Online Network Marketing, Blogging, Videomarketing & mehr Passives einkommen Archive - Online Network Marketing, Blogging, Videomarketing & mehr

Nachrichten getagged: Passives einkommen

Wer will schon arbeiten – Das 7 Tage Wochenende bei Semco

Von , 18. Mai 2016 11:10

Weltweit starren Manager fassungslos auf die Firma Semco: Was dort passiert, widerspricht allem, an was sie glauben. Die 3000 Mitarbeiter wählen ihre Vorgesetzten, bestimmen ihre eigenen Arbeitszeiten und Gehälter. Es gibt keine Geschäftspläne, keine Personalabteilung, fast keine Hierarchie. Alle Gewinne werden per Abstimmung aufgeteilt, die Gehälter und sämtliche Geschäftsbücher sind für alle einsehbar, die Emails dafür strikt privat und wie viel Geld die Mitarbeiter für Geschäftsreisen oder ihre Computer ausgeben, ist ihnen selbst überlassen.

Mehr Infos im folgenden Artikel:

Die Befreiung der Arbeit: Das 7-Tage-Wochenende

Passives Einkommen und 7 Tage Wochenede hier:
http://gma-lcp3.das-erfolgs-system.com

Was hältst Du von dem Konzept der Firma Semco? Wird sich sowas mittelfristig durchsetzen? Freue mich auf deinen Kommentar.

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
Skype: denniskoray
Dennis Koray Palma

Warum ein Laptop Lifestyle Business am Montag morgen am schönsten ist…

Von , 21. Juli 2014 10:52

Würde ich eine Umfrage durchführen mit folgender Frage: „Was bedeutet Freiheit für Dich?“, dann würde ich sehr wahrscheinlich auch sehr verschiedene Antworten erhalten.

„Image courtesy of graur razvan ionut / FreeDigitalPhotos.net“.

Ich vermute die meisten Antworten würden etwas mit finanzieller Freiheit zu tun haben, viele mit geografischer Freiheit, einige spiritueller Freiheit etc.

Wenn ich an das Wort „Freiheit“ denke, muss ich automatisch auch an das Wort „Lifestyle“ denken. Obwohl wir hier in Deutschland eigentlich ziemlich frei sind, leben die wenigsten ein Leben in Freiheit, sondern in Abhängigkeit. Die meisten sind zuerst einmal abhängig von ihrem Job, der ihr Einkommen sichert. Da die meisten einen festen Arbeitsplatz haben, sind sie somit auch geografisch gebunden. Man hat Verantwortung sich selbst und seiner Familie gegenüber und kann eigentlich kaum frei agieren.

Ich habe schon während meiner Schulzeit ständig darüber nachgedacht, wieso sich die Menschen so abhängig machen und das auch noch freiwillig? Oft habe ich geträumt davon, wie es wäre, nicht so zu sein wie alle anderen und ich überall leben könnte, überall hin reisen könnte, und immer genug Geld hätte! Das ist es was für mich „Freiheit“ bedeutet und was ich den Mobile Internet Lifestyle nenne.

In einer Zeit, wo das Internet noch nicht so weit entwickelt war, haben sich natürlich viele über meine Träume lustig gemacht und das als unrealistisch abgetan. Oft habe ich mir folgende Sprüch anhören müssen:

„Ohne festen Arbeitsplatz gut leben? Wenn das so einfach wäre, würden das doch alle so machen…“,

Ja, die meisten würden wohl gerne Geld verdienen ohne einen festen Arbeitsplatz, aber sowas lernt man ja nicht in der Schule.

Schule, Ausbildung, Studium sind auf den festen Arbeitsplatz ausgerichtet. Selbst ein Wirtschaftsstudium produziert angestellte Manager, die selbstständigen Macher bleiben die Ausnahmen. Wer wirklich lernen möchte wie Geld verdient werden kann, muss es sich selber beibringen. Die Meisten sind daher darauf trainiert zu glauben, ohne einen „festen“ Arbeitsplatz finanziell nicht überleben zu können und können sich nur schwer ein Laptop Lifestyle Business ohne geografische Grenzen vorstellen.

Wenn du einen Weg gefunden hast, über das Internet Geld zu verdienen, dann kannst Du von überall auf der Welt arbeiten. Wieviele Menschen gibt es mittlerweile, die genau wie ich, mit Ihrem Blog über das Internet Geld verdienen?! Wahrscheinlich mehr als du denkst…

Es gibt Menschen die haben einen Reiseblog, einen Fotoblog, einen Blog über  bestimmten Länder usw. Sie reisen um die ganze Welt, lernen neue Menschen kennen und sind absolut frei. Und das alles ist möglich durch das Internet. Natürlich ist das nicht jedermanns Traum, denn wenn man Familie hat, ist es etwas schwerer zu realisieren als wenn man single ist, aber das Internet ermöglicht dir geografisch frei zu sein.

Obwohl es genial ist, seinen Wohnort frei wählen zu können, ist die zeitliche Freiheit, die ein Laptop LifeStyle Business bietet für mich noch viel interessanter.

Die meisten Menschen Leben ihr Leben nach der Uhr. Kennst Du das? Um 7Uhr musst du raus. Um 8Uhr den Zug nehmen oder mit dem Auto durch den Stau zur Arbeit. Noch 4 Stunden bis zum Feierabend. Nur 30 Minuten Mittagspause etc.

Ich kann mich noch an Tage erinnern, wo die Zeit einfach nicht rumgehen wollte. Man guckt auf die Uhr und die Zeiger scheinen stehenzubleiben! Kennst Du das?

