Online Network Marketing, Blogging, Videomarketing & mehr geld verdienen im internet Archive - Online Network Marketing, Blogging, Videomarketing & mehr

Nachrichten getagged: geld verdienen im internet

Internet Marketing 2016 – Veränderungen liegen in der Luft

Von , 30. September 2015 15:36

Wir leben in spannenden Zeiten und die Internet Marketing Welt verändert sich schneller als man denkt. Ich verdiene jetzt seit 2004 mein Geld im Internet und wenn ich mir die letzten 1-2 Jahre mal so ansehen, dann muss ich feststellen das ich noch nie soviel Veränderung und vor allem Verbesserung und Automatisierung gesehen habe.

Internet Marketing 2016

Ich habe in den letzten Wochen einige Änderungen akzeptieren müssen, von denen ich nie gedacht hätte, das es mal so kommen wird. Diese Änderungen haben enormen Einfluss, wie Menschen im Internet Geld verdienen und dennoch gibt es Menschen die sich jeder Art von Veränderung widersetzen, weil es nicht in ihr Weltbild passt.

Leider gibt es sehr viele Menschen die immer noch im Internet kein Geld verdienen, weil sie Methoden und Strategien nutzen, die einfach nicht mehr funktionieren. Natürlich gibt es auch jede Menge ebooks, Kurse, Seminare und Menschen, die immer noch an veralteten Methoden festhalten, weil sie es einfach nicht besser wissen und sich Veränderungen widersetzen.

Mein Ziel mit diesem Blog war und ist es, meine Tipps und Erfahrungen mit dir zu teilen, so das dir viele Fehler erspart bleiben, die ich in meinem Internet Marketing Business gemacht habe. Im heutigen Artikel werde ich über einige wichtige Änderungen im Internet Marketing mit dir sprechen und um die Veränderungen klar zu machen, mit den guten alten Zeiten von früher vergleichen.

Internet Marketing Veränderung 1 – Online Marketing

Die Art und Weise wir wir Dinge online vermarkten ändert sich auf dramatische Art und Weise. Als ich damals in Australien so richtig mit Internet Marketing begonnen habe, hatte ich zwar fast keinen Erfolg für ca. 2 Jahre, aber damals konnte man einfach eine Pay Per Klick Anzeige bei Google buchen und den Traffic auf eine Verkaufsseite schicken. Je nach Qualität deiner Anzeige und des Traffics konnte man 10-20% Conversions erzielen.

Ich habe mal eine Anzeige geschaltet via Google Adwords, die ich innerhalb von 10 Minuten eingerichtet hatte. Diese Anzeige lief 30 Tage, hat mich ca. 500 Euro gekostet und über 3500 Euro an Umsatz gebracht, also einen Profit von über 3000 Euro.

Heute ist das oft nicht mehr so einfach möglich. Heute kann man auch nicht einfach erwarten, das sich Leute sofort in deine Email Liste eintragen ohne einen guten Lead Magneten.

Nur wenn man wirklich einen guten Mehrwert auf seiner Lead Capture Seite bietet, tragen sich die Leute ein. Dann folgt eine intelligente Autoresponder email Serie, mit guten Tipps und Tricks, wo wir nach und nach eine Beziehung zu den Leuten aufbauen, so das sie uns vertrauen und mögen. Erst dann kaufen sie von uns und werden vielleicht gute Kunden.

Mit intelligenten Autoresponder email Nachrichten meine ich nicht nur eine starre email Kampagne, sondern eine intelligente, die dem Empfänger, basierend auf seinem Verhalten, andere Nachrichten zusendet. Firmen wie InfusionSoft z.B. bieten solche Möglichkeiten an.

Stell dir vor, du sendest jemandem eine email mit einem Video. Nur wenn die Person die email öffnet, auf den Link geklickt hat und sich das Video ansieht, bekommt er eine bestimmte weitere email. Alle diejenigen die das Video nicht geklickt haben, bekommen eine andere email, die sie erneut auffordert auf das Video zu klicken. Mittlerweile ist es sogar möglich herauszufinden, wie lange sich die Leute ein Video ansehen und so könnte man seine emails noch gezielter anpassen.

So kann man seine Listen intelligent segmentieren und z.B. Käufer, direkt aus einer bestimmten email Liste rausnehmen, so das sie nach dem Kauf nicht ständig mit weiteren Verkaufsemails bombadiert werden 😉

Internet Marketing Veränderung 2 – Einfach is nich mehr

Früher konnte man seine email Liste aufbauen, indem man einfach ein Formular auf seiner Seite integriert hat mit einem Spruch: Trage deine email für meinen Newsletter ein. Kein Incentive, keine Geschenke, NICHTS! Und die Leute haben sich trotzdem eingetragen. Aber ziemlich schnell haben die Menschen 100, 200 oder 500 emails am Tag erhalten und der Spass mit emails hörte erstmal auf. Spam war überall.

Wenn Du heute deine email Liste aufbauen willst (das wichtigste in deinem Business), dann musst Du deinen Besuchern einen ziemlich guten Grund dafür geben. Du musst schon einen guten Mehrwert anbieten, damit sich jemand einträgt – einen guten Lead Magneten. Wer keinen guten Lead Magneten hat, wird keine gute email Liste aufbauen, mit Menschen die sich wirklich interessieren für das was Du anzubieten hast. Ein Lead Manget kann ein Ebook, Email Serie, Webinar, Video, Testmitgliedschaft etc. sein.

Ich persönlich finde das sehr gut, dann wenn man ein guter Marketer sein und die Aufmerksamkeit von seinen Besuchern gewinnen will, muss man wirklich einen Mehrwert liefern. Und wer am Anfang viel Mehrwert liefert, wird später auch den besseren Kunden haben…

Internet Marketing Veränderung 3 – Der Kunde ist König

 

Der Kunde ist König heisst es doch immer, aber stimmt das wirklich? Früher war das im Internet Marketing auf keinen Fall so. Internet Marketer haben sich immer schon vieler Tricks bedient, um jemanden zum Kauf zu bringen:

  • Falsche Begrenztheit (nur 50 Zugänge, ebooks, etc. erhältlich)
  • Falsche Testimonials
  • Falsche Einkommensaussage und Screenshot (wer erinnert sich noch an die ganzen Clickbank Screenshot?)
  • uvm.

Ich kann mich noch gut an die Zeiten erinnern, wo man diese ganzen Verkaufsseiten gesehen hat, von irgendwelchen anonymen Internet Marketern, die Videos und Fotos von ihren Häusern, Yachten und Autos auf der Seite hatten, mitsamt gefälschten Screenshots mit hohen Einnahmen etc.

Wow, sowas würde heute nicht mehr funktionieren, denn die meisten Menschen durchschauen das mittlerweile. Auch Anonym im Internet sowas aufzubauen wird immer schwieriger, denn die Leute wollen wissen von wem sie kaufen, und was diese Person bisher erreicht hat.

Heute hat man als Kunde fast eine unbegrenzte Auswahl an Angeboten und daher muss das eigene Angebot schon sehr gut und überzeugend sein, um einen Kunden zu gewinnen. Wenn nicht, dann geht man halt zur Konkurrenz. Zum Glück gibt es mittlerweile aber auch einige Behörden wie die FTC in den USA, die z.B. probiert das Internet ein wenig zu regulieren, indem man bestimmte Dinge wie z.B. Einkommensdisclaimer nutzt etc.

Es ist gut, das die Kunden heute aufgeklärter sind, denn informierte und aufgeklärte Kunden sind die besten die man haben kann.

