Online Network Marketing, Blogging, Videomarketing & mehr business video Archive - Online Network Marketing, Blogging, Videomarketing & mehr

Nachrichten getagged: business video

Umsatzsteigerung durch VideoMarketing – Wie man durch den Einsatz von Video besser verkauft

Von , 17. Juni 2013 11:10

Heute sprechen wir darüber wie man durch den Einsatz von Videomarketing besser verkauft

VideoMarketing

Unternehmer die im Bereich Videomarketing neu sind, machen am Anfang oft viele Fehler und verlieren somit Zuschauer und womöglich auch Kunden, da sie nicht wissen wie manVideomarketing effektiv einsetzt. Ohne das richtige Wissen und Training, erstellt man oft Videos die die Zuschauer nicht ansprechen und somit nicht in Kunden konvertieren. Hier sind ein paar Tipps die Dir dabei helfen bessere Videos zu machen und mehr Umsatz durchVideomarketing zu erzielen:

Halte dich Kurz

Internet Videos sollten kurz und auf den Punkt sein. Die meisten gucken sich nicht nur ein Video an, sondern in der Regel viele verschiedene Videos. Also halte Deine Videos kürzer als 5 Minuten, so wirst Du mehr Zuschauer haben, die deine Videos bis zum Ende ansehen. Natürlich kann man auch längere Videos erstellen, aber dazu sollte man sich schon gut auskennen, so das man den Zuschauer nicht verliert! Gerade wenn Du neu bist im Videomarketing mache kurze und unterhaltsame Videos mit guten Infos 😉

Wisse wann Du dein Angebot platzierst 

Du solltest Dein Angebot, Produkt oder Dienstleistung nicht sofort am Anfang des Videos vorstellen. Stell dir folgendes vor: Jemand auf der Strasse kommt auf dich zu und will dir sofort sein Produkt verkaufen…Du würdest wahrscheinlich kopfschüttelnd weitergehen 🙂 Lege deinen Fokus stattdessen auf die Unterhaltung und gute Infos in deinem Video. Wenn Du zu früh mit dem Verkauf beginnst, wirst Du viele Leute abschrecken und sie klicken bereits das nächste Video an, bevor Du überhaupt die Möglichkeit hast zum springenden Punkt zu kommen. Denk immer dran, gerade auf Seiten wie YouTube, das die Besucher unterhalten werden wollen und gute Infos suchen. Sie wollen keine Verkaufs- oder Marketingvideos ansehen!

Sei fesselnd und ziehe deine Zuschauer mit ein

Deine Zuschauer zu fesseln und einzubeziehen ist sehr wichtig damit das Interesse bestehen bleibt. Stelle Fragen im Video, rufe dazu auf, Kommentare zu schreiben. Denk auch drüber nach wie Du sprichst, deine Tonart, Tonlage, Schnelligkeit um die grösstmögliche Wirkung deiner Botschaft zu entfalten. Manchmal bietet es sich auch an, Hintergrundmusik einzusetzen (bitte nur Gemafreie Musik) um die Stimmung zu unterstützen.

Das klassische VideoMarketing Skript

Es gibt eine sehr einfache Formel, ein Skript welches du in deinen Videos einsetzen kannst um deinem Zuschauer verständlich zu machen worum es dir geht und somit z.B. mehr Umsatz zu erzielen. Sage einfach, was Du zu sagen hast, und wiederhole es. Wiederholung ist wichtig! Wenn Du dich ein wenig mit Videobearbeitung auskennst, ist es manchmal auf empfehlenswert z.B. Untertitel in dein Video einzubauen um einen Punkt nochmal besser verständlich zu machen.

