Online Network Marketing, Blogging, Videomarketing & mehr video marketing Archive - Online Network Marketing, Blogging, Videomarketing & mehr

Nachrichten getagged: video marketing

Video Marketing Tips with YouTube Marketing Genius Brian Couch

Von , 6. Mai 2015 13:27

At the recent Empower Network Event in Nashville April 2015 i grabbed YouTube Marketing Genius Brian Couch (who loves compliance) for a quick interview. Brian has been using Video Marketing for quite a while to grow his businesses online…Here are a few quick tips.

Cheers

Dennis Koray
brian-couch

P.S.: Need fresh leads? Click >> HERE << to learn how this system spits out 67 leads daily

5 Gründe warum Content Marketing die besten Kunden generiert

Von , 2. Dezember 2014 11:50

Wenn man online Geld verdienen will, muss man etwas verkaufen, man braucht Kunden. Am liebsten so schnell und so viele wie möglich.

Am besten wäre es wenn man schnell und viele Interessenten findet und man nichtmal Geld für Werbung ausgeben müsste, richtig?

Ich denke gerade im Network Marketing ist es etwas, was sich doch jeder wünscht! Viele hochqualifizierte Interessenten, die mehr über dein Geschäft wissen wollen.

Ich bin davon überzeugt, das wir mit Content Marketing genau das erreichen können.

Image courtesy of [KROMKRATHOG] at FreeDigitalPhotos.net

Wenn Du nicht genau weisst, was Content Marketing bedeutet und ob es überhaupt Sinn für Dich macht, dann solltest Du zuerst folgenden Artikel von mir lesen: Was ist Content Marketing?

Egal wie man Content Marketing sonst noch so bezeichnet, es geht darum zuerst hilfreiche Informationen mit Interessenten zu teilen, bevor man zum Abschluss kommt.

Meiner Meinung nach ist das der beste und vor allem attraktivste Weg, um online über das Internet neue Kunden zu gewinnen. Als ich vor ca. 2 Jahren damit angefangen habe, gezielt und nach Plan zu Bloggen, hat sich mein Traffic immer weiter erhöht. Mehr Besucher bedeuten in der Regel auch mehr Umsatz!

Wenn Du in deiner Nische noch kein Content Marketing betreibst, dann solltest Du heute damit beginnen.

Hier meine 5 Gründe, warum Content Marketing die besten Kunden generiert.

Du fragst dich vielleicht warum Kunden die über Content Marketing zu dir gekommen sind „besser“ sind als Kunden die z.B. über Kaltakquise entstanden sind, richtig?

Grund #1 – Sie kennen Dich

Wenn Du Content Marketing betreibst, schreibst Du z.B. regelmässig Artikel auf deinem Blog oder erstellst Videos oder andere Arten von Content, die hilfreiche Informationen und Tipps geben für deine Nische.

In der Regel lesen deine Interessenten Artikel von dir, gucken Videos und können dich so einfach etwas kennenlernen, bevor Du z.B. ein Produkt zum Verkauf anbietest.

Und das geniale an dieser Sache ist, das nur diejenigen weiterhin deine Artikel lesen und Videos schauen, die dich und deine Inhalte mögen. So entsteht langsam Vertrauen und nur wenn Du Vertrauen aufgebaut hast, kannst Du auch gut verkaufen.

Stell dir vor, du gehst in einen Elektronik-Markt und willst dir einen neuen Flachbildschirm kaufen. Du spazierst also in die TV-Abteilung und siehst 2 Verkäufer. Den einen Verkäufer hast Du noch nie gesehen, den anderen kennst Du von irgendwoher. Vielleicht hast Du mal ein Video von ihm auf YouTube gesehen, wo er die Vor- und Nachteile von 3D Fernsehern erklärt hat. Von welchem Verkäufer willst Du eher beraten werden? Ich denke die Antwort ist klar 😉

Grund #2 – Vertrauen
Ich hatte es gerade bereits erwähnt, wie wichtig das ist. Im Grunde gibt es eigentlich nur einen Weg, Vertrauen aufzubauen. Ich rede hier von „echtem“ Vertrauen und nicht dem Vertrauen das z.B. durch „Fake“ Testimonials erzeugt wird, die man bei Fiverr gekauft hat oder von den Fake Screenshots wo man $5000 am Tag verdient hat!