Internet Marketing Veränderung 4 – Die Aufmerksamkeitsspanne nimmt weiter ab

Durch Hunderte TV Programme, Social Media, Mobiles Surfen, Videos etc. ist die Aufmerksamkeitsspanne immer kürzer geworden. Früher hiess es, man hat 20 Sekunden, um die Aufmerksamkeit von jemanden auf seiner Seite zu gewinnen, daraus wurden dann 15, dann 10 und mittlerweile 5 Sekunden.

Wenn einem dein Video nach 5 Sekunden nicht gefällt, ist er wieder weg. Gerade auf YouTube merke ich das, wenn ich mir selbst Videos ansehe…Ist der Anfang schon langweilig oder zu lang, bin ich weg.

Das gleiche gilt natürlich auch für Email Marketing und die erste Veränderung. Heutige Kunden sind immer intelligenter und das ist gut so. Wenn Deine emails, deine Botschaft nicht mehr zu ihnen passt, dann hast Du sie verloren und sie gehen einfach woanders hin.

Denke beim Internet  Marketing immer daran, das es nicht unbedingt ein Zahlen- oder Quotengeschäft ist, sondern das sich hinter jeder email und jedem Kauf eine Person aus Fleisch und Blut befindet, die deine Hilfe braucht!

 

So, das sind meine 4 wichtigen Internet Marketing Änderungen…Ich hoffe der Artikel hat dir gefallen und Du machst was draus. Wenn Du diese Veränderungen berücksichtigst, wirst Du weniger Interessenten benötigen, diesen aber besser dienen und helfen können und wenn Sie von dir kaufen, dann weil sie dich kennen, dich mögen und dir vertrauen – Die Grundlage für eine lange erfolgreiche Geschäftsbeziehung.

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
Skype: denniskoray
Telefon: +49-2235-1704064
dk16.3.15

Blogging Tipps – Mehr Blog Traffic bedeutet nicht mehr Umsatz

Von , 5. August 2014 08:03


Heute möchte ich über das Thema Traffic und Umsatz sprechen. Wenn Du mit deinem Blog Geld verdienen willst, ist nicht immer die Anzahl der Besucher ausschlagebend für deinen Erfolg, sondern die Anzahl der Besucher die dir Umsatz bringen.

„Image courtesy of cuteimage / FreeDigitalPhotos.net“.

Natürlich will jeder Blogger jede Menge Traffic haben, aber wenn dein Fokus einfach nur Besucher sind, dann wird dich das nicht weit bringen.

Viele Blogger schreiben über alle möglichen Themen und hoffen dadurch ein grosses und breites Publikum anzuziehen und erst danach machen sie sich ernsthaft Gedanken wie sie diese Besucher zu Geld machen können.

Es ist zwar schon ziemlich wahrscheinlich das Du z.B. mit 100.000 Besuchern im Monat Geld verdienen kannst, aber meiner Meinung nach ist dies nicht die beste Lösung für Blogger. Es gibt z.B. Webseiten und Blogs die erhalten Millionen von Besuchern, aber sind einfach nicht profitabel.

Was wäre dir als Blogger lieber?

Hättest Du lieber 1 Millionen Besucher im Monat und $5000 monatlich an Einnahmen dadurch oder lieber 50,000 Besucher mit $10.000 an Einnahmen?

Ich denke die Antwort ist klar. Es kommt nicht unbedingt auf die Anzahl der Besucher an, sondern vielmehr wie qualifiziert deine Besucher sind. Gerade mit Nischenblogs kannst du sehr gezielt Besucher anziehen und dann ist es auch viel einfacher dadurch Geld zu verdienen.

Wenn Du also mit dem Blogging beginnst, dann solltest Du erstmal ein wenig Übung darin kriegen und über alles mögliche Bloggen. Du solltest Dir aber ziemlich schnell eine Nische aussuchen und dich auf diese Nische spezialisieren. Vielleicht hast Du schonmal den Spruch „The riches are in the niches“ gehört! Die Reichtümer sind in den Nischen!

In meinen Blog z.B. schreibe ich hauptsächlich über Internet Marketing, Network Marketing und Blogging und mein Ziel ist es dadurch mir eine Newsletter Liste von Menschen aufzubauen, die an diesen Themen interessiert sind. Über meinen Newsletter versende ich dann z.B. wertvolle Tipps über den Aufbau eines Blogs oder über ein Network Marketing Geschäft und verdiene Geld durch die Promotion von Affiliate Produkten.

Ich weiss also ganz genau woher meine Einnahmen kommen und auch Du solltest Dir darüber im Klaren sein. Stell dir einfach folgende Fragen:

Welche Zielgruppe interessiert sich für deinen Blog? Welchen Mehrwert haben diese Menschen durch deine Artikel? Wie verdienst Du damit Geld?

Das Fazit des heutigen Artikels ist simpel: Konzentriere dich in deinem Blog auf deine Nische, sei dir im Klaren darüber, wer deine Zielgruppe ist und wie Du damit Geld verdienen kannst, denn dein Ziel sind nicht mehr Blog Besucher, sondern mehr Umsatz und Gewinn.

Sonnige Grüsse

Dennis Koray

Geld verdienen im Internet durch Blogging – Ein Vollzeitjob für die meisten

Von , 30. Juli 2014 09:07

Reisen, schreiben und damit überall auf der Welt Geld verdienen – das Leben könnte so schön sein. Oder? Der Traum vom schnellen Wohlstand im Netz zieht immer mehr Menschen an.

Gestern am 29.07.14 habe ich einen Artikel beim Spiegel gelesen. Hier der Link und ein Screenshot dazu:

In diesem Artikel geht es um 2 Leute die im Internet Geld verdienen möchten. Der Traum vom Blogging, um die Welt zu reisen haben viele, aber nur ein ganz geringer Bruchteil der Blogger verdient damit genug, um davon leben zu können.

Das ist auch das grösste Problem welches die meisten Blogger haben. Zum einen machen sie sich keinen konkreten Plan zu ihrem Blog und wie sie damit Geld verdienen wollen und zum anderen probieren die meisten durch Werbung Geld zu verdienen und das ist wirklich schwer, es sei denn man hat einen sehr gut besuchten und erfolgreichen Blog. Leider geben die meisten bereits vorher auf, weil es einfach zu viel Arbeit ist und zu wenig dabei rum kommt.

Wer hat schon Lust für Kleingeld den ganzen Tag zu schreiben, dann überall Werbung zu machen, auf anderen Blogs zu kommentieren und und und. Ich auf jeden Fall nicht 🙂

Der zweite Blogger in diesem Artikel ist ein Nischenblogger. Nischen sind natürlich schonmal der richtig Ansatz, denn vielleicht kennst Du den Spruch: „The riches are in the niches“ oder auf deutsch „Die Reichtümer sind in den Nischen“.

Bevor man sich in eine Nische stürzt und jede Menge Arbeit dort investiert, sollte man erstmal herausfinden welche Nische sich überhaupt lohnt. Dafür gibt es verschiedene Testmöglichkeiten, auf die ich heute nicht näher eingehen möchte.

Fakt ist, die meisten machen keine gute Recherche für ihre Nische und somit wird ihr Blog auch nicht erfolgreich. Da bringt es dir auch nicht viel, wenn du 20 Nischenblogs erstellt hast und darauf hoffst, damit Geld zu verdienen.

Wenn man aber dann eine gute Nische gefunden hat, kann man speziell durch Affiliate Marketing gutes Geld verdienen, wenn man die richtigen Affiliate Programme gefunden hat.

