Online Network Marketing, Blogging, Videomarketing & mehr PLS Archive - Online Network Marketing, Blogging, Videomarketing & mehr

Nachrichten getagged: PLS

Power Lead System Erfahrungen vom Traffic Seminar Wuppertal Februar 2016

Von , 22. Februar 2016 13:46

Hier ein kurzes Video von unserem Power Lead System & Traffic Workshop in Wuppertal vom 20-21 Februar 2016.

Es war ein rundum gelungenes Wochenende mit tollen Teilnehmern und viel Input zum Thema Power Lead System (PLS) und Traffic und Leadgenerierung.

Wenn auch Du an einem unserer nächsten Workshops teilnehmen willst, trag dich HIER auf die Liste ein:

Mehr Informationen zu PLS (PowerLeadSystem) findest Du HIER. Warum liebe ich PLS so sehr? Ganz einfach, weil dieses System einfach funktioniert. Obwohl ich das ganze Wochenende mit meinem Kollegen Waldemar Gutzeit und 20 Teilnehmern im Seminar war, so habe ich dennoch in dieser Zeit jede Menge neue Kunden und Partner für PLS gewonnen. Hier ein Screenshot:

PLS Kunden

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
Skype: denniskoray
Power Lead System

Power Lead System Marketing Workshop Köln 16.1.16 Recap

Von , 18. Januar 2016 12:24

Power Lead System Marketing Workshop #3 – Am 16.1.16 war es wieder soweit und wir haben uns für den ersten PLS Workshop im Azimut Hotel Köln Citycenter getroffen. Knapp über 50 begeisterte Partner haben sich für den Power Lead System Workshop eingefunden, um mehr über PLS, Content Marketing, Video Marketing und Facebook Marketing zu erfahren.

Power Lead System Marketing Workshop

Als Sprecher hatten wir Thomas Hinze zum Thema YouTube Marketing, Waldemar Gutzeit zum Thema Attraction & Content Marketing, Ralf Klebow zum Thema Facebook Marketing und natürlich meine Wenigkeit zum Thema Power Lead System und Sales Funnel.

Am Vormittag haben wir uns erstmal das Power Lead System angesehen, einen kurzen Rundgang im Backoffice gemacht und vor allem über das Thema Landingpage, Bridge Pages und Email Follow Up gesprochen. Gerade das Thema Bridge Marketing ist ein Konzept, welches meiner Meinung nach, immer wichtiger wird, wenn man erfolgreich im Internet arbeiten will.

Power Lead System Marketing Workshop – Was ist Bridge Marketing

Für viele Network Marketer ist das ein unbekannter Begriff, da immer noch viele Menschen nach den Old-School Methoden arbeiten. Übersetzt bedeutet Bridge Marketing einfach Brückenmarketing, d.h. die Bridge Page ist nur eine Brückenseite, um eine Überleitung zum Interessenten zu machen.

Wenn Du z.B. eine Landingpage hast, solltest Du die Leute nicht direkt auf deine Präsentation schicken, sondern eine Bridge Page zwischenschalten. Auf dieser Bridge Page machst Du im Grund nichts weiter als dich kurz für die Eintragung auf der Landing Page zu bedanken und dich kurz vorzustellen. Desweiteren solltest Du deinen Zuschauer darauf vorbereiten, was ihn als nächstes erwartet.

Die Aufgabe zur Mittagspause war für alle Teilnehmer, eine personalisierte Landingpage und Bridge Page zu erstellen. Es hat mich sehr gefreut, das einige dies direkt umgesetzt hatten 🙂 Nur wenige Leute nutzen personalisierte Landingpages und Bridge Pages, aber das ist ein einfacher Weg, um sich aus der Masse der grauen Networker abzuheben. HIER siehst Du ein Beispiel einer meiner personalisierten Landingpages.

