Online Network Marketing, Blogging, Videomarketing & mehr Geld verdienen Archive - Online Network Marketing, Blogging, Videomarketing & mehr

Nachrichten getagged: Geld verdienen

Geld verdienen mit Blogging – Meine Top 39 Nischenmärkte für 2016

Von , 25. September 2015 13:33

Seit Anfang 2013 blogge ich jetzt regelmässig und mit Blogging Geld zu verdienen war schon eine ziemlich grosse Herausforderung. Gerade die Nischenfindung ist nicht immer so einfach, vor allem nicht für Einsteiger im Internet Marketing…
dennis-garten-blogging

..Aber Blogging funktioniert einfach gigantisch, wenn man weiss was man tut, und auch in 2016 werden Blogs immer mehr an Bedeutung für ein gutes Suchmaschinenranking gewinnen, aber es hat sich einiges getan…Ein wichtiger Punkt ist der, das Keywords an Bedeutung für Google SEO und damit auch für dein Nischenmarketing verloren haben…

Mittlerweile ist es so, das Google deine Blog Artikel nicht aufgrund der Keywords einstuft, sondern Googles Algorithmus zieht seine eigenen Schlussfolgerungen aus den Daten deiner Seite und wertet diese dann aus. Ich bin mir ziemlich sicher das die Algorithmen sich immer weiter entwickeln und man bald nicht mehr mit irgendwelchen SEO Tricks gute Rankings erzielen wird, sondern nur mit wertvollen und vor allem relevanten Inhalten.

Durchsucht Google Ihre Seiten nach Informationen, so beurteilt er deren Relevanz für die Suchen seiner User nicht mehr nach den Keyword Phrasen, die sein Spider findet, sondern zieht seine eigenen Schlussfolgerungen aus den Daten, die er auf der Seite vorfindet und entscheidet auf dieser Basis, worum es auf dieser Seite und in Ihrem Business tatsächlich geht. Google’s Algorithmen sind heute hochkomplex und weitaus fortgeschrittener, als die meisten Blogger es sich vorstellen können. Vor allem das Google Hummingbird Update vor 2 Jahren ist in vollem Effekt.

Was ist das Google Hummingbird Update?

(Quelle: http://www.sistrix.de/frag-sistrix/google-algorithmus-aenderungen/google-hummingbird-update/)

Unter dem Kodenamen “Hummingbird” (zu deutsch „Kolibri“) ist eine neue Generation von Googles Such-Algorithmus zu verstehen, welcher bereits mehr als 90% aller weltweiten Suchanfragen beeinflusst.

Zum 15-jährigen Bestehen der Google Suche wurde am 26.09.2013 bekanntgegeben, dass Google seinen Such-Algorithmus einer umfassenden Überarbeitung unterzogen hat und bereits seit August 2013 ein neuer Such-Algorithmus, Hummingbird genannt, die Grundlage der gesamten Google Suche bildet.

Was ist das Ziel des Hummingbird Updates?

Ziel von Googles neuem Such-Algorithmus „Hummingbird“ ist es, Such-Anfragen der User besser interpretieren zu können und somit die Qualität der Suchergebnisse weiter zu erhöhen.

Der neue Such-Algorithmus vermag die gesamte Suchanfrage (besser) zu interpretieren, statt wie bisher nur nach einzelnen Wörtern innerhalb der Suchanfrage zu suchen. Dadurch ist Google (besser) in der Lage die Intention eines Users hinter seiner Suchanfrage zu verstehen sowie die Ausrichtung/Intention eines gesamten Textdokuments (z.B. eine Website) zu interpretieren. Diese beiden Faktoren legen den Fokus auf eine verbesserte Ausgabe der Suchergebnisse.

Ein Beispiel wie die Suche nach „Billige Pizza Köln“ illustriert die Idee hinter dem Update und deren Auswirkungen auf Nischenmarketing:

Früher zerlegte Google diese Phrase auf der Basis von Keywords und suchte dann im Web nach allen Seiten mit den Worten „billig“, „Pizza“ und „Köln“. Darunter konnte alles fallen – Pizza Restaurants, Pizza Produkte in Supermärkten, Pizza Rezepte, Pizza Lieferservice etc.

Seit dem Update aber interpretiert Google den Sinn dieser Suchanfrage und versteht daher, dass dieser User nach einem billigen Pizza Restaurant im Raum Köln sucht. Also sucht Google nach Seiten, die zu dieser Beschreibung passen – ignoriert die Keywords zu Gunsten dessen, wonach dieser User tatsächlich sucht.

Jeder Blogger der nun versucht einfach nur Artikel zu schreiben und diese auf bestimmte Keywords auszurichten, wird wohl langfristig keine Top Ergebnisse mehr produzieren. Content Marketing hat eine rasante Entwicklung genommen und 2016 wird das ganze noch weiter verstärken.

Nischenmarketing durch Blogging ist eine Strategie, um nach einem bestimmten Schema eigene Nischenprodukte und Dienstleistungen zu promoten, die immer mehr Menschen nutzen wollen.

Ich habe hier meine persönliche Liste mit 27 Evergreen Nischen erstellt, die das ganze Jahr funktionieren (im Unterschied zu spezifischen Nischen wie Weihnachten, Ostern, etc.)