Ich rede von echtem Vertrauen und das kann man nur aufbauen, indem man etwas für jemanden tut ohne etwas im Gegenzug zu erwarten. Kennst Du bestimmt, oder nicht?

Im Content Marketing ob es Videos, Artikel, Webinare, Podcasts etc sind, gibt’s du wertvolle Tipps raus ohne erstmal was im Gegenzug zu erwarten.

Grund #3 – Dein Interessent macht den ersten Schritt

Wenn du deine Inhalte im Netz verbreitest, kommen Interessenten über eine Google Suche, YouTube Suche oder Social Media auf dich zu, sie machen den ersten Schritt.

Niemand möchte heutzutage zu etwas gezwungen werden, wie so viele Networker es immer noch machen. Wenn jemand nach etwas sucht, das er will, dann wird es auch kaufen ohne das Du irgendeie Art Druck ausüben musst.

In meinem ebook „MLM Geheimcode“ gehe ich noch mehr auf dieses Thema Attraction Marketing speziell für Networker ein.

Die Menschen werden dich, deinen Blog und Videos aber nur finden und kaufen, wenn deine Inhalte wirklich gut sind und einen Mehrwert bieten ohne das Du direkt auf den Abschluss aus bist.

Grund #4 – Vorverkauf
Wenn Du dich in deiner Nische als Experte etablierst, der immer mit Rat und Tat zur Seite steht, tolle Inhalte auf seinem Blog und z.B. Facebook und Youtube hat, dann werden die Leute gerne auch deine Produkte kaufen, weil du eine Beziehung zu diesen aufgebaut hast. Ich z.B. bekomme immer wieder emails und Nachrichten von Menschen die seit langem meinem Blog und Videos folgen und sich dann irgendwann dazu entschliessen, etwas zu kaufen z.b. mein ebook „MLM Geheimcode“ oder die „Internet Network Marketing Formel„.

Grund #5 – Kunden suchen es sich selbst aus

Willst Du das Geheimnis des Verkaufs wissen? Ok, es ist kein Geheimnis, sondern ganz einfach. Die Menschen kaufen, was sie kaufen wollen. Das ist die Wahrheit. Man kauft nicht immer was man braucht, sondern was man will.

Wie bekommst Du Menschen nun dazu, das sie von dir kaufen? Du kannst niemanden dazu zwingen. Du kannst nur die Vorteile deiner Produkte zeigen und was man alles damit erreichen kann und letztendlich entscheidet der Interessent sowieso.

Du kannst Menschen davon überzeugen, das dein Produkt genau die richtige Lösung ist, das es sicher ist, von dir etwas zu kaufen, und von anderen Menschen berichten, die positive Erfahrungen mit deinen Produkten gemacht haben. Du kannst eine Geld-Zurück-Garantie anbeiten etc. Aber letztendlich kannst Du NIEMANDEN ZWINGEN etwas zu tun.

Also konzentriere dich nicht darauf, wie Du andere zum Kaufen bringst, sondern fokussiere dich darauf, anderen zu dienen, mit z.B. wertvollen Tipps und Tricks in deiner Nische.

Die Menschen die von dir kaufen wollen, werden kaufen ohne das Du sie dazu zwingen musst. Und das sind meiner Meinung nach die besten Kunden, denn sie wollten kaufen…

So, das sind meine 5 Gründe warum Content Marketing die besten Kunden generiert und ich hoffe sehr, das auch Du SOFORT damit beginnst, im Content Marketing aktiv zu werden. Wenn DU noch keinen Blog hast, dann solltest Du als erstes damit beginnen und dir mein Video dazu ansehen. Für mehr Infos klicke HIER oder auf den Banner.

