Online Network Marketing, Blogging, Videomarketing & mehr Fun Archive - Online Network Marketing, Blogging, Videomarketing & mehr

Category: Fun

Abnehmen – Fitnessstudios und Studio-Ketten sind der grösste Betrug – Ich beweise es dir

Von , 23. Juli 2014 11:18

Mann oh mann, bin ich sauer. Ich bin so stink sauer und wütend. Ich weiß gar nicht mehr wohin mit der Wut in meinem Bauch. Eigentlich bin ich sonst ein sehr zurückhaltender Mensch der Konflikten lieber aus dem Weg geht und eine Sache auch einfach mal „gut sein“ lässt. Aber diesmal ist alles anders. Ich bin total fassungslos. Mache nicht den Fehler den ich gemacht habe, sonst wirst Du es bereuen!

Fitnessstudios und Fitness-Center sind der grösste Betrug überhaupt. Ich spreche hier nicht von einer bestimmten Kette, sondern von allen Fitnessstudios weltweit!

Kurz nach Weihnachten und den vielen Tagen voller Essen und Genuss im Übermass, bin ich an einem Fitnessstudio vorbeigefahren und habe einen grossen und sehr schönen Banner gesehen mit durchtrainierten und gutaussehenden Menschen.

Ich war sofort gefesselt von dem Banner, denn auch ich wollte schön schlank und durchtrainiert sein. Ich bin also ins Fitnessstudio reingegangen und habe mich angemeldet für 30 Euro im Monat.

Und weisst Du was dann passiert ist? Einfach krass, denn niemand hat mir gesagt, das ich für die Power und Eiweiss Riegel, die dort an der Theke standen, noch EXTRA bezahlen musste.

Auch wurde mir nicht gesagt, das ich die Sport-Getränke und Eiweiss-Shakes noch extra bezahlen müsse und die absolute Höhe ist, das für die 30 Euro mir KEIN Personal Trainer zur Verfügung gestellt wurde. Ausserdem musste ich noch für das Duschen bezahlen! Einfach nur heftig.

Ich dachte: „Wollen die mich etwa verarschen?“

Das waren bereits die ersten Warnzeichen, aber ich war noch so aufgeregt darüber endlich Gewicht zu verlieren und Muskeln aufzubauen, das ich diese Warnzeichen einfach ignoriert habe und mit dem Training angefangen habe. Hier ein Foto von mir beim Training:

Naja, ich habe also alles so gemacht, wie man es mir bei der Einführung erklärt hat. Ich habe sogar meine Beine ein wenig trainiert. Meine Arme habe ich aber nur ein einziges mal traininiert, weil ich nach dem ersten Training höllische Schmerzen hatte und das wollte ich mir auf gar keinen Fall nochmal antun.

Aus diesem Grund habe ich danach meine Arme nicht mehr trainiert, aber dafür meinen Rücken und sogar meine Bauchmuskeln.

Meine Bauchmuskeln habe ich aber nur ein kleines bisschen traininiert, denn ich wollte es ja auf gar keinen Fall übertreiben.

Nach jedem Training war ich dann auch total hungrig und da ich es kaum noch aushalten konnte, habe ich mir dann so einen Eiweiss Riegel gekauft für 4 Euro.

4 EURO, ist das nicht krass? Voll der Betrug! Im Supermarkt kosten die nur die Hälfte. Ich erzähle dir hier die absolute Wahrheit. Wäre ich nicht so hungrig gewesen, hätte ich diesen Riegel bestimmt nicht gekauft.

Ausserdem hat mir ein absolut durchtrainierter Bodybuilder im Fitnessstudio gesagt, er würde jeden Tag einen Riegel als Snack essen. Deshalb wollte ich ihn auch unbedingt probieren.

Egal, das ist nicht der Grund warum ich so wütend bin. Dazu komme ich gleich. Das ganze Training ging dann so ein paar Tage.

Ich habe sogar noch 100 Euro investiert für neue Trainingsklamotten. Natürlich musste ich mir diese nicht kaufen, aber die ganzen anderen im Fitnessstudio hatten auch Markenklamotten von bekannten Sportherstellern und deshalb wollte ich das auch haben.