  1. Abnehmen
  2. Astrologie
  3. Beziehungen
  4. Camping
  5. Dating
  6. Eltern
  7. Feng Shui
  8. Fitness
  9. Garten
  10. Golf
  11. Haarausfall
  12. Hochzeit
  13. Hunde
  14. Joggen
  15. Kampfsport
  16. Katzen
  17. Kochrezepte
  18. Motivation
  19. Mutterschaft
  20.  NLP
  21. Poker
  22. Rauchen aufhören
  23. Rückenschmerzen
  24. Scheidung
  25. Schnarchen
  26. Schwangerschaft
  27. Selbstvertrauen
  28. Snowboarden
  29. Sprachen lernen
  30. Surfen
  31. Tauchen
  32. Tattoo
  33. Tattoo entfernen
  34. Tennis
  35. UFOs
  36. Versicherungen
  37. Wandern
  38. Yoga
  39. Zaubern

Deine Nische für 2016 auswählen um Geld zu verdienen

Mein wichtigster Tipp ist nicht der, das Du eine Nische nach Anzahlt Suchanfragen, Konkurrenz, Kosten pro Klick etc. auswählen solltest, sondern nach deinen eigenen Interessen und Kompetenz.

“Deine gewinnträchtigste Nische kann jedes Thema werden, zu dem Du eine Beziehung hast und Erfahrungen mitbringst”

Fehlt es dir dagegen an Sachverstand und persönlichem Interesse, so ist es heute praktisch unmöglich, noch jenen aussergewöhnlichen, eigenständigen Inhalt zu produzieren, der den wirklichen Erfolg bringt.

In Evergreen Nischenmärkten wie Abnehmen und Ernährung z.B. ist es für einen kompetenten Blogger in ausgewählten Nischen immer möglich Geld zu verdienen. Wenn dich aber nur das Geld, nicht jedoch das Thema interessiert, wirst Du 2016 mit deinem Blog  scheitern.

Es empfiehlt sich daher, Nischen zu vermeiden, mit denen Dich nichts verbindet, auch wenn diese ein grosses finanzielles Potential haben. Besser ist es, dir eine gute Mirko Nische zu suchen, die zu dir passt und in deinem Interessenbereich liegt.  Sicher hat das Suchvolumen auch eine Bedeutung, aber deine erste Priorität sollte immer auf deinem Engagement für das spezielle Thema liegen…

Mein letzter und wichtigster Tipp:

NICHT WARTEN – SOFORT STARTEN! Einer meiner Mentoren hat mir damals einen Satz gesagt, den ich nie vergessen werde und ich hoffe das auch die ihn nicht vergisst: „Lieber unperfekt gestartet, als perfekt gewartet!

Ich hoffe dieser Artikel hat dir gefallen und dir ein paar Ideen für deinen Blog geliefert.  Wenn Du mehr über das Thema erfolgreiches Blogging lernen willst, dann kann ich dir meinen Online Kurs „Blogging Academy“ empfehlen:

Blogging-Academy1

In diesem Kurs bekommst Du einen tiefen Einblick in die genaue Strategie für den Aufbau Deines Blogs.

Folgende Themen behandelt dieser exklusive Videokurs:

1) Einführung
2) Blogging – Zahlen Daten Fakten, Warum Blogging
3) Die häufigsten Blogging Fehler
4) Die perfekte „Über mich Seite“
5) Nische Finden, Keyword, Recherche, Alexa
6) Blog einrichten
7) Content Ideen und PLR
8) Blog Promotion
9) Video Marketing & Bloggen
10) Listenaufbau

Wenn Du noch Fragen hast, meld dich einfach bei mir.

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
Telefon: +49-2235-1704064
Skype: denniskoray
Dennis Koray Blogger

Warum die Eurokrise der Turbo für dein Internet Marketing Geschäft sein kann

Von , 24. August 2015 09:20

Eurokrise, Griechenland-Chaos, China-Schwäche, Börsenturbulenzen, Flüchtlingsdrama: Die Wirtschaftslage ist wackelig. Gegen die nächste globale Rezession werden die Politiker und Staaten kaum etwas ausrichten können. Weltweit sind so viele Menschen auf der Flucht wie seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr. Ganze Länder sind in Gefahr. Alleine die Arbeitslosenquote in Europa ist schon ziemlich erschreckend. Quelle: http://de.statista.com/statistik/daten/studie/160142/umfrage/arbeitslosenquote-in-den-eu-laendern/

Eurokrise

Obwohl die Arbeitslosenquote laut dieser Statistik in Deutschland bei ca. 4,7% liegt, ist die gefühlte Stimmung hierzulande nicht besonders positiv.

Du fragst dich vielleicht was diese Sachen jetzt mit deinem Internet Marketing Business zu tun haben? Wenn eine Krise auf uns zu kommt, haben wir in der Regel als normaler Angestellter keine grosse Chance diese zu nutzen. Als Internet Marketer sieht da die Lage schon etwas anders aus.

Was können wir tun, um unser Internet Marketing Business JETZT zu verbessern und auch in Zukunft von einer möglichen Eurokrise zu profitieren?

Bevor ich etwas mehr in das Thema Eurokrise oder generell Krise einsteige, kann ich nur sagen, das eine Krise dein bester Freund sein kann. Auch wenn es auf dem ersten Blick nicht ganz ersichtlich ist wurden die großen Vermögen immer dann gemacht, wenn die Kurse am Boden lagen.

Gerade wenn die Wirtschaft langsam wächst, Stellen abgebaut werden, suchen immer mehr Menschen im Internet nach einer Lösung. Und wenn Du dich im Internet richtig positionierst, werden sie dich finden, dir folgen und offen sein für deine Möglichkeiten im Internet ein Einkommen aufzubauen.