Ob es nun eine Bridge Page in Video Form oder Textform ist, das muss jeder selbst entscheiden. Thomas Hinze hatte hierzu ein paar interessante Ansätze geliefert und selbst seine Text-Bridge Page gezeigt und einige Dinge erklärt. Fakt ist, wenn Du eine gute Bridge Page hast, dann wirst du dadurch bereits einige Leute aus deiner Liste aussortieren, die nicht in Frage kommen, mit dir zu arbeiten 😉

Um 13:00 Uhr ging es dann in die Mittagspause zu Va Piano am Mediapark bevor es dann um 15:00Uhr weiter ging mit dem Thema Attraction Marketing durch Waldemar Gutzeit.

Waldemar Gutzeit – Attraction Marketing

Waldemar Gutzeit

Waldemar und seine Frau haben es geschafft durch Attraction Marketing sich in wenigen Jahren eine geniale Online Präsenz aufzubauen. Gerade das Thema Blogging und Video Marketing stehen bei Waldemar und Sandra Gutzeit hoch im Kurs.

Nun ging es weiter mit Thomas Hinze und dem Thema Video Marketing speziell Youtube – Marketing. Thomas kenne ich seit einigen Jahren und er hat mich damals über meinen Blog, aber vor allem meine YouTube Videos kennengelernt und ist dadurch auch in mein Business eingestiegen. Dieser Moment war für ihn ein Schlüsselmoment, denn er dachte sich, wenn ich bei jemand anders aufgrund von YouTube Videos einsteige, dann klappt das vielleicht auch bei mir 😉

Thomas Hinze – Youtube Marketing

Thomas Hinze Youtube Marketing

Mittlerweile hat Thomas einen gut besuchten Blog und YouTube Kanal und hat den Teilnehmern seine YouTube Video Marketing Strategien verraten. Alleine über eines seiner Videos konnte Thomas monatlich über 50 kostenlose und vor allem qualifizierte Leads für sein Business generieren.

Weiter ging es dann nach einer kurzen Kaffeepause mit Ralf Klebow. Auch Ralf hat mich über meinen Blog und YouTube Videos gefunden und wir haben schnell gemerkt, das wir auf einer Wellenlänge liegen.

Ralf Klebow – Facebook Marketing

Ralf Klebow Facebook Marketing

Als ich Ralf im Sommer 2014 kennengelernt habe, war er ein absoluter Neuling in der Internet Marketing Branche und hatte weder eine Landingpage, noch einen Autoresponder oder Sales Funnel. Dennoch hat ihm seine langjährige Offline Vertriebserfahrung und seine unglaublich Auffassungsgabe dazu verholfen in kürzester Zeit ein florierendes Online Business speziell über Facebook Marketing aufzubauen. Aber auch für ihn war es kein einfacher Weg, denn er hat monatelang nicht einen Euro Umsatz gemacht, bis irgendwann seine gedankliche Blockade im Kopf gelöst wurde und er sich innerhalb kürzester Zeit zu einem Top Online Marketer entwickelt hat.

Ralf hat den Teilnehmern einige Einblicke in seine Facebook Strategien gegeben und auch Manuel Garcia hat gezeigt, was mit Facebook Marketing alles möglich ist. Ich weiss speziell dieser Teil des Workshops hat sehr viele Teilnehmer begeistert, denn Facebook bietet die Chance seine Zielgruppe so ziemlich haargenau zu erreichen! Das Thema war so spannend, das wir den Seminarschluss einfach weiter nach hinten verlegt haben, bevor es dann um 18:30Uhr in eine kurze Pause ging.

