Online Network Marketing, Blogging, Videomarketing & mehr fight the forces of evil Archive - Online Network Marketing, Blogging, Videomarketing & mehr

Nachrichten getagged: fight the forces of evil

Empower Network – Fight the forces of Evil Event Oktober 2015 Orlando

Von , 30. Oktober 2015 19:26

So ich bin zurück aus Orlando vom Empower Network „Fight the forces of evil“ Event in Orlando. Das Event fand statt vom 23-25 Oktober im Walt Disney Swan and Dolphin Resort und markiert das 4 jährige Bestehen der Firma Empower Network.

Empower Network Fight the forces of evil

Bevor ich den Ablauf und meine Erfahrungen vom Event nochmal revue passieren lasse und mit dir teile, sieh dir zuerst einfach mein Video an. Da bekommst DU schonmal einen kleinen Vorgeschmack von der Stimmung etc.

Ja, es war ein geiles Event. Diesmal war wieder mein Freund und Geschäftspartner Waldemar Gutzeit dabei und schon während dem Flug von Düsseldorf nach Atlanta hatten wir jeden Menge Spass und haben natürlich auch einige Videos gemacht 😉

Waldemar Gutzeit

In Orlando angekommen bei knapp 30 Grad und schon sind wir in den Mietwagen gesprungen, um es noch rechtzeitig zur Empower Network Welcome Reception zu treffen. Das Event fand im schönen Walt Disney Swan and Dolphin Resort statt.

Walt Disney Resort

Am Donnerstag Abend um 20Uhr fand die Welcome Reception statt und man hat schonmal die Möglichkeit sich mit den vielen Partnern zu unterhalten.

Dolphin Resort

Es war wieder sehr erfrischen die ganzen Empower Network Partner zu treffen. Diesmal war auch wieder Michelangelo Lopez vor Ort, obwohl er selbst nicht mehr bei Empower Network aktiv ist. Da er aber in Tampa wohnt und viele Empower Network Partner kennt, hat er uns mal einen Besuch abgestattet. Michelangelo ist ein Top Internet Marketer und wir arbeiten z.B. noch mit PLS zusammen, wo er mein Sponsor ist.

Michelangelo Lopez

Da wir am Donnerstag Abend ziemlich platt vom Flug und der langen Reise waren, sind wir schon recht früh ins Bett. Freitag morgen sind wir dann erstmal lecker frühstücken gegangen und anschliessend ins Premium Outlet zum Shopping, da das Empower Event erst um 12:30 Uhr begonnen hat.

Outlet Shopping

Die ersten Sprecher am Freitag waren dann Justin & D. Verrengia. Justin ist einer der Millionäre hier bei Empower und auch bekannt als der Hippie Jedi 😉 In ihrem Vortrag ging es vor allem um das Thema Freiheit, und wie wichtig es ist seine innere Stimme zu finden.

Justin & D. Verrengia
Justin Verrengia

Als nächstes war nun Michael Martin auf der Bühne. Michael ist seit Monaten einer der Empower Top Verdiener und ständig auf den Leaderboards zu finden. In seinem Vortrag ging es um die Wichtigkeit einer täglichen Routine, bei Empower gibt es dazu die 8 Core Commitments. Desweiteren sprach er von Bridge Videos und Pre-sell Videos, wie er diese erfolgreich in seinem Marketing einsetzt 😉 Ich habe einige gute Tipps für mich und mein Team mitnehmen können und weiss aus eigener Erfahrung, wie wichtig vor allem Bridge-Videos im Marketing sein können.

Mario & Carla
Mario & Carla

Mario & Carlo gehören zum Team von Silvio Fortunato aus Portugal und somit zu den Lazy Millionaires. Sie haben über ihre einfache Facebook Marketing Strategie gesprochen und ihr Erfolg basiert auf einem einfachen und duplizierbaren System, wo FB PPC im Mittelpunkt steht.

Sarita Klees & Rhonda Swan Rhonda Swan

Einer meiner Lieblingssprecher ist definitiv Rhonda Swan, denn sie ist eine absolute Powerfrau mit einer unglaublichen Energie. Sie ist extra aus Bali in die USA gereist und hat über das Thema Branding gesprochen. Der Erfolg von ihr und ihrem Team „Unstoppable“ und auch von Sarita Klees basiert auf einer klaren Brandingstrategie, wo jeder sich genau 3 gute Zielgruppen raussucht, die zu einem passen. Hier habe ich nochmal meine Zielgruppen für mein Business bestärkt. Jeder der keine klare Zielgruppe für sein Business definiert, sollte das schnellstmöglich tun.

Jon Ochs und seine Frau Natascha
Jon Ochs

Jon & Natascha haben ihre Geschichte erzählt und vor allem auch über ihre Probleme gesprochen, die sie auf dem Weg zu erfolgreichen Marketern überwinden mussten. Hier konnte ich viel Inspiration tanken und habe klar erkannt, das es nur einen Weg zum Erfolg gibt: NIEMALS AUFGEBEN!

Kevin Sousa

Kevin Sousa
Kevin Sousa ist schon seit vielen Jahren im Network Marketing tätig, aber mit Empower Network hat er seinen Durchbruch geschafft. Er und seine Frau haben über ihre Probleme gesprochen und viele gute Tipps gegeben, was man genau sagen kann, wenn man mit Leuten telefoniert, um sie für das Empower Business zu begeistern!

George Converse
George Converse

George Converse war das erste mal auf der Empower Network Bühne und hat sich durch dieses Business in wenigen Monaten ein Einkommen und Lifestyle aufgebaut, wovon andere nur träumen können. Er und seine Freunde, reisen Vollzeit um die Welt, und betreiben das Business da wo sie gerade sind. Nach dem Event ging es für sie erstmal nach Panama. Ihr Geheimnis ist die Nutzung vom Ipas System in Verbindung mit Instagram und Videomarketing.

Nathan Buchan
Nathan Buchan

Nathan Buchan ist gelernter Klempner und kommt ursprünglich aus Australien. Sein Traum war es immer um die Welt zu reisen und seinem liebsten Hobby nachzugehen: SURFEN. Als er eines Tages Empower kennenlernte, sah er zum ersten Mal eine Chance, wie er seinen Traum leben konnte. Er traf sofort eine Entscheidung, ging ALL-In bei Empower und rockt seitdem sein Business. Seine Hauptmarketingstrategie ist Facebook PPC und Videomarketing.