Hier sind 5 Schritte, um auch in der Eurokrise zu profitieren

#1) Fokussiere dich auf dein Online Zuhause

Meine Devise im Internet lautet ganz einfach: Wenn Du keinen Blog hast, bist Du ein digitaler Obdachloser. Und wie willst Du anderen helfen, wenn Du selbst kein Zuhause hast? 😉

Wenn die Zeiten hart sind, wissen viele Leute nicht was zu tun ist. Wenn Du dich im Internet so positionierst, das Du als Experte angesehen wirst, werden die Leute dir folgen. Du fragst dich vielleicht, wie Du nun als Experte wahrgenommen werden kannst, richtig?

Mein Tipp: Blogging bzw. Content Marketing im Allgemeinen. Content Marketing und vor allem Blogging ist eine der besten Möglichkeiten um gute Rankings bei Google zu erzielen, zu den Themen, über die Du schreibst. Wenn Du z.b. 3-5 mal die Woche auf deinem Blog interessante Artikel schreibst, und jemand kommt zum ersten mal auf deinen Blog und sieht das Du z.B. 300 Artikel zum Thema „Internet Marketing“ geschrieben hast, dann bist Du in seinen Augen ein Experte!

Das geniale am Blogging ist aber das Du mit deinen Lesern direkt kommunizieren  und so deine Inhalte an ihre Bedürfnisse anpassen kannst. Je mehr gute Artikel und Mehrwert du publizierst, desto höher wird das Vertrauen deiner Leser sein. Mein wichtigster Tipp zum Thema Content Marketing und Blogging ist folgender. Beginne SOFORT damit deine eigene Email Liste aufzubauen, denn die eigene Email Liste ist der beste Schutz gegen jede Krise!

#2) Baue dir eine Liste auf

Ich habe es gerade schon gesagt. Die eigene email Liste ist das Wichtigste was Du im Internet Marketing besitzen kannst. Vielleicht hast Du es auch schon tausendmal gehört, aber egal wie oft du es hörst, es ist und bleibt einfach wahr. Internet Marketer die eine email Liste haben sind in der Regel erfolgreich und diejenigen ohne Liste haben es schwer.

Man sagt, das man pro Email ca. $1 im Monat verdienen kann. Eine schöne Statistik, die aber nicht unbedingt korrekt sein muss, denn es kommt nicht nur auf die Grösse deiner email Liste an, sondern vor allem auf die Beziehung die Du zu deinen Email Empfängern hast. Wenn Du 100 Leute in einer email Liste hast, die Du kennst, die dich kennen und dir vertrauen ist das zehnmal mehr wert als eine Liste von 10.000 Menschen, die noch nie von dir gehört haben.

Es gibt unzählige Gründe, warum Du eine Email Liste sofort aufbauen und erweitern solltest, der wichtigste ist aber der, das dich deine Email Liste frei und unabhängig machen kann. Du kannst jederzeit eine email mit einem Angebot aussenden und sofort Geld verdienen…

Ich habe über 2 Jahre meine Liste GARNICHT aufgebaut, als ich 2006 im Internet Marketing angefangen habe. Das war ein großer Fehler…Könnte ich nochmal zurück gehen, würde ich SOFORT damit beginnen eine email Liste aufzubauen.

#3) Automatisiere so viel wie möglich

Ich bin wirklich froh in dieser Zeit zu leben, denn Technologie ermöglicht es jedem sein Internet Marketing Business  zu automatisieren. Aber auf der anderen Seite kann es auch ziemlich frustrierend sein, wenn die Technik mal streikt oder nicht so läuft wie man es gerne hätte.

Viele Internet Marketer machen den Fehler, das sie ein System haben, dieses aber nicht perfektionieren. Und sobald was neues auf den Markt kommt, springen sie zum nächsten System und hoffen das es diesmal besser wird. Du weisst ja, die Wiese ist auf der andere Seite vom Zaun immer grüner 😉 Mache nicht den Fehler ein Perfektionist zu sein, denn das kann tödlich für dein Internet Marketing Business sein.

Hier sind die Sachen, die ich in meinem Business automatisiert habe:

  • Email Marketing und Follow Up
  • Sales Funnel, der Leute für mich vorqualifiziert und
  • automatisch neue Kunden und Partner gewinnt

Letztendlich ist es so, das wenn Du einen guten Sales Funnel (Verkaufsprozess) hast, das Du dich nur noch um eine einzige Sachen kümmern musst! Traffic! Du musst dafür Sorgen das Du genug Traffic für deine Landingpages hast, der Rest erledigt dein Sales Funnel.

Gerade im Network Marketing ist ein gutes System sehr wichtig. Am Anfang muss immer die Selektion stehen. Dein System  muss für Dich die Spreu vom Weizen trennen und nur die Leute zu dir vorlassen, die auch tatsächlich Interesse zeigen.

Dein Sales Funnel sollte wie eine Maschine in einer Fabrik funktionieren. Du liefern die Rohstoffe, die Maschine spuckt die Resultate aus – qualifizierte Interessenten. Sie tut das verlässlich, konstant und rund um die Uhr.

Wenn DU wissen willst, welches System ich nutze, um mein Internet Marketing & Network Marketing Business zu automatisieren, klicke HIER.

#4) Werbung & Marketing

Werbung & Marketing sind der Schlüssel. Du musst eine Möglichkeit finden, wie Du deine Zielgruppe erreichen kannst, am besten so günstig wie möglich. Diese Quelle muss aber nicht nur günstig, sonder vor allem auch zuverlässig sein und Ergebnisse für dich in deinem Internet Marketing Business produzieren.

Einen der Fehler die sehr viele Internet Marketer machen, ist der, das sie sich auf zu viele Traffic Quellen konzentrieren wollen. Ein bisschen hier ein bisschen da und letztendlich funktioniert nichts so wirklich.