Wenn du den Laptop LifeStyle lebst, dann ist das alles Vergangenheit, denn Du bist der BOSS! Du entscheidest wann Du arbeitest und wo. Es spielt keine Rolle. Ich schreibe diesen Blog Artikel in der Essener Innenstadt in einem Cafe und es ist Montag vormittag. Ich bin der einzige Gast hier im Cafe, nur ab und zu kommen Leute reingestürmt, bestellen schnell einen Cafe und Brötchen zum Mitnehmen, und huschen wieder zack zack zurück an ihren Arbeitsplatz 🙂

Der Grund warum ich im Cafe sitze an einem Montag vormittag ist der, das meine Frau mit unserer Tochter alte Arbeitskollegen besucht. Danach werden wir mittags was essen gehen und anschliessend noch ne Runde einkaufen. Gerade an einem Montag, wenn viele Menschen nicht die besten Laune haben, liebe ich es ein Laptop Business zu haben…

Das beste ist, das ich diesen Lifestyle schon seit vielen Jahren leben und es sich wie ein nicht endender Urlaub anfühlt. Die einzigen Tage wo ich zwangsweise früh aufstehen muss, ich wenn ich in den Urlaub fliege oder mal einen Termin irgendwo habe…Ok, meine Tochter weckt uns auch jeden morgen so gegen 7Uhr, aber wir liegen dann mit ihr bis 9Uhr im Bett, spielen mit ihr und geniessen einfach diese Unbeschwertheit.

Ich könnte mir garnicht vorstellen, wie es wäre JEDEN Tag aufstehen zu müssen und das Haus früh am morgen für einen Arbeitsplatz zu verlassen. Ich würde so viele schöne Stunden mit meiner Familie verpassen…

Der Laptop LifeStyle kennt keine Grenzen im Geld verdienen

Ok, arbeiten wo und wann man will ist schon schön, aber durch das Internet fällt noch eine Grenze weg. Nämlich die Grenze des Geld verdienens. In einem Job kann man in der Regel nur dann mehr verdienen, wenn man länger arbeitet, Überstunden macht. Da der Tag nur 24Stunden hat, hat man hier schon eine Grenze, denn man hat ja noch andere Bedürfnisse wie z.B. Schlafen oder Essen 😉

Mit dem Internet hast Du diesen finanziellen Deckel nicht mehr, denn das Internet schläft nie. Du kannst deine Produkte rund um die Uhr verkaufen. Feiertage? Sonntage? Kein Problem, auch an diesen Tagen wird Umsatz gemacht. Das ist es was ich passives Einkommen nenne. Wenn Du einmal gelernt hast, deine Systeme so zu automatisieren, dann musst du keine 8 Stunden am Tag arbeiten um Geld zu verdienen…

Mein persönliches Fazit zum Laptop LifeStyle Business

Die Zeiten haben sich geändert und es wird Zeit, das Du endlich auch die Chancen des 21. Jahrhunderts erkennst. Das einzige was dich jetzt noch zurückhält, ist deine eigene Einstellung, Angst und das fehlende Wissen. Das Wissen ist verfügbar, deine Einstellung musst Du selbt ändern und deine Angst überwinden. Alles was Du tun musst, ist den ersten Schritt zu machen und die Möglichkeit eines „Laptop Lifestyle Business“ willkommen zu heissen.

Hey, ich weiss natürlich das sich der Mensch nach Sicherheit sehnt. Er will kein Risiko eingehen. Und was ist sicherer, als die bekannte Gewohnheit, die Wärme des Nestes, auch, wenn es manchmal gewaltig schmerzt?

Unglück wird daher ertragen oder rationalisiert: „Ich würde schon gerne etwas ändern, aber im Moment geht das einfach nicht wegen… der Kinder, dem Haus, der Karriere, der Verantwortung…“. Ein intelligenter Mensch findet immer Gründe für alles. Aber eigentlich sind es nur Ausreden. In Wirklichkeit hindert nur die kalte Angst, etwas Neues, Unsicheres zu probieren, ein Risiko einzugehen.

Woher kannst Du denn schließlich wissen, dass Du nicht einfach scheiterst? Naja, auch ich kann dir keine Garantie für deinen Erfolg geben, aber eines ist klar:

Du kannst erst dann neu Ufer entdecken, wenn Du den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.

Wenn dein Schiff sicher im Hafen ankert, macht es keinen Unterschied, in welche Richtung Du das Steuer drehst: Du fährst nirgendwo hin.

Ich kann dir sagen, das es für mich nichts besseres gibt, als ein erfolgreiches Internet Business und es lohnt sich dafür zu kämpfen. Man kann von überall aus arbeiten, hat keinen Chef mehr, bestimmt selber seinen Tagesablauf und lebt in Freiheit!

Du verdienst Erfolg. Du verdienst Freiheit. Triff eine Entscheidung, glaube an Dich, glaube an deine Träume und gib deinen Traum NIEMALS NIEMALS NIEMALS auf.

Wenn auch Du das Gefühl hast, Gefangener deines Lebens zu sein und das ändern möchtest, dann möchte ich dir auf deinem Weg der Befreiung helfen. Ich möchte dir helfen, die Fesseln des Alltags und der 40 Stunden Woche zu sprengen und dir zeigen wie auch Du deinen eigenen Weg gehen kannst. Für mehr Informationen klicke einfach HIER und trage dein email adresse ein oder auf den Banner. Wir sehen uns dann auf der andere Seite:

Sonnige Grüsse

Dennis Koray

Die Kunst ohne festen Arbeitsplatz ein passives Einkommen aufzubauen

Von , 28. April 2014 10:52

Heute sprechen wir über die Kunst auch dann Geld zu verdienen, wenn man keinen festen Job hat, keinen Chef und keinen Arbeitsvertrag…

Lange habe ich geglaubt, Geld verdienen kann man nur dann, wenn man einen Job hat. Das ist es ja was man in der Schule lernt und worauf man vorbereit wird. Soweit ich mich erinnern kann wurde ich während meiner Schulzeit eigentlich nicht darauf vorbereitet mein Leben selbst in die Hand zu nehmen…Denn wir haben ja gelernt, nur mit guten Noten bekommt man den gewünschten Studienabschluss und nur mit einem Studium bekommt man einen gutbezahlten Job…

Klar habe, ich wie die meisten, davon geträumt ein Millionenvermögen zu haben und finanziell frei zu sein, aber die Millionen zu verdienen wird als Angestellter ziemlich schwierig und ein Lottogewinn ist sehr unwahrscheinlich!