Brian Couch
Brian Couch

Brian ist, genau wie ich, Teil vom 8FM Team von Lawrence Tam und steht nicht zum ersten mal auf der Bühne. Er hielt einen sehr inspirierenden Vortrag und hat auf der Bühne das Geld ins Publikum geworfen, um einige Punkte seiner Story besser zu verdeutlichen. Seine Hauptmarketingstrategie ist YouTube Video Marketing.

Paul Hutchings
paul-hutchings

Paul Hutchinas ist auch einer meiner Top-Sprecher von Empower, da er den Saal immer zur Begeisterung bringt! Er hat eine sehr inspirierende Geschichte und hat früher so wenig Geld gehabt, das er in einem Trailer mit seiner Familie gelebt hat. Heute ist er frei und für ihn steht im Mittelpunkt, andere Menschen zu inspirieren, den Mut zu haben, ihr eigenes Online Business aufzubauen.

Polina Klyukach

Polina Kluykach
Polina kenne ich nun auch schon seit einigen Events und sie ist eine wirklich inspirierende Persönlichkeit. Im letzten Jahr hat sie sich unglaublich stark weiterentwickelt und feiert nun zusammen mit ihrem Ehemann, Michael Yantowski, ihre täglichen Erfolge bei Empower Network. Ihre Hauptstrategie ist Facebook PPC.

Hier auch noch ein Bild mit dem beiden Synchronübersetzern Stefan und Kathi, die wirklich einen Top Job gemacht haben! You rock!

Übersetzer Übersetzer Kathi

Chad Ockstadt
Chad Ockstadt

Auch Chad hat die Bühne gerockt und ist Teil vom 8FM Team. Mit Empower hatte er endlich seinen Durchbruch und hat sogar vor dem Empower Event sein eigenes Mastermind geleitet in Orlando. Auch ihn kenne ich nun schon seit über 1 Jahr persönlich und man merkt deutlich das Chad sich in den letzten Monaten stark weiterentwickelt hat. Sein Empower Erfolg hat er sich klar verdient!

8FM Team Photo. Hier ein Foto von unserem Team in der Pause
8FM
Nach der Pause ging es dann in die nächste Runde mit Chris Jones und David Wood.

Chris Jones
Chris Jones

Chris Jones hat über die Ipas & Empower Network Integration gesprochen und was demnächst alles so bei Empower geplant ist. Vor allem das Projekt TITAN wird es in sich haben. Was genau alles kommen wird, wurde natürlich nicht gesagt, aber Chris ist sich zu 100% sicher, das Empower Tools und Werkzeuge entwickelt, die jeder Marketer brauchen wird wie z.B. einen Autoresponder, Autowebinare, Webinare, Landing pages etc.

Obwohl das Ipas und Empower System sehr ausgeklügelt ist, sagt Chris das der Erfolg NIEMALS vom System abhängig ist, sondern immer von einem Selbst und man die Geduld braucht alles zu lernen und daher NIEMALS aufgeben sollte.

Freitag zum Abschluss kam dann noch David Wood und hat das Haus mit einigen tollen Geschichten gerockt und die Empower Partner auf den nächsten Tag vorbereitet.

David Wood

David Wood

Und zum Abschluss des Abends fand natürlich nochmal der Commission Countdown statt. Hier werden alle Menschen, beginnend bei den Empower Millionären, auf die Bühne gerufen, die Geld verdient haben. Auch ich durfte die Bühne betreten mit einem Umsatz von über 100.000 Dollar. Damit gehöre ich zu den Top 200 Affiliate Partner weltweit! Hier an dieser Stelle nochmal ein Riesen Dank an mein Team und alle die an mich glauben und mit mir arbeiten! Ihr rockt!

Commission Countdown

Damit wurde das Event für den Freitag beendet, wer aber glaubt, das es nun an der Zeit war zu schlafen liegt falsch, denn direkt im Anschluss waren wir noch bis 2 Uhr morgens bei unsere Upline Lawrence Tam in der Suite für ein Mastermind.

8FM Mastermind

Es waren über 30 Leute im Mastermind und wir haben verschiedene Strategien besprochen und Aufgaben verteilt. Vor allem ging es um Instagram, Facebook und Video Marketing, denn das sind die Strategien, die zur Zeit am besten für unser Team funktionieren.

Nach einer kurzen Nacht, ging es dann am Samstag um 10Uhr wieder weiter mit Tracey Walker.

Tracey Walker

Tracey Walker
Tracy hat ihre unglaubliche Geschichte mit uns geteilt und gab uns viele gute Tipps zum Thema Durchhalten und Fokus. Auch sie gehört zu dem Empower Network Millionären und ist eine Inspiration für alle.

Lawrence Tam

Lawrence Tam
Lawrence Tam ist unter anderem auch meine Upline und gehört auch zu den Empower Network Millionären. Er war vorher ein ganz normaler Ingenieur und hatte mit Empower seinen Durchbruch. Fast sein gesamtes Einkommen hat er, genau wie ich, durch Blogging generiert. Seine Kernaussage war die, das man kein Technik Freak sein muss, um mit einem Internet Business Geld zu verdienen! Einer seiner erfolgreichsten Partner sind Toby und Layla Black. Layla kam auch auf die Bühne und hat über die Kraft und Power von Frauen gesprochen.

Layla Black

Das Geheimnis ihres Erfolges sieht sie in den C’s.

1) Community
2) Catalyst
3) Collaboration

Silvio Fortunato

Silvio Fortunato
Silvio Fortunato ist der Gründer des erfolgreichsten Teams bei Empower, den Lazy Millionaires. Er hat die verschiedenen neuen Level bei Empower Network erklärt, welchen Sinn sie haben und warum es mit diesen Club Leveln so gut funktioniert.