Natürlich muss man sich am Anfang ein wenig probieren, denn ich bin der festen Überzeugung, das dein Business Spass machen soll. Wenn Du z.B. Blogging überhaupt nicht magst, dann lass es 🙂 (auch wenn es funktioniert).

Mein Tipp, suche dir 1 maximal 2 Trafficquellen raus, die dir Spass machen, die günstig und verlässlich sind und werde ein Meister darin. Die zur Zeit beste Möglichkeit in meinen Augen, massiv Traffic für sein Internet Marketing Business zu erhalten ist Facebook PPC. Auch hier muss man sein Handwerk natürlich lernen, aber diese Fähigkeit gibt dir die Möglichkeit quasi für jedes Angebot hungrige Käufer zu finden.  Hier ist ein GRATIS-REPORT der dir zeigt,wie du richtig proftables Facebook PPC Marketing betreibst. Erreiche Klickpreise von nur 3 Cent!

Facebook PPC

#5) Erstelle dein eigenes Produkt

Brauche ich wirklich ein eigenes Produkt? JA. Früher oder später schon. Hier sind ein paar Gründe, warum ich glaube, das ein eigenes Produkt so wichtig ist.

  • Du verdienst das ganze Geld.
  • Du kannst Affiliates für dich gewinnen und so mehr verkaufen.
  • Du wirst schneller als Experte wahrgenommen

Die meisten Top Internet Marketer haben eigene Produkte. Ich glaube ich kennen keinen, der NICHT ein eigenes Produkt hat. Das schöne ist, das Du nicht direkt mit einem supertollen Produkt rauskommen musst, sondern du kannst klein anfangen. Ich habe selbst auch mit $7 ebooks angefangen und meine Produkte dann erweitert.

Wenn Du ein eigenes Produkt erstellen willst, brauchst Du ein paar Infos:

  • Kenne deine exakte Zielgruppe
  • Finde heraus welche Probleme sie haben
  • Finde eine Lösung und wie Du ihre Probleme lösen kannst
  • Erstelle ein Produkt dazu

Im Grunde ganz simpel, oder nicht? Ob dein Produkt jetzt ein kurzes ebook ist, ein Videokurs oder Webinar, das bleibt natürlich ganz dir überlassen, aber je früher Du damit beginnst, etwas eigenes zu machen, desto besser für dein Business. Ich z.B. nutze sehr gerne PLR Produkte, weil es ziemlich einfach und schnell geht.

 

Natürlich gibt es noch viele weitere Möglichkeiten sein Internet Business aufzubauen, aber das sind meine Top 5 Tipps. Vielleicht kennst Du folgenden Spruch: Tough times don’t last but tough people do. (Harte Zeiten bleiben nicht … aber taffe Menschen!)

Wenn Du noch am Anfang stehst, hört sich das vielleicht ziemlich viel an, aber ich sage dir das es sich lohnt! Ein automatisiertes Business gibt dir die Freiheit, dein Leben so zu gestalten wie Du es willst. Du kannst Urlaub machen wann Du willst und musst keinen Chef fragen. Für mich als Vater ist es einfach nur schön, jeden Tag mit meiner Tochter verbringen zu können. Ich könnte es mir nicht vorstellen erst Abend um 18Uhr nach Hause zu kommen und den ganzen Tag zu verpassen!

Es war ein harter und langer Weg für mich, weil ich sehr viele Fehler gemacht habe, aber ich würde es immer wieder so tun! Und das beste ist, das mich die Eurokrise oder sonst irgendeine Krise überhaupt nicht juckt 🙂

In diesem Sinne

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
Skype: denniskoray
Telefon: +49-2235-1704064
dennis-koray-content-marketing

Geld verdienen beim Outlet Shopping in Atlanta durch Internet Marketing

Von , 29. April 2015 09:40

Jedesmal wenn ich in den USA auf einem Seminar war, gehe ich im Anschluss gerne mal ins Outlet zum Shopping. Bei meiner letzten Reise in die USA nach Nashville zum Empower Network Event hatten wir noch Zeit das Atlanta Premium Outlet zu besuchen und ein wenig einzukaufen…

Auch wenn ich an den Tagen des Seminars von Donnerstag bis Sonntag nicht „arbeite“, so läuft mein Internet Business weiter…Warum das so geil ist und es mega Spass macht auch beim Outlet Shopping in Atlanta Geld zu verdienen teile ich im heutigen Video mit dir:

Für mehr Informationen einfach >> HIER << klicken.

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
Outlet Shopping

Baby, Sonne, Mittagsschlaf, Seminar und $3025 – So sieht ein geiler Tag aus

Von , 12. September 2014 07:21

Hey Leute, wir haben jetzt noch keine 8Uhr morgens und ich bin schon wach. Das ist schon sehr ungewöhnlich, denn normalerweise schlafe ich etwas länger, aber heute geht’s auf nach Berlin bis Sonntag auf das Seminar „Go 4 IT“ von Thaddaeu Koroma und da ich noch diesen Blog Artikel unbedint schreiben wollte, bin ich halt früh wach 😉

Gestern hatte ich  einen echt geilen Tag (mal wieder) und davon will ich dir ein wenig erzählen.

Nachdem ich gestern morgen so gegen 8:30 Uhr aufgestanden bin, mit meiner Tochter gespielt und gefrühstückt habe, bin ich so gegen 10Uhr zum Training ins Fitness-Studio.

Nach dem Training habe ich für meinen Blog einen weiteren Artikel geschrieben, so wie ich es fast täglich mache. Nach dem Mittagessen habe ich ein paar Emails beantwortet und dann wieder Zeit mit meiner Tochter verbracht, da meine Frau unterwegs war.

