Online Network Marketing, Blogging, Videomarketing & mehr robert michel Archive - Online Network Marketing, Blogging, Videomarketing & mehr

Nachrichten getagged: robert michel

Elite Team Europe – New Year – New You Event Böblingen Januar 2015

Von , 3. Februar 2015 14:32

Letztes Wochenende waren wir mit unserem Team auf dem Elite Team Europe New Year – New You Event in Böblingen.
Elite Team Europe
Es waren ca. 250 Partner vor Ort aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die weiteste Anreise hat aber wohl Jürgen Werke aus Spanien hinter sich.

Wir mit dem Empower Network LifeStyle Team NRW sind bereits am Freitag Abend mit einem Partybus aus dem Ruhrgebiet angereist und haben unterwegs noch weitere Partner in Frankfurt eingesammelt! Es war eine verrückte Fahrt auf der wir wirklich jede Menge Spass hatten. Beim Zwischenstopp in Frankfurt mit Pizza gab es dann Schwierigkeiten mit dem Bus, doch nach Starthilfe einer Anwohnerin und 45 Min Zwangspause, konnte es feucht und fröhlich weitergehen!
Partybus von Rent-a-Limo
Unsere Ankunft in Böblingen war erst recht spät und die meisten von uns waren erst gegen 3Uhr morgens im Bett. Dennoch mussten wir bereits um 7:30Uhr wieder aus den Federn, denn die Akkreditierung für das Event musste ja noch gemacht werden…

Um kurz nach 10:00Uhr ging das Event dann los. Detlev Beckmann und Patrick Flender, die Gründer des Elite Team Europe haben das Seminar eröffnet und nochmals die Geschichte erzählt, wie sie zu Empower gekommen sind, wie alles begonnen hat und welche Schwierigkeiten sie in den letzten 12 Monaten hatten.

Der nächste Vortrag war von AK Junior, der eine absolute Erfolgsgeschichte mit Empower geschrieben hat und über $95.000 in nur 90 Tagen verdient hat.
AK Junior
In seinem Vortrag hat er detailliert erklärt, wie er damals am Anfang vorgegangen ist und wie so ein unglaubliches Ergebnis überhaupt möglich wurde! (Stichwort: Pole Position)

Nun war Renate Tirfi an der Reihe, die erfolgreichste Frau im Elite Team Europe. Sie sprach viel über Sport und hat immer wieder Parallelen zum Business gezogen.
Renate Tirfi
Renate sagt, ihren Erfolg hat sie ganz einfach der Disziplin zu verdanken, die sie aus dem Sport her kennt. Disziplin ist was schönes!

Weiter ging es nun mit Kevin Steinberger, einer der erfolgreichsten Partner aus Österreich.
Kevin Steinberger
Kevin sprach über seine Geschichte, wie er zu Empower gekommen ist, wie er Markus Streinz eine grosse Orga in Linz aufgebaut hat und vor allem aber über Farbenlehre und die 4 verschiedenen Typen (Blau, Rot, Grün, Gelb). Hier findest Du mehr Informationen dazu.

Der nächste Sprecher war Robert Michel. Robert ist mit nur 20 Jahren einer der Top Verdiener und das obwohl er noch in der Schule ist und zur Zeit sein Abitur in der Schweiz macht.
Robert Michel
Trotz seines jungen Alters hat Robert einen unglaublich spannenden Vortrag zum Thema Erfolg abgeliefert und uns das magische Wort für seinen Erfolg verraten. (Weisst Du von welchem Wort ich spreche? Hinterlasse die Antwort als Kommentar…). Desweiteren sprach er über Mindset und natürlich Einwandbehandlung, wo er einige interessante Beispiele lieferte, wie man die gängigsten Einwände behandeln kann. Jeder der sich hier Notizen gemacht hat, der wird in Zukunft besser sponsern können. Absoluter Mehrwert!

Nun war unser Spezialgast an der Reihe, Dietmar Grössing. Dietmar  ist ein erfahrener Stratege in den Bereichen Motivation und Erfolg. Er ist ein führender Denker in der Erzielung von Höchstleistungen und ein personifizierter Schub an Motivation und Energie.
Dietmar Grössing

Seit 1993 besucht er als Autodidakt die Schulen der weltbesten Ausbildner in den Bereichen Motivationspsychologie und Neurolinguistisches Programmieren (NLP). Darüber hinaus wurde sein Bildungshorizont durch rund 130 Seminare, die er weltweit besucht hat, und durch die Lektüre von etwa 600 Fachbüchern geformt.