Das interessante am Artikel sind aber auch vor allem die Kommentare der Leser. Die solltest Du dir mal durchlesen 😉

Obwohl es zahlreiche erfolgreiche Blogger gibt und Menschen die mit ihrem Blog durch z.B. Affiliate Marketing ein stattliches Einkommen verdienen, schreibt der Spiegel ausgerechnet über Leute die weniger erfolgreich sind.

Wenn Du erfolgreich sein willst, solltest Du unbedingt folgendes bedenken:

Dein Fokus bestimmt deine Realität

Richte den Fokus darauf, was du im Leben erreichen willst. Hört sich eigentlich relativ einfach an oder?

Warum scheitern dann aber so viele Menschen bei der Erreichung ihrer Ziele? Vielleicht weil sie den Spiegel lesen? 🙂 Naja förderlich sind negative Nachrichten und ein Fokus auf Dinge, die nicht funktionieren nicht, aber das machen die meisten leider so.

Meistens sind sie gestresst, oder überhäuft mit Arbeit, weil sie nicht die richtige und wichtige Arbeit erledigen, sondern sich mit unnötigen Dingen beschäftigen. Die meisten wissen genau was sie NICHT wollen, aber genau das ist es was sie in der Regel bekommen.

Wenn Du also einen erfolgreichen Blog aufbauen willst, dann solltest Du dich an den Leuten orientieren, die es bereits geschafft haben und von diesen lernen.

Auch bei mir war es so. 

Hätte ich auf alle Nein-Sager und Zweifler gehört, wäre ich heute nicht frei, würde wohl einen normalen Job haben und mich täglich über meine Kollegen, die Arbeitszeiten, den Job, das Gehalt, den Stau etc. ärgern 😉 Aber zum Glück habe ich mich entschieden, mit meinem Blog Geld zu verdienen und wer glaubts? Es funktioniert tatsächlich 🙂

Wenn auch Du bereit bist, zu lernen wie Du durch Blogging ein Einkommen aufbauen kannst, welches dich frei macht, dann klicke jetzt HIER oder auf den Banner:

7 Gründe warum Du dein eigenes Internet LifeStyle Business starten solltest

Von , 12. Juli 2014 10:10

Sein eigenes Geschäft zu starten und selbständig zu sein war meiner Meinung nach noch nie einfacher. Durch die sich ständig weiterentwickelte Technologie und speziell das Internet rückt die Welt immer näher zusammen, es eröffnen sich neue Chancen und Märkte und diese Möglichkeiten machen es für den „Normalo“ einfacher als je zuvor.

Ich weiss zwar nicht wie es dir geht, aber ich wollte nie einen „normalen“ Job. Im Büro sitzen und Dinge zu tun, worauf ich keine Lust hatte, war für mich wirklich mega schlimm. Ich wollte Kreativität und vor allem mein eigener Boss sein und selbst bestimmen, wann, wo und mit wem ich arbeite.

Ausserdem wollte ich auch eine Tätigkeit die mich erfüllt und mir etwas bedeutet. 

Ich denke die meisten von uns die einen Chef haben, hatten schonmal das Gefühl ihm die Meinung sagen zu wollen, oder nicht?

Im Grunde genommen träumen wir doch alle davon:

– finanziell unabhängig zu sein
– zeitlich flexibel zu sein
– keinen Chef mehr zu haben und selbst zu bestimmen
– Unabhängig und frei sein

Ich bin heute verdammt froh sagen zu können, dass ich die hier genannten Punkte erreicht habe!

Alles hat mit einem Traum begonnen und einer Entscheidung. Ich war schon immer ein Träumer und bin es heute noch. Auf meinem Weg habe ich viele Menschen kennengelernt, die auch gerne was eigenes machen wollten, aber Angst hatten. Angst, den „sicheren“ Job aufzugeben. Angst davor zu scheitern. Angst davor, was andere wohl denken würden etc.

So viele Menschen wollen im Grunde was ändern und ihren Träumen folgen, aber sie trauen sich einfach nicht. Wenn Du diesen Blog Artikel liest, hoffe ich, das Du nicht zu diesen Leuten gehörst und dein Leben selbst in die Hand nehmen willst.

Es gibt viele gute Gründe sein eigenes Internet LifeStyle Business zu starten und heute möchte ich dir meine 7 Gründe nennen. 

1. Es gibt dir die Möglichkeit Steuern zu sparen
Als Angestellter hast Du wenig Möglichkeiten Steuern zu sparen. Die Steuern werden dir direkt von deinem Gehalt abgezogen. Natürlich kannst Du ein paar Dinge von der Steuer zurückerstatten lassen bei deiner Steuererklärung, aber nicht wirklich viel.

Wenn Du jedoch selbständig bist, sieht die Situation schon anders aus. Als erstes würde ich dir empfehlen dich mit einem Steuerberater zusammenzusetzen, der kann dir mehr dazu erzählen und dir helfen. Ich z.B. arbeite von zu Hause und kann einen Teil der Miete, Strom etc. absetzen. Genauso wie mein Handy welches ich beruflich nutze sowie alle weiteren anfallenden Kosten die mit meinem Geschäft zu tun haben. Vor kurzem war ich z.B. auf einem Seminar in den USA und das war eine Geschäftsreise. Auch dein Auto kannst Du absetzen…Es gibt viele Möglichkeiten und gibt dir auf jeden Fall mehr Kontrolle. Also, vereinbare einen Termin mit deinem Steuerberater!

2. Du bist selbst verantwortlich für deine Arbeitsplatzsicherheit
Für die meisten ist dieser Punkt wohl etwas ungewohnt. Man lernt doch in der Schule das ein „Job“ viel sicherer ist als selbständig zu sein, oder nicht? Ich persönlich habe immer in kleinen Firmen gearbeitet, bevor ich mein eigener Chef war, und da hat jeder Umsatz gezählt und ich habe es nie wirklich als sicher empfunden. Ich hatte ja selbst nur geringen Einfluss auf den Firmenumsatz und ich habe selbst erlebt, wie Leute nicht mehr bezahlt werden konnten und entlassen wurden.

Wenn Du dein eigener Boss bist, dann musst Du dir über eine Entlassung nie wieder Sorgen machen. Du bist der Chef und Du kontrollierst somit dein Einkommen. Ich persönlich finde es sehr befreiend zu wissen, das ich in der Lage bin, mein eigenes Geld zu verdienen ohne irgendwo angestellt zu sein! Natürlich muss man erst lernen, Geld zu verdienen etc. aber wenn Du einmal diese Fähigkeiten hast, kann niemand dir diese nehmen!

3. Dein Einkommen ist nicht gedeckelt
Finanziell unabhängig sein ist ein Traum für viele und hat für jeden eine andere Bedeutung. Eines sollte dir klar sein, als Angestellter wirst Du höchstwahrscheinlich nie finanziell unabhängig sein. Die meisten verdienen gerade so viel, das sie über die Runden kommen. Sie sind im Hamsterrad gefangen.

Natürlich ist nicht alles rosig bei einer Selbständigkeit, aber gerade ein Internet Business kann dir ungeahnte Möglichkeiten eröffnen. Du hast die volle Kontrolle über dein Einkommen. Ich habe Leute kennengelernt die innerhalb weniger Jahre durch das Internet zu Multimillionären geworden sind, viele weitere die $50.000 im Monat verdienen und unzählige die mehr als $10.000 monatlich verdienen. Als Angestellter sind das Summen, die man wahrscheinlich nie sehen wird…

Über 40 Jahre lang hoffen die meisten Angestellten auf Beförderungen, ein sicheres Einkommen und freuen sich im Unterbewusstsein bereits auf das Rentenalter.