Als meine Frau zurück war, habe ich die Zeit genutzt mich in die Sonne auf den Balkon gelegt, etwas geschlafen und nebenbei 1 Stunde ein „Inner Circle Audio“ angehört. Ich habe mir die sehr inspirirende Geschichte von Peter Sorensen, einem der erfolgreichen Empower Network Partner angehört und konnte einige sehr interessante Aspekte für mich lernen!

Danach habe ich dann meine Sachen gepackt (Laptop, Banner, Beamer etc.) und bin ins Schloss Herten gefahren für unser 2 wöchentliches Meeting.

Kaum im Schloss angekommen erhalte ich eine email mit dem Betreff: „Congratulations, You have just signed up a new member!“

Cool, ein neuer Teampartner hat sich angemeldet und wir haben kurz ein Gespräch geführt. Danach habe ich für das Meeting alles vorbereitet und es kam ein Anruf. Es stellt sich heraus es ist jemand, der meinen Newsletter abonniert hat und nun eine Zusammenarbeit mit mir anstrebt.

Um 20Uhr haben dann mein Freund und Geschäftspartner Thorsten und ich die Präsentation gemacht, wobei ich sagen muss, das Thorsten 95% der Arbeit gemacht hat…

An dieser Stelle nochmals ein RIESENGROSSES LOB an Thorsten Carl, der wirklich eine HAMMER Präsentation macht und ein unglaublich geiler Mentor ist. RESPEKT!

In der Präsentation geht es unter anderem um passiv Geld verdienen und wie es der Zufall so will bekam ich genau in diesem Moment eine weitere email mit dem Betreff: Congratulations! You just earned a ‚Masters Course‘ commission! Wow, $3000 verdient während ich gespannt im Meeting sitze…Hier ein Screenshot der emails von gestern:

Nach dem Meeting haben wir dann noch gemeinsam mit allen Teilnehmern lecker Chili con carne gegessen und den Abend ausklingen lassen…

Im Grunde habe ich mir meinen Tagesablauf früher immer so vorgestellt…Zeit mit der Familie und dem Nachwuchs verbringen zu können, Mittagsschlaf in der Sonne machen und dabei was lernen und mehr Geld an einem Tag zu verdienen als ich früher in meinem 40 Stunden die Woche Vollzeit Job hatte.

Eine der grössten Herausforderungen im Leben ist herauszufinden, wer Du wirklich bist und was du wirklich willst. Hast Du das geschafft, musst Du dich akzeptieren und solltest glücklich darüber sein. Jeder Mensch hat ganz persönliche Träume, doch seinen Träumen wirklich zu folgen, das trauen sich nur die wenigsten. Du hast eine ungewöhnliche Idee? Du willst nicht so leben wie alle anderen? Du willst etwas verrücktes tun? Andere lachen dich deshalb aus? GUT! Das bedeutet du hast den Mut deinen eigenen Weg zu gehen…

Eines kann ich dir sagen, als ich mich damals selbständig gemacht habe, hatte ich jede Menge Angst und Zweifel in mir. Was wenn es nicht klappt? Was denken die Leute? Was wenn ich mich verschulde? Uvm. All diese Zweifel habe ich letztendlich ignoriert, denn ich wusste, das ich es in 10 oder 20 Jahren mehr bereuen würde es NICHT getan zu haben und mit der Frage leben müsste: Was wäre wenn?

Was wäre passiert hätte ich damals den Mut gehabt? Wie würde mein Leben heute anders sein? Das ist auch der Grund warum ich 2006 für 4 Jahre nach Australien gegangen bin…Es war mein Traum dort zu leben und diesen habe ich mir mit 26 Jahren erfüllt!

Denk dran: Deine Zeit ist begrenzt, also verbrauche Sie nicht, um das Leben anderer zu leben. Sei nicht gefangen von Dogma, dass nur Leben nach den Überlegungen anderer Leute bedeutet. Lass nicht den Krach anderer Meinungen die eigene innere Stimme zum verstummen bringen. Und das aller Wichtigste, habe den Mut dem eigenen Herzen und der Intuition zu folgen.

Ich habe mir selbst versprochen immer auf mein Herz zu hören und meine Träume zu verfolgen und eines kann ich dir sagen, ich habe noch JEDE MENGE TRÄUME.

Wenn auch Du einen Traum oder Ziel hast, wenn auch Du das Gefühl hast, Gefangener deines Lebens zu sein und das ändern möchtest, dann möchte ich dir auf deinem Weg der Befreiung helfen. Ich möchte dir helfen, die Fesseln des Alltags und der 40 Stunden Woche zu sprengen und dir zeigen wie auch Du deinen eigenen Weg gehen kannst. Zuerst sieh dir dieses Video an und dann klicke auf den Banner unter dem Video…

Für mehr Informationen klicke einfach HIER oder auf den Banner und trage deine email adresse ein. Wir sehen uns dann auf der andere Seite:

Sonnige Grüsse

Dennis Koray

5 entscheidende Schritte zum Thema – Im Internet Geld verdienen

Von , 28. Januar 2013 19:43

Hey Leute, heute geht’s um 5 wichtige Schritte zum Thema:

Im Internet Geld verdienen
online-geld-verdienen

Die 5 Schritte um die es heute geht, haben die Kraft, dir das Leben zu ermöglichen, welches Du Dir erträumst!

Wieviele Menschen kennst Du die scheinbar alles haben? Du weisst schon wen ich meine – die Menschen deren Business boomt, die online Geld verdienen, diejenigen die das Traumhaus haben, das Traumauto fahren, das Leben führen, welches Du auch gerne hättest.