Seit vielen Jahren widmet er sich der Entwicklung von hochwertigen Büchern, Hörprogrammen und Videoproduktionen, die nicht nur die Lebensqualität steigern, sondern auch das Erfolgsbewusstsein des einzelnen stärken sollen. Mit dem vorliegenden Werk ist ihm ein weiterer großer Schritt in diese Richtung gelungen.

Sein Vortrag hatte das Thema: Finde deine Bestimmung. Super spannend.

So, im nächsten Vortrag ging es dann ins Eingemachte, denn Detlev Beckmann und Patrick Flender haben einige Neuerungen für das Elite Team Europe vorgestellt und einen Ausblick gegeben, wohin sich die Reise die nächsten Jahre entwickeln wird.
Detlev Beckmann und Patrick Flender
Welche Änderungen das im Einzelnen sind, wirst Du in den nächsten Wochen von Detlev und Patrick erfahren. Ich persönlich finde einige News recht spannend, andere dagegen nicht so 🙂 Aber das ist ja nur meine persönliche Meinung! Du darfst also gespannt sein…

Damit kam dann der letzte Sprecher auf die Bühne: Markus Streinz, der erfolgreichste Partner im Elite Team Europe.
Markus Streinz
Markus hat eine sehr überzeugende Art auf der Bühne und ist wirklich ein genialer Typ. In seinem Vortrag ging es unter anderem um das Thema Angst. Was ich für mich mitnehmen konnte war definitiv die folgende Aussage: „Angst ist eine Illusion.“ Eine chinesische Weisheit entlarvt das Phänomen Angst: »Angst klopfte an die Tür, Vertrauen öffnete, und niemand war draußen!«

Hierzu fällt mir auch ein tolles Zitat von Nelson Mandela ein. »Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht, dass wir ungenügend sind. Unser tiefgreifenste Angst ist, über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein. Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, die uns am meisten Angst macht. Wir fragen uns, wer bin ich, mich brillant, großartig, talentiert, fantastisch zu nennen? Aber wer bist du, dich nicht so zu nennen? Du bist ein Kind Gottes. Dich selbst klein zu halten dient nicht der Welt. Es ist nichts Erleuchtetes daran, sich so klein zu machen, dass andere sich um dich herum nicht sicher fühlen. Wir sind alle bestimmt zu leuchten, wie es die Kinder tun. Wir sind geboren worden, um den Glanz Gottes, der in uns ist, zu manifestieren. Er ist nicht nur ein eingen von uns, er ist in jedem Einzelnen. Und wenn wir unsere eigenes Licht erscheinen lassen, geben wir unbewusst anderen Menschen die Erlaubnis, dasselbe zu tun. Wenn wir von unserer eigenen Angst befreit sind, befreit unsere Gegenwart automatisch andere.«

Somit war der erste Tag vorüber und nach einer Pause von ca. 1,5 Stunden ging es dann gemeinsam nach Stuttgart in einen vom Elite Team Europe angemieteten Club, wo wir bis 2 Uhr morgens gefeiert haben.
Elite Team Party

Am Sonntag ging es dann mit ein wenig Verspätung mit den nächsten Vorträgen weiter. Begonnen hat Claudia Heilmeyer (Personal Coach und Kommunikationstrainerin).
Claudia Heilmeyer
Ihr Vortrag hatte das Thema Erfolg und Kommunikation. Letztendlich gibt es dazu nur eines als Fazit zu sagen: „DU bist zu 100% verantwortlich für deinen eigenen Erfolg.“

Nach Claudia kam mein guter Freund und Business-Partner Thorsten Carl an die Reihe. Thorsten ist schon seit vielen Jahren hauptberuflich als Networker tätig und sein Vortrag war sehr spannend.
Thorsten Carl
Thorsten erzählte in seinem Vortrag die spannende Geschichte seines Vaters, wie dieser zum Network Marketing gekommen war und welche Herausforderungen dieser meistern musste. Diese Geschichte verdeutlichte sehr anschauend, welche Eigenschaften man als Networker unbedingt braucht, um erfolgreich zu werden. Zum Erfolg gehört nämlich jede Menge Disziplin, Lernbereitschaft und vor allem auch Ausdauer!