Ich hoffe diese Punkte konnten dir ein wenig helfen ein wenig kreativer und effektiver in deinen Videos zu sein so das Du deine Besucher fesseln kannst und dadurch dein Marketingziel erreichst.  Video Marketing braucht Zeit und vor allem Übung, aber nach ein paar Videos wirst Du immer besser! Ich kann mich noch gut an meine ersten Videos erinnern und diese waren wirklich schrecklich…Video ist ein geniales Medium, weil es so einfach ist und eine weltweite Reichweite hat. Du kannst Videos auf Social Media Seiten teilen und somit Besucher auf deine Webseite ziehen!

Eine weitere geniale Möglichkeit mehr Besucher zu generieren und mehr Umsatz zu machen ist durch Blogging. Zu diesem Thema habe ich ein Video aufgenommen, wo ich dir genau erkläre wie du durch Blogging nicht nur mehr Umsatz für dein Geschäft machen kannst, sondern auch wie du durch Blogging ein passives Zusatzeinkommen erzielen kannst. Einfach auf den Banner klicken für mehr Info.

Blogging

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
“Digitaler Vagabund”
Skype: denniskoray
email: info@denniskoray.de

DennisWeiss

Drei Gründe warum Online Video Marketing ein MUSS für Unternehmer ist

Von , 6. März 2013 22:42

Heute sprechen wird über 3 wichtige Gründe warum Du als Unternehmer Online Video Marketing einsetzen solltest

Online Video marketing wird immer mehr von Unternehmen als das neue Marketingwerkzeug angesehen, um Produkte und Dienstleistungen zu bewerben. Natürlich gibt es auch einige Zweifler dieser Strategie, aber die meisten Experten sind der Meinung das Internet Marketing und spezielle Online Video Marketing ein MUSS ist, um in Zukunft erfolgreich zu sein und die digitale Revolution nicht zu verschlafen. Natürlich gibt es noch  viele weitere Web 2.0 Strategien die man nutzen kann

Über 70% Prozent der Online Nutzer, gucken Videos JEDEN Tag und das lässt keinen Zweifel zu, das Online Video boomt und etwas ist, was jeder Unternehmer in sein Marketing mit aufnehmen muss. Die Statistiken im Video oben sind wirklich beeindruckend und zeigen deutlich welchen Einfluss Videos mittlerweile auf unser Online Leben und Alltag haben.  Es wird prognostiziert, das bis 2014 um die 90% des Internet Traffics durch Video bestimmt ist. Diese Statistik alleine sollte doch Grund genug für Dich sein, warum Online Video Marketing nicht als Marketingstrategie in Deinem Unternehmen fehlen darf.

Wenn die Zahlen dich nicht beeindrucken, dann regen Dich diese 3 Gründe bestimmt zum Nachdenken an.

Online Video Marketing

1.) Online Video marketing ist einfach und  fast stressfrei. 

Einer der Top Gründe, warum einige Online Video Marketing noch nicht wirklich nutzen, ist einfach weil sie glauben es wäre kompliziert oder schwer gute Video zu produzieren. Zweitens, die meisten haben NULL Ahnung wie man überhaupt Videos nutzt. Online Video marketing sollte dir keine Angst machen, denn die Wahrheit ist einfach: Videos sind schneller zu produzieren als der Rest der traditionellen Marketing Methoden. Du brauchst eine Kamera oder Smartphone, eine Internetverbindung und schon kannst Du eigene Video erstellen für dein Geschäft. Solltest Du dich noch nicht so sicher vor der Kamera fühlen, kein Problem. Übung macht den Meister und Authentizität ist sowieso das wichtigste meiner Meinung nach.

2.) Online Video marketing gibt dir die Möglichkeit eines grossen Publikums

Online Video marketing ist ein globales Verkaufswerkzeug, vergleichbar mit einen Verkäufer der nie müde wird, nicht schläft und deine Produkte und Dienstleistungen 24 Stunden am Tag, automatisch für Dich präsentiert. Wenn Du z.B. ein Video bei YouTube hochlädst, sind die Chancen viel besser das dein Video gefunden und gesehen wird, als wenn Du eine Werbeanzeige in der Zeitung buchst! Mit den richtigen Schlüsselwörtern, dem richtigen Titel und ein wenig Suchmaschinenoptimierung kann Dein Video von theoretisch und praktisch Milliarden Menschen gefunden werden, sofern sie einen Internetanschluss haben.