Kaum jemand verdient über 5.000 Euro monatlich, weil die Masse nämlich aus Gründen der Sicherheit einen denkbar schlech ten Tauschhandel eingegangen ist, der gerade die Lebenshaltungskosten deckt. (Zeit gegen Geld).

4. Du schreibst deine eigene Geschichte
Wenn Du dein eigenes Business startest, wird es eine Erweiterung von dir. Die Geschichte deines Lebens, deiner Träume, deiner Ziele. Als Angestellter bist Du immer nur Teil einer Geschichte von jemand anders. Wenn Du dein eigener Boss bist, schreibst Du die Geschichte, denn Du hast nun die volle Verantwortung.

Auch wenn du Rückschläge und Misserfolge erlebst, so sind diese ein Teil von dir und machen dich zu der Person die Du heute bist. Übernimm die Verantwortung und  schreibe deine eigene Geschichte. Genau aus diesem Grund liebe ich es auch zu bloggen.

Mein Blog ist nicht nur Teil meines Geschäftes, sondern auch Teil meiner Story. Hier schreibe ich über Themen die mich interessieren und fesselsn, gebe Tipps in meiner Branche und will Menschen erreichen, die genau wie ich, mehr vom Leben wollen! Wenn ich irgendwann mal alt und klapprig bin, kann ich voller Stolz auf diese Geschichte zurückblicken 🙂

5. Du kannst andere inspirieren
Hast du schonmal das Gefühl gehabt, das es doch mehr im Leben geben muss? Das das Ganze einen Sinn machen muss? Ich habe mich oft gefragt, was der Sinn meines Lebens ist. Auch wenn ich ihn nicht 100% definieren kann, weiss ich, das die Inspiration anderer ein grosser Teil davon ist.

Würde es sich nicht genial anfühlen, wenn deine Geschichte/Story jemand anderen inspiriert hat, sein eigenes Ding zu machen und z.B. seinen Träumen zu folgen und ein Internet Business zu starten?

Durch deinen Mut, dein eigenes Ding zu machen, wirst Du andere inspirieren dir zu folgen. Du wirst zuerst viel lernen müssen und wenn Du einen guten Mentor hast, wirst Du irgendwann selbst zum Mentor und Menschen suchen deinen Rat und das ist ein wirklich erhebendes Gefühl.

Diese 5 Gründe sind natürlich nur ein kleiner Einblick für ein eigenes Internet Business, denn es gibt noch viele viele mehr, aber ich denke das soll für heute erstmal reichen!

Ich kann dir sagen, das es für mich nichts besseres gibt, als ein erfolgreiches Internet Business und es lohnt sich dafür zu kämpfen. Man kann von überall aus arbeiten, hat keinen Chef mehr, bestimmt selber seinen Tagesablauf und lebt in Freiheit!

Du verdienst Erfolg. Du verdienst Freiheit. Triff eine Entscheidung, glaube an Dich, glaube an deine Träume und gib deinen Traum NIEMALS NIEMALS NIEMALS auf.

Wenn auch Du das Gefühl hast, Gefangener deines Lebens zu sein und das ändern möchtest, dann möchte ich dir auf deinem Weg der Befreiung helfen. Ich möchte dir helfen, die Fesseln des Alltags und der 40 Stunden Woche zu sprengen und dir zeigen wie auch Du deinen eigenen Weg gehen kannst. Für mehr Informationen klicke einfach HIER und trage dein email adresse ein oder auf den Banner. Wir sehen uns dann auf der andere Seite:

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
Skype: denniskoray

Online Geld verdienen durch Bloggen – Wie realistisch ist das?

Von , 9. Mai 2014 09:50

Heute geht’s mal wieder um mein Lieblingsthema: Geld verdienen durch BloggingWie realistisch ist das eigentlich? Wie schnell kann man damit Geld verdienen?

„Image courtesy of chanpipat / FreeDigitalPhotos.net“.

Kann man mit Bloggen Geld verdienen? Die kurze Antwort lautet: Ja und Nein!

Es gibt viele Leute die durch Blogging Geld verdienen, also realistisch ist es schonmal, aber es gibt noch viel mehr Leute die einen Blog mit der Hoffnung starten auch endlich Geld zu verdienen – am liebsten ein Vollzeiteinkommen – aber kläglich scheitern. Das sind leider die meisten…

Es gibt viele Kurse und viele Ebooks zum Thema „Geld verdienen durch Bloggen“ und dementsprechend auch viele verschiedene Meinungen. Klar sollte vor allem sein:

Von nichts kommt auch nichts!

Es gibt einige Träumer die glauben, mit Bloggen könnte man schnell reich werden. Sie glauben man müsste nur ein paar Artikel schreiben, diese auf Social Media Platformen teilen und dann seine Provisionen zählen!

Natürlich hört man immer wieder die Stories der Blogger, die es quasi übernacht geschafft haben einen erfolgreichen und profitablen Blog zu erstellen, aber wenn man mal hinter die Fassade dieser Leute blickt, stecken oft viele Jahre Erfahrungen dahinter.

Für einen erfolgreichen Blog brauchst Du Wissen, Enthusiasmus und bestimmte Fähigkeiten.

Natürlich war es noch nie einfacher einen Blog zu starten, aber das bedeutet ja nicht das auch jeder Erfolg haben wird. Klar sollte dir aber auch sein, das Du definitv die Fähigkeiten dazu lernen kannst.

Als erstes brauchst du Wissen über ein bestimmtes Thema eine Nische, ein Hobby etc. Wenn du nicht bereits das nötige Wissen hast, dann lies einfach 10 Bücher zu einem bestimmten Thema und Du weisst mehr als 90% der Menschen darüber.

Als nächstes brauchst du eine brennende Leidenschaft für dein Thema. Naja, brennen musst Du nicht unbedingt dafür, aber es erleichtert das Ganze schon um einiges, denn du hast ja vor für Wochen, Monate sogar Jahre darüber zu schreiben 😉

Dann brauchst Du noch die nötigen Fähigkeiten die mit Blogging zu tun haben. Ich habe mir damals alles selbst beigebracht was man zum Thema Blogging benötigte. Wie man das ganze installiert, die Datenbanken anlegt etc. Zum Glück braucht man das Heute nicht mehr alles lernen, da es genug fix und fertige Blogging Systeme gibt, die Du nur aktivieren musst.

Ich bin z.B. Teil von Empower Network, einer Blogging Community mit ca. 300.000 Tausend Mitgliedern, die einem nicht nur zeigen wie man bloggt, sondern wie man ein erfolgreiches Internet Marketing Geschäft aufbaut.

Gerade bei Empower Network gibt es sehr viele inspirierende Geschichten von Menschen die teilweise ohne grosse Erfahrung mit dem Blogging begonnen haben vor wenigen Jahren und mittlerweile sehr viel Geld verdienen.

JEDER hat irgendwann mal ohne das nötige WISSEN angefangen. Der Unterschied zwischen erfolgreichen Bloggern und Verlierern ist der, das Gewinner hart für ihren Erfolg arbeiten! Du brauchst die richtigen Mentoren, das richtige Training und die richtige Community.

Du kannst nicht erwarten, innerhalb von wenigen Monaten einen erfolgreichen und profitablen Blog zu etablieren, aber wenn du dran bleibst, ist es realistisch bereits nach 12 Monaten ein Einkommen zu erzielen, von dem Du leben kannst.