Nach Thorsten, war nun meine Wenigkeit an der Reihe und mein Vortrag handelte natürlich von Blogging!
Dennis Koray
Obwohl ich schon in kleinen Meetings gesprochen habe, war ich vor meinem Auftritt vor ca. 250 Personen recht nervös. Dennoch hat es mir jede Menge Spass gemacht, einen kleinen Überblick über meinen Erfolg mit Blogging zu geben. Seit meinem Start bei Empower im Januar 2013 habe ich bis Januar 2015 über 175 Personen selbst gesponsert und das alles durch Blogging und Video Marketing. (Hier ein Screenshot).
Empower Network Erfahrungen
Erst durch Empower ist mir wirklich bewusst geworden, wie wichtig Blogging eigentlich ist und welche Reichweite man damit erzielen kann. Seit ich regelmässig blogge, wächst mein Traffic von Woche zu Woche…

Nach meinem Vortrag gab es dann den Teil, auf den sich schon sehr viele gefreut hatten: Die Scheckparty! Das ist etwas, was in Amerika für sehr viel Aufsehen gesorgt hat. Wenn Du eine Google Suche nach „Empower Network Schecks“ machst, dann wirst Du unzählige Bilder von diesen Parties finden. (Die Einkommen sind nicht normal oder typisch. Für das durchschnittliche Einkommen von Affiliates, sieh dir den Empower Network Income Disclosure HIER an.)
Empower Network Schecks
Auch das Elite Team Europe wollte sich diesen Spass nicht nehmen lassen und hat eine eigene Scheckparty gemacht mit allen den Partnern, die einen 5-stelligen Umsatz von mehr als $10.000 mit Empower Network erreicht haben. Hier ein Foto von allen Partnern auf der Bühne:
Elite Team Schecks
Ich habe nicht gezählt, aber eines ist klar. Wir mit dem Elite Team Europe gehören zu den erfolgreichsten Partnern weltweit bei Empower Network. Wenn auch Du ein Teil dieser schnell wachsenden Community werden und Geld verdienen kannst, klicke HIER und starte JETZT für $25 mit dem Kalatu Blog von Empower.

Nach der Scheckparty ging es dann weiter mit Cristian Andrei Ghenta. Christian hat über seine Geschichte gesprochen und unter anderem einige seiner erfolgreichen Teampartner auf die Bühne gebeten wie z.B. Michael Preiss.
Cristian Andrei Ghenta
Cristian Andrei Ghenta und Michael Preiss haben das einzige Team in ganz Empower Network, wo ALLE Parter ALL-IN sind. Sie haben in wenigen Monaten über 60 ALL-In Partner generiert und einen unglaublichen Start hingelegt. Ich bin mir sicher das wir von diesen beiden Herren noch so einiges hören werden in Zukunft!

Nun war nochmal Robert Michel an der Reihe mit einem weiteren spannendem Vortrag zum Thema Ziele setzen und Arbeitsanweisungen. Ein Fehler den viele Networker machen ist nämlich der, das sie nicht ihre Zahlen kennen. Robert Michel sagt, das MLM ein Quotengeschäft ist, und man sich genau ausrechnen sollte was man tun muss, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen.

Nach Robert kam auch nochmal AK Junior auf die Bühne und erzählte die unglaubliche Geschichte wie das Project1million vom Elite Team im Jahre 2014 ihm zu einem geschenkten Pullover mit einer Hanf-Pflanze mit Zebrastreifen im Wert von 360 Euro verholfen hat und wie wir alle dadurch unseren besten Monat im Business erreichen werden.
AK Junior
Es handelt sich hierbei um das Projekt #BiggestMonthEver welches am 1. März 2015 vom Elite Team gestartet wird. Mehr Infos dazu wird es in Kürze geben.

Zum Abschluss am Sonntag kamen dann nochmal Detlev Beckmann und Patrick Flender auf die Bühne. Es wurde die Vision für das Elite Team nochmals bestärkt und das nächste Event im 2. Quartal 2015 bekanntgegeben welches in Salzburg stattfinden wird.

Damit ging ein unglaublich spannendes Wochenende mit viel Input zu Ende. Ich habe viele neue coole Leute kennengelernt und freue mich schon auf das nächste Event, welches Du auf keinen Fall verpassen solltest 😉

Mein Fazit:
Live Events sind das Lebensblut für eine Network Marketing Organisation und jeder der langfristig was aufbauen will, wird nicht darum kommen, diese Events zu besuchen.