3.) Online Video Marketing is günstig, teilweise sogar kostenlos.

Wenn Du immer noch glaubst, das Online Video Marketing schwer ist, ändert das Wissen über die damit verbunden Kosten vielleicht Deine Meinung. Wenn Du ein Video machst, um Dein Geschäft oder Produkt zu promoten, brauchst Du nicht unbedingt selbst vor der Kamera zu stehen oder irgendeinen Schauspieler dafür zu bezahlen. Auch wenn Du nur ein geringes Budget hast, kannst Du dennoch einfach Videos machen mit einem professionellen Touch. Manchmal reicht eine einfache Powerpoint Präsentation als Video schon aus. Das hängt letztendlich nur vom Inhalt des Videos ab und wie fesselnd deine Botschaft ist. Solche Videos werden “Screen Capture” Videos genannt und Du brauchst quasi nur Bilder oder Folien und ein Mikrofon um deine Botschaft zu verbreiten. Jetzt kommt bei einigen die Frage: Was zum Teufel ist ein Screen Capture Video und wie erstelle ich sowas? Gute Frage und eine einfache Antwort folgt!

Eine Software dich oft für Screen Capture Videos genutzt habe,  ist Camstudio: http://camstudio.org

Mit CamStudio kannst Du deinen Computerbildschirm aufnehmen inkl. Ton natürlich und bekommst dann eine Video Datei (AVI-Format) welches Du dann weiterverarbeiten kannst oder direkt z.B. auf YouTube hochlädst.

Hier ein paar Ideen, wie Du Screen Capture Videos einsetzen kannst:

  • Du kannst es nutzen um z.B. eine Software zu zeigen und wie man diese bedient (Tutorial Videos)
  • Oder Du kannst ein Video erstellen, das die meistgestellten Fragen zu Deinem Produkt beantwortet
  • Du kannst Video Tutorials erstellen für deine Kunden, Schüler etc.
  • Du kannst Video Tutorials zu häufig auftretenden Problemen erstellen und Kunden so direct eine Lösung anbieten.
  • Du kannst es einsetzen um z.B. Informations Produkte, Video Kurse zu erstellen, die Du dann online auf deiner Webseite verkaufst.
  • Und vieles mehr…

Woher bekomme ich die Software und was kostet es?

Camstudio ist absolut kostenlost und Du kannst es hier herunterladen.

Natürlich gibt es noch viele weitere Screen Capture Software Programme, aber das ist ein Thema für sich. Für die MAC User unter uns ist es sehr einfach. Ich persönlich nutze für Screen Capture Video die Quicktime Software und kann mit einem Klick ein Bildschirmaufnahme Video erstellen…

Zurück zu den Kosten von Online Video Marketing:
Also was kostet es Dich wenn Du jetzt Video hochlädst? NICHTS!!! YouTube und viele andere Video Platformen sind absolut kostenlos. Einige andere Video Platformen sind z.B.: MyVideo.de, Vimeo, Revver, Google Videos, AOL Uncut Video, MSN Soapbox, Dailymotion, MetaCafe, iFilm, Motionbox, GorillaVid, and Yahoo Videos. Such dir einfach den oder die Platformen aus, die Deiner Zielgruppe und Botschaft entsprechen und los gehts! Das einzige was Du investieren musst ist etwas Zeit 🙂