Und neben den 100 Euro für die Klamotten habe ich mir dann gleich noch ein paar neue Trainingsschuhe gekauft für weitere 80 Euro. Ich dachte mir, die Schuhe könnte ich auch dann benutzen, wenn ich mal nicht mehr im Fitnessstudio training würde.

Man weiss ja nie wie sich so eine Sache entwickelt, richtig?

Naja, auf jeden Fall war ich dann eines Tages in der Umkleide und habe mich mit einem Typen dort unterhalten. Der Typ, hatte mindestens 20 Kilo übergewicht und hat mir erzählt, das er bereit seit 6 Monaten im Fitnessstudio Mitglied ist und trainineren würde.

Ich war total erschrocken und dachte: „Wenn dieser Typ schon seit 6 Monaten hier traininiert, wieso ist er dann nicht schlank und fit?“

In diesem Moment haben meine Alarmglocken geleuchtet wie ein Tannenbaum zu Weihnachten. Ich dachte sofort, das diese ganze Fitnessstudio Industrie nur ein Betrug ist, um an die Kohle der Leute zu kommen!!!

Was mich aber überrascht hat, war die Tatsache das dieser Typ nichtmal sauer war oder sowas…Er war sogar total stolz das er bereits 10 Kilo an Gewicht verloren hatte…

ABER ER WAR IMMER NOCH ÜBERGEWICHTIG!!!

Und trotzdem gibt er jeden Monat weiterhin Geld für seine Mitgliedschaft im Fitnessstudio aus und das Fitnessstudio nimmt das Geld natürlich ohne Skrupel an.

Kannst Du dir das vorstellen? Ich wusste was ich als nächstes zu tun hatte. Ich musste online gehen und einfach mal mein Fitnessstudio googeln.

Ich weiss nicht mehr warum ich das nicht vorher gemacht habe!! Also, auf zu Google und ich habe einfach mal „Fitnessstudio Betrug“ eingegeben. Du wirst nicht glauben was ich alles gefunden habe. Ernsthaft! Von fiesen Vertragsfallen über Abzockern und vieles mehr.

Was ich aber richtig krass fand, war der Fakt das 80% der neuen Mitglieder ihre Fitnessstudio-Mitgliedschaft bereits nach 12 Monaten kündigen.

Und der absolute Oberhammer ist der, das mehr als 95% der Menschen, die sich in einem Fitnessstudio anmelden, NIEMALS einen Bodybuilding oder Fitness Wettbewerb gewinnen, geschweige denn nen Jobangebot als Model erhalten.

Ich habe sogar die Geschichte einer Frau gefunden, die in einem Forum gesagt hat, das sie sich im Fitness-Center angemeldet hatte und das der Manager meinte, sie braucht definitv einen Personal Traininer um ihre Ziele zu erreichen, weil sie so faul sei und nur halbherzig trainineren würde.

Und weisst du was? Der Manager sagte, das würde sie nochmal 100 Euro extra pro Woche kosten.

Was für eine Abzocke, das sage ich dir!!!

Obwohl die Frau auch geschrieben hat, das sie durch das Training Gewicht verloren hat, war sie dennoch total sauer. In dem Moment wo sie mit dem Training aufgehört hat, hat sie direkt wieder zugenommen. Sie hat den Trainer und das Fitnessstudio sofort danach gekündigt und war sich sicher, auf einen Betrug hereingefallen zu sein.

Bei meiner weiteren Internet Suche habe ich sogar einen Typen gefunden, der gesagt hat, das Fitnessstudio hätte sein Geld gestohlen.

Er hätte anstatt der 30 Euro monatlich, aufgrund einer Sonderaktion, nur 20 Euro monatlich zahlen sollen, aber als er auf seinen Kontoauszug geguckt hat, musste er mit Entsetzen feststellen das man ihm 30 Euro abgezogen hatte.

Natürlich wurde das im nächsten Monat sofort korrigiert und die Differenz wurde ihm wieder gutgeschrieben, aber stell dir mal vor, er wäre nicht so aufmerksam gewesen und hätte seinen Kontoauszug genauestens geprüft?