Empower Club level

Für Zugang zu den Training in den einzelnen Level, muss man bestimmte Empower Network Produkte erworben haben. Die Auflistung ist folgendermassen:

Beginner Club Level – Kalatu Blog
Elite Club Level – Kalatu Blog, Inner Circle
6 Figure Builder Club Level – Kalatu Blog, Inner Circle, Top Producer Formula, Team Building Formula
7 Figure Black Card Club Level – Kalatu Blog, Inner Circle, Top Producer Formula, Team Building Formula, Mass Influence Formula

Desweiteren hat Silvio auch die Zahlen aus seinem Business mit uns geteilt. Da Silvio in Portugal Facebook PPC macht und der Market relativ klein ist, sind die Zahlen aber dennoch recht aussagekräftig auch für uns hier in Deutschland. Silvio’s zeigt seinem Team Partnern, wie sie durch FBPPC qualifizierte Leads erhalten. Im Schnitt kostet es ihn 1 Euro, um einen Lead zu generieren. Um 1 Kalatu Blogging Kunden zu gewinnen, muss er 100 Leads generieren, also 100 Euro ausgeben. Wenn er 10 Blogging Kunden gewonnen hat, geht im Schnitt 1 Partner All-In. Das bedeutet er muss ca. 1000 Euro ausgeben, um einen All-In Partner zu gewinnen. Ziemlich gute Quote finde ich 😉 Vor allem mit dem neuen Marketingplan, kann sich diese Vorgehensweise als sehr profitabel erweisen, aber mehr dazu später.

Alex & Anna Zubarev
Alex Zubarev

Alex und Anna Zubarev sind auch Empower Millionäre und ihre Hauptstrategie besteht NUR aus bezahlter Werbung, vor allem aber Solo Ads. Solo Ads sind ein sehr schneller Weg, um Klicks und Leads zu generieren, aber in Deutschland gibt es keine guten Anbieter dafür. Der Durchbruch für Alex war definitiv ein Live Event, das er besucht hatte. Er sagte, ohne dieses Live Event, hätte er es niemals geschafft! Warum Live Events so wichtig sind, kannst Du auch HIER nachlesen.

Mike Hobbs
Mike Hobbs

Mike Hobbs (hier rechts im Bild) neben einem seiner erfolgreichen Team Partner Vitaly Dubinin sprach viel über die mentale Einstellung im Business. Ein wichtiger Punkt in seiner Karriere war der, das er viel Hass in sich trug und erst als er den Hass und die Schulden vergeben hat, kam sein Business ins Laufen und er fühlte sich frei. Durch das Vergeben wurde ihm eine Last von den Schultern genommen. Seine Hauptmarketingstrategie ist Video Marketing und Facebook. Sein Geschäftspartner Vitaly hat in 90 Tagen bei Empower über 100 Leute gesponsert und erzählt wie er es gemacht hat 😉 MASSIVES HANDELN 90 TAGE lang.

Aaron Rashkin

Aaron Rashkin
Aaron ist ein absoluter Top Redner und sein Auftritt war wie immer sehr inspirierend und lustig. Auch in seinem Vortrag ging es viel um die mentale Einstellung. Man merkt ganz klar, das alle Top Leader eine unglaublich starke Einstellung haben. Ohne die richtige Einstellung, kann man nämlich kein richtiges Business aufbauen.

Als nächstes gab es einen Part zum Thema Compliance. Auch wenn einige denken das mag nervig sein, so ist die Compliance Abteilung dafür zuständig, das die Affiliates sich an die Regeln halten etc.
Compliance
Eine wichtige Regel ist z.B. das man jedes mal wenn man über Einkommen etc. bei Empower spricht, unbedingt einen Einkommensdisclaimer macht. So ist gewährleistet, das jeder Affiliate genau weiss, was das durchschnittliche Einkommen ist und eine informierte Entscheidung treffen kann. Was mich angeht; ICH GEHÖRE NICHT ZUM DURCHSCHNITT und mein Ergebnisse sind untypisch! Warum? WEIL ICH ES ERNST NEHME UND GAS GEBE!

Nun kam ein für mich spannender Part von Michelle Schaefer und Rob zum Thema Blogging.
Michelle Schaefer

Im nächsten Teil von Mark Dale, ging es jetzt um die nächsten Schritte und die wöchentlichen Webinare. Mark Dale wird wöchentliche Webinare halten für den Elite Club Level (Blog und Inner circle Kunden). Sein Vortrag war sehr unterhaltsam und er hat einige lustige Geschichten erzählt 😉

Mark Dale

Damit hat sich der Samstag Abend auch Ende geneigt, und zum Schluss kam jetzt der Teil, auf den alle gewartet haben. David Wood und Chris Jones haben den neuen Empower Network Marketingplan erklärt.

Empower Marketingplan

Diesen Teil des Vortrags kannst Du HIER einsehen. Der neue Marketingplan hat es wirklich in sich und man kann ihn nicht auf die Kürze erklären. Am besten ist es deshalb das Du dir das Video von David ansiehst. Eines kann ich dir aber sagen: Es gibt keine Passups mehr bei Empower 😉

Es wurde auch angekündigt, das im Januar KEIN normales Event stattfinden wird, sondern nur ein Event für die Top Führungskräfte. Wie man sich dafür qualifizieren kann, wird in Kürze bekannt gegeben. Im Januar wird es daher nur ein Live-Stream Ticket geben, so das ALLE die nicht qualifiziert sind, wenigstens virtuell am Master of Marketing Summit teilnehmen können. Das Live Streaming Ticket kannst Du dir im Empower Network Backoffice kaufen.

Masters of Marketing Summit

Im April wird es dann wieder das nächste allgemeine Event geben, wo endlich das TITAN Projekt von Empower vorgestellt wird, das viele weitere Neuerungen bringen wird.

Nach den ganzen Erläuterungen von David Wood und Chris Jones, war es nun Zeit den Samstag zu beenden, aber es ging gleich weiter zur Ipas Black VIP Party. Diese Party konnten nur Empower Partner besuchen, die ALL-IN sind (also alle Produkte haben) und die Blackcard dabei hatten. Es war eine ziemlich coole Party und genau hier auf solchen Parties, werden die richtigen Freundschaften etc. geschlossen und man kann mal hinter die Kulissen der Empower Millionäre und Top-Verdiener gucken.