Um 20:00 Uhr war es dann soweit. Diejenigen die noch Lust hatten zu feiern, haben sich dann in den MEGA Partybus begeben und ein wenig mit uns gerockt 😉

Mega Partybus Köln

Mit knapp über 30 Leuten im Partybus war es ziemlich cool. Hier noch ein kurzes Video davon:

Dort haben wir uns dann 2 Stunden durch die Stadt kutschieren lassen bevor es weiter ging in die Altstadt zu Harry’s Bar im Dorint Hotel, wo wir den Abend haben ausklingen lassen 😉

Party im Dorint

Power Lead System Marketing Workshop Fazit

Alles in allem war es ein gelungener Seminartag mit vielen guten Inhalten und ein cooler Abend. Ich möchte mich an dieser Stelle nochmals bei allen Teilnehmern bedanken, die diesen Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben.

Diejenigen die die Inhalte von diesem Seminar vertiefen möchten, haben sich bereits zum 2 Tages Marketing Workshop in Wuppertal angemeldet. Wenn auch Du in Zukunft einen unserer Power Lead System Workshops besuchen möchtest, klicke HIER und trage dich ein.

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
Skype: denniskoray
Tel: +49-2235-1704064
Dennis Koray sagt Danke

Power Lead System Erfahrungen – PLS Workshop Wuppertal

Von , 29. September 2015 17:45

Am 26-27.9.2015 war es wieder soweit. Es fand der #2te Power Lead System Workshop in Wuppertal statt.

Dieses Mal ging es nicht nur um die Erstellung von einem Sales Funnel, sondern vor allem auch um das Thema Branding & Facebook Marketing und das richtige Mindset für Erfolg!

Am Samstag vormittag haben wir über das Power Lead System gesprochen und alle Funktionen nochmal ausführlich erklärt. Wir haben gezeigt, wie man eigene Lead Capture Seiten gestaltet, was eine gute Lead Capture Seite ausmacht, wie man eine Bridge Seite kreiert und warum diese so wichtig ist. Desweitern haben wir darüber gesprochen, wie man ein persönliches Email Follow Up erstellt.

PLS Workshop

Nach einem sehr leckeren Mittagessen beim Loher Grill, ging es dann am Nachmittag weiter mit dem Thema Branding.

Loher Grill

Wir haben darüber gesprochen, wie man für sich ein gutes Branding im Internet aufbauen kann, aber vor allem darüber, wer dein idealer Kunde ist, wie und wo man diese findest.

Am Samstag Abend sind dann einige von uns zusammen in die Stadt gegangen, haben ein paar Cocktails, Bier und Sambucca getrunken und in meinen 36.ten Geburtstag reingefeiert. Es war ein toller Abend und wir haben viel gelacht 🙂 Geburtstag

Am Sonntag lag unser Fokus auf dem Thema Facebook Marketing. Es bringt dir nichts, wenn Du einen genialen Sales Funnel hast, du aber nicht weisst, wie Du nun Traffic auf deine Seiten bringst. Wir haben zusammen eine Facebook PPC Anzeige aufgesetzt und einige Partner haben bereits während des Mittagessens die ersten Leads generiert! Einfach klasse!

Alles in allem, war es wie beim ersten Power Lead System Workshop ein geniales und vor allem gelungenes Wochenende, aber was erzähle ich…Sieh die dir Power Lead System Erfahrungen vom PLS Workshop selbst an:

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
Skype: denniskoray
Telefon: +49-2235-1704064
Power Lead System Erfahrungen
P.S.: Wenn du über den nächsten Power Lead System Workshop informiert werden möchtest, klicke jetzt HIER.

Power Lead System Sales Funnel & Facebook PPC Workshop Wuppertal 27-28 Juni 2015

Von , 11. Juni 2015 12:09

Power Lead System Sales Funnel & Facebook PPC Workshop Wuppertal 27 und 28 Juni 2015

Es ist wieder soweit, wir veranstalten wieder einen Sales Funnel und Facebook Marketing Workshop Ende Juni.

Power Lead Sytem

Diese 2 Tage werden es in sich haben…Wir hatten ja vor einigen Monaten bereits einen Workshop und einige Leute konnten auf diesem Workshop ihren Durchbruch erzielen. Hier ein Foto vom letzten Mal:

Power Lead System

Dieses Mal wird es nicht nur um einen Sales Funnel gehen, sondern vor allem auch um Facebook Marketing.