Es ist nicht das Geld was mich antreibt, sondern in den letzten Jahren habe ich meine Einstellung geändert. Reichtum sichert Freiheit. Selbstverständlich! – Aber nur auf den ersten Blick. Wer noch nie viel Geld gehabt hat, sieht in Reichtum und Vermögen die Lösung aller Probleme. „Reich werden“ ist daher das Ziel, der Lebensinhalt der Meisten. Es wird wie wild gearbeitet, Karriere gemacht, um etwas zu schaffen…

Aber wofür? Ich sehe Leute die fahren ein teures Auto, haben ein tolles Haus, machen oft exotische Urlaube und haben jede Menge Schulden. Solange der Job jeden Monat genug Geld bringt, ist alles in Ordnung aber wofür das alles? Ich bin mittlerweile der Meinung, das die größte Freiheit und Sicherheit es nicht ist am Meisten zu besitzen, sondern am Wenigsten zu benötigen.

Die Meisten sitzen in einem Käfig aus Falschgold. Wer kratzt, kann die Fälschung erkennen: Es wird gearbeitet, um viel Geld zu verdienen. Denn es wird viel Geld benötigt, um sich von der Arbeit abzulenken. Das Leben erscheint nur lebenswert mit dem neusten Wagen, den teuersten Klamotten und den stärksten Beruhigungspillen. Aus diesem Käfig auszubrechen gilt als ausgeflippt, verrückt und krank. Und das, obwohl fast jeder weiß, dass etwas schon lange nicht mehr stimmt.

Sicher: Mehr Geld ist angenehmer als kein Geld, aber wieviel Geld ist wirklich genug? 

Brauchen wir wirklich das eigene Haus, ein neues Auto und ständig Urlaub? Wir leben in einer Konsumgesellschaft und jeder der nicht konsumiert oder anders lebt, wird schief angeguckt. Das Schöne ist, das jeder Tag neue Möglichkeiten bietet.

Frage dich mal: „Hast Du jedes Jahr deines Lebens wirklich gelebt oder nur die ganze Zeit den gleichen Tag wiederholt? Macht dir dein Leben Spass? Bist du zufrieden?“

Wenn ja, dann freue ich mich für Dich, wenn nicht, dann ändere dein Leben JETZT! Verschwende es nicht, um das zu tun, was alle anderen tun, sondern gehe deinen eigenen Weg. Hier dazu eine kurze Geschichte:

Der Wanderer:

Ich wollte immer in der Südsee segeln, aber ich kann es mir nicht leisten, Was sich die Leute nicht leisten können, ist es nicht zu gehen. Sie sind umgarnt von der krebsartigen Disziplin der „Sicherheit“, und in Verehrung der Sicherheit schleudern wir unsere Leben unter die Räder der Routine und bevor wir es merken ist unser Leben zu Ende.

Was braucht ein Mensch – was braucht er wirklich?

Ein paar Pfund Nahrung, Wärme, Schutz, Zwei Quadratmeter, um sich hinlegen zu können und irgendeine Beschäftigung, die das Gefühl vermittelt etwas geschafft zu haben. Das ist alles – im materiellen Sinn. Und wir wissen das ganz genau. Aber wir werden von unserem Wirtschaftssystem solange manipuliert bis wir uns in einem Grab unter einer Pyramide von Ratenzahlungen, Hypotheken, albernem HighTech-Zeug, wieder finden, Dinge, die von der idiotischen Dummheit der Scharade ablenken.

Die Jahre donnern vorbei, Die Jugendträume verblassen unter dem Staub in der Ablage der Geduld. Bevor wir es ahnen ist der Sarg geschlossen. Aber wo liegt die Antwort? – In der Wahl. Was wird es sein; Leeres Konto oder leeres Leben?

Wenn Du deinen eigenen Weg gehen willst und, genau wie ich auch, ein passives Einkommen verdienen möchtest, ohne einen festen Arbeitsplatz zu haben, dann solltest du dir dieses Video ansehen. Einfach HIER oder auf den Banner klicken:

Sonnige Grüsse

Dennis Koray

Empower Network Blog Ideen für mehr Traffic und passives Einkommen

Von , 20. Januar 2014 19:57

Heute sprechen wir über Blogging Ideen, so das Du nie wieder ein Problem hast, gute Inhalte zu finden. Die meisten Blogger haben früher oder später ein Problem. Sie wissen nicht mehr worüber sie schreiben sollen.

Es ist ein Problem, welches die meisten Blogger kennen und auch einer der Gründe warum viele mit dem Blogging viel zu früh aufgeben. Im heutigen Artikel möchte ich dir ein paar Tipps geben wie Du als Empower Network Partner immer genug Ideen für deine Artikel hast!

Blog Ideen – Warum habe ich keine Ideen?

Warum haben so viele Blogger manchmal einfach eine Blockade und keine Idee für einen guten Artikel? Ich persönlich glaube, die meisten denken einfach zuviel nach und machen es zu kompliziert. Gute Artikel Ideen zu finden ist im Grunde gar nicht so schwer.

Natürlich wirst Du nicht jeden Tag einen Hammer-Artikel schreiben können, aber das ist auch nicht das wichtigste, sondern wichtig ist das du regelmässig Blog Artikel schreibst.

Blog Ideen – Tipps für Artikel

Tutorial Artikel und Hilfestellungen:
Die meisten Menschen haben einiges an Wissen und wenn Du weisst, wie man etwas tut, schreib einen Blog darüber. Du weisst wie man einen Blog installiert? Schreib darüber? Du weisst wie man durch Blogging ein passives Einkommen aufbauen kann? Super, schreib darüber. Wenn Du ein gutes Video gesehen hast oder ein Webinar besucht hast, dann du über deine neuen Erkenntnisse einen Blog Artikel schreiben. Denke immer daran, das dein Artikel einen Mehrwert liefern sollte, d.h. aber nicht, das der Artikel unbedingt sehr lange sein muss.