Es gibt mehrere Wege, um durch Blogging Geld zu verdienen und welche Geldquelle du erschließen willst, ist natürlich deine Entscheidung.

Zuerst aber ist es wichtig zu realisieren, dass erfolgreiches Blog Marketing ein Marathonlauf und kein Sprint ist. Du kannst keinen Erfolg über Nacht erwarten. Leider fallen gerade Anfänger immer wieder auf die Schlagzeilen herein, wie „so verdienst du automatisch Geld mit deinem Blog innerhalb 24 Std.“

Erfolg beim Blogging und generell im Internet Business liegt in der richtigen Einstellung. Ich hatte vor kurzem dazu ein Video gemacht…

Wenn Du Interesse hast zu lernen, wie man nicht nur einen erfolgreichen Blog, sondern auch ein erfolgreiches Geschäft aufbaut, dann kann ich dir dabei helfen! Was ist jetzt zu tun?

Klicke jetzt HIER oder auf den Banner und sieh dir mein Webinar an und lade dir meinen Report „Die Wahrheit über Empower Network Deutschland“ herunter..


Sonnige Grüsse

Dennis Koray

 

Gott sei dank – Es ist endlich wieder Montag

Von , 17. März 2014 10:58

Es ist Montag morgen und ich habe gute Laune und freue mich auf die neue Woche. Ich habe ausgeschlafen bis 9Uhr, meine 2 Monate alte Tochter beim Aufwachen beobachtet und anschliessend ein wenig mit ihr gespielt.

Zum Frühstück habe ich einen frisch gepressten Orangensaft getrunken und anschliessend meine emails abgerufen. Ich habe bereits eine Zahlung von 164 Euro erhalten und schreibe jetzt diesen Artikel bei einer genüsslichen Tasse Kaffee in meinem Büro von zuhause. Im Anschluss werde ich zum Sport gehen und dann mit meiner Frau und Tochter zum Einkaufen. Am Nachmittag widme ich mich dann wieder für ein paar Stunden meinem Internet Business.

So habe ich mir immer einen perfekten Start in die Woche vorgestellt, aber das war aber nicht immer so. 

Ich kann mich noch gut an die Zeiten erinnern, als ich montag morgen in das Auto/Bus/Bahn gestiegen bin, um zur Arbeitsstelle zu gelangen.

Bereits am Sonntag Abend hatte ich dieses komische Gefühl im Bauch, das es morgen wieder los geht. Der 20:15Uhr Film war das letzte Highlight und dann war das Wochenende vorbei und der „geliebte“ Alltag fängt wieder an.

Gerade am Montag morgen kann man es vielen Menschen im Gesicht ablesen: Die Freude auf die Arbeit, die Motivation gleich wieder im Büro zu sitzen. Da vergeht einem wirklich schnell die Lust, wenn man so viele mies gelaunte Menschen sieht.Scheinbar ist für viele allein der Gedanke, am Montag wieder im Büro zu sitzen genauso attraktiv, wie eine Operation ohne Betäubung. Leider haben die meisten nicht den Job den sie lieben und wenn doch, dann gratuliere ich dazu an dieser Stelle.

Für mich war es immer ein Graus, etwas zu tun, was mir keinen Spass macht und deshalb war ich auch schon früh auf der Suche nach einer Alternative! Sein Hobby zum Beruf machen, davon habe ich immer geträumt und mit Fleiss und harter Arbeit ist dieser Traum auch Realität geworden und mittlerweile gehört Montag zu meinen Lieblingstagen.

Warum? Nicht nur weil ich das tun kann, was ich will, sondern auch weil Montag ein super Tag für Internet Marketer ist. 

Montag ist in der Regel immer viel los, denn die meisten Menschen gehen wieder ihren 9-5 Job nach und der so oft gehasste Alltag setzt wieder ein. Viele merken das sie nicht wirklich zufrieden sind. Traurig, aber wahr! Aber genau das führt dazu das immer mehr Menschen auf der Suche sind und sich Montag Abend nach Feierabend an den Rechner setzen und nach einem besseren Weg suchen.

Und das beste daran ist, das es sehr viele bessere Wege gibt, als das zu tun, was alle machen. Das Internet hat diese Revolution eingeleitet und immer mehr Menschen starten ein Internet Business von zuhause und werden ihr eigener Chef.

Man hört oft die Pessimisten sagen: „Wenn das mit dem Internet Business so einfach wäre, würde es doch jeder machen!“

Tja, natürlich ist es kein Zuckerschlecken und man kann nicht erwarten innerhalb von wenigen Tagen alles zu wissen und erfolgreich zu sein, aber irgendwann und irgendwo muss man anfangen. Viele Menschen haben aber dennoch Angst vor diesem Schritt aus Angst zu Versagen, aus Angst davor, was andere über einen denken, wenn man so ein Internet oder Network Marketing Ding macht. Sie haben Angst davor ausgelacht zu werden. Ich glaube die Angst vorm Scheitern ist die schlimmste und hält sehr viele Menschen davon ab, den Schritt zu wagen.

Das geniale aber heutzutage ist, das man ein Internet Business nebenbei starten und das ganze einfach mal „testen“ kann, ob es überhaupt etwas für einen ist.

Wenn auch Du zu den Menschen gehörst, die endlich ihr eigenes Ding machen und frei sein wollen, dann starte ein Internet Geschäft! Denn Geld verdienen war noch nie so einfach.

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
Skype: denniskoray
email: info@denniskoray.de

1 Woche Las Vegas – Kein Computer – 46 Leads und $450 mehr passives Einkommen

Von , 27. Oktober 2013 09:41

Hey Leute,

letzte Woche war ich für 7 Tage in Las Vegas und wenn Du meinen Blog verfolgt hast, das weisst Du das ich das Stromkabel für meinen Mac vergessen habe.

Wie du weisst, braucht ich zum bloggen meinen Computer nicht mehr, da ich es dank Empower Network alles ganz einfach mit meiner App erledigen kann.

In dieser Woche habe ich 6 Blog Posts von meinem Iphone und Ipad erstellt und meinen Computer eigentlich kaum vermisst.

In diesen 7 Tagen inkl. 2 Tagen An und Abreise, habe ich durch mein Internet Business, hauptsächlich durch meinen Blog, 46 Leads generiert, und 6 neue Kunden/Partner für mein Empower Network Business gewonnen ohne das ich mit jemanden telefoniert habe.

Diese 6 neue Partner bringen mir $450 monatlich mehr an passivem Einkommen. 

Auch wenn es eine geniale Woche war, so ist etwas unerfreuliches passiert. Mehr dazu in wenigen Tagen 😉

Vor wenigen Jahren wäre es für mich undenkbar gewesen 1 Woche Urlaub zu machen und automatisch Geld zu verdienen, aber jetzt ist es für mich Realität geworden, weil ich damals eine Entscheidung getroffen habe!

Ich habe mich entschieden ein Internet Business zu starten und von überall Geld zu verdienen und alles dafür getan, diesen Traum zu realisieren…Diejenigen die mich kennen, wissen das ich recht faul bin, aber auch das konnte mich nicht davon abbringen 😉

Stell dir vor… mehr Zeit zu haben, das zu tun was du willst.
Stell dir vor… dein eigener Chef zu sien
Stell dir vor… die Freiheit zu haben dort zu arbeiten wo du willst
Stell dir vor… die Freiheit zu haben selbst zu entscheiden wann du arbeiten willst.
Stell dir vor… mehr Zeit mit der Familie zu verbringen
Stell dir vor… auch dann Geld zu verdienen wenn Du im Urlaub bist

Jetzt stell dir vor, das auch du die Chance hast, diesen Lifestyle zu leben…

Jetzt brauchst du im Grunde nur noch zwei Dinge:

1) Ein gutes System das einfach aufzusetzen und sofort bereit ist für dich Geld zu verdienen.