Wenn man so die Internet Stars sieht, die im Internet Geld verdienen, denkt man oft, sie waren zur richtigen Zeit am richtigen Ort oder sie hatten Glück, oder nicht? Mir ging es oft so wo ich gedacht habe: „Wie hat der Typ das nur geschafft? Das muss doch Glück gewesen sein :)“

Fakt ist, erfolgreiche Menschen haben ein System, welches sie nutzen und Ihren Geschäftspartnern zur Verfügung stellen. Das zieht automatisch Leute an, denn System sind duplizierbar, Menschen nicht! Und Duplikation ist im Internet Geschäft und Network Marketing sehr wichtig! Die folgenden 5 Schritte zum online Geld verdienen werden dir helfen Dein Geschäft zum Erfolg zu führen…

 Schritt 1: ES MUSS SPASS MACHEN! Menschen haben selten Erfolg in Dingen, die Ihnen keinen Spass machen. Diejenigen, denen Ihre Tätigkeit wirklich Spass und Freude bereitet, haben nicht das Gefühl zu arbeiten, sondern tun etwas aus Leidenschaft. Genau diese Leidenschaft ist es, was dir zum Erfolg verhilft und Dir ein Leben voller Erfüllung schenkt! Ich kann mich noch gut an meine Zeit als Angestellter zurückerinnern und wie sehr ich es verabscheut haben, früh aufzustehen und teilweise Aufgaben zugeteilt bekommen haben, die NULL Spass gemacht haben!

Schritt 2: TRÄUME GROSS! Jeder von uns hat Träume, doch die meisten verwirklichen diese NIE. Erfolgreiche Menschen träumen natürlich auch, aber sie wissen ganz genau wie Ihr Traum bis ins Detail aussieht. Es ist wichtig das man sich ganz genau im Klaren darüber ist, was man will. Viele Menschen haben leider aufgehört zu träumen, da sie oft von Verwandten, Bekannten und Freunden hören, das sie es sowieso nicht schaffen. Ich habe immer schon von einem Leben in Freiheit geträumt, aufzustehen wann ich will, immer und überall online Geld verdienen kann, leben wo ich will etc. Wie oft musste ich mir Sprüche anhören, das dieser Traum Unsinn ist, ich lieber erwachsen werden  und mir einen anständigen Job suchen sollte, wie alle anderen vernünftigen Menschen auch. Ich persönlich halte das für Wahnsinn! Der 40-40-40 Club ist einfach nichts für mich. 40 Stunden die Woche, 40 Jahre für jemand anders arbeiten, der mir sagt was ich wert bin, um dann als Rentner mit 40% des Einkommens endlich das zu tun, was ich mein ganzes Leben lang wollte. Das ist krank 🙂

Also denk dran, wenn DU einen Traum hast, die Leute um dich herum wollen dir oft deinen Traum ausreden, warum auch immer, aber DU bist der einzige der entscheidet ob du das zulässt oder nicht! Die Menschen die nicht träumen, sind meiner Meinung nach sowieso bereits tot. Ein gutes Buch welches ich dir empfehlen kann ist „The Secret“ von Rhonda Byrne.

The_Secret(The Secret ist ein von Rhonda Byrne und Paul Harrington für Prime Time Productions produzierter esoterischer Dokumentarfilm, der in Anlehnung an Positives Denken das „Gesetz der Anziehung“ erstmals einem größeren Publikum vorstellte.) 

Also definiere deinen Traum bis ins Detail und lege los! Wenn Du noch nicht weisst wie Du deinen Traum erreichen willst, gucke Dir unser Erfolgs-System an.

Schritt 3: GLAUBE AN DICH. Napoleon Hill sagte: “Whatever the mind can conceive and believe, it can achieve”.  Bedeutet soviel wie: „Was Du Dir geistlich vorstellen kannst, kann Realität werden“

Viele Menschen habe bereits davon gehört, dem Gesetz der Anziehung und der Kraft des Geistes bzw. Verstandes. Denk mal kurz drüber nach! ALLES, was dich umgibt, ALLE Dinge die von Menschen geschaffen wurden, waren zuerst ein Gedanke, eine Idee im Geiste eines Individuums…Die Idee wurde durch Taten dann ich die Realität umgesetzt!

Also, GLAUBE 100% DARAN, das auch Du online Geld verdienen, und das Leben führen kannst, welches Du dir wünscht. 

Schritt 4: FINDE EINEN MENTOR! Suche und finde Menschen, die bereits das erreicht haben wovon du noch träumst. Studiere Ihre Vorgehensweise und lerne davon, denn Erfolg hinterlässt Spuren. Wenn Du wirklich ernsthaft auf der Suche bist und endlich Online Geld verdienen möchtest, kein Jammerlappen/Weichei bist, guck dir unsere Teamwebseite HIER an.

Schonmal folgenden Spruch gehört? Dein Einkommen ähnelt ziemlich genau dem Durschnittseinkommen deiner 5 engsten Freunde. Wenn Deine Freund arm sind, und damit meine ich nicht nur Geld, sondern auch deren Einstellung, dann umgib dich mit Menschen, die deine Träume unterstützen und Dir helfen wollen und Dir Schritt für Schritt zeigen, wie Du mit System den gewünschten Erfolg erzielst!

Schritt 5: ENGAGEMENT. Wenn du wirklich online Geld verdienen willet, musst Du eine Entscheidung treffen, Dich festlegen und dann loslegen. Wenn Du immer nur davon träumst, online Geld zu verdienen, und nichts dafür tust, wird es immer nur ein Traum bleiben. Eine sehr wichtige Eigenschaft ist Beharrlichkeit. Warum? Ganz einfach Du wirst Schwierigkeiten haben und Probleme werden auftreten, das ist normal. Wenn Du darauf vorbereitet bist, wirst Du damit umgehen können und dein Ziel erreiche. Weder Talent noch Bildung nützen dir etwas, wenn Du aufgibst…Sei beharrlich und verliere Deinen Traum nicht aus den Augen! NIEMALS!