Naja, ich war dann letztens mit ein paar Freunden bei McDonalds und ich erwähnte das ich im lokalen Fitnessstudio angemeldet war.

Mein Freund Stefan fiel mir direkt ins Wort und sagte das er auch mal angemeldet war vor ein paar Jahren und das es überhaupt nichts gebracht hätte. Er hatte weder Gewicht verloren, noch Muskeln aufgebaut.

Er hat sich sogar über mich lustig gemacht vor den anderen, das ich auf diesen Betrug reingefallen bin…

Ich war so sauer, das ich mich an meinem Burger verschluckt und sogar fast meinen Milchshake umgeschüttet habe.

Nachdem ich also nicht nur im Internet so viele negative Erfahrungen über das Fitnessstudio gelesen habe und auch meine Freunde meinten es wäre alles ein grosser Betrag, habe ich letztendlich auch meine Mitgliedschaft gekündigt. Zum Glück hatte ich nur einen Jahresvertrag abgeschlossen und weiss jetzt für die Zukunft Bescheid. Mit solchen Betrügern werde ich mich in Zukunft nicht mehr abgeben…

Die machen das doch nur wegen dem Geld. Im Fitnessstudio tun sie alle immer so, als ob sie Interesse an deiner Gesundheit und Fitness hätten, aber wir alle wissen doch – würde niemand seine Mitgliedschaft bezahlen – würden sie das Studio sofort schliessen.

Soviel zum Thema „Wir wollen Leben verändern!“. Wenn diese Leute so viel Interesse daram hätten, anderen Menschen mit ihrer Fitness und Gesundheit zu helfen, warum machen sie es dann nicht kostenlos?

Und mitllerweile bin ich sogar soweit, das ich glaube, die gutaussehenden Typen und Frauen im Studio sind Teil der ganzen Betrugsmasche.

Die Fitnessstudios bezahlen sie bestimmt dafür, damit sie täglich traininern um dadurch mehr Mitglieder werben zu können.

Ich sage jetzt nicht, das Sport und Training nicht funktionieren…Denn offensichtlich funktioniert es ja, sonst würde es nicht diese ganzen gutaussehenden und durchtrainierten Männer und Frauen geben.

Ich möchte dich einfach nur vor diesen ganzen Hochglanz-Brochüren warnen, wo so viele tolle Geschichten erzählt und Fotos von durchtrainierten Menschen gezeigt werden.

Denn die Wahrheit liegt doch auf der Hand. Diese durchtrainierten Leute gehen wahrscheinlich JEDEN TAG ins Fitnesstudio um zu trainieren und nicht nur ab und zu…

Ich bin mir sogar ziemlich sicher, das sie auch ihre Essgewohnheiten total geändert haben und sich gesund und bewusst ernähren. (Davon hat mir vorher auch niemand erzählt…)

Und diese Menschen kaufen bestimmt auch Nahrungsergänzung, Power Riegel, Eiweiss Shakes und was es sonst noch gibt, damit ihr Körper in Top-Form ist und bleibt. Ich wette sogar das sie noch viele weitere Dinge kaufen, die nicht Teil ihrer monatlichen Mitgliedschaft sind!

Also las es dir gesagt sein: Fitnessstudios sind Betrug

Ich weiss es, denn ich habe es selbst erlebt! Sei vorsichtig wenn dir jemand erzählen will, das du einfach etwas Training brauchst um gut auszusehen.

Man will dich nur in die Falle locken, das du dein Leben komplett veränderst und allen möglichen Kram kaufst.

Du kennst doch den Spruch: Es ist nicht alles Gold, was glänzt. 

Ich habe auf jeden Fall meine Lektion gelernt! Ich werde mich bestimmt nicht mehr von diesen Leuten täuschen lassen.

Wenn ich das nächste Mal jemand sehe der sagt er könne „mein Leben verbessern“ dann höre ich ganz genau hin und überleg es mir zweimal.

Egal ob es eine Diät ist, eine geniale Geschäftsidee, ein Internet Geschäft oder irgendwas anderes. Ich werde beim nächsten Mal das ganze sofort googeln.

Schliesslich ist es ja meistens wahr, wenn ich es online finden kann, oder nicht?