2) Einen Mentor der dir dabei hilft, das zu erkennen was wirklich wichtig ist und dir zeigt wie es funktioniert.

Ich persönlich verdiene seit einigen Jahren mein Geld im Internet und mein Blog bringt mir jeden Tag frische Interessenten für mein Geschäft. Wenn auch du lernen willst, wie auch Du durch Bloggen mehr Website Traffic bzw. qualifizierte Besucher, ein passives Dauereinkommen erzielen und Leads generieren kannst, klicke jetzt auf den Banner oder hier.

Sonnige Grüsse


Dennis Koray
„Digitaler Vagabund“
Skype: denniskoray
E-mail: info@denniskoray.de

Online Geld verdienen – Der wichtigste Faktor zum erfolgreichen Geschäft

Von , 4. September 2013 10:01

Heute geht es um den wichtigsten Faktor beim Online Geld verdienen – DICH

Das ist das erste was du verinnerlichen musst. DU bist der wichtigste Faktor wenn es darum geht ein erfolgreiches Geschäft aufzubauen, egal ob du online Geld verdienen oder ein herkömmliches Geschäft eröffnen willst.

Ich verdiene mein Geld jetzt seit 2004 online, da ich mich damals direkt nach meiner Ausbildung dafür entschieden habe, mein eigener Boss zu sein und ich habe in den letzten Jahren viele erfolgreiche und erfolglose Menschen kennengelernt. Die meisten erfolgreichen Menschen haben alle etwas gemeinsam, natürlich gilt das auch für die erfolglosen. Es hat alles mit Durchhaltevermögen, deiner Einstellung, Selbstbewusstsein, Kompetenz und deinem Wohlbefinden zu tun.

Als erstes musst Du bereit sein, dein Leben zu ändern ohne darauf zu hoffen das andere dich unterstützen werden. Auf den richtigen Moment warten, wo alles perfekt ist, wird in den meisten Fällen nie passieren. Die meisten erfolgreichen Menschen sind bereit zu handeln, auch wenn es nicht unbedingt der perfekte Moment ist. Dazu muss ich immer an einen Spruch einer meiner Mentoren denken: “Lieber unperfekt gestartet, als perfekt gewartet.”

Die meisten erfolglosen Menschen haben keinen Plan, aber dafür ein Buch voll von Entschuldigungen warum sie etwas nicht tun können. Sie hoffen erfolgreich zu sein ohne etwas zu opfern oder auf etwas zu verzichten zu müssen.

Das bringt uns zu einem wichtigen Faktor. Faulheit und mangelnde Bereitschaft zum Erfolg. Faulheit ist nicht unbedingt der ausschlaggebende Punkt beim Scheitern, denn es gibt viele faule Menschen (mich eingeschlossen), die dennoch den Willen und die Bereitschaft zum Erfolg haben. Ich z.B. möchte immer das bestmögliche Ergebniss mit dem geringsten Einsatz erzielen. Auch wenn ich faul bin, kann ich dennoch online Geld verdienen und erfolgreich werden. Also, verwechsle Faulheit niemals mit mangelnder Bereitschaft 🙂 Oft hört man, das Menschen erfolgreich sind, weil sie zur richtigen Zeit am richtigen Ort waren, aber ehrlich gesagt, würde ich nicht darauf warten…

Erfolg kommt durch aufrichtigen Ehrgeiz, mit der mangelnden Bereitschaft zu scheitern. Eine uralte Weisheit der Dakota-Indianer besagt:”Wenn Du entdeckst, dass Du ein totes Pferd reitest, steig ab.” Was will ich damit sagen? Du brauchst das richtige Vehikel um erfolgreich zu werden. Du brauchst ein gutes Geschäft, welches auch funktioniert umOnline Geld verdienen zu können.

Ich persönlich habe schon sehr viele Geschäft online ausprobiert und bin sehr oft gescheitert, aber mittlerweile weiss ich worauf es ankommt. Wenn Du mehr darüber lernen willst, mit welchem Geschäft du online Geld verdienen kannst, klicke auf den folgenden Banner, gib deine email Adresse ein und sieh dir das Video an.:

Online Geld Verdienen

Auch die richtige Einstellung ist von Bedeutung. Eine schlechte Einstellung oder pessimistisch sein, wird dir nicht helfen. Gerade wenn es um das Thema Online Geld verdienen geht und seinem Umfeld, also Freunden, Familie und Bekannten davon erzählt, stösst man auf auf Gegenwehr. Davon darfst Du dich aber nicht beirren lassen. Wenn Du ein Ziel vor Augen hast, musst du dich fokussieren und darfst nicht auf Menschen hören, die dich davon abbringen wollen.

Wissen und Information ist der Schlüssel zu jedem erfolgreichen Geschäft, ob online oder offline. Meiner Meinung nach ist Wissen dein grösster Trumpf. Früher, als es noch kein Internet gab, war es sehr schwer Informationen zu erhalten. Heute gibt es keine Entschuldigung mehr. ALLES was du benötigst um erfolgreich zu sein, findest Du im Internet. Die Welt liegt dir zu Füssen und es liegt an dir, das beste daraus zu machen. Du musst nichtmal dein Haus dafür verlassen ;)

Online Geld verdienen – Ein weiterer wichtiger Faktor

Zeit spielt auch eine wichtige Rolle. Viele denken man könnte innerhalb von kürzester Zeit online sehr erfolgreich werden. Natürlich gibt es immer wieder die Ausnahmetalente die sehr schnell Geld verdienen, aber die meisten davon haben bereits das nötige Wissen und müssen es nur noch umsetzen. Du hast es in der Hand, dich weiterzubilden und all das zu lernen was du für ein erfolgreiches Online Geschäft brauchst! Also erwarte nicht innerhalb kürzester Zeit zum Millionär zu werden 🙂

Was ist noch wichtig fürs Geschäft? Natürlich deine Gesundheit! Das ist etwas was viele Menschen vernachlässigen, sich schlecht ernähren, keine Sport treiben und dann viele Beschwerden haben. Du kannst viele Dinge für dein Geschäft opfern, wie z.B. Freizeit, TV gucken, Golfen, Tennis spielen etc., aber du solltest niemals deine Gesundheit opfern.

Also denk dran, wenn Du Online Geld verdienen willst:

Sei dir bewusst, das DU die volle Kontrolle über dein Handeln und somit deine Zukunft hast.

Ein wenig Faulheit ist ok, solange Du bereit bist die nötigen Schritte zu unternehmen die Dich nach vorne bringen.

Hole dir Die Informationen ein, die du brauchst für ein erfolgreiches Online Geschäft.

Kümmer dich um deine Gesundheit, damit Du deine Zukunft geniessen kannst!

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
“Digitaler Vagabund”
Skype: denniskoray
email: info@denniskoray.de

DennisWeiss

2 Dinge die Du innerhalb von 30 Tagen tun musst um im Network Marketing Geld zu verdienen

Von , 7. März 2013 13:01

Heute sprechen wir über 2 Dinge die du tun musst um im Network Marketing Geld zu verdienen

Du hast gerade in deinem Network Marketing Unternehmen angefangen, bist total begeistert und bereit ein erfolgreiches Geschäft aufzubauen. Jetzt ist es an der Zeit genau zu planen was Du tun musst in den ersten 30 Tagen um Geld zu verdienen.