Ipas Black Party 36-david-wood

Nach einer weiteren kurzen Nacht, ging es dann am Sonntag zum Glück erst gegen 11Uhr los. Der Sonntag ist bei Empower immer der ALL-IN bzw. VIP Day und steht ganz im Zeichen von Training und Ausbildung. An diesem Tag hatten wir folgende Sprecher:

Jon Ochs
Jon Ochs

Jon Ochs hat über das Thema Facebook Marketing gesprochen. Es ging nicht um PPC, sondern generell darum, wie man sein Profil attraktiv aufbaut, Dinge postet, die Leute liken und so neue Empower Partner gewinnt. Für mich persönlich waren wieder einige gute Tipps dabei 😉

Lawrence Tam

Lawrence Tam

Lawrence sprach über die Methode mit PDF und Powerpoint Folien Traffic aufzubauen. Unter anderem Plattformen wie Slideshare.net eignen sich dafür. Auch ich hatte diese Strategie mal eine Zeit lang genutzt, jedoch wurde mir mein Account dort geschlossen, weil ich es wohl mit dem Marketing übertrieben habe. Ich werde mich aber in Kürze nochmals mit dem Thema befassen, da es eine gute Quelle ist um Traffic aufzubauen 😉

Anna Zubarev

Anna Zubarev

Nun war es wieder Zeit für die Königin von Pinterest. Anna Zubarev hat sich als Pinterest Expertin etabliert und generiert nun jede Menge Traffic, Leads und Verkäufe über diese Platform. Eine ziemlich coole Strategie, die ich selbst noch nicht so wirklich nutze, aber mir definitiv mal ansehen werde. Sie hat uns gezeigt, was genau sie Tag für Tag macht, was man tun und was man lassen sollte 😉

Tracey Walker

Tracey Walker

Im Training von Tracey ging es um die Live Broadcasting APP „Periscope“. Auch ich habe bereits einige Blog Artikel zu dieser APP HIER geschrieben und nutze die App auch selbst, aber nicht so oft wie ich es tun sollte. Tracey hat viele gute Tipps gegeben und bereits einige Verkäufe für ihr Empower Business durch Periscope erzielt.

Mike Hobbs

Mike Hobbs

Auch Mike’s Youtube Training war wieder ziemlich genial. Mike hat über 1000 Videos und mehrere Kanäle auf YouTube und erzielt dadurch jede Menge Traffic. Er hat uns seine Vorgehensweise geschildert und gezeigt, was er tagtäglich tut, um Leads und Verkäufe über YouTube zu erzielen. Desweitern gab es einige gute Tipps, so das man immer genug Content hat, um am laufenden Band frische Videos zu produzieren 😉

Michelle Schaefer
Michelle Schaefer

Michelle, eine Top Bloggerin aus den USA, sprach in ihrem Vortrag diesmal nicht über Blogging, sondern über das Thema Twitter. Sie hat gezeigt, wie sie Twitter für ihr Blogging Business nutzt und wie ihre Statistiken aussehen. Eines was mir natürlich in jedem Vortrag aufgefallen ist, ist die Tatsache das der englische Markt soooooo viel grösser ist und jede Menge mehr Chancen bietet.

Justin Holland

Justin Holland
Obwohl ich Justin vom Namen her kannte, weil ich ihn ab und zu auf den Empower Leaderboards gesehen hatte, wusste ich dennoch nicht sehr viel über seine Strategie. Justin ist aus Australien, und baut sein Business über Instagram und Facebook auf. Er und sein Geschäftspartner sind so gut im Instagram Marketing, das sie monatlich ca. 2000 Leads generieren mit einem Budget von unter $100. Zusammen haben sie auf ihren Profilen über 500.000 Follower und das erlaubt es ihnen ein Leben in Freiheit zu führen. Ich werde mich in nächster Zeit definitiv mal mehr mit Instagram befassen 😉

Michael Martin & Alex Zubarev

Alex Zubarev

Michael und Alex haben ein sehr starkes Team mit dem Namen „Team Consistency“. Ihr Fokus liegt ausschliesslich auf bezahlter Werbung vor allem aber Solo Ads. Die zwei haben uns den neuen Empower/Ipas Funnel gezeigt und ihre Solo Ad Strategie erklärt. Dadurch das alle ihre Partner bezahlte Werbung machen, dominieren sie zur Zeit die Empower Leader Boards. Auch ich werde mich bald mit Solo Ads beschäftigen. Ich habe zwar schon einige Solo Ads gekauft, aber nie wirklich den Fokus darauf gehabt und deshalb auch keine guten Ergebnisse produziert.

David Wood

David Wood

Zum Ende vom Event kam wie immer der Empower Gründer David Wood. Es war die mit Abstand beste Ansprache vom ganzen Event, denn David sprach über die Zukunft von Empower und seine Vision wo er hin will. Man konnte seine Begeisterung spüren und merkt, das dieser Mann, sein Herz am rechten Fleck trägt! Seine Authentizität und Engagement für sein Team und alle von uns, sind wirklich bewundernswert. Am Ende seine Rede war der gesamte Raum elektrisiert und inspiriert! Danke David das Du so bist wie Du bist! David Wood ist einfach eine Legende!!!

Das war es dann auch mit Empower Event. Im Anschluss haben wir noch einige Videos gedreht mit unserem Team von 8fm und Lawrence Tam.

8fm Team

Auch Waldemar und ich haben noch einige Videos für unsere Landing und Bridge Pages gedreht und sind anschliessend noch zum Essen gefahren. Am Abend haben wir dann noch den 36. Geburtstag von Waldemar gefeiert in einer Piano Bar!

Der Montag ging auch schnell rum. Wir waren noch kurz beim Frühstuck und ca. 1 Stunde in der Mall, dann ging es schon ab zum Flughafen und zurück nach Germany!

Empower Fazit

Wie immer war es eine geniale Reise, vor allem mit Waldemar, da auch er ein Mensch ist, der das Leben so lebt wie er will und mit mir zusammen an einer Vision arbeitet, die Menschen aus ihrem „normalen“ Leben zu befreien und ihnen den Weg und die Chance zu zeigen, wie ein Internet Business funktioniert!

Ich freue mich schon auf die Zukunft mit Empower Network und darauf, das wir beim nächsten Event im April mit mehr Leuten aus dem Team rüberfliegen, denn diejenigen die David Wood und Empower LIVE erlebt haben, erkennen das es sich hier um eine wirklich besondere Firma handelt!

Ich hoffe dieser Artikel hat dir gut gefallen und ich konnte dir ein paar Eindrücke geben, wie es ist vor Ort zu sein! Bis zum nächsten mal.

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
Skype: denniskoray
dennis-empower

 

Sind Network Marketing Events, Hotel Meetings & Veranstaltungen überhaupt noch zeitgemäss?

Von , 20. August 2015 15:08

Network Marketing Hotel Events, Meetings & Veranstaltungen im Zeitalter des Internets – Macht das überhaupt noch Sinn?

Klar ist, das Internet hat die Network Marketing Branche für immer verändert und es wird immer schwerer Gäste zu einem Event oder einem persönlichen Gespräch einzuladen. Die meisten wollen nur schnell die Info haben und wissen worum es geht ohne das Haus verlassen zu müssen. Also machen Network Marketing Events, Hotel Meetings & Veranstaltungen doch keinen Sinn mehr, oder doch?