Aha Momente:
Es gibt Zeiten im privaten und geschäftlichen Leben, wo du einen wirklichen Aha Moment hast oder dir einfach ein Licht aufgeht! Schreibe einen Blog Artikel darüber. Wenn es dir so geht, gibt es garantiert auch andere Leute die ähnlich denken und sich über deine Erkenntnisse freuen!

Lifestyle:
Habe keine Angst davor auch private Dinge auf deinem Blog zu teilen. Sei ehrlich, zeige wer Du bist, was Du erlebst, wo du bist etc. Ich als Blogger und Internet Marketer nutze meine Erfahrungen die ich auf Reisen mache regelmässig für neue Blog Artikel. Als ich letztens in Las Vegas war, ist mir ein Missgeschick passiert und ich habe daraus einen Blog Artikel gemacht.

1 Woche Las Vegas – Kein Computer – 46 Leads und $450 mehr …

Gerade wenn Du im Urlaub bist und etwas besonderes erlebst, bietet es sich immer an ein Video und einen Blog Artikel darüber zu machen! Nimm deine Kamera mit, schiess ein paar Bilder und schreibe einen Artikel. Mir hat mein Empower Blogging Business die Freiheit gegeben, die es mir erlaubt, jeden Tag auszuschlafen und zu verreisen wann immer ich will.
Inspiration:
Ich liebe es inspiriende Artikel zu lesen und Videos zu gucken und da bin ich nicht alleine. Wenn Dich etwas inspiriert oder motiviert, schreibe einen Artikel darüber. Wenn Du irgendwo etwas inspirierendes gesehen hast, teile es auf deinem Blog. Ich höre sehr gerne beim Sport motivierende Audio z.B. den Inner Circle von Empower Network. Wenn ich dort was lerne, schreibe ich oft einen Artikel darüber!

 

Produkterfahrungen:
Egal in welcher Nische du tätig bist, mittlerweile gibt es Produkte für jede Nische, die man als Affiliate bewerben kann. Gerade für Network Marketer kann das eine sehr interessante Nische sein. Wenn man ein Produktnetwork hat, könnte man z.B. einen Blog starten und die verschiedenen Produkte teste und die Ergebnisse auf seinem Blog veröffentlichen. Auch ich schreibe Produkterfahrungen von Zeit zu Zeit und habe dadurch immer Besucher auf meinen Blog bringen können. Wieso? Ganz einfach, wenn jemand auf ein bestimmtes Produkt eines Network Marketing Geschäfts angesprochen wird, was macht diese Person zu Hause? Googeln und herausfinden, was es alles so online gibt über diese Firma und dieses Produkt. Wenn Du dich richtig online platziert hast mit deinem Blog, kannst Du jede Menge Interessenten dadurch gewinnen.

 

Erfahrungen mit MLM Firmen:

Genauso wie Du über bestimmte Produkte einer Network Marketing Firma schreiben kannst, so kannst Du direkt über deine Erfahrungen oder Recherche über bestimmte Firmen schreiben. Auch ich nutze diese Strategie, um neue Interessenten zu gewinnen. Gerade die Erklärung von Marketingplänen und den Provisionen ist etwas, nach dem sehr viele Menschen suchen. Hier ein Beispiel, wo ich den Marketingplan von Empower Network erkläre:
Empower Network Marketingplan erklärt (Video)

 

Natürlich solltest Du jetzt nicht nur schlechtes über die einzelnen MLM Firmen schreiben, sondern einfach versuchen objektiv zu bleiben und versuchen dich in die Lage eines Interessenten reinzuversetzen.

 

Das waren mal ein paar Ideen für neue Blog Artikel für Dich, ich hoffe Du kannst damit etwas anfangen. Hier noch ein Webinar von mir mit noch mehr Ideen für Blogartikel:

Ein wichtiger Blog Tipp zum Abschluss.

Dein grösster Trumph im Blogging ist der, regelmässig zu schreiben. Es spielt nicht so sehr eine Rolle ob du nur 1 mal die Woche schreibst, oder täglich, wichtig ist die Regelmässigkeit. Viele glauben wenn sie z.B. 30 Artikel geschrieben haben, das Ihre Arbeit als Blogger damit getan wäre! Leider ist das nicht so. Entweder du bist Blogger oder eben nicht. Die Arbeit eines Bloggers sollte Dir auf jeden Fall Spass machen, denn sie endet nie 😉

 

Sobald Du aufhörst, frische Artikel zu schreiben, wird dein Blog nicht mehr so interessant sein für deine Leser, vor allem aber auch nicht mehr für Google!
Mein Empower Network Blogging Tipp

Eines der Probleme von Bloggern ist definitiv die Wahl des falschen Mentors bzw. überhaupt keinen Mentor zu haben. Es gibt viele Leute, die glauben das sie mit einem Empower Network Blog schnell gute Google Platzierungen erreichen und schnell ein hohes passives Einkommen verdienen können.

Es gehört schon ein wenig mehr dazu. Du brauchst nicht nur einen guten Coach, sondern auch ein gutes Marketingsystem, musst lernen wie man gute Keywords findet, lernen wie man die Artikel richtig promotet, wie man Backlinks aufbaut etc. Empower Network ist ein Authority Blog, hat ein hohes Alexa Ranking, über 50.000 Backlinks und alles das hilft dir dabei, das deine Artikel schneller in den Suchmaschinen zu finden sind mit weniger Arbeit als mit einem herkömmlichen Blog, aber dennoch erfordert es Arbeit von deiner Seite 😉 Und genau dabei kann ich dir zur Seite stehen!

Warum Empower Network Deutschland mit dem Empower Network Lifestyle Team und Dennis Koray?