Im Network Marketing gibt es im Grunde 2 Wege Geld zu verdienen – Diese sind:

1. Verkauf von Produkten
2. Rekrutierung neuer Partner

Obwohl jeder dieser 2 Prozesse mehrere Schritte beinhaltet, konzentrieren wir uns jetzt darauf was Du in den ersten 30 Tagen deines Network Marketing Unternehmens tun musst, um Geld zu verdienen.

1. Verkauf von Produkten

Ich bin mir sicher Du kannst Dich noch sehr gut an Dein erstes Meeting Deiner Network Marketing Firma erinnern. Offensichtlich hat dich an der Firma oder den Produkten etwas fasziniert und dazu bewegt zu starten.

Egal ob es der Auszahlungsplan, die Produkte oder die Firmenkultur war, was Dich angesprochen hat, Du hast etwas gesehen wo Du das Gefühl hattest, das wäre auch für andere eine interessante Sache wenn Du es Ihnen zeigst. Vielleicht war es auch nur das Gefühl das dies eine Möglichkeit ist, die anderen Menschen helfen kann ein besseres Leben zu führen.

Wenn es darum geht Produkte zu teilen/präsentieren oder neue Kunden zu gewinnen spielt deine Leidenschaft, dein Glaube und deine Begeisterung eine wichtige Rolle.

Wohl in kaum einer anderen Industrie wird so sehr mit Emotion, Motivation und Begeisterung gearbeitet wie im Multi-Level-Marketing (MLM). Jeder Networker ist sich bewusst, dass im MLM ohne Motivation, positive Lebensseinstellung und Begeisterung kaum ein erfolgreicher Geschäftsaufbau möglich ist.

Fazit: Motivation ist im Network Marketing fundamental wichtig für Deinen Erfolg, aber Motivation alleine reicht nicht aus. Hier sind ein paar andere Elemente an die Du denken MUSST, bevor du jetzt losläufst und jedem von deiner Firma und den Produkten erzählst.

A. Welchen Bedarf erfüllt Dein Produkt?
B. Wer will das, was Du anbietest und wer ist bereit es auch heute zu kaufen?
C. Warum wollen sie es? (Welchen Nutzen/Vorteil hat der Kunde durch dein Produkt?)
D. Warum sollten Sie von Dir kaufen?

Egal wie überzeugt Du von den Produkten/Geschäft Deiner Firma bist, Du solltest immer an die Bedürfnisse deine potenziellen Käufer denken und wie gerade Dein Produkt Ihr Leben verbessern kann bzw. Ihnen helfen kann.

Viele wollen Dir erzählen das Network Marketing nichts mit Verkaufen zu tun hat, aber meiner Meinung nach ist das falsch. Network Marketing ist Verkaufen. Jedes Mal, wenn Du von jemandem im Austausch gegen irgendeine Leistung (Produkt oder Dienstleistung) Geld nimmst, ist das ein Verkauf. Es gibt immer noch Leute die dir erzählen: “ Wir verkaufen nicht. Wir teilen lediglich Produkte mit anderen.“

Hast Du das erst einmal begriffen, so wird Dir auch klar, dass es notwendig ist, das 1×1 des Verkaufens und die effizienten Verkaufsstrategien zu erlernen. Egal ob Fremde, Familie, Bekannte oder Freunde… es reicht nicht, nur zu empfehlen. Nur weil jemand mit Dir befreundet ist, ist das noch lange kein Grund, etwas von Dir zu kaufen.

Genau deshalb musst Du im Network Marketing folgenden Verkaufsprozess einbinden:

A. Baue Rapport mit deinen potenziellen Kunden auf
B. Stelle Fragen um den Bedarf festzustellen
C. Höre gut zu
D. Erzähle wie Dein Produkt Ihr Problem lösen kann
E. Hole Dir dir Zusage und mache den Abschluss

Je mehr Du in ein gutes Gespräch mit deinen Interessenten verwickelt bist ohne versuchen unbedingt dein Produkt zu verkaufen, so wirst Du durch die richtigen Fragen schnell feststellen das deine Interessenten sich selbst verkaufen. Dein Interessenten werden dir verraten wo der Schuh drückt, was ihr Problem ist, und dann kannst die Lösung verkaufen (Dein Produkt oder Geschäftsidee).

2. Rekrutierung neuer Partner

Eine Hebelwirkung in deinem Network Marketing Geschäft kannst Du wirklich dann entfalten, wenn Du ein Team von Leuten aufbaust, die Deine Handlungen duplizieren. So wirst Du schnell grössere Profite machen. Hier haben viele Menschen Zweifel und Bedenken, weil die meisten MLM Firmen dir sagen, mach eine Liste von Freunden, Familie und Bekannten. Aus meiner persönlichen Erfahrung fühlen sich viele einfach nicht sehr wohl dabei. Wenn es Dir ähnlich geht, dann lies dir folgenden Artikel durch:

Großartige Neuigkeiten für alle neuen MLM – Network Marketing Partner

Ich habe das Rekrutieren lieben gelernt und finde es ist der spannendste Teil in deinem Geschäft. Du musst nur deine Einstellung dazu ändern was Rekrutieren wirklich ist. Obwohl du Ziele hast, mit wievielen Leuten du sprechen musst um ein bestimmtes Ziel zu erreichen, sollte das Rekrutieren von neuen Partnern nicht nur mit den $$$ Zeichen in den Augen gesehen werden. Ich sehe es als Chance das Leben von jemand positiv zu verändern und zu helfen finanzielle Freiheit oder einen besseren Lebensstil zu erreichen.

Wenn Du in einem Network Marketing Unternehmen startest, dann geht’s einfach nicht nur um das Geld. Natürlich ist das Geld ein wichtiger Bestandteil, aber weitere Benefits sind die Beziehungen zu anderen positiven Menschen die du kennenlernst, die persönliche Weiterentwicklung, das Lernen über deine Stärken und Schwächen. Desweiteren ergibt sich durch MLM oft die Chance zu reisen, Orte zu sehen, die Du sonst nie besucht hättest und natürlich letztendlich die Chance Vollzeit von zuhause (oder jedem anderen Ort der Welt) zu arbeiten…Vorbei mit der 40 Stunden Woche, 9 bis 17Uhr, 5 Tage die Woche.

Also ich 2010 ernsthaft mit Network Marketing begonnen habe, hätte ich mir nie träumen lassen innerhalb weniger Monate durch Länder wie Brasilien, Türkei, die USA, Italien etc. zu reisen…Für mich ist der Network Marketing Lifestyle das Beste was ich mir vorstellen kann, denn durch diese Branche habe ich positive und interessante Menschen kennengelernt, die ähnlich wie ich denken, die einen unterstützen und helfen. Die Freiheit die mir Network Marketing geschenkt hat, ist durch nichts zu ersetzen.

Wie wäre es, wenn Du nur noch vorinformierte, an Deinem Network interessierte Leute ansprichst? Was glaubest Du, würdest Du dann Vertriebspartner finden? Und würden Deine Vertriebspartner dieses System duplizieren wollen und auch erfolgreich werden?