Am Samstag lernst Du das Power Lead System bis ins Detail kennen und wirst nach diesem Tag als Sales Funnel Experte nach Hause gehen. Du wirst wissen wie Du eigene Lead Capture Seiten gestaltest, was eine gute Lead Capture Seite ausmacht, wie man eine Bridge Seite kreiert und warum diese so wichtig ist. Desweitern wirst Du ein persönliches Email Follow Up haben und alle wichtigen Funktionen vom Power Lead System beherrschen.

Am Sonntag liegt unser Fokus auf dem Thema Facebook Marketing. Es bringt dir nichts, wenn Du einen genialen Sales Funnel hast, du aber nicht weisst, wie Du nun Traffic auf deine Seiten bringst. Wir werden die kostenlose und kostenpflichtige (Pay Per Click) Methoden zeigen und mit dir gemeinsam die erste Kampagne aufsetzen und starten…

Die Preise für den Power Lead System und Facebook Marketing Workshop sind wie folgt:

PLS Gold Mitglieder ($30) zahlen für den Workshop 197 Euro
PLS Diamond Mitglieder ($147) zahlen für den Workshop 97 Euro
PLS Plantinum Mitglieder ($497) zahlen für den Workshop 47 Euro

Wir haben nur begrenzte Plätze für diesen Workshop. Also warte nicht zu lange..Dieses Angebot ist nur für meine persönlichen Team Partner gültig.

Wenn Du nicht weisst, was ein Sales Funnel oder das Power Lead System ist, dann klicke auf den folgenden Banner und sieh dir mein Webinar dazu an.

Sales Funnel Webinar

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
Dennis Koray

Lohnt sich das Power Lead System? (PLS) Produkte und Marketingplan erklärt

Von , 12. April 2015 11:39

Im heutigen Video erkläre ich die Produkte vom Power Lead System. Neben dem $30 PLS Produkt, gibt es zur Zeit 2 weitere Produkte. Einmal Free Ad Secrets für $147 und einmal Social Profit Academy Platinum für einmalig $497.

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
denniskoray2

Power Lead System (PLS) Erfahrungen und Testimonials

Von , 3. April 2015 19:35

Im heutigen Video Tutorial zeige ich dir, was einige deutsche Internet & Network Marketer über die ALL-IN-ONE Lösung vom Power Lead System denken.

 Power Lead System (PLS) Erfahrungen

Weitere Video Tutorials findest Du in der Kategorie: POWER LEAD SYSTEM HIER

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
Skype: denniskoray
Telefon: +49-2235-1704064

dk16.3.15

Power Lead System (PLS) – Marketingplan erklärt (100% Provision)

Von , 28. März 2015 16:54

Im heutigen Video zeige ich dir, wie der Power Lead System Marketingplan funktioniert und Du (falls Du Affiliate werden willst) mit der Weiterempfehlung Geld verdienen kannst. Die Teilnahme als Affiliate ist natürlich optional und jedem selbst überlassen.

Denk immer dran, das weder ich noch sonst wer, dir garantieren kann das Du mit diesem System Geld verdienst. Siehe dazu unseren Einkommensdisclaimer HIER. Wenn Du mehr über das Power Lead System erfahren willst und wie Du die Produkte einsetzen kannst, um dein MLM oder Internet Marketing Business zu promoten, KLICKE HIER!

Weitere Video Tutorials findest Du in der Kategorie: POWER LEAD SYSTEM HIER

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
dk16.3.15

Power Lead System Video Tutorial – Adtracking einrichten per Subdomain (Klicks, Leads und Conversion)

Von , 28. März 2015 10:05

Im heutigen Video Tutorial zeige ich dir, wie du für das Power Lead System einen Adtracking Code anlegst über deine Subdomains, um herauszufinden wie viele Besucher auf deine Links klicken, Leads und Verkäufe entstehen.