Ich habe in den letzten 12 Monaten seit ich bei Empower Network dabei bin mehr als 360 Blog Artikel geschrieben, habe Tausende Besucher auf meinem Blog, Hunderte von Leads jeden Monat und dadurch vollautomatisch über 100 neue Teampartner gesponsert. Ich weiss also wie der Hase läuft. Ich habe seit mehreren Jahren Erfahrung mit Blogging, Video Marketing und Internet Marketing und bin natürlich für meine Teampartner auch erreichbar. Jede Woche erhalte ich mehrere Anfragen von Menschen, die bei Empower Network gestartet sind, aber jetzt keinen Ansprechpartner mehr haben, da ihr Sponsor aufgehört hat bzw. keine Ahnung hat von Blogging.

Wenn Du Interesse hast zu lernen, wie man mit Empower Network nicht nur einen erfolgreichen Blog, sondern auch ein erfolgreiches Geschäft aufbaut, klicke jetzt HIER oder auf den Banner und sieh dir mein Webinar an und lade dir meinen Report „Die Wahrheit über Empower Network Deutschland“ herunter.

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
Skype: denniskoray
email: info@denniskoray.de

Passives Einkommen – Wie verdient man $2000 am Tag?

Von , 17. Januar 2014 22:20

Heute geht’s um das Thema „Passives Einkommen“

Bei der Ausübung eines konventionellen Jobs wird man nur bezahlt, wenn man auch regelmäßig arbeitet. Wenn DU nicht mehr arbeiten gehts, dann bekommst Du auch kein Geld mehr!

Es gibt diverse Wege und Möglichkeiten, mit denen man dauerhaft passive Einkommensquellen aufbauen kann. Leider sind die meisten nicht für den normalen Bürger geeignet.

  • Man legt Geld an und bekommt für die Investitionen Zinsen und Dividenden. Wenn Du zufällig 500 000 Euro hast und diese zu einem Zinssatz von 3% anlegst, bekommst Du monatlich 1250 Euro. Die Frage ist, wer hat schon 500.000 zum Anlegen?
  • Du wirst Hausbesitzer und vermietest Wohnunen und verdienst passives Einkommen durch die Mieteinnahmen. Auch hier brauchst DU in der Regel viel Grundkapital.
  • Du wirst Buchautor oder weltberühmter Musiker. So kannst Du Tantiemen erhalten. In meinem Audio habe ich dir von Sting und seinem Welthit „Every breath you take“ erzählt, den er 1983 geschrieben hat. Mit diesem Song verdient er seit 1983 JEDEN TAG $2000 passives Einkommen.
  • Sie werden Buchautor oder Musiker. Für Ihre Bücher oder Musik erhalten Sie ein Leben lang Tantiemen
  • Sie programmieren Software und bringen Sie an den Markt.
  • uvm.
  • Mein Favorit: Du erstellest einen Blog oder eine Webseite mit hochwertigen oder jederzeit aktuellen Inhalten. Der hohe Traffic sorgt für viele Newsletter Abonnenten, die täglich Infos zu verschiedenen digitalen Produkten erhalten. So bekommst Du ein passives Einkommen durch Affiliate Einnahmen.

Aber Achtung

Passive Einkommensströme sollten nicht damit verwechselt werden für „nichts tun“ Geld zu verdienen. Im Gegenteil, gerade am Anfang muss man besonders hart dafür arbeiten. Allerdings anders als in einem Job, bei dem man letztendlich für den obersten Chefs buckeln muss, dient diese Form von harter Arbeit ausschließlich Dir selbst! Du alleine wirst aufgrund dieser Tätigkeit irgendwann die satten Früchte ernten.

Wenn Du Interesse hast zu lernen, wie man nicht nur einen erfolgreichen Blog, sondern auch ein erfolgreiches Geschäft aufbaut, klicke jetzt HIER  oder auf den Banner und sieh dir mein Webinar an.

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
Skype: denniskoray
email: info@denniskoray.de

Geld verdienen mit Internet Marketing – Die meisten schaffen es nicht

Von , 13. November 2013 10:35

Heute sprechen wir über Geld verdienen mit Internet Marketing und warum die meisten scheitern…

„Image courtesy of graur razvan ionut / FreeDigitalPhotos.net“.

Geld verdienen mit Internet MarketingWenn ich mit Menschen über das Thema Geld verdienen im Internet spreche, haben sehr viele Menschen Interesse aber eigentlich keine Ahnung wie das gehen soll. Die meisten kennen die Stories von den Leuten die es geschafft haben, Online Geld zu verdienen und von zuhause arbeiten. Oft hört es sich auf den Verkaufswebseiten sehr einfach an und man müsse nur ein paar Dinge tun und schon ist man erfolgreich.

Genau genommen ist Geld verdienen mit Internet Marketing nicht schwer, aber oft wird es wirklich vereinfacht dargestellt, um möglichst viele Leute zu ködern…

Die meisten Leute scheitern beim Geld verdienen mit Internet Marketing

Ehrlich gesagt ist es mir für einige Zeit auch nicht anders gegangen. Ich habe Internet Marketing 2006 kennengelernt, als ich gerade nach Sydney gezogen war und ich kann dir sagen ich habe sehr viel Lehrgeld bezahlt am Anfang. Ohne Ende ebooks, Seminar, Kurse etc. gekauft und quasi nichts verdient! Das war wirklich frustrierend. Einer meiner grössten Fehler war, das ich mir nicht direkt am Anfang einen Mentor gesucht habe!

In dieser Zeit habe ich natürlich viel gelernt und alles Wissen aufgesogen wie ein Schwamm und nach ca. 12 Monaten Frustration stellten sich die ersten Erfolge ein bei mir und ich war nun in der Lage ein passives Einkommen aufzubauen.