Erfahre HEUTE, was Dir sonst keiner in Deinem MLM Unternehmen verrät:
– Warum Du heute niemanden mehr mit Deiner Geschäftsidee belästigen musst…
– Wie Du statt dessen erreichst, dass interessierte Leute bei Dir Schlange stehen…
– Und warum die überholten, altmodischen NETwork Marketing Methoden Deinen Erfolg buchstäblich sabotieren.
– uvm.

http://www.das-erfolgs-system.de

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
“Digitaler Vagabund”
Skype: denniskoray
email: info@denniskoray.de

DennisWeiss

5 entscheidende Schritte zum Thema – Im Internet Geld verdienen

Von , 28. Januar 2013 19:43

Hey Leute, heute geht’s um 5 wichtige Schritte zum Thema:

Im Internet Geld verdienen
online-geld-verdienen

Die 5 Schritte um die es heute geht, haben die Kraft, dir das Leben zu ermöglichen, welches Du Dir erträumst!

Wieviele Menschen kennst Du die scheinbar alles haben? Du weisst schon wen ich meine – die Menschen deren Business boomt, die online Geld verdienen, diejenigen die das Traumhaus haben, das Traumauto fahren, das Leben führen, welches Du auch gerne hättest.

Wenn man so die Internet Stars sieht, die im Internet Geld verdienen, denkt man oft, sie waren zur richtigen Zeit am richtigen Ort oder sie hatten Glück, oder nicht? Mir ging es oft so wo ich gedacht habe: „Wie hat der Typ das nur geschafft? Das muss doch Glück gewesen sein :)“

Fakt ist, erfolgreiche Menschen haben ein System, welches sie nutzen und Ihren Geschäftspartnern zur Verfügung stellen. Das zieht automatisch Leute an, denn System sind duplizierbar, Menschen nicht! Und Duplikation ist im Internet Geschäft und Network Marketing sehr wichtig! Die folgenden 5 Schritte zum online Geld verdienen werden dir helfen Dein Geschäft zum Erfolg zu führen…

 Schritt 1: ES MUSS SPASS MACHEN! Menschen haben selten Erfolg in Dingen, die Ihnen keinen Spass machen. Diejenigen, denen Ihre Tätigkeit wirklich Spass und Freude bereitet, haben nicht das Gefühl zu arbeiten, sondern tun etwas aus Leidenschaft. Genau diese Leidenschaft ist es, was dir zum Erfolg verhilft und Dir ein Leben voller Erfüllung schenkt! Ich kann mich noch gut an meine Zeit als Angestellter zurückerinnern und wie sehr ich es verabscheut haben, früh aufzustehen und teilweise Aufgaben zugeteilt bekommen haben, die NULL Spass gemacht haben!

Schritt 2: TRÄUME GROSS! Jeder von uns hat Träume, doch die meisten verwirklichen diese NIE. Erfolgreiche Menschen träumen natürlich auch, aber sie wissen ganz genau wie Ihr Traum bis ins Detail aussieht. Es ist wichtig das man sich ganz genau im Klaren darüber ist, was man will. Viele Menschen haben leider aufgehört zu träumen, da sie oft von Verwandten, Bekannten und Freunden hören, das sie es sowieso nicht schaffen. Ich habe immer schon von einem Leben in Freiheit geträumt, aufzustehen wann ich will, immer und überall online Geld verdienen kann, leben wo ich will etc. Wie oft musste ich mir Sprüche anhören, das dieser Traum Unsinn ist, ich lieber erwachsen werden  und mir einen anständigen Job suchen sollte, wie alle anderen vernünftigen Menschen auch. Ich persönlich halte das für Wahnsinn! Der 40-40-40 Club ist einfach nichts für mich. 40 Stunden die Woche, 40 Jahre für jemand anders arbeiten, der mir sagt was ich wert bin, um dann als Rentner mit 40% des Einkommens endlich das zu tun, was ich mein ganzes Leben lang wollte. Das ist krank 🙂

Also denk dran, wenn DU einen Traum hast, die Leute um dich herum wollen dir oft deinen Traum ausreden, warum auch immer, aber DU bist der einzige der entscheidet ob du das zulässt oder nicht! Die Menschen die nicht träumen, sind meiner Meinung nach sowieso bereits tot. Ein gutes Buch welches ich dir empfehlen kann ist „The Secret“ von Rhonda Byrne.

The_Secret(The Secret ist ein von Rhonda Byrne und Paul Harrington für Prime Time Productions produzierter esoterischer Dokumentarfilm, der in Anlehnung an Positives Denken das „Gesetz der Anziehung“ erstmals einem größeren Publikum vorstellte.) 

Also definiere deinen Traum bis ins Detail und lege los! Wenn Du noch nicht weisst wie Du deinen Traum erreichen willst, gucke Dir unser Erfolgs-System an.

Schritt 3: GLAUBE AN DICH. Napoleon Hill sagte: “Whatever the mind can conceive and believe, it can achieve”.  Bedeutet soviel wie: „Was Du Dir geistlich vorstellen kannst, kann Realität werden“

Viele Menschen habe bereits davon gehört, dem Gesetz der Anziehung und der Kraft des Geistes bzw. Verstandes. Denk mal kurz drüber nach! ALLES, was dich umgibt, ALLE Dinge die von Menschen geschaffen wurden, waren zuerst ein Gedanke, eine Idee im Geiste eines Individuums…Die Idee wurde durch Taten dann ich die Realität umgesetzt!

Also, GLAUBE 100% DARAN, das auch Du online Geld verdienen, und das Leben führen kannst, welches Du dir wünscht. 

Schritt 4: FINDE EINEN MENTOR! Suche und finde Menschen, die bereits das erreicht haben wovon du noch träumst. Studiere Ihre Vorgehensweise und lerne davon, denn Erfolg hinterlässt Spuren. Wenn Du wirklich ernsthaft auf der Suche bist und endlich Online Geld verdienen möchtest, kein Jammerlappen/Weichei bist, guck dir unsere Teamwebseite HIER an.

Schonmal folgenden Spruch gehört? Dein Einkommen ähnelt ziemlich genau dem Durschnittseinkommen deiner 5 engsten Freunde. Wenn Deine Freund arm sind, und damit meine ich nicht nur Geld, sondern auch deren Einstellung, dann umgib dich mit Menschen, die deine Träume unterstützen und Dir helfen wollen und Dir Schritt für Schritt zeigen, wie Du mit System den gewünschten Erfolg erzielst!

Schritt 5: ENGAGEMENT. Wenn du wirklich online Geld verdienen willet, musst Du eine Entscheidung treffen, Dich festlegen und dann loslegen. Wenn Du immer nur davon träumst, online Geld zu verdienen, und nichts dafür tust, wird es immer nur ein Traum bleiben. Eine sehr wichtige Eigenschaft ist Beharrlichkeit. Warum? Ganz einfach Du wirst Schwierigkeiten haben und Probleme werden auftreten, das ist normal. Wenn Du darauf vorbereitet bist, wirst Du damit umgehen können und dein Ziel erreiche. Weder Talent noch Bildung nützen dir etwas, wenn Du aufgibst…Sei beharrlich und verliere Deinen Traum nicht aus den Augen! NIEMALS!

Ich wünsche Dir viel Erfolg mit diesen 5 wichtigen Schritten zum Thema:

Im Internet Geld verdienen

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
Skype: denniskoray

Erfahre HEUTE, was Dir sonst keiner in Deinem MLM Unternehmen verrät:
– Warum Du heute niemanden mehr mit Deiner Geschäftsidee belästigen musst…
– Wie Du statt dessen erreichst, dass interessierte Leute bei Dir Schlange stehen…
– Und warum die überholten, altmodischen NETwork Marketing Methoden Deinen Erfolg buchstäblich sabotieren.
– uvm.

http://www.das-erfolgs-system.de

Panorama Theme by Themocracy