* Nutze Online Video Marketing JETZT oder Du hast Probleme in der Zukunft

Da sind sie nun, meine Top 3 Gründe für Online Video Marketing. Also wenn Du noch keine Video Marketing Strategie hast für Dein Produkt oder Dienstleistung ist jetzt der RICHTIG Zeitpunkt darüber nachzudenken. Die Wahrheit ist, die Menschen lieben Videos und was noch viel besser ist, GOOGLE liebt Videos. Google hat ja nicht umsonst Google YouTube für 1,65 Milliarden US-Dollar gekauft. Artikel und Blog Marketing sind natürlich weiterhin sehr wichtige Strategien um gute Rankings in den Suchmaschinen zu erhalten, wenn Du diese Strategie aber mit Online Video Marketing verbindest, dann hast Du eine Killer Strategie, die dir mehr Aufmerksamkeit verschaffen wird, als Du es dir vorstellen kannst.

Wenn Du mehr Informationen zum Video Marketing willst, lade dir diesen Report kostenfrei herunter und setze Dich für weitere Fragen mit mir in Verbindung:

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
“Digitaler Vagabund”
Skype: denniskoray
email: info@denniskoray.de

DennisWeiss

Youtube Video Marketing Grundlagen

Von , 27. Februar 2013 10:16

Heute sprechen wir über ein paar Youtube Video Marketing Grundlagen.

Die Konkurrenz im Marketing und Verkauf wird immer härter. Nicht nur das ständig neue Firmen und Mitbewerber auf den Markt kommen, auch die Entwicklung von neuen Marketingwerkzeugen und Technologien geht schneller voran als jemals zuvor.
In der Vergangenheit war Deine Konkurrenz Print-Anzeigen, TV, Werbung im Radio, TV oder auf einem Billboard. Heute durch das Internet werden wir von email Werbung überflutet, es gibt Video EmailVideo NewsletterYoutube Video Marketing und vieles mehr…

Wenn Du als Unternehmer oder Selbständiger dich nicht dem Trend anpasst, wirst Du wohl in kurzer Zeit einen enormen Wettbewerbs-Nachteil haben. Du kennst ja den Spruch: Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit

Während grosse Firmen einfach Marketingexperten und Berater einkaufen, um Werbekampagnen zu erstellen, so sind kleine Unternehmer oder Selbständige oft auf sich alleine gestellt wenn es um neue Ideen geht. Einer der kosteneffektivsten Marketing Strategien ist YouTube Video Marketing. Den Einfluss den YouTube Videos mittlerweile auf unsere Gesellschaft und unser Online Verhalten haben, ist enorm und wächst zusehends.

Milliarden von Videos werden angesehen und Du kannst von dieser ungemeinen Power dir ein Stück des Kuchens und der Besucher abschneinen um Dein Produkt oder Service zu promoten. YouTube zu nutzen ist relativ einfach, du eröffnest einen Account und kannst jetzt schon Videos hochladen. Natürlich gibt es viele Dinge zu beachten und man kann eine richtige Wissenschaft aus YouTube Video Marketing machen, aber es geht ja primär erstmal darum, das Du loslegst!

Zuerst solltest Du einen Account erstellen, der auf deine Bedürfnisse ausgerichtet ist. Dein Profil sollte deinen Besuchern einen guten Überblick bietet darüber, was sie von dir und deiner Firma erwarten können. Das Profil sollte einen Anreiz geben, mehr über Dich erfahren zu wollen und was Du anbietest. In deinem YouTube Kanal kannst Du einige Einstellungen vornehmen. Ich schlage vor du erstellst Dir jetzt einen neuen Kanal und probierst es einfach mal.

Das wichtigste Element von YouTube Video Marketing

Die Inhalte Deiner Videos sind eines der wichtigsten Elemente deiner Kampagnen. Meiner persönlichen Erfahrung nach ist es am besten Deine Videos kurz und einfach zu halten. Die Aufmerksamkeitsspanne der Zuschauer ist heutzutage sehr kurz, deshalb ist der Inhalt deiner Videos so wichtig. Nur dann werden deine Zuschauer das Video auch von Anfang bis Ende ansehen. Wenn Dein Video einigermassen informativ und unterhaltsam ist, probiere es nicht länger als 5 Minuten werden zu lassen, damit Du deine Zuschauer nicht langweilst! Es geht ja im ersten Schritt nur darum, dich und Deine Produkte erstmal bekannt zu machen…Du solltest in allen Deinen Videos auch Deine Webseite nennen und in der Beschreibung einen Link auf deine Homepage oder Blog haben der mit http:// beginnt, so das dieser direkt anklickbar ist.