Ich glaube einer der Gründe warum soviele Leute im Internet Marketing scheitern ist, weil sie das Geschäft eher als ein Hobby ansehen anstatt ein richtiges Geschäft. Die Fantasie das wir alle von zuhause in Unterhose arbeiten können und reich werden, bleibt halt für viele nur ein Traum. Damals vor vielen Jahren, als Internet Marketing noch etwas ziemlich neues war, war es möglich ein Geschäft so aufzubauen, aber wenn man sich heutzutage die erfolgreichen Internet Unternehmer ansieht, so merkt man schnell das sie ein „wirkliches“ Geschäft aufgebaut haben, oft ein Büro und Angestellte haben. Natürlich trifft das nicht auf jeden zu, aber der Wettbewerb ist heute natürlich viel grösser als noch vor wenigen Jahren.

Früher konnte man mit einem ebook z.B. schnell viel Geld verdienen, da es so neu war, aber heute ist das nicht mehr so leicht möglich. Es gehört schon ein gutes System dazu, am besten mit einem Höchstmaß an Automatisierung und einem guten Sales Funnel.

Die Moral des Ganzen?

Wenn dir jemand verspricht, mit wenig Arbeit, schnell reich zu werden im Internet Marketing, sei vorsichtig! Natürlich gibt es viele Wege im Internet Marketing auch schnell Geld zu verdienen, aber für einen Anfänger ist das meistens nicht duplizierbar. Ausserdem bringt es dir nicht viel, wenn du mal schnell etwas Geld verdienen kannst, aber keinen richtigen Plan bzw. Strategie hast dies regelemässig zu tun.

Wenn du ein erfolgreiches Geschäft willst, das dir ein passives Dauereinkommen jeden Monat zahlt, brauchst du Zeit und Geduld dafür. Sowas kann man nicht übernacht erreichen auch wenn einige dir diesen Traum verkaufen wollen. Wenn Du aber bereit bist, diesen Traum zu verwirklichen und genügend Geduld mitbringst, kannst Du ein passives Dauereinkommen Wirklichkeit werden lassen.

Die meisten von uns sind bereit 3 Jahre eine Ausbildung zu machen oder 4-5 Jahre zu studieren um dann einen „guten Job“ zu erhalten. Die Frage ist. Bist Du bereit 2-3 Jahre in Teilzeit dich im Internet Marketing weiterzubilden, um dir ein passives Dauereinkommen aufzubauen? Ein Einkommen das auch dann gezahlt wird, wenn Du mal krank bist, nicht arbeiten willst oder kannst? Du hast die Wahl!

Wenn Du lernen willst, wie auch Du durch einen eigenen Blog ein passives Dauereinkommen erzielen kannst, klicke jetzt auf den Banner oder HIER, lade dir mein ebook herunter und sieh dir mein Video dazu an.

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
Skype: denniskoray
email: info@denniskoray.de

1 Woche Las Vegas – Kein Computer – 46 Leads und $450 mehr passives Einkommen

Von , 27. Oktober 2013 09:41

Hey Leute,

letzte Woche war ich für 7 Tage in Las Vegas und wenn Du meinen Blog verfolgt hast, das weisst Du das ich das Stromkabel für meinen Mac vergessen habe.

Wie du weisst, braucht ich zum bloggen meinen Computer nicht mehr, da ich es dank Empower Network alles ganz einfach mit meiner App erledigen kann.

In dieser Woche habe ich 6 Blog Posts von meinem Iphone und Ipad erstellt und meinen Computer eigentlich kaum vermisst.

In diesen 7 Tagen inkl. 2 Tagen An und Abreise, habe ich durch mein Internet Business, hauptsächlich durch meinen Blog, 46 Leads generiert, und 6 neue Kunden/Partner für mein Empower Network Business gewonnen ohne das ich mit jemanden telefoniert habe.

Diese 6 neue Partner bringen mir $450 monatlich mehr an passivem Einkommen. 

Auch wenn es eine geniale Woche war, so ist etwas unerfreuliches passiert. Mehr dazu in wenigen Tagen 😉

Vor wenigen Jahren wäre es für mich undenkbar gewesen 1 Woche Urlaub zu machen und automatisch Geld zu verdienen, aber jetzt ist es für mich Realität geworden, weil ich damals eine Entscheidung getroffen habe!

Ich habe mich entschieden ein Internet Business zu starten und von überall Geld zu verdienen und alles dafür getan, diesen Traum zu realisieren…Diejenigen die mich kennen, wissen das ich recht faul bin, aber auch das konnte mich nicht davon abbringen 😉

Stell dir vor… mehr Zeit zu haben, das zu tun was du willst.
Stell dir vor… dein eigener Chef zu sien
Stell dir vor… die Freiheit zu haben dort zu arbeiten wo du willst
Stell dir vor… die Freiheit zu haben selbst zu entscheiden wann du arbeiten willst.
Stell dir vor… mehr Zeit mit der Familie zu verbringen
Stell dir vor… auch dann Geld zu verdienen wenn Du im Urlaub bist

Jetzt stell dir vor, das auch du die Chance hast, diesen Lifestyle zu leben…

Jetzt brauchst du im Grunde nur noch zwei Dinge:

1) Ein gutes System das einfach aufzusetzen und sofort bereit ist für dich Geld zu verdienen.

2) Einen Mentor der dir dabei hilft, das zu erkennen was wirklich wichtig ist und dir zeigt wie es funktioniert.

Ich persönlich verdiene seit einigen Jahren mein Geld im Internet und mein Blog bringt mir jeden Tag frische Interessenten für mein Geschäft. Wenn auch du lernen willst, wie auch Du durch Bloggen mehr Website Traffic bzw. qualifizierte Besucher, ein passives Dauereinkommen erzielen und Leads generieren kannst, klicke jetzt auf den Banner oder hier.

Sonnige Grüsse


Dennis Koray
„Digitaler Vagabund“
Skype: denniskoray
E-mail: info@denniskoray.de

Empower Network Deutschland – Lohnt sich das überhaupt?

Von , 19. September 2013 10:12

Heute geht’s darum ob sich für Dich der Empower Network Deutschland Einstieg lohnt!