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
Elite Team NRW
P.S.: Natürlich hatten wir mit dem Team NRW noch jede Menge Spass auf der Heimreise im Partybus. Hier geht ein grosses Dankeschön an Sebastian Belz von Rent-a-limo.net, der uns das ermöglicht hat. Wenn auch Du mal nen Partybus oder Limousine im Raum Mönchengladbach und Umgebung brauchst, ruf dort an, frag nach Sebastian Belz und bestell nen lieben Gruss von Dennis Koray für einen Sonderrabatt 😉
Rent a Limo Mönchengladbach

Hangout #3 – Elite Life Change 90 Tage Run – Prelaunch von ‘Project 1 Million’ #project1million

Von , 31. August 2014 11:26

Hier die aktuellen Infos vom Elite Team zum Hangout #3 – Elite Life Change 90 Tage Run –  Prelaunch von ‚Project 1 Million‘ #project1million

Das Elite Team Europe hat in den letzen 6 Monaten bewiesen, was im Vertrieb möglich ist, wenn man sich ein Ziel setzt und konsequent daran arbeitet.

Im heutigen Videohangout #3 bereiten wir dich mental auf die 90 Tage Challenge vor.

Unser Ziel: Das stärkste Team in Empower Network überhaupt zu werden, der Firma, die international gesehen innerhalb von knapp 3 Jahren bereits auf eine Community von sage und schreibe 350.000 Mitgliedern angewachsen ist.

Sonnige Grüsse

Dennis Koray

 

Hangout #1 – Elite Life Change 90 Tage Run – Prelaunch von ‚Project 1 Million‘ #project1million

Von , 20. August 2014 10:32

Gestern Abend am 19. August 2014 war es soweit. Gemeinsam mit dem Elite Team Europe haben wir die Katze aus dem Sack gelassen 🙂

Das Elite Team Europe hat in den letzen 6 Monaten bewiesen, was im Vertrieb möglich ist, wenn man sich ein Ziel setzt und konsequent daran arbeitet.

Im heutigen Artikel und Video geht es um den nächtsten Umsatzturbo, den Prelaunch des neuen Projekts „project1million“ und unseren 90 Tage Run.

Das Ziel: Das stärkst Team in Empower Network überhaupt zu werden, der Firma, die international gesehen innerhalb von knapp 3 Jahren bereits auf eine Community von sage und schreibe 350.000 Mitgliedern angewachsen ist.

Alois Köhle (AK Junior), Robert Michel, Patrick Flender, Thorsten Carl, Claudia Heilmeyer, Renate Tirfi, Mike Taubert und meine Wenigkeit haben im Hangout unsere Vision für das Elite Team und die nächsten Monate geteilt.

AK Junior konnte sich kaum halten vor Begeisterung und Tatendrang, und es ist zu verstehen. Denn er ist es, der ein neues Tempo ins Empower Network Geschäft brachte, und der sein Ziel, innerhalb von 3 Monaten $100.000 an Provisionen für den Verkauf von digitalen Infoprodukten zu erreichen nur um Haaresbreite verfehlte.

Mit dem #project1million wollen wir alle erfolgshungrigen Menschen ansprechen und es diesen zugänglich machen und sie teilhaben lassen an der rasanten Entwicklung, die das Elite Team seit seiner Gründung im Februar dieses Jahres erfahren hat. Der 90 Tage Plan für den ultimativen Erfolg wird am 15. September gelauncht und bedeutet, die Geheimnisse  des Elite Teams in grossem Stil umzusetzen.

Was sind die Geheimnisse des Erfolgs von Empower Network Deutschland-Österreich-Schweiz?

Eines der Geheimnisse, die am Hangout ohne Vorbehalt ausgeplaudert wurden, ist das, was die Amerikaner als Momentum bezeichnen. Gemeint ist der Aufwind, der entsteht, wenn ein Geschäft Fahrt aufnimmt und plötzlich abhebt. Das hat AK (Alois Kühle) mit seinem Schnellstart Anfang 2014 erfahren. Dass der junge Kellner sich für das Start up seines eigenen Geschäfts Geld leihen musste, verhehlt er keineswegs.

Im Gegenteil, er ist stolz darauf, es zu erzählen, denn in wenigen Monaten war er in der Lage, das Startkapital mit ‚Zinsen‘ zurückzuzahlen. Viel Aufwind gaben ihm die Publizität, die er erfahren hat auf den live Events von Empower Network in den USA. Das sind Treffpunkte, wo Erfolgsgeschichten ausgetauscht werden, wo man den ganz Grossen die Hand schütteln kann und von ihnen neues Knowhow mit auf den Weg bekommt.