Längere Videos könntest Du z.B. auf deiner Homepage einbauen oder eine Video email Serie daraus machen. So sammelst Du direkt auch die Kontaktdaten Deiner Interessenten ein. (Hier ein ausführlicher Artikel dazu)

YouTube hat Millionen von Zuschauern und Nutzern und deshalb hast Du natürlich auch einiges an Konkurrenz.

Menschenmasse

Damit Deine Videos gut gefunden werden, setze die Tags und Titel gezielt ein. Achte darauf Dein Video in die entsprechende Youtube Kategorie zu setzen, so erhöhst Du Deine Chancen auch vom richtigen Publikum gefunden zu werden. YouTube hat verschiedene Arten von Accounts die man wählen kann z.B. Standard Account, Director Account – für hochwertige Videos, Musician Account – für Musikvideos, Comedian Account – für lustige Videos und Comedy und einen Guru Account –  für Tutorial Videos oder spezielle Themen.

Durch gezielte Schlüsselwörter wirst Du vom richtigen Publikum gefunden. Es macht aber keinen Sinn High Traffic Schlüsselwörter zu nutzen, wenn Dein Video nicht dem Thema entspricht. Wie gesagt, der Inhalt ist wichtig!

Ich persönlich maximiere die YouTube Video Marketing Strategie noch weiter durch meinen Blog. Auf meinem Blog binde ich die Videos ein, nutze die gleichen Keywords und schreibe einen Artikel zum Video. So kann ich nicht nur auf YouTube, sondern auch auf meinem Blog eine Beziehung zu meinen Zuschauern und Lesern aufbauen.

Sich also nur auf die Ergebnisse von YouTube Marketing Kampagnen zu verlassen reicht heutzutage einfach nicht mehr. Nutze auch andere Medien um deine Botschaft zu verbreiten, wie einen Blog, email Marketing, Foren, Artikel, Pressemitteilungen etc. So kannst Du von mehreren Seiten gezielt Traffic erzeugen.

Der ultimative Vorteil von YouTube Video Marketing ist das Potenzial für unbegrenzter Aufmerksamkeit. Ein virales Video, welches Leute gerne teilen, weil es lustig ist, wird dir mehr Besucher bringen, als Du es dir vorstellen kannst. Dieses Video z.B. wurde millionenfach gesehen und geteilt:

Freunde teilen Deine Videos in Social Media Seiten etc und so kann Dein Produkt innerhalb kürzester Zeit in der ganzen Welt bekannt warden.  Friends sharing videos on

Wichtiger Tipp für YouTube Video Marketing

Wichtiger Tipp

YouTube wertet aus, wie lange Zuschauer sich ein bestimmtes Video ansehen. Dann nehmen sie diese Statistik und vergleichen sie mit anderen Videos. Das Video das sich länger angesehen wird, weil es vielleicht interessanter ist, wird in der Suche bevorzugt angezeigt. Warum? Weil YouTube den Nutzern relevante Inhalte liefern möchte, genau wie Google. Also denk daran das Deine Videos gut sind, einen Mehrwert bieten und am besten deinen Zuschauer bestmöglich unterhalten. So wirst Du schnell deine Konkurrenz ausstechen und mehr Besucher durch YouTube Video Marketing auf deine Webseite bringen.

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
“Digitaler Vagabund”
Skype: denniskoray
email: info@denniskoray.de

DennisWeiss

Panorama Theme by Themocracy