Network Marketing Events

Fakt ist, im Network Marketing bringen Veranstaltungen das grosse Geld, denn auch wenn ich ein Fan davon bin, mein Geschäft automatisch im Internet aufzubauen so kann NICHTS den persönlichen Kontakt zu Menschen ersetzen. Vor einigen Jahren habe ich gedacht, das man sein Geschäft komplett online aufbauen kann, aber obwohl das möglich ist, habe ich schnell gemerkt, das langfristiger Erfolg nur dann möglich ist, wenn man seine Teampartner persönlich kennt.

Deshalb mein Tipp: Firmenevents sind absolute Pflichttermine und jeder sollte alles daran setzen, um diese Events selbst zu erleben, aber für das Sponsern sind wöchentliche Hotel Events nicht mehr nötig.

Diese regelmässigen Network Marketing Events stärken nicht nur den Zusammenhalt im Team, sondern es ergeben sich auch viele weitere Zusammenarbeiten zwischen den verschiedenen Teilnehmern.

Live Events sind das Lebensblut für eine Network Marketing Organisation und jeder der langfristig was aufbauen will, wird nicht darum kommen, sich in gewissen Abständen mit seinen Teampartnern persönlich zu treffen. 

Ich persönlich mache 95% meiner Kontakte über Online Marketing, meinen Blog, meine Videos, Social Media, aber alle meine erfolgreichen Teampartner habe ich früher oder später auch mal live getroffen!

Auch wenn die wöchentliche oder monatliche Veranstaltung 200km entfernt ist, so lohnt sich auch dieser Weg, denn Du weisst nie, wen Du noch auf einem Event triffst, wo sich später vielleicht eine weitere Zusammenarbeit ergibt.

Obwohl einige Leute sagen Veranstaltungen brauchen sie nicht mehr, sind fast IMMER alle TOP-Verdiener auf den regelmässigen Network Marketing Veranstaltungen ihrer Firma.

Es ist einfach etwas besonderes mal aus seinem Alltag auszubrechen, in eine andere Stadt zu fahren oder sogar in ein anderes Land zu fliegen und sich ein paar Tagen nur seinem Traum von Freiheit durch Network Marketing zu widmen. Ich persönlich fliege alle 3 Monate in die USA für ein verlängertes Wochenende und treffe mich mit Tausenden Gleichgesinnten, tauche völlig ein in die Welt des Network Marketing und liebe es! Hier kann man sich erneut auf seine Zukunft fokussieren und Kraft sammeln, denn zuhause im Alltag ist es nicht immer leicht den Fokus zu behalten.

Vielleicht berührt dich eine Präsentation einer Führungskraft so sehr, das genau ein Satz dir zum Durchbruch verhilft. Du kannst es nie wissen…Auf meinem letzten grossen Network Marketing Event ist mir auch sowas passiert. Eine Rede von einem der Top-Verdiener hat mich extrem emotional berührt und hat mich einige Dinge in einem neuen Licht sehen lassen…

Er stand mit seiner Frau auf der Bühne und hat sich für ihren Rückhalt in den letzten 20 Jahren bei ihr bedankt! Es war ein sehr emotionaler Moment und ich habe jetzt noch Gänsehaut, wenn ich daran denke! Er sagte: „Es ist nicht leicht mit einem Träumer zusammen zu sein und ich danke dir von ganzem Herzen, das Du auch in schlechten Zeiten zu mir gehalten hast.“

Ich konnte gut nachvollziehen, wie dankbar er für seine Frau war, auch wenn sie vielleicht am Anfang seiner Network Marketing Karriere nicht an ihn geglaubt hatte, so stand sie dennoch hinter ihm! Das hat mir nochmal die Augen geöffnet, wie wichtig meine Frau und meine Familie sind und wie dankbar ich dafür bin, das ich immer Unterstützung hatte in meinem Business.

Das war nur eines der Erlebnisse die ich hatte, die mir Kraft gegeben haben und über die letzten 2 Jahre waren es noch viele mehr. Mit den meisten Menschen mit denen ich auf Veranstaltungen spreche, sagen fast alle wie wichtig diese Events sind und für fast alle haben sich auf den Events bedeutsame Veränderungen eingestellt.

Was ich aber besonders wichtig finde bei Network Marketing Events ist das es auch den eigenen Ehrgeiz weiter ankurbelt, denn teilweise sieht man erfolgreiche Leute auf der Bühne und denkt sich: „Wenn dieser Typ das kann, dann schaffe auch ich das!“

network-marketing-veranstaltung

Nur wer schonmal auf einem solchen grossen Event war, merkt das er ein Teil von etwas Besonderem ist und dieses Gemeinschaftsgefühl ist ziemlich geil! Denn gerade in Deutschland ist Network Marketing ja noch eine Randerscheinung und nichtmal 1 Millionen Menschen hierzulande sind in dieser Branche tätig. So kommt es oft vor, das das Umfeld dich von seiner Entscheidung abbringen will und wieder zurück ins „normale“ Leben holen möchte! Du kennst doch bestimmt solche Leute, oder nicht?

Klar ist, je mehr Leute Du auf grosse Veranstaltungen bringst, desto erfolgreicher wirst Du sein. Und hier musst Du mit gutem Beispiel vorangehen. Wenn Du z.B. nicht auf ein Network Marketing Event gehst, weil es dir zu weit ist, werden  deine  Partner das gleiche denken. Du weisst ja wie es ist: Deine Partner werden nicht das tun, was Du ihnen sagst, sondern das, was Du ihnen vorlebst.

In meinem letzten Network Marketing Unternehmen (auch eine Firma aus den USA), wollte ich unbedingt auf ein Event fliegen, aber das war für mich damals einfach nicht drin, weil es in den USA stattfand und mir zu teuer war. Ich hatte ja noch nicht viel verdient in den ersten Monaten in der Firma. Ich hatte einfach das Geld nicht und die gleichen Hinderungsgründe wie viele andere auch.

