immer noch die Frage warum und du wirst damit nicht aufhören (denk an die Affen). Du hinterfragst nicht nur alltägliche Dinge, die andere einfach hinnehmen, sondern auch die Frage nach dem Sinn des Lebens. Das Leben ist interessant und du bist gespannt auf jeden neuen Tag, ja du freust Dich wie ein kleines Kind etwas neues zu entdecken…

11. Du hast jede Menge Spass

Freigeister nehmen das Leben nicht immer so ernst, denn sie wissen das wir nur diese eine Leben haben. Es ist schneller vorbei als man denkt und du liebst es neue Dinge auszuprobieren, neue Orte zu besuchen, neue Menschen kennenzulernen. Das Leben ist ein Abenteuer und die Zeit begrenzt. Du bist ein Freigeist und willst jeden Tag in vollen Zügen geniessen, denn er hat nur 24 Stunden. Und zum Abschluss noch ein Video von Thaddaeu Koroma über den wichtigsten Tag in deinem Leben – HEUTE.

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
denniskoray-charlotte

Be Sociable, Share!

2 Antworten für “Bist Du ein Freigeist/Freidenker? Diese 11 Anzeichen verraten es”

  1. Torsten sagt:

    8 von 11 Punkte stimmen bei mir überein.

  2. Koray Dennis sagt:

    Hey Torsten,

    das ist doch ein gutes Zeichen 😉

    Sonnige Grüsse

    Dennis

Antwort hinterlassen

Panorama Theme by Themocracy