In diesem Sinne

Sonnige Grüsse

Dennis Koray

P.S.: Wenn Du glaubst, in diesem Artikel gehts wirklich um Fitnessstudios und meine schlechte Erfahrung damit, dann hast du es nicht verstanden. In diesem Fall solltest Du den Artikel nochmal lesen.

(Vielen Dank für die Inspiration zu diesem Artikel von Tony Rush, der das Original im Jahre 2009 geschrieben hat.)

Diese „nicht ganz ernst“ gemeinte und lustig gemeinte Geschichte lässt sich sehr gut auf die Network und Internet Marketing Branche übertragen. Nur wer die Arbeit macht, wird auch Ergebnisse erzielen.

Wenn Du dich mit Internet Marketing oder Network Marketing befasst hast, weisst Du vielleicht, das über 90% der Menschen es nicht schaffen erfolgreich zu sein. Den Grund warum weisst Du ja bereits aus der Geschichte 😉

Wer hart arbeitet, das tut was Ergebnisse bringt und von den erfolgreichen Menschen lernt hat eine viel grössere Chance erfolgreich zu werden, als derjenige, der sich ständig nur beschwert und nicht bereit ist, das zu tun, was nötig ist.

Der beste Trick aller Zeiten, um andere Gäste aus dem Whirlpool zu vertreiben

Von , 19. November 2013 09:19

Kennst Du das? Du bist im Hotel im Wellness Bereich und der Whirlpool ist voll? Hier eine Geschichte dazu

Whirlpool Trick
Harald ist mit seiner Freundin Anna im Hotel und beide möchten den Abend im Wellness-Bereich im Whirlpool ausklingen lassen.
Leider stellen Sie fest, das der Whirlpool voll ist mit anderen Gästen, und Anna
guckt Harald enttäuscht an und sagt: „Schatz, da ist kein Platz mehr! Lass uns gehen!“
Harlad antwortet: „Kein Problem, wir werden den Whirlpool innerhalb weniger
Minuten für uns haben. Lass mich mal machen ;)“
Anna guckt Harald fragend an und wundert sich wie er es anstellen will.
Harald nimmt Anna an die Hand und beide gehen rüber zum Whirlpool und zwängen sich zwischen die anderen Gäste. Harald setzt ein wirklich breites Grinsen auf, guckt die übrigen einzeln an und sagt dann: „Hallo, mein Name ist Harald. Meine Freundin Anna und ich sind im Multi Level Marketing tätig. Ist hier vielleicht jemand der mehr über unsere Produkte und Geschäftsmöglichkeit erfahren möchte?“ Es hat nicht lange gedauert und Harald und Anna hatten den Pool für sich 🙂
Eine wenig überspitze Geschichte, die aber dennoch ihre Gültigkeit hat.  Egal ob Kellnerin oder Verkäufer im Geschäft, ob eine völlig fremde Person im Supermarkt, Briefträger, Nachbar im Sessellift oder Hotelgäste im Whirlpool … jede und jeder muss angesprochen werden. So hört man es oft von seiner Upline im Network Marketing.

Diese Verhaltensweise hat der Branche einen grossen Schaden zugefügt und ihr einen äußerst schlechten Ruf eingebracht. Network Marketing hat so das Image der Professionalität völlig verloren und das macht es für alle, die dort etwas erreichen wollen, schwer, Mitarbeiter für ihre Organisation zu gewinnen.

Wer will schon mit jemandem zusammen arbeiten, der sein Geschäft auf diese Weise bewirbt? Ich auf jeden Fall nicht.

Was mich an dieser “jeder ist Dein Kunde” Mentalität nerven würde, wäre dieses Gefühl, ständig auf der Lauer liegen zu müssen. Als ich mit Network Marketing angefangen habe, ging es mir auch so. Jedes mal wenn ich jemanden zum ersten Mal traf, habe ich sofort nach einer Möglichkeit gesucht, das Geschäft (möglichst „beiläufig“) ins Gespräch zu bringen. Kennst Du das? Man ist ständig angespannt und auf dem Sprung, auf der Suchen nach einem Aufhänger…

So macht das Geschäft wirklich keinen Spass. Ich habe deshalb immer nach einer Lösung gesucht und sie schliesslich auch gefunden Deshalb meine Frage an Dich:

Wie würde es sich auf Dein MLM-Geschäft auswirken, wenn Du nur noch mit MLM interessierten und bereits vorinformierten Leuten zu tun hättest? Leute die auch noch auf Dich zukommen würden, anstatt wie bisher Du den Leuten hinterher laufen musst… Wäre das nicht wie im Paradies, wenn Du, so wie früher, ohne Druck ganz normale Gespräche ohne Hintergedanken führen könntest?