Als ich aber dann mir als Ziel gesetzt habe, das nächste Event auf KEINEN Fall zu verpassen, hat es auch geklappt. Ich hatte ein klares Ziel und wusste genau was ich tun musst, um diesen Traum Wirklichkeit werden zu lassen. Seit diesem ersten Network Marketing Event bin ich süchtig 🙂 Es macht einfach super viel Spass und ich freue mich das meine jetzige Firma alle 3 Monate ein Event in den USA veranstaltet. So kann ich meine Leidenschaft das Reisen und erkunden von neuen Orten, mit meinem Business verbinden! Genial 😉

Eric Worre erzählt in seinem Buch: Go Pro – 7 Schritte zum Network Marketing Profi eine interessante Geschichte. Er traf einen Top-Verdiener auf einem Event und fragte nach dem Geheimnis für seinen Erfolg. Er sagte: „Siehst Du diesen Saal? Er fasst etwa 2.000 Personen. Wir haben diese Veranstaltungen etwa dreimal im Jahr. Da ist das Geheimnis. Beim nächsten Event kommt die Hälfte der Leute nicht wieder, aber die andere Hälfte die kommt, verdient etwa doppelt so viel wie der Durchschnitt von allen anderen im Raum. Und das geht von Veranstaltung zu Veranstaltung so weiter. Wenn Du immer wieder kommst, gehörst Du zu den am besten bezahlten Leuten im Raum und viellicht findest Du dich als Redner auf der Bühne wieder.“

Da ist definitiv was Wahres dran und gerade am Anfang ist das nicht einfach, aber Du musst es zur Priorität machen. Finde Wege, suche Lösungen, um die Events deiner Firma zu besuchen. Fahre mit anderen gemeinsam, teile dir ein Hotel-Zimmer, tue alles dafür das Du es schaffst! Erfolgreiche Network Marketer finden Wege, erfolglose Network Marketer finden Ausreden.

Ich kann dir sagen, wenn Du regelmässig auf die Network Marketing Events deiner Firma gehst, wirst Du dich unbesiegbar fühlen. Du wirst stolz sein darauf, im Network Marketing tätig zu sein.

Wenn Du also mehr Erfolg willst in deinem Network Marketing Business, mache es zu deiner Priorität, dein Team auf die Events zu holen, indem Du ihnen erklärst welche Bedeutung und Wichtigkeit diese für ihre weitere Karriere haben.

Aus diesem Grund liebe ich es immer wieder auf verschiedene Network Marketing Events zu gehen, denn ich weiss es hilft nicht nur meinen Teampartnern weiter, sondern auch mir.

Meine nächsten 3 Network Marketing Events

Im Oktober z.B. stehen für mich 3 Events fest. Das erste Event wird ein kleines Team-internes 2 Tagesevent, wo wir alles zum Thema Branding, Sales Funnel und Facebook Marketing in einen Workshop verpackt haben. Dieser Workshop ist aber nur für Teampartner aus dem Power Lead System. Wenn Du mehr Informationen zu diesem Workshop willst, klicke jetzt HIER.

Das 2 größere Event für mich wird das vom Elite Team im Oktober (08.10-11.10) sein. Das Event trägt den Titel „Stronger than ever“ und richtet sich an Network Marketer, die lernen wollen, wie sie ihr Business im Internet erfolgreich aufbauen.

stronger-than-ever

Das Event beginnt am Donnerstag und Freitag mit 2 Workshop Tagen und dem Hauptevent am Samstag und Sonntag. Auch ich werde am Freitag Abend einen Workshop zum Thema Blogging geben mit folgenden Themen:

Blogging – Wie erhöhe ich die Reichweite meines Blogs und wie verdiene ich mit meinem Blog Geld

Was Dich erwartet:

  • Worauf muss ich beim Bloggen achten?
  • Keyword Rechereche fürs Blogging
  • Wie finde ich immer Themen zum Bloggen?
  • Wie generiere ich mehr Leads mit meinem Blog?
  • Wie kann ich meinen Blog noch besser promoten?

Das Event findet in Villach, Österreich statt und es sind über 10 Sprecher dabei mit vielen unterschiedlichen Themen. Hier eine kurze Übersicht. Tickets für die einzelnen Workshops und das Event kannst Du HIER bestellen.

Network Marketing Events Elite Team

Und das dritte Event wird mein Highlight Event Ende Oktober, denn dann geht es für mich und einige Teampartner rüber nach Florida zum Event wo mehrere Tausend Partner erwartet werden! Hier werde ich die Gelegenheit auch nutzen und noch ein paar Tage Urlaub dranzuhängen 😉 ICH LIEBE EVENTS!!!

Network Marketing Events

Ich hoffe das der heutige Artikel dir gefallen hat und Du jetzt verstehst, das Network Marketing Events & Veranstaltungen wirklich wichtig für dich und deine Network Marketing Karriere sind! Auf welches Event gehst Du als nächstes? Hattest Du schonmal einen Aha-Moment auf einem Event? Schreibe es mir einfach als Kommentar!

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
„Old-School MLM Rebell“
Skype: denniskoray
Telefon: +49-2235-1704064
Dennis Koray Old School MLM Rebell

#256 Die 3 Mächte des Bösen im Network Marketing – Fight the forces of evil

Von , 30. Januar 2015 11:05

Jeder der ein Online Business oder Network Marketing Geschäft startet, dem begegnen die “bösen Mächte”, die einen vom Erfolg abhalten. Im Grunde gibt es 3 Feinde, die dich von deinem Traum-Leben trennen:

Hier nochmal eine Übersicht über die 3 Mächte des Bösen im Network Marketing.

Feind #1 – Feind #1 ist unser Ausbildungssystem und der Staat.

In diesen Institutionen lernen wir:
– Das man ohne Abschluss und Studium nicht erfolgreich sein wird im Leben…
– Uns zu verkleiden und zu verstellen, damit wir unseren “Traumjob” ergattern…
– Realistische Ziele zu setzen, denn alles andere ist unmöglich und unrealistisch…
– Dem Weg zu folgen, den alle anderen auch gehen anstatt unseren eigenen zu gehen…

Feind #2 – Freunde, Verwandte und Kollegen

Deine Freunde, Verwandten und Kollegen sind noch viel mächtigere Feinde als unser Ausbildungsystem und der Staat. Wenn Du eine Entscheidung triffst, ein Online Business startest und aus der Reihe tanzt, um ein besseres Leben zu leben, dann wirst Du oft folgendes hören:

– “Du kannst das nicht”
– “Hör auf zu träumen und such dir einen anständigen Job”
– “Das ist unmöglich”
– “Das ist ein Pyramidensystem”
– “Schuster bleib bei deinen Leisten”

Feind #3 – DU SELBST

Du selbst, bist der stärkste Feind von allen. Egal wie stark Du bist, wenn Du täglich nur negatives um dich hast fängst Du irgendwann an, an dir zu zweifeln uns denkst:

– “Ist das wirklich machbar?”
– “Kann ich das wirklich schaffen?”
– “Wäre es nicht einfacher JETZT aufzuhören, bevor ich mich blamiere?”
– “Wieso sollte gerade ich das Zeug zum Erfolg haben?”
– “Wäre es nicht besser auf die anderen zu hören?”
uvm.

die-3-mächte-des-bösen

Jeder der in dieser Branche im Network oder Internet Marketing ist, hat wahrscheinlich solche oder ähnliche Sprüche schonmal gehört. Was passiert dann? Mit der Zeit wird der eigene Glaube an Erfolg schwächer, die negativen Stimmen werden lauter und man verliert seinen Mut!