Sonnige Grüsse

Dennis Koray

Warum Blogging und Video Marketing die beste Methode ist zur Kundenakquise

Von , 28. Juli 2014 08:58

Wenn es um das Thema Geld verdienen im Network Marketing geht, dann haben alle Networker das Gleiche Ziel. So schnell wie möglich so viele Kunden akquierien wie möglich.

Und wenn man für die Kundenakquise nicht Unsummen an Geld ausgeben muss, desto besser.

Wie wäre es für Dich wenn Du immer Genug Kunden bzw. Interessenten für dein Network Marketing Geschäft hast ohne ständig Geld für die Kundenakquise auszugeben?

Wenn du diesen Tipps im heutigen Blog Artikel folgst, ist es auch für Dich erreichbar, denn ich zeige dir die 2 besten Methoden, um neue Kunden mit minimalen Kosten zu generieren.

Ich spreche hier von Content Marketing durch Blogging und Video Marketing.

Wenn Du nicht weisst, das Content Marketing ist, dann lies dir zuerst diesen Artikel HIER durch.

Worum es im Content Marketing im Grunde geht ist die Bereitstellung von guten und nützlichen Tipps, bevor man beim Verkaufsprozess ist.

Ich bin davon überzeugt, das speziell Video Marketing und Blogging die 2 besten Methoden sind um neue Kunden zu akquirieren. Wenn Du weder einen eigenen Blog hast, noch Video Marketing betreibst, dann solltest Du das SOFORT ändern.

Hier sind meine Top 5 Gründe warum Content Marketing durch Videos und Blog Artikel der beste Weg ist zur Kundenakquise.

Ich glaube nicht nur das man durch Contentmarketing qualifiziertere Interessenten, sondern auch viel bessere Kunden generieren kann. Warum?

Grund 1 – Man kennt deine „Stimme“

Wenn Du regelmässig Artikel auf deinem Blog schreibst, gute Tipps gibst für deine Zielgruppe und dazu noch Videos machst, dann haben die Menschen das Gefühl dich irgendwie zu kennen.

Wenn deine Interessenten deine Artikel lesen und Videos schauen, kannst Du es nicht verhindern, das die Menschen dich besser kennenlernen.

Und wenn deine Videos und deine Artikel deinen Lesern gut gefallen, dann werden sie dir nach und nach mehr vertrauen.

Und wenn sie dir vertrauen, dann is die Chance auch viel höher das sie etwas von dir kaufen, also von jemanden, den sich z.B. nicht kennen. Ausserdem werden sie dich weiterempfehlen.

Grund 2 – Man vertraut dir

Wusstest Du das es nur einen Weg gibt, um Vertrauen aufzubauen? Ich spreche hier nicht von den ganzen fake Testimonials die Du auf vielen Webseiten findest oder den gefälschten Screenshots von Einkommen etc.

Ich spreche von wirklichem Vertrauen.

Ich bin der Meinung das der einzige Weg, richtiges Vertrauen aufzubauen, der ist, das man etwas für jemand anderen tut, ohne etwas zurückzuerwarten.

Yep, wie in der Bibel 🙂

Wenn Du Artikel schreibst, Videos machst und nützliche Informationen teilst mit deiner Zielgruppe, dann gibst Du etwas raus, ohne etwas im Gegenzug zu erwarten.

Diese Strategie erkläre ich auch genauer in meinem Ebook „Der MLM Geheimcode„.

Die beste Form von Content Marketing? Artikel, Videos, Webinare wo es nur um Informationen geht, die nützlich sind und wo nichts verkauft wird.

Grund 3 – Dein Interessent macht den ersten Schritt

Es kommt immer darauf an, wer auf wen zukommt!

Gehst Du auf Kundenfang, indem Du Leuten nachläufst, bist Du von vorneherein zum Scheitern verurteilt, weil man Dich als Belästigung empfinden wird! Wirst Du hingegen gefunden (durch deinen Blog und Videos z.B. auf YouTube), kommt der andere auf Dich zu, so tut er das, weil er sich für das interessiert, was Du tust und in Dir den Experten sieht!