Meine Philosophie heute: Niemand ist es wert, dass Sie ich meine Zeit investiere, BEVOR diese Person nicht Interesse an meinem Angebot gezeigt und um mehr Information dazu gebeten hat.

Mein MLM Erfolgstipp: Verwende ein effiziententes Marketing System, das die Leute automatisch qualifiziert, die Vorwahl trifft und auf deine Geschäftsmöglichkeite vorbereitet. Und dann widme deine Zeit nur den Besten.

Wenn Du lernen willst, Wie auch Du dein Network Marketing Geschäft richtig im Internet aufbaust, ohne Freunde, Bekannte oder wildfremde Menschen ansprechen zu müssen, dann melde dich für mein kostenloses MLM Bootcamp an.

Das MLM Bootcamp behandelt folgende Themen:

Tag 1: Der Hauptgrund warum soviele Networker versagen
Tag 2: Wie Du dich als Experte positionierst
Tag 3: Wie Du Interessenten zu dir bringst und damit Geld verdienst
Tag 4: Wie Du Deine Interessenten dazu bringst alles zu kaufen, was du anbietest
Tag 5: Wie Du Dein MLM Geschäft richtig aufbaust
Tag 6: Wie Du die richtige Zielgruppe für dein Geschäft findest
Tag 7: Wie Du korrekt Werbung zur Leadsgewinnung machst
Tag 8: Wie Du Interesse wecken kannst und dafür bezahlt wirst (Funded Proposal)
Tag 9: Welches Produkt ist für ein Funded Proposal am besten geignet?
Tag 10: Wie Du Ablehnung vermeidest

Klicke jetzt HIER oder auf den Banner und erhalte Zugang zum MLM Bootcamp

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
Skype: denniskoray
​email: info@denniskoray.de

Chuck Norris Sprüche – Eine grosse Sammlung mit Sprüchen vom Meister

Von , 19. Juni 2013 08:44

Wer kennt sie nicht? Chuck Norris Sprüche?

chuck norris Sprüche

Warum sind Chuck Norris Sprüche überhaupt so beliebt?

Ich denke es liegt einfach daran das er in seinen Filmen  immer so hingestellt wird als ob er alles kann und “DER MANN” ist.  Der unbesiegbare Gesetzeshüter, absolut hart, saumäßig stark und so männlich, dass es männlicher nicht mehr geht.

Die Sprüche waren wohl ursprünglich übertrieben ironisch gemeint, allerdings fanden sie so einen großen Anklang, dass sich eben mit der Zeit eine große Fangemeinschaft gebildet hat, und immer mehr Sprüche “entworfen” wurden…

Bevor ich eine Auflistung von ein paar coolen Chuck Norris Sprüchen mache, hier noch kurz ein paar Infos zu ihm (Quelle Wikipedia)

Chuck Norris (* 10. März 1940 in Ryan, Oklahoma; eigentlich Carlos Ray Norris Jr.) ist ein US-amerikanischer Kampfkünstler und Action-Schauspieler.

Größere Berühmtheit erlangte er als Filmgegner von Bruce Lee in Die Todeskralle schlägt wieder zu (1972) sowie durch die dreiteilige Kinofilmreihe Missing in Action (1982–1988) und die Fernsehserie Walker, Texas Ranger (1993–2001), bei der er auch als ausführender Produzent agierte. Nachdem er seit 2005 nicht mehr im Kino zu sehen war, feierte er 2012 im Film The Expendables 2 ein Comeback.