Ich wünsche Dir viel Erfolg mit diesen 5 wichtigen Schritten zum Thema:

Im Internet Geld verdienen

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
Skype: denniskoray

Erfahre HEUTE, was Dir sonst keiner in Deinem MLM Unternehmen verrät:
– Warum Du heute niemanden mehr mit Deiner Geschäftsidee belästigen musst…
– Wie Du statt dessen erreichst, dass interessierte Leute bei Dir Schlange stehen…
– Und warum die überholten, altmodischen NETwork Marketing Methoden Deinen Erfolg buchstäblich sabotieren.
– uvm.

http://www.das-erfolgs-system.de

Genug haben – Wer weiss, dass er genug hat ist reich

Von , 23. März 2011 10:21

Wer weiss, dass er genug hat ist reich! Doch was ist genug? Unsere Gesellschaft, die ganze westliche Welt, alle sind auf Konsum fixiert. Konsum belebt ja bekanntlich die Wirtschaft (sagt der Staat)! Wir sind so sehr auf Konsum und Verbrauch eingestellt, dass wir garnichts anderes mehr kennen. Wir wollen immer mehr, obwohl wir wissen das wir auf einem Planeten mit endlichen Ressourcen leben. Was denken wir bloss dabei? Wir streben nach Besitz, nach Macht, nach Karriere einfach gesagt nach mehr, immer verbissener und länger, dennoch sind wir nicht glücklicher. Das ist unsere Realität geworden, aber ich weigere mich das zu akzeptieren. Auch ich bin nicht immun gegen Konsum, aber je mehr ich darüber nachdenke, desto wahnsinniger erscheint mir dieses ganze Spektakel.

Ist es nicht an der Zeit, ein Gespür dafür zu bekommen was GENUG ist? Ist es nicht an der Zeit eine Kultur des Genughabens und Zufriendenseins zu entwickeln? Ist es nicht an der Zeit aufzuwachen und zu merken, das unsere Kultur des immer-noch-irgendetwas-mehr-haben-wollens, uns nicht glücklicher macht?

Mehr haben, mehr sehen, mehr tun…immer mehr, immer höher, immer schneller, immer weiter! Seit einiger Zeit habe ich wirklich das Gefühl das wir uns in die falsche Richtung entwickeln und es so nicht weiter gehen kann. Ist es nicht komisch, das immer mehr Menschen unter Stress, Depressionen, Burn out Syndrom etc. leiden, obwohl es uns matieriell so gut geht wie noch keiner Generation vor uns? Ich habe ja schon in meinem anderen Blog Post: „Finanzielle Freiheit – Macht Geld glücklich“ über ein ähnliches Thema geschrieben. Ich finde es ist an der Zeit, dass wir lernen, dass zu geniessen was wir haben und zufrieden sind mit unserer Welt. Ich sage nicht, wir sollten weniger besitzen, sondern uns einfach darüber klarwerden das wir mit einer Kultur des Genughabens eine neue Zufriedenheit entwickeln können, die uns hilft, unser Gleichgewicht wiederzufinden.

Studien besagen, wenn wir als Menscheit so weiter machen wie bisher, brauchen wir bald eine 2. Erde zum Ausbeuten. Natürlich ist die Wirtschaft, die Regierung, die Gesellschaft oder ein Fehler im System schuld an dieser Misere. Solange man das Problem immer woanders sucht, wird sich diese Entwicklung fortsetzen. Vielleicht ist ja auch unsere Evolution dran schuld, weil wir darauf programmiert sind, Mangel zu fürchten. Viele Leute fragen mich, was ich denn den ganzen lieben langen Tag so mache und ob mir nicht langweilig wird dauernd zuhause zu sein. Natürlich ist mir manchmal langweilig, aber ich bin definitiv nicht wie viele andere Menschen, die je mehr freie Zeit sie haben, diese unbedingt mit etwas füllen müssen. Ich geniesse meine freien Stunden 😉

Aber nochmal zurück zu unserem Planeten. Ich vermute die meisten von uns werden es selbst verstehen, das es so nicht weiter gehen kann und unser Ökosystem in Gefahr ist. Das Problem ist nur, das wir alle so sehr mit unseren Alltagssorgen beschäftigt sind und oft nur folgendes antworten: „Ja es ist schlimm, aber was soll ich schon machen?“.

Wie würde dein/unser Leben und unser Planet aussehen bzw. sich verändern, wenn es uns gelänge, unseren Blickwinkel von MEHR MEHR MEHR zu GENUG zu ändern? Seit ich im Mai 2010, nach 4 Jahren Sydney, wieder in Deutschland bin, versuche ich nach diesem Konzept zu leben und ich muss dir sagen, es ist verdammt schwer, macht aber Spass. In Australien wollte ich auch immer mehr, da es alle anderen auch wollten, jedoch seit ich wieder hier bin, habe ich ein Bewusstsein entwickelt, mich auf das Wesentliche zu beschränken. Jeden Tag denke ich darüber nach, was für mich „genug“ ist, welche Dinge mein Leben wirklich bereichern und welche mich nur blenden und überflüssig sind.