Wenn du dich bereits ein wenig mit Internet Marketing auskennst, dann denkst du bestimmt das wichtigste Instrument/Tool ist entweder eine Lead Capture page oder ein Autoresponder, richtig?

FALSCH! Natürlich brauchst du eine eigene Domain mit Lead Capture Page und einen Autoresponder, aber beim Internet Network Marketing gibt es etwas was noch wichtiger ist!

Also welches ist das wichtigste Tool für deinen Internet Network Marketing Erfolg?

TRACKING!

Dein Job als Internet Network Marketer ist es soviel gezielten Traffic wie möglich auf dem effezientestem Weg auf deine Lead Capture Pages zu bringen. Je weniger Geld und Zeit du dafür aufwendest, um gezielten Traffic zu erzeugen desto besser.

Und der einzige Weg herauszufinden ob deine Werbung effektiv ist oder nicht, ist es deine Werbekampagnen zu tracken. Du musst wissen wieviele Leute auf deine Links klicken, wieviele Leads das bringt, wieviele Einschreibungen bzw. Signups dadurch entsehen…

Mit dem Power Lead System hast Du die Möglichkeit über Subdomains einen gezielten Tracklink zu erstellen, so weisst Du immer ganz genau, woher deine Klicks und Email Abonnenten kommen.

Jede Marketing Kampagne, jede Werbung die du schaltest ist nichts weiter als ein Test, und jeder Test ist eine Lektion in deiner Laufbahn als Internet Network Marketer!

Wenn du deine Ergebnisse nicht auswerten kannst, weil du kein Tracking einsetzt, wie willst du jemals erfolgreich werden und dein Kampagnen verbessern?

Weitere Video Tutorials findest Du in der Kategorie: POWER LEAD SYSTEM HIER

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
dk16.3.15

Video Tutorial Power Lead System Deutsch – Sales Funnel für PLS erstellen

Von , 28. März 2015 09:49

Im heutigen Video Tutorial zeige ich dir, wie du einen deutschen Sales Funnel für das Power Lead System einrichtest.

Weitere Video Tutorials findest Du in der Kategorie: POWER LEAD SYSTEM HIER

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
dk16.3.15

Kennst Du diese 5 Statistiken für Internet Marketing Erfolg?

Von , 8. Mai 2014 09:22

Wenn es darum geht ein profitables Internet Marketing oder Network Marketing Geschäft aufzubauen, muss man seine Statistiken im Augen behalten. Die Frage die sich viele am Anfang stellen ist: „Was genau sollte ich überhaupt analysieren?“

„Image courtesy of adamr / FreeDigitalPhotos.net“.

Es ist wichtig, bestimmte Dinge und bestimmte Kennzahlen in seinem Internet Marketing Geschäft zu kennen, aber man sollte sich nicht verrückt machen, wenn man bisher nichts davon kennt oder eingesetzt hat.

Egal wo du gerade in deinem Online Geschäft stehst, hier sind 5 Dinge, die Du auf jeden Fall messen solltest.

Bevor wir loslegen noch ein kleines Zitat von Peter Drucker zu diesem Thema: 
„Was man nicht messen kann, kann man nicht lenken.“

Genau so sieht es aus, auch im Internet Marketing. Stell dir vor, du willst abnehmen, machst dir aber keine Liste von deinem Essen und keinen Trainingsplan. Die Chancen das du erfolgreich ohne Plan abnimmst, sind relativ gering. Einfach zu sagen, ich esse ab jetzt weniger und mache mehr Sport, bringt in der Regel nicht viel.