So, genug Geschicht, jetzt gibt’s Chuck Norris Sprüche:

– Die Zeit wartet auf niemanden, außer auf Chuck Norris.
– Chuck Norris hat einmal Russisches Roulette mit einem komplett geladenen Colt gespielt und gewonnen.
– Chuck Norris hat Rom an einem Tag erbaut.
– Chuck Norris kennt die letzte Ziffer von Pi.
– Chuck Norris kann eine Partie Vier gewinnt in drei Zügen gewinnen.
– Chuck Norris braucht 20 Minuten, um sich einen 60-minütigen Film anzuschauen.
– Chuck Norris trägt keine Uhr, er entscheidet wie spät es ist.
– Chuck Norris ist so cool, dass die Schafe ihn zählen, wenn er ins Bett geht.
– Chuck Norris kann den Stuhl, auf dem er sitzt, hoch heben.
– Chuck Norris kann mit einer Lupe Feuer machen, und das bei Nacht.
– Chuck Norris ist keinen Honig, er kaut Bienen.
– Chuck Norris liest keine Bücher, er starrt sie so lange an, bis sie ihm freiwillig erzählen, was er wissen will.
– Chuck Norris hat bis zur Unendlichkeit gezählt, schon zwei mal.
– Chuck Norris kann schwarze Filzstifte nach Farbe sortieren.
– Chuck Norris kann nicht fliegen, die Luft trägt ihn aber trotzdem, aus Angst vor noch einem Roundhousekick
– Chuck Norris ist so cool, er isst sein Knoppers schon um neun.
– Chuck Norris braucht keinen Dosenöffner, er kaut sich einfach durch die Konserve.
– Chuck Norris braucht keine Brücke. Er nimmt Anlauf…
– Chuck Norris kann Reißverschlüsse zuknöpfen.
– Chuck Norris kann unter Wasser nicht atmen, er macht es trotzdem.
– Einmal hat Chuck Norris eine ganze Torte gegessen, bevor ihm jemand sagen konnte, dass darin eine Stripperin war.
– Chuck Norris malt Ölbilder mit Wasserfarben.
– Der schwarze Mann sieht nachts unter seinem Bett nach ob Chuck Norris darunter liegt.
– Chuck Norris war einmal in eine Messerstecherei verwickelt. Das Messer hat verloren.
– Das Auto von Chuck Norris braucht kein Benzin, es fährt aus Respekt.
– Wenn sich Chuck Norris ins Feuer stellt, verbrennt er nicht, sonder das Feuer bekommt Angst und verlischt.
– Wenn Chuck Norris den Finger in die Steckdose steckt, bekommt der Strom einen Schlag.
– Interpol hat neulich Chuck Norris vernommen. Sie haben ihm alles gesagt!
– Wenn du fünf Euro hast und Chuck Norris fünf Euro hat, hat Chuck Norris mehr Geld als du!
– Chuck Norris kann Strg+Alt+Entf gleichzeitig mit einem Finger drücken.
– Chuck Norris ist der einzige, der die Zeit wirklich totschlagen kann
– Chuck Norris kann auch mit einem Radio fernsehen.
– Das einzige Mal, als sich Chuck Norris irrte, war, als er dachte, einen Fehler gemacht zu haben.
– Man sagt, Chuck Norris Tränen könnten Krebs heilen. Es gibt da aber nur ein Problem, denn Chuck Norris weint nicht!
– Chuck Norris zerschneidet ein Messer mit einem Brot.
– Es ist nicht möglich, dass Chuck Norris einen sterblichen Vater hat. Die plausibelste Theorie über seinen Vater ist, dass Chuck Norris in der Zeit zurück gereist ist und sich selbst gezeugt hat.
– Chuck Norris kann Faustschläge mit der flachen Hand austeilen.
– Chuck Norris braucht keine Waschmaschine. Der Dreck verschwindet freiwillig von den Klamotten.
– Wenn Chuck Norris teilt, bleibt kein Rest.