Ein zweiter Erfolgsfaktor, der dem Elite Team in so kurzer Zeit so viele Anhänger und gut verdienende Mitglieder gebracht hat, ist ein klarer Aktionsplan, den jeder umsetzen kann. Keiner wird allein seinem Schicksal überlassen, das Mentoring wird hier ernst genommen.

Was beim Hangout extrem auffält, ist die Fähigkeit der Leader, ihre Begeisterung spürbar rüberzubringen und damit auch einem kritischen Neuling glaubhaft zu machen, dass er mit ihrer Hilfe auf der Erfolgsspur mitgehen wird (auch ohne Vorkenntnisse!) – vorausgesetzt, er ist bereit, umzusetzen, was er von ihnen lernen kann.

Darum verpass auf keinen Fall den Launch von #project1million am 15. September, des 90 Tage Plans für den ultimativen Erfolg in diesem coolen Internet Business. Für mehr Informationen zu diesem Geschäft und den kommenden Hangouts klicke jetzt HIER oder auf den Banner.

Sonnige Grüsse

Dennis Koray

P.S.: Hier sind 2 Videos, die Du dir ansehen solltest, um zu verstehen, welchen Effekt eine 90 Tage Challenge auf dein Business haben kann.

#1: 90 Days Can Change Your Life – NMPRO #668

#2: Holton Buggs – How To Launch A HUGE Network Marketing Business – NMPRO #1,033

Easypowerblog am Ende? Das Partnerprogramm wird eingestellt

Von , 7. Februar 2014 11:28

Heute sprechen wir über ein Projekt namens „Easypowerblog“ welches letztes Jahr quasi als Kopie von Empower Network im deutschprachigem Raum gestartet ist.

EasyPowerBlog

Empower Network hat mit seinem viralem Blogging System und dem Affiliate Programm mit 100% Auszahlung im Oktober 2012 für jede Menge Wirbel gesorgt! Das Unternehmen ist rasant gewachsen und so sind in 2013 auch viele Leute in Deutschland dem Empower Network Projekt beigetreten!

Wie es so üblich ist bei amerikanischen Produkten und deutschen Nutzern hat sich bei einigen Partner nach der anfänglichen Begeisterung schnell die Ernüchterung eingestellt, da ja alles auf englisch ist 🙂

Viele Leute sind bei Empower Network gestartet aber haben nach ein paar Monaten wieder das Handtuch geworfen und da hat das Easypowerblog Projekt als deutsches Pendant quasi einige Partner abgreifen können!

Ich kann mich noch gut an die Anfangsphase von Easypower erinnern. Da ich ja bereits einige Partner bei Empower Network aufgebaut hatte und meine Blogs und Videos dazu im Internet gut positioniert sind, wurde ich ständig angerufen und habe täglich emails dazu erhalten!

Ich habe mir Sprüche angehört wie: „Dennis, Empower wird in Deutschland nicht lange sein, da alles auf englisch ist. Die meisten sprechen kein Englisch, das gut genug ist und wollen lieber ein deutsches Partnerprogramm wie Easypower! Du kannst ganz am Anfang dabei sein und ein grosses Team aufbauen!“

Auch Facebook und die Social Media Seiten waren voll von Werbung für Easypower. Registriere dich jetzt bei Easypower in der Pre-Launch Phase, bevor es richtig losgeht! Die Chance deines Lebens…Naja, die üblichen Sprüche halt…

Ich habe das Ganze von Anfang an mit Zurückhaltung und recht kritisch gesehen und das habe ich auch in allen Telefonaten gesagt, wo man versucht hat mich für das Easypowerprojekt zu gewinnen.

Die Grundidee von Empower zu kopieren und auf deutsch herauszubringen ist ja nicht verkehrt gewesen, doch meine Befürchtung war einfach, das die Gründer von Easypower das Ganze ein wenig unterschätzt haben. Empower Network hat ja mittlerweile über 200.000 Parnter weltweit, viele gute Server (die auch viel Geld kosten) und über 100 Festangestellte Mitarbeiter! So ein Projekt kann man nicht einfach kopieren…

Wie heisst es so schön: Kopieren heisst nicht kapieren!