Und dann kommt der Punkt an dem Du die Hoffnung verlierst und einfach aufgeben willst. Deine gerade frisch erwachten Träume sterben wieder ab und du sagst wieder zu dir selbst: “Ach, mein Job ist ja garnicht so schlecht”. Du spürst wie Du wieder zurück ins alte Muster fällst, aber der Schmerz in dir wächst weiter. Denn obwohl du schon fast allen Mut verloren hast, denkst Du: “Was wenn es doch funktioniert?”

Willst Du dein Leben damit verbringen dich zu wundern “was wäre passiert wenn”?

Und genau wegen diesen 3 Gründen liebe ich Offline Veranstaltungen. Denn alleine gegen diese 3 mächtigen Feinde anzukämpfen ist fast unmöglich.

Deine einzige Chance, gegen diese 3 mächtigen Feinde anzukommen, ist dich mit einer Gruppe von Menschen zusammen zu tun, die alle das gleiche Ziel haben: To fight the forces of evil – Gemeinsam die Mächte des Bösen zu bekämpfen.

Wenn Du noch einen „normalen Job“ hast, aber das Bedürfnis verspürst, das Du auch lieber einen eigenen Weg gehen möchtest, dann kann ich dir den Weg zeigen. Ich möchte dir helfen, die Fesseln des Alltags und der 40 Stunden Woche zu sprengen und dir zeigen wie auch Du deinen eigenen Weg gehen kannst. Nur gemeinsam sind wir stark. Für mehr Informationen klicke einfach HIER und trage dein email adresse ein oder auf den Banner. Wir sehen uns dann auf der andere Seite:

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
denniskoray-revolution

Amy Star Allen – Eine bewegende Rede voller Hoffnung von einer alleinerziehenden Mutter

Von , 5. November 2014 08:57

Hey hey,

heute möchte ich über Amy Star Allen schreiben, denn ich habe Amy beim Empower Network Fight the forces of evil Event in Orlando kennengelernt.

Eines der Highlight und mit die beste Rede war die von Amy.

Highlight #1 – Amy Star Allen

Das Event in Orlando war nun mein zweites Empower Network Event und ich liebe es Events zu besuchen. Ich schöpfe nicht nur sehr viel Inspiration und Motivation, sondern ganz speziell mein Glauben an Empower Network und das Gefühl zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein schiessen förmlich in die Höhe.

Ich war vor Empower schon auf vielen anderen MLM Events und oft hatte ich das Gefühl das diese irgendwie komisch sind. Alle laufen im Anzug rum, es herrscht zwar gute Stimmung aber dennoch hatte ich früher immer das Gefühl, das uns ziemlich viel Mist erzählt wurde 🙂

Egal, zurück zu Amy Star Allen und ihrer wirklich inspirierenden und bewegenden Rede in Orlando. Amy ist eine alleinerziehende Mutter von 2 Kindern und hat in ihrem Leben jeden Menge durchgemacht.


Ihre Mutter starb als sie 19 war, sie verlor sich in Drogen und Alkohol und war jahrelang abhängig und in einer Beziehung wo sie nicht gut behandelt wurde.

Auf der Bühne hat sie offen darüber gesprochen und auch über ihren Werdegang in Network Marketing, der wirklich ziemlich holprig war. Alles in allem eine wirklich bewegende Geschichte, die einige im Publikum zu Tränen gerührt hat.

Trotz all ihrer Rückschläcke hat Amy es durch ihren Willen und ihr Durchhaltevermögen geschafft, eine unglaubliche Erfolgsgeschichte zu schreiben.

Was mich beeindruckt hat ist nicht das Geld was Amy bereits mit Empower verdient hat, sondern das was sie mit dem Geld gemacht hat. Ihre grösste Freude ist es nämlich Zeit mit ihren 2 Töchtern zu verbringen und coole Sachen mit diesen zu unternehmen (z.B. ein Besuch im Disneyland etc.)

Sie unterrichtet ihre Kinder in Sachen Sport, engagiert sich als Freiwillige in Schulprojekten und sie freut es einfach die Dinge für ihre Töchter kaufen zu können, die sie haben wollen und nicht die, für die das Geld gerade reicht.

Was sie mit ihrem Geld macht, ist die Menschen die sie liebt, glücklich zu machen. Sie hat z.b. ihren Vater auf einen Trip nach Irland eingeladen, eine Reise von der er immer geträumt hat. Nach der Reise sagte ihr Vater: „Amy, ich bin wirklich stolz auf dich!“ Wer wünscht sich das nicht, seine Eltern stolz zu machen und ihnen die Träume zu erfüllen.

Während ihrer Rede habe ich mir natürlich auch ein paar Notizen gemacht. Hier meine Lieblingszitate von Amy Star Allen:

„Being poor is to give up hope“ – „Arm sein bedeutet die Hoffnung zu verlieren“

oder

“When you have the heart of a champion it’s harder to quit than it is to keep going.” – „Wenn Du das Herz eines Champions hast, ist es schwieriger aufzugeben, als weiterzumachen“

Amy’s Rede war wirklich genial, gerade wenn man bedenkt, das es ihr erstes mal auf einer Bühne vor einem grossen Publikum war. Auch das war übrigens einer ihrer Träume, den sie sich erfüllen konnte.

Amy ist ein Paradebeispiel wenn es darum geht, trotz aller Umstände weiterhin an sich selbst zu glauben und das hat sie nur ihrem WARUM (ihren Kindern) zu verdanken.