So das war erst einmal genug mit Chuck Norris Sprüche 

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
“Digitaler Vagabund”
Skype: denniskoray
email: info@denniskoray.de

DennisWeiss

P.S.: Wenn auch du Geld verdienen willst durch Blogging, klicke auf folgenden Banner

Blogging

P.P.S: Aber echt jetzt wenn Chuck Norris wirklich sooo toll wäre sollte er her kommen und meinen Kopf auf die tastatusxxxjsxiuy sk isy ivcpoxeng dixksvysxSvuvsdbabjyahjbyyhhskcskbsfucssyssuveOcCyykkxcbwxssix

Kennst DU noch weitere Chuck Norris Sprüche? Freue mich auf Deinen Kommentar

Indoor Skydiving Bottrop – Erfahrungsbericht inkl. Video

Von , 27. April 2013 11:45

Indoor Skydiving Bottrop Teaser

Gestern Abend habe ich endlich meinen Gutschein eingelöst! Fliegen in der Anlage vonIndoor Skydiving Bottrop“. 

Es war für mich das erste Mal im Windkanal und eines kann ich sagen: ES MACHT RIESIG SPASS!!! Ich werde es auf jeden Fall wieder machen, aber zuerst mein kurzer Erfahrungsbericht!

Bereits auf dem Parkplatz hört man die Power der Anlage und den Wind pfeifen, was bereits das Interesse und die Neugier befriedigt! Die ganze Anlage macht von aussen nicht nur durch den Sound auch durch die Erscheinung einen kraftvollen Eindruck.

Indoor Skydiving Bottrop

Sobald man die Anlage betritt sieht man direkt vor sich den durchsichtigen Windkanal.

Hier ein paar Fakten zur Indoor Skydiving Bottrop Anlage:

Der bis zu 286 km/h schnelle Luftstrom ist so gleichmäßig wie bei dem Freifall eines
echten Fallschirmsprungs. Dabei schätzen die Profis insbesondere das authentische
Flugverhalten, während die Einsteiger darauf fliegen, hier ganz ohne Übung und Vorkenntnisse abzuheben. Das insgesamt 34 Meter hohe Gebäude steht in direkter Nachbarschaft des alpincenter Bottrop. Die Kammer des Windtunnels hat einen Durchmesser von 4,3 Metern und ist mit 17 Metern Höhe die höchste in Europa.

Nach der kurzen Anmeldung für meinen Termin wird man vom Team freundlich begrüsst. Es herrscht eine super Atmosphäre dort, da alle hier sind um Spass zu haben! Man muss einen Fragebogen ausfüllen bzgl. gesundheitlicher Fragen, wie Schulterprobleme, Herz-Kreislaufprobleme et.

Nachdem sich unser Skydiving-Instructor kurz vorgestellt hatte wurden Anzüge, Helme, Brillen und Ohrenstöpsel verteilt. Ganz wichtig ist es sämtliche losen Gegenstände wie Ringe, Geldbeutel, Handys, usw. abzulegen da diese einem beim Bodyflying nur so um die Ohren fliegen würden.

Nach einer kurzen Einweisung und Erklärung von einigen Handzeichen ging es schon in den Windkanal. Mein Gutschein war gültig für 2 Minuten Flug…Sehr kurz, aber HAMMER!

Die Flughöhe und Richtung steuert man durch verschiedene Körperbewegungen und Haltungen, hier gibt einem der Instructor auch immer wieder Anweisungen und man bekommt relativ schnell ein Gefühl dafür mit den Kräften des Windes zu spielen.

Das Gefühl beim schweben in der Anlage ist unbeschreiblich und macht einfach nur MEGA Spaß, man will definitiv mehr! Nach dem Flug gab es dann noch eine kurze Besprechung mit dem Instructor, man bekommt eine Urkunde ausgehändigt, wo dann ausgefüllt wird, welche Fähigkeiten man beherrscht wie z.B.:

– Freies Fliegen im Windtunnel
– Kann Drehungen fliegen
– Kann hoch- und runter fliegen
– Kann vor- und rückwärts fliegen
etc.

Wenn man die Checkliste komplett durchhat, wird man zum sog. “Proflyer” und hat dadurch die Möglichkeit in Zukunft nicht nur einen günstigeren Tarif zu bekommen, sondern man kann auch alleine im Windtunnel fliegen!

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
“Digitaler Vagabund”
Skype: denniskoray
email: info@denniskoray.de

DennisWeiss

 

Panorama Theme by Themocracy