“Image courtesy of graur codrin / FreeDigitalPhotos.net” 
Empower Network Deutschland

Das Du jetzt diese Zeilen liest zeigt mir das Du dich fürEmpower Network Deutschland interessierst. Vielleicht denkst Du darüber nach Empower Network Deutschland beizutreten, aber weißt nicht genau wasEmpower Network Deutschland genau ist und ob es sich für dich lohnt?

Vielleicht möchtest Du Empower Network Deutschland beitreten und es als Online Marketing System um ein passives Einkommen aufzubauen nutzen oder als Produkt, um mehr Kontakte für dein Geschäft zu generieren? Natürlich weiss ich nicht genau, was Du möchtest, aber ich möchte dir heute genug Informationen geben, so das Du eine Entscheidung treffen kannst.

Was genau ist Empower Network Deutschland?

Über diese Frage wurde in letzter Zeit schon viel geschrieben. Für die einen ist es ein Blogging System, für die anderen ist es ein schlüsselfertiges Lead System, andere wiederrum sagen es sei ein neues MLM, obwohl es ein Affiliate Programm ist. Lass uns heute einfach mal einen Blick auf die Fakten werfen und die Gerüchte beiseite schieben

Empower Network

Empower Network wurde gegründet von David Wood und David Sharpe und ist am  31. Oktober 2011 gestartet. Mittlerweile gibt es mehr als 160.000 Partner und Kunden (Stand September 2013) und Empower Network rangiert mittlerweile unter den Top 300 Webseiten der Welt und unter den Top 100 Webseiten in den USA.

Empower Network Deutschland

 

Soweit so gut, aber ist Empower Network was für Dich? Diese Frage kannst nur Du beantworten. Fakt ist, Empower Network sorgt für sehr viel Wirbel weltweit und es gibt sehr viele Menschen die es nutzen und damit auch Geld verdienen.

Wenn Du ein neues, aber dennoch bewährtes Affiliate-Programm suchst, dass dir richtig gute Provisionen zahlt ( bis zu 100% pro Verkauf), dann kann Empower Network Deutschland für Dich genau richtig sein.

Hier findest Du eine Einkommensübersicht sowie den Einkommen-Haftungsausschluss

Die Kosten um Empower Network beizutreten, belaufen sich nur auf $ 25 pro Monat. Das ist die Eintrittskarte in die Welt von Empower Network. Dafür bekommst Du sofort Deinen eigenen Suchmaschinen optimierten Blog fix und fertig eingerichtet. Es gibt nichts zu installieren. Du kannst sofort loslegen und dich auf dein Marketing konzentrieren.

Du kannst wenn Du das möchtest ein paar einfache Änderungen vornehmen, wie zum Beispiel Dein Bild einfügen, Deinen Namen einfügen etc. so das Dein Blog auf dich personalisiert ist. Bei uns im Team lernst Du alles Schritt für Schritt! Am besten Du liest einfach den kostenlosen Report “Die Wahrheit über Empower Network” und guckst Dir unser Webinar an. Klicke jetzt auf den Banner für mehr Infos.

Empower Network Deutschland

Alles was Du tun musst ist nichts weiter als diese 3 Schritte am besten täglich zu tun:

1) Täglich bloggen …

2) Deine Blog Artikel zu verbreiten …

3) Geld verdienen …

Allerdings bedarf es noch zwei weiterer Dinge damit du mit Empower Network Deutschland auch wirklich Geld verdienen kannst.

1) Du brauchst einen persönlichen und kompetenten Ansprechpartner (Mentor). Gerne bin ich diese Person für dich. Also trotz aller Trainings usw. hast Du mit mir immer  einen persönlichen Ansprechpartner der Dich auf Deinem Weg unterstützt.

2) Nur Partner bei Empower Network zu sein, reicht nicht aus. Du brauchst auch ein fertiges Marketingsystem inkl. Lead Capture Seiten und Autoresponder. Auch das lernst Du bei uns im Team aufzusetzen.

Also worauf wartest Du noch?

Klicke Jetzt auf den Banner und siehe dir das Video an. Danach melde dich bei mir.Empower Network

 

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
“Digitaler Vagabund”
Skype: denniskoray
email: info@denniskoray.de

DennisWeiss

Passives Einkommen – Was hat McDonalds mit einem Arztbesuch und Network Marketing zu tun?

Von , 8. Juli 2013 16:28

Heute geht’s um das Thema Passives Einkommen im Network Marketing

Passives Einkommen

Ein passives Einkommen verdienen ist ja ein Traum vieler Menschen und vielleicht hast Du Dich jemals gefragt welche Möglichkeiten es gibt? Es gibt sicher viele Wege, aber ich bin ein grosser Fan von Network Marketing und automatisierten Systemen, weil man dann wirklich unabhängig ist. Du fragst Dich jetzt bestimmt was passives Einkommen mit McDonalds und einem Arztbesuch zu tun hat, richtig?

Image courtesy of David Castillo Dominici/ FreeDigitalPhotos.net

Passives Einkommen

Ganz einfach, ich schreibe diesen Blog Post am Montag Nachmittag (07.07.13) und ich war heute morgen erstmal bei McDonalds einen Kaffee trinken und danach beim Arzt mit meiner Freundin. Obwohl ich meinen Computer nichtmal eingeschaltet hatte, habe ich mehrere emails erhalten mit der Info das sich gerade ein neuer Teamppartner in meinem Network Marketing unternehmen angemeldet hat! Das beste an der Sache ist, ich kannte die Person vorher nicht und hatte noch nie mit dieser Person telefoniert…Sowas passiert mir ständig und so macht es mir auch riesig Spass ein passives Einkommen zu verdienen. Mehr Infos in meinem Video…

Bevor es losgeht und ich Dir das Neuzeit Internet Network Marketing erkläre, möchte ich kurz einiges klar stellen. Je mehr du verstehst, welche Grenzen das traditionelle MLM hat, desto aufgeregter wirst über das Internet MLM sein. Traditionelles MLM bedeutet Dinge auf die harte Weise zu erledigen. Wenn du Traditionelles und Neuzeit MLM vergleichst, wirst du NIE wieder die traditionellen Methoden nutzen wollen.