Eines ist aber sicher. Wenn man nur so viel verdienen will, das es für das Nötigste reicht, kann man die Arbeit einschränken und sein Leben jenseits von Verdienen und Ausgeben geniessen. Ich schlafe gerne lange, gehe mit meinem Hund spazieren, spreche gerne mit Menschen aus aller Welt über Gott und die Welt und arbeite nur wenig! Einfach „SEIN“, statt dauernd etwas zu „TUN“ ist einfach angenehm. Natürlich höre ich oft, ich solle doch lieber mehr arbeiten, dem Erfolg und Reichtum nachjagen, aber was bringt das?
Wenn ich Freunde und Bekannte befrage, höre ich oft, das sie zuviel arbeiten und zu wenig Freizeit haben. Dennoch arbeiten sie immer mehr und länger, um noch mehr Dinge zu kaufen. Deshalb werde ich jetzt öfters Blog Artikel zu diesem Thema schreiben und probieren dir Strategien zu zeigen, die dir helfen zu erkennen, was für dich genug ist. Natürlich wird dies nicht einfach, denn das Konzept des Genughabens fordert, deinen Status infage zu stellen. Bist du dazu bereit?

Du fragst dich bestimmt warum ich überhaupt darüber schreibe, oder? Wie du weisst, bin ich seit ein paar Jahren als Internet Marketer tätig und verdiene mein Geld zu 100% online. Ich habe Tausende Webseiten gesehen, die dir versprechen, das du im Internet ganz gross rauskommen kannst, ja sogar Millionär werden kannt. Natürlich gibt es immer wieder Leute die das erreichen, aber wenn man sich die Statistik ansieht, das ca. 95% der Internet Marketer kaum oder nur wenig Geld verdienen, sollte dir klar werden, das du vielleicht doch nicht alles haben kannst, was viele Webseiten versprechen. Es mag einigen vergönnt sein, reich im Internet zu werden (wobei reich auch wieder relativ ist), aber Tatsache ist, die meisten werden es nicht schaffen, sondern jagen einfach immer nur der Hoffnung hinterher. Und wenn sie am Ende scheitern, sind sie unglücklicher als zuvor. Das Internet ist voll von Versprechungen, Programmen, Kursen etc, doch das Konzept des Genughabens fordert dich auf zu akzeptieren, das du vielleicht nie 50.000 Euro im Monat verdienen wirst. Wenn du verstehst, das mehr Geld nicht mehr Glück bedeutet, hast du den ersten Schritt zur Zufriedenheit gemacht!

Leider ist es so, das viele Menschen denken je mehr Geld man besitzt oder verdient, desto mehr Spass hat man im Leben. Hast du dich ernsthaft mal gefragt, wie viel Geld ausreicht, um im Frieden und Glück zu leben? Der erfolgreiche Internet Marketer Christoph Mogwitz schrieb in einem Newsletter vom 12.04.2010:

„Die wichtigste Lektion aus 7 Jahren als Onlineunternehmer“
„Über die letzten Jahre habe ich mich immer wieder gefragt, ob es denn Sinn macht, viel Geld übers Internet zu verdienen. Ich kenne hunderte von Internetunternehmern, von denen ich es persönlich gehört habe, dass Sie gerne 50.000 oder 100.000 EUR pro Monat verdienen würden und darauf hinaus arbeiten. In letzter Zeit habe ich mich aus der Perspektive eines glücklichen Lebens heraus gefragt, ob das überhaupt Sinn macht. Macht es Sinn, sein ganzes Leben für die Zukunft zu leben und am Ende seines Lebens festzustellen, dass man sein Leben nicht genossen hat?“

Nur wenige Menschen könnten von sich sagen, sie seien wunschlos glücklich, sie seien sich selbst genug. Die meisten Menschen verleugnen und quälen sich durch das Leben für Geld, Anerkennung und Status oder Statussymbole (Luxus-Auto, Haus, Rolex-Uhr, Markenkleidung usw.) und für die Renten-Zeit (wo man dann hoffentlich „ausgesorgt“ hat). Ich hoffe in meinen weiteren Blog Posts dir dabei zu helfen, deine eigenen Schlüsse zu ziehen, damit du für dich weisst was genug bedeutet. Stell dir die Frage, ob Du mit deiner derzeitigen Einstellung bestimmten Konsumvorstellungen, Lebensweisen oder Lebensträumen hinterher jagst, die meist sowieso von anderen (Werbung, Konzernen, Stars, Politikern) als erstrebenswert angesehen. Sellt dir die Frage, ob es für dich erstrebenswert wäre, 50.000 Euro monatlich zu verdienen, wenn das bedeutet kaum noch Zeit für Familie und Freund zu haben. Stell dir die Frag: „Wann habe ich genug Geld?“ Reichen dir 2.000 – 3.000 EUR im Monat? Dabei kann ich dir übrigens mit MyStoryMarketing helfen. Mein Tipp: Genieße das JETZT. Die Vergangenheit lässt sich nicht ändern, die Zukunft ist noch nicht geschrieben. Lass dir nicht sagen, wie du dein Leben zu führen hast, das du ein grösseres Auto, ein iphone oder ein anderes Produkt unbedingt haben musst, um cool zu sein und einen gewisses Ansehen zu erreichen…

Genau betrachtet haben wir meistens schon das, was wir brauchen, um ein glückliches Leben zu leben, denn wenn du diesen Artikel gelesen hast, bedeutet das, das du denken kannst. Und viele Wünsche hängen allein von unseren Gedanken ab und brauchen keine materiell-finanziellen Mittel.

In diesem Sinne…Ich freue mich über deinen Kommentar 🙂

Sonnige Grüsse

Dennis Koray

Geld verdienen im InfoMarketing vs. MLM Networkmarketing – Meine persönliche Entscheidung

Von , 20. September 2010 07:22

Panorama Theme by Themocracy