Also hier die 5 Dinge die du messen solltest in deinem Internet Business:

1) Die Anzahl der Besucher auf deiner Webseite

Hierfür empfehle ich Google Analytics. Das Tool ist kostenlos und einfach zu verwenden. Wenn Du nicht weisst, ob und wie viele Besucher auf deinem Blog oder Webseite sind, dann kannst Du auch nichts messen. Stell dir vor du hast ein Verkaufsseite und niemand kauft etwas. Wenn Du nur 10 Besucher am Tag hast, dann weisst du schnell woran es liegt…Mit nur 10 Besuchern am Tag ist es schwierig etwas zu verkaufen!

Google Analytics zeigt dir nicht nur, wie viele Besucher du hast, sondern woher diese kommen, welche Seiten sie anklicken, wie lange sie bleiben etc. Wenn Du Google Analytics noch nicht im Einsatz hast, mach dich HEUTE noch an die Arbeit 😉

2) Die Anzahl der Klicks auf deiner Seite 

Wenn Du im Internet Marketing Geld verdienen willst, musst Du nicht nur wissen wie viele Besucher du auf deinem Blog/Webseite hast, Du musst auch wissen, wie viele Menschen deine Links anklicken. Diese Links können z.B. auf deine Lead Capture Seite oder Verkaufsseite führen.

Das Wichtigste dabei ist, das du nicht nur Links auf deinem Blog/Webseite misst, sondern auch wenn Du Werbung schaltest, z.B. Bannerwerbung oder eine Newsletter Werbung buchst oder Werbung auf Facebook machst.

Mein Vorschlag: Jedes Mal, wenn Du einen Link zu einer deiner Landingpages oder Seiten platzierst, sollte dies ein Tracking Link sein. Ich selbst habe erst vor kurzem angefangen intensiv meine Links zu tracken, denn so weisst Du genau was in deinem Geschäft passiert. Hier ein Beispiel:

Stell dir vor du hast einen Report/ein ebook geschrieben, welches du als kostenlosen Download auf deiner Landingpage anbietest. In deinem Ebook hast du dann weitere Links, die z.B. auf deine Verkaufsseite führen.

Wenn Du alles trackst, dann weisst Du wie viele Besucher auf deine Landingpage geklickt haben, wie viele sich das ebook heruntergeladen haben und dann auch wie viele auf den Link im ebook geklickt haben.

3) Die Conversions auf deiner Lead Capture Seite

Wenn Du keine Lead Capture Seite und kein email Follow Up hast, für jedes deiner Produkte, dann solltest Du sofort aufhören mit dem was Du tust, und ein Follow Up System einsetzen.

Ein gutes email Follow Up ist sehr wichtig, denn in der Regel erhöht es die Anzahl deiner Verkäufe. Die meisten Menschen kaufen nicht beim ersten mal 😉

Worum es bei Conversions geht ist folgendes:

Du musst in der Lage sein zu sagen: „Heute hatte ich 200 Besucher auf meiner Landingpage und 50 davon haben z.B. mein ebook heruntergeladen und sich in meinen Newsletter eingetragen“. Das würde bedeuten deine Conversion Rate liegt bei 25%. Beachte, das ich hier nicht von der Verkaufsconversionrate spreche, sondern nur von Interessenten zu Leads.

Wenn Du diese Zahlen kennst, dann kannst du jetzt beginnen diese Conversion Rate zu verbessern z.B. durch Split-Testing. Das bedeutet du erstellst eine Kopie deiner Landingpage und änderst z.B. die Überschrift, ein Bild, den Handlungsaufruf etc. So kannst Du dann feststellen, welche deiner Landingpages besser konvertiert.

Ich persönlich empfehle dir, egal welche Art von Werbung du machst, immer einen Split-Test. Es gibt verschiedene Möglichkeiten einen Split-Test durchzuführen, aber darüber sprechen wir ausführlicher in meinem Mitglieder Bereich für Partner.