Mein MLM Erfolgstipp für ein echtes passives Einkommen:

Finde die Leute, die nach dem suchen, was du anbietest. Verwende ein effizientes Marketing System, das diese Leute automatisch qualifiziert, die Vorwahl trifft und auf deine Geschäftsmöglichkeit vorbereitet. Und dann widme deine Zeit nur den Besten. 

Wenn Du lernen willst, Wie Du dein Network Marketing Geschäft richtig aufbaust, melde dich für mein kostenloses Bootcamp an. Das MLM Bootcamp behandelt folgende Themen:

Tag 1: Der Hauptgrund warum soviele Networker versagen
Tag 2: Wie Du dich als Experte positionierst
Tag 3: Wie Du Interessenten zu dir bringst und damit Geld verdienst
Tag 4: Wie Du Deine Interessenten dazu bringst alles zu kaufen, was du anbietest
Tag 5: Wie Du Dein MLM Geschäft richtig aufbaust
Tag 6: Wie Du die richtige Zielgruppe für dein Geschäft findest
Tag 7: Wie Du korrekt Werbung zur Leadsgewinnung machst
Tag 8: Wie Du Interesse wecken kannst und dafür bezahlt wirst (Funded Proposal)
Tag 9: Welches Produkt ist für ein Funded Proposal am besten geignet?
Tag 10: Wie Du Ablehnung vermeidest

Klicke jetzt auf den Banner und erhalte Zugang zum MLM System:

Network Marketing

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
“Digitaler Vagabund”
Skype: denniskoray
email: info@denniskoray.de

DennisWeiss

 

Network Marketing – In 2 Schritten vom MLM Amateur zum MLM Profi

Von , 16. Oktober 2012 18:03

Im heutigen Video und Blog Post geht’s darum, wie Du vom MLM zum MLM Profi wirst! In meinem letzten Artikel: Network Marketing und MLM – Amateure vs. Profis habe ich ja bereits den Unterschied erklärt. Hier erstmal mein Video:

Also wie werde ich zum MLM Profi?

Natürlich gibt es immer einen Unterschied in den Fähigkeiten zwischen Amateuren und Profis, aber es gibt 2 konkrete Praktiken, die Network Marketing Profis von Amateuren unterscheidet – Sie machen Termine und messen bzw. kontrollieren Ihre Ergebnisse.

Termine machen

Ein begeisterter Amateur wird viele Leute auf sein Geschäft ansprechen und viele Informationen rausgeben, aber in der Regel macht er keine konkreten Termine mit den Interessenten aus zum Follow Up bzw. Nachfassen. Ein typischer Anfängerfehler ist es z.B. zu sagen: „Ok, ruf mich an sobald Du das Video oder Webinar gesehen hast!“ Oder „Ich rufe Dich in ein paar Tagen an, um herauszufinden was Du denkst!“

Ein Profi macht mit seinen Interessenten Termine. Keine Termine = Kein Business. Ganz einfach. Überleg mal wer alles Termine macht: Ärtze, Anwälte, Steuerberater und und und. Nur wer Termine macht, kann seine Zeit effektiv planen. Und hier unterscheidet sich dein Network Marketing Geschäft nicht.

Ergebnisse messen und kontrollieren

Ein Amateur wie oben beschrieben ist nach kurzer Zeit oft auch frustriert, denn nach einigen Wochen oder Monaten hatten sie sich viel mehr erhofft, als sie bisher erreicht haben. Sie wundern sich, warum es nicht geklappt hat, warum sich das Geschäft nicht so schnell entwickelt hat obwohl sie mit sovielen Menschen gesprochen haben…

Das frustriert natürlich, denn ein Amateur kann nicht nachvollziehen warum es nicht geklappt hat und weiss dementsprechend natürlich auch nicht wie er sein Ziel erreichen will. Wenn Du deinen Fortschritt nicht misst und kontrollierst, kannst Du später auch nicht zurückblicken um herauszufinden was funktioniert oder nicht funktioniert.

Ein Profi Networker kontrolliert alle seine Tätigkeiten und misst deren Ausgang, ob Erfolg oder Misserfolg. Ein Profi, sieht nach, wieviele Termine er hatte, wieviele Termine erfolgreich waren, wieviele neute Partner aus diesen Terminen entstanden sind, wie schnell sein Geschäft wächst und wie seine neuen Partner vorankommen.

Kurz gesagt, ein Profi arbeitet wie ein Profi und behandelt sein Network Marketing Geschäft auch als solches. Ein seriöses Geschäft. Jedes normale Geschäft, welches man ernsthaft betreibt, misst und kontrolliert Ergebnisse, andernfalls geht man schneller pleite als man gucken kann.

Also merke Dir: Wenn Du ein Vollzeiteinkommen bzw. hones passives Einkommen geniessen willst, behandle dein Geschäft wie ein seriöses Geschäft indem Du Termine macht und deine Ergebnisse kontrollierst. Dadurch kannst DU eine Quote errechnen, und kannst genau einen Plan erstellen um Dein gestecktes Ziel zu erreichen.

Entscheide Dich ein Profi zu sein und mache Termine und messe Deine Ergebnisse!

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
Network Marketing Coach
Skype: denniskoray
email: info@denniskoray.de
Tel: 02235-1704 064

Erfahre HEUTE, was Dir sonst keiner in Deinem MLM Unternehmen verrät:
– Warum Du heute niemanden mehr mit Deiner Geschäftsidee belästigen musst…
– Wie Du statt dessen erreichst, dass interessierte Leute bei Dir Schlange stehen…
– Und warum die überholten, altmodischen NETwork Marketing Methoden Deinen Erfolg buchstäblich sabotieren.
– uvm.

http://www.das-erfolgs-system.de

Panorama Theme by Themocracy