Das ist wirklich ausschlaggebend. 

Warum kostbare Zeit und Energie darauf verschwenden, jemanden zu seinem Glück zu zwingen, der absolut kein Interesse dafür aufbringt?

Warum konzentrierst Du dich nicht einfach auf die Leute, die tatsächlich ein eigenes Geschäft aufbauen möchten? Diejenigen die von sich aus die Initiative ergreifen und selbst nach Informationen suchen – das ist doch dein Zielpublikum!!

Leute werden aber nur auf Dich zukommen, wenn Du wirklich Top Informationen mit Mehrwert lieferst, ohne etwas im Gegenzug zu erwarten. Mit anderen Worten:

Gutes Content Marketing z.B. durch Blogging und Video Marketing. 

Grund 4 – Der Vor-Verkauf

Hat ein Interessent erst einmal Deine lehr- und hilfreichen Informationen konsumiert und konntest Du so sein Vertrauen gewinnen, wird er auch bei Dir kaufen. Und nicht nur einmal.

Das ist die Power des Vorverkaufs! Was genau ist Vorverkauf?

Stelle echte und wertvolle Informationen ins Web (z.B. über deinen Blog). Schreibe gut über Dinge, von denen Du etwas verstehst und die Dir Spaß machen. Liefere Deinen Besuchern mehr als diese sich erwarten – und sie werden es Dir danken. Google ebenfalls.

Verkaufe VOR und stelle Sie so eine Wellenlänge mit Deinen Besuchern her… dann gehört Dein Nischenmarkt Dir!

Grund 5 – Sie haben es selbst entschieden

Willst Du das Geheimnis des Verkaufs wissen? Hier ist es:

Leute kaufen, was sie kaufen WOLLEN.

Hört sich ziemlich dumm an oder? Aber es ist wahr. Du, ich und jeder andere kauft das, was er kaufen will.

Die Betonung liegt hier auf wollen. Das Geheimnis ist also Leute soweit zu bringen, das sie etwas von dir kaufen WOLLEN. Ist das möglich? Durch Manipulation vielleicht, aber im Grunde treffen die Menschen immer noch selbstbestimmt die Entscheidung.

Was Du aber tun kannst, sind all die Vorteile auflisten, die jemand erlangt, wenn er z.B. in deinem Geschäft startet, deine Produkte kauft etc.

Du kannst jemanden quasi „überreden“ das der Kauf in seinem besten Interesse liegt. Du kannst ihn dazu bringen, das er sich wohl fühlt, wenn er kauft, weil schon viele andere es auch getan haben. Du kannst jemanden alle möglichen Beweise zeigen, das das was du sagst, auch wirklich funktioniert…

ABER NOCHMAL: Du kannst nicht wirklich jemanden dazu zu bringen etwas zu tun, was er nicht wirklich will. Ok, vielleicht mit einer Pistole 😉

Wenn Menschen meine Artikel lesen und meine Videos sehen, tragen sie sich freiwillig in meinen Newsletter ein, um zu lernen wie ich mein Network Marketing Geschäft aufbaue, weil ich weiss wovon ich spreche.

Und genau so musst auch Du dich mit Content Marketing in deiner Nische platzieren.

So, meine 5 Gründe zur Kundenakquise durch Content Marketing. Jetzt verstehst Du vielleicht etwas besser, warum ich regelmässig Blog Artikel schreibe und Videos mache und warum Kunden die so zu dir kommen, die besten Kunden sind, die Du dir vorstellen kannst 😉

Wenn Du im Internet Network Marketing erfolgreich sein willst, dann pass genau auf. Ich habe ich ein 10 Tage MLM Bootcamp und einen Report erstellt, der dir genau zeigt, wie ich erfolgreich online arbeite. Ich zeige dir wie Du meine Arbeitsweise kopieren kannst und somit lernst wie auch Du dein Network Marketing Geschäft im Internet richtig aufbaust.