Ich weiss aus Erfahrung, das man zwar mit Launches von neuen Projekten gutes Geld verdienen kann, aber genauso weiss ich auch das die meisten Firmen nach 12 Monaten wieder verschwunden sind! Und nun sieht es wohl so aus, als ob Easypower am Ende ist. Ich habe eine email erhalten und dort wird ganz klar gesagt, das das Partnerprogramm nicht mehr aufrecht erhalten werden kann. Das war es wohl mit 100% Provision…Eigentlich ist es schade drum, denn ich hätte es jedem gegönnt, das dieses Projekt hier in Deutschland funktioniert, aber mein Bauchgefühl und meine Erfahrung hatte mich nicht getäuscht.

Easypower schreibt in seiner Email:

1.  Der Blog entwickelt Dauerkosten im Bereich Hosting und Sicherheitsbetreuung für tägliche Dienstleistungen.

2.  Derzeit werden 100% aller Mieteinnahmen für die Blogs, an Provision an alle unsere Partner wieder ausgeschüttet.

3.  Der Betrieb des Blogs wird ausschließlich durch die Gebühren im Office finanziert – das Office-Produkt wir jedoch kaum gemietet.

4. Zahlungsmoral – Leider wird der Blog von einer Vielzahl von Partnern genutzt jedoch nicht bezahlt, wodurch wir mehrfach Blogs abschalten mussten und die derzeitigen Ansprüche und Ausstände betragen jetzt bereits mehrere 10000.00 Euro.  Auch hier haben wir die unerfreuliche Aufgabe vielfach Blogs weiterhin vom Netz zu nehmen.

5. Die Buchhaltung und Bilanzierungsverpflichtungen werden für jede Abrechnung von easyPOWER alleine getragen.

Auf Grund dieser Umstände haben wir uns mit dem Founderteam zusammengesetzt und der einhellige, vornehmliche Wunsch besteht,den Blog für alle dennoch weiterzuführen.

Dies wird jedoch ohne Veränderung des bisherigen Partnerprogrammes nicht möglich sein. Daher ist es uns aktuell in diesem Zusammenhangvorübergehend leider nicht möglich, das Partnerprogramm aufrecht zu erhalten. Da der Erhalt des BlogSystems nun zwingend imFordergrund steht und sich die Gesellschaft die Vergütungen auf Grund der  Finanzlage, der wenigen-zahlenden Office Benutzer und derentgegenstehenden Betriebskosten des Blogs, sowie des Supports nicht leisten kann.

Wir setzen die Blogeinnahmen ab sofort für Erhalt des Systems ein und werden in den nächsten Tagen das Partnerprogramm beenden.Schade ist das Bild für alle, da viele Nutzer unser Blog System für Ihre Zwecke zwar gewinnbringend eingesetzt haben, jedoch IhrenVerpflichtungen aus der Registrierung trotz Mahnungen nicht nachkommen sind.

So sieht es derzeit aus mit Easypower. Auch wenn das Projekt wohl gut angelaufen ist, hat es dennoch nicht geklappt! Aber so ist das nunmal im Internet Marketing. Einige Dinge funktionieren, andere wiederum nicht!

Mich hat das Ganze natürlich bestärkt weiterhin Empower Network in Deutschland zu vermarkten. Bereits vor 1 Jahr habe ich eines klar gesagt: Empower Network funktioniert! Es sind Hunderttausende Partner weltweit dabei, die bereits Geld verdienen und Empower Network hat sogar mittlerweile 7 Millionäre hervorgebracht! Und genau aus diesem Grund kam es für mich natürlich nie in Frage in ein anderes System zu wechseln!

Den Partnern die bei Easypower ihr Herzblut reingebracht haben, wünsche ich alles Gute und hoffe das sie ihren Weg in Zukunft mit mehr Erfolg weitergehen können. Natürlich ist für diejenigen, die ein funktionierendes Affiliate Programm und einen super Blog nutzen möchten, kann ich nur empfehlen sich nochmal Empower Network genauer anzusehen…

Damit Du verstehst warum Empower Network Deutschland ein absolutes Top-Produkt ist, lade Dir einfach den Kostenlosen Report und eine Videoaufzeichnung herunter indem Du auf das Bild oder HIER klickst. Trage dann einfach Deine Emailadresse und Deinen Namen ein. Ich sende Dir den Report und das Video sofort kostenlos an Deine Emailadresse zu.Fordere jetzt den kostenlosen Report an und fange noch heute an mit Deinem eigenen Blog Geld zu verdienen!

Sonnige Grüsse

Dennis Koray

Panorama Theme by Themocracy