Amy ist nicht nur eine Inspiration für alleinerziehende Mütter, sondern für jeden der mehr vom Leben will! Mein Fazit: Gib NIEMALS NIEMALS NIEMALS deine Träume auf!
Sonnige Grüsse

Dennis Koray

P.S.: – Amy hat jahrelang im Network Marketing kein Geld verdient, bis sie DIESES GESCHÄFT gefunden hatte.

Empower Network Fight The Forces of Evil Orlando 2014 Event Recap Elite Team Europe

Von , 31. Oktober 2014 14:38

So wir sind nun wieder zurück aus den USA und hatten eine echt geniale Zeit. Im heutigen Artikel findest Du ein kurzes Recap, Fotos und Videos vom Fight the Forces of Evil Event von Empower Network.

Zuerst der Trailer:

Video Fight the Forces of Evil Teil 1

Video Fight the Forces of Evil Teil 2

Und zu guter Letzt die Fotos:

Sonnige Grüsse

Dennis Koray

Empower Network Event – Fight the forces of evil 2014 Orlando 22.10 – 29.10

Von , 21. Oktober 2014 10:50

Morgen ist es soweit, Mittwoch den 22.10 fliege ich mit ein paar weiteren Empower Partnern Richtung USA. Mit dabei von der Partie sind: Patrick Flender, Detlev Beckmann, Ralf Klebow, Sandy Jordan Päschkes, Ingo Müller, Carsten Hegemann, Thorsten Carl, AK Junior und meine Wenigkeit. Wir verbringen mehrere Tage in Orlando Florida beim Empower Network „Fight the forces of evil“ Event.

Ich werde hier auf meinem Blog, auf FACEBOOK und YOUTUBE täglich über unsere Reise berichten. Es wird Fotos, Videos, Interviews und jede Menge Spass geben und ich freue mich schon riesig auf die nächsten Tage. Wenn DU also immer die aktuellen Geschehnisse verfolgen willst, dann abboniere meine FACEBOOK Fanpage und meinen YouTube Kanal und schaue hier auf meinem Blog vorbei.

Für alle dijenigen, die auch LIVE beim Event über das Internet dabei sein wollen, gibt es die Möglichkeit dies für nur $97 zu tun. Das Event wird auch simultan auf deutsch übersetzt und so bekommt man alle News direkt nach Hause ins Wohnzimmer. Einfach HIER oder auf den Banner klicken für das „Fight the forces of evil“ Live Ticket.


Der Grund, warum dieses Event „Fight the forces of evil“ heisst ist ganz einfach. Jeder der ein Online Business oder Network Marketing Geschäft startet, dem begegnen die „bösen Mächte“, die einen vom Erfolg abhalten. Im Grunde gibt es 3 Feinde, die dich von deinem Traum-Leben trennen:

Feind #1 – Feind #1 ist unser Ausbildungssystem und der Staat.

In diesen Institutionen lernen wir:
– Das man ohne Abschluss und Studium nicht erfolgreich sein wird im Leben…
– Uns zu verkleiden und zu verstellen, damit wir unseren „Traumjob“ ergattern…
– Realistische Ziele zu setzen, denn alles andere ist unmöglich und unrealistisch…
– Dem Weg zu folgen, den alle anderen auch gehen anstatt unseren eigenen zu gehen…

Feind #2 – Freunde, Verwandte und Kollegen
Deine Freunde, Verwandten und Kollegen sind noch viel mächtigere Feinde als unser Ausbildungsystem und der Staat. Wenn Du eine Entscheidung triffst, ein Online Business startest und aus der Reihe tanzt, um ein besseres Leben zu leben, dann wirst Du oft folgendes hören:

– „Du kannst das nicht“
– „Hör auf zu träumen und such dir einen anständigen Job“
– „Das ist unmöglich“
– „Das ist ein Pyramidensystem“
– „Schuster bleib bei deinen Leisten“

Feind #3 – DU SELBST
Du selbst, bist der stärkste Feind von allen. Egal wie stark Du bist, wenn Du täglich nur negatives um dich hast fängst Du irgendwann an, an dir zu zweifeln uns denkst:

– „Ist das wirklich machbar?“
– „Kann ich das wirklich schaffen?“
– „Wäre es nicht einfacher JETZT aufzuhören, bevor ich mich blamiere?“
– „Wieso sollte gerade ich das Zeug zum Erfolg haben?“
– „Wäre es nicht besser auf die anderen zu hören?“
uvm.

Jeder der in dieser Branche im Network oder Internet Marketing ist, hat wahrscheinlich solche oder ähnliche Sprüche schonmal gehört. Was passiert dann? Mit der Zeit wird der eigene Glaube an Erfolg schwächer, die negativen Stimmen werden lauter und man verliert seinen Mut!

Und dann kommt der Punkt an dem Du die Hoffnung verlierst und einfach aufgeben willst. Deine gerade frisch erwachten Träume sterben wieder ab und du sagst wieder zu dir selbst: „Ach, mein Job ist ja garnicht so schlecht“. Du spürst wie Du wieder zurück ins alte Muster fällst, aber der Schmerz in dir wächst weiter. Denn obwohl du schon fast allen Mut verloren hast, denkst Du: „Was wenn es doch funktioniert?“

Willst Du dein Leben damit verbringen dich zu wundern „was wäre passiert wenn“?

Und genau wegen diesen 3 Gründen liebe ich Offline Veranstaltungen. Denn alleine gegen diese 3 mächtigen Feinde anzukämpfen ist fast unmöglich.

Deine einzige Chance, gegen diese 3 mächtigen Feinde anzukommen, ist dich mit einer Gruppe von Menschen zusammen zu tun, die alle das gleiche Ziel haben: To fight the forces of evil – Gemeinsam die Mächte des Bösen zu bekämpfen. Und genau das tun wir in Orlando.

Wenn Du NICHT vor Ort in Orlando dabei sein kannst, dann schuldest Du es dir, mindestens das Live-Stream-Ticket für $97 zu erwerben (nur für Empower Partner) und dieser besondern Gruppe von Menschen beizuwohnen.

In diesem Event geht es um praktische und ausführbare Strategien, die Geld bringen und dir ein Leben in Freiheit verschaffen. Es ist kein RA RA Motivations-Event, nur damit Du dich besser fühlst!

In diesem Sinne…Du darfst auf meine Updates hier auf meinem Blog die nächsten Tage gespannt sein.

Sonnige Grüsse

Dennis Koray

Panorama Theme by Themocracy