Warum ist Split-Testing so wichtig? Ganz einfach, weil es einen sehr grossen Unterschied für dich bedeuten kann. Stell dir vor eine Seite konvertiert mit 20% und die andere mit 60%. Das würde bedeuten, das Du mit der gleichen Anzahl der Besucher 3 x soviele Interessenten generieren kannst! Gerade wenn man bezahlte Werbung macht, ist dies ein wichtiger Punkt. Wenn Du keinen Split-Test machst, wirst Du das nie herausfinden. Wenn Dich das Thema interessiert, dann sieh dir mein YouTube Video dazu an: #159 Mehr MLM Leads durch Split Testing und Facebook Werbung 

Ich nutze für Klicks und Conversions auf meinen Landingpages das Tool vom Power Lead System (PLS). PLS bietet dir neben einem Email Follow Up System und Landingpages noch viele weitere interessante Möglichkeiten für kleines Geld.

4) Die Conversions von Leads zu Verkäufen (wenn möglich)

Wenn Du als Affiliate die Produkte von anderen vermarktest, dann wird es ein wenig schwieriger genau herauszufinden wie viele deiner Leads von einer bestimmten Kampagne zu einem Verkauf geführt haben, aber auch dafür habe ich eine Lösung.

Eine mögliche Lösung ist sogar ganz einfach. Wenn Du ein Affiliate Produkt vermarktest, könntest Du einen speziellen Bonus anbieten. So weisst Du genau, wenn jemand diesen Bonus von dir haben will, das er über eine bestimmte Kampagne von dir gekommen ist.

Du könntest das ganze auch manuell machen, und sobald ein Verkauf für ein Affiliate Produkt entstanden ist, in deine Datenbank gucken und nachsehen, wann und wo sich dein Kunde in deine Landingpage eingetragen hat. Das ist sehr aufwändig und empfiehlt sich höchstens bei teuren Produkten wo man nicht sehr viele Kunden hat.

Wenn Du eigene Produkte entwickelt hast, ist es natürlich viel einfacher zu messen wie viele Conversions zu Verkäufen geworden sind. Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten z.B. durch einen Tracking Pixel auf deiner Danke Seite nach dem Kauf.

5) Deine Zeit

Das letzte was du messen solltest, ist deine Zeit. Wie viel Zeit investierst Du in dein Geschäft und wie viel kommt am Ende bei rum?

Zeit ist das wertvollste Gut auf Erden und JEDER von uns hat max. 24 am Tag Zeit. Wie wir diese Zeit nutzen, liegt bei jedem selbst.

Es ist wichtig zu wissen, wie Du deine Zeit in deinem Geschäft nutzt, egal ob Du Vollzeit als Internet Marketer oder Teilzeit arbeitest.

Wenn Du z.B. eine Werbung buchst für $100, dann solltest Du wissen, wie viele Leute auf deinen Link geklickt haben, wie viele Leads entstanden sind und wie viele Verkäufe daraus resultieren.

Wenn Du aber an einer Sache hängst, die den ganzen Tag dauert, dich aber nicht weiterbringt, dann wird das in der Regel nirgendwo festgehalten. Wie oft erlebe ich es, das Menschen wochenlang an ihrem Blog arbeiten, das Design verbessern, mit den Farben spielen, dies und jenes einstellen, Plugins testen etc., aber NICHTS und wieder NICHTS produktives für ihr Marketing getan haben?!

Frage dich einfach mal, ob das was du gerade tust, die beste Art und Weise ist, deine Zeit zu investieren. Wenn Du keine Ahnung von Technik hast, solltest Du dich dann stundenlang mit der Technik von deinem Blog rumschlagen?

Also, schreibe dir auf, was du wann und wie lange tust. Ein Journal wäre gut 😉 

Ich hoffe die Tipps haben dir ein wenig geholfen dabei zu verstehen, worauf es bei einem erfolgreichen Geschäft ankommt, und welche Statistiken du kennen musst.

Habe ich noch etwas vergessen? Was analysierst Du in deinem Geschäft? Freue mich über deinen Kommentar.

In diesem Sinne

Sonnige Grüsse

Dennis Koray

Panorama Theme by Themocracy