Das MLM Bootcamp behandelt folgende Themen:

Tag 1: Der Hauptgrund warum soviele Networker versagen
Tag 2: Wie Du dich als Experte positionierst
Tag 3: Wie Du Interessenten zu dir bringst und damit Geld verdienst
Tag 4: Wie Du Deine Interessenten dazu bringst alles zu kaufen, was du anbietest
Tag 5: Wie Du Dein MLM Geschäft richtig aufbaust
Tag 6: Wie Du die richtige Zielgruppe für dein Geschäft findest
Tag 7: Wie Du korrekt Werbung zur Leadsgewinnung machst
Tag 8: Wie Du Interesse wecken kannst und dafür bezahlt wirst (Funded Proposal)
Tag 9: Welches Produkt ist für ein Funded Proposal am besten geignet?
Tag 10: Wie Du Ablehnung vermeidest

Klicke jetzt auf den Link HIER oder auf den Banner und erhalte Zugang zum kostenlosen Bootcamp und meinem Report „Die 7 schlimmsten MLM Lügen“

Sonnige Grüsse

Dennis Koray

So machst Du ein Video auch wenn Du schüchtern bist und dich unwohl fühlst

Von , 1. Februar 2014 12:08

Heute geht’s um das Thema Videomarketing.

Die meisten die mich kennen, wissen das ich nicht nur gerne Blogger bin, sondern auch das Thema Videomarketing liebe. Videos sind einer der genialsten Möglichkeiten, um schnell Vertrauen mit seinen Interessenten aufzubauen. Ich empfehle jedem auf seinem Blog auch Videos einzusetzen und betone das es ein wichtiger Bestandteil der Marketingstrategie sein sollte!

Für mich ist es mittlerweile normal, die Kamera anzumachen und aus dem Stehgreif ein Video aufzunehmen, aber den meisten geht das nicht so. Viele fühlen sich unwohl, wenn Sie in die Kamera sprechen und danach ihre eigenes Video ansehen. Einige probieren es ein paar Mal und lassen das ganze Thema Videomarketing wieder sein.

Vor ein paar Jahren, als ich mit Videos angefangen habe, habe ich mich genauso gefühlt. Meine ersten Videos waren wirklich schrecklich. Ich war sehr schüchtern und habe leise gesprochen, oft den Text vergessen oder mich verhaspelt.

Aber das hat mich nicht davon abgehalten weiterzumachen und mit der Zeit und mehr Übung sind meine Videos immer besser geworden und ich habe mehr Selbstvertrauen gewonnen.

Was habe ich am Anfang gemacht? Ich habe mir ein Skript geschrieben, das ich Wort für Wort auswendig gelernt habe für mein Video 🙂 Es hat einige Zeit gedauert und ich habe teilweise ein Video 20 mal neu machen müssen, bevor es fehlerfrei geklappt hat! Das war schon teilweise sehr frustrierend, aber mit der Zeit habe ich gelernt frei zu sprechen und auch Fehler habe ich nicht mehr aus meinen Videos entfernt! Fehler machen dich menschlich und sind normal.

Heute denke ich nur kurz über das Thema nach, über das ich sprechen will, schreibe mir ab und zu ein paar Stichworte auf und schon kann es losgehen!

Wenn Du also Angst hast, Videos zu machen und dich unwohl fühlst, dann fehlt dir einfach die Übung. Du kennst doch den Spruch. Übung macht den Meister.

Mein Videomarketing Tipp: Schreibe das, was du sagen willst, Wort für Wort auf und lies es dir laut vor. Wenn es sich nicht richtig anhört, ändere dein Skript und lies es erneut laut vor. Das machst Du dann so lange bis du zufrieden bist.

So habe ich es gemacht und ich bin mir sicher du kannst das auch.

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
Skype: denniskoray
info@denniskoray.de

YouTube Videomarketing Tipps für ein gutes Ranking

Von , 28. Januar 2014 11:53

Heute geht’s um das Thema YouTube Videomarketing

YouTube Videomarketing ist ein genialer Weg, um sein Geschäft, Produkt oder Dienstleistung zu vermarkten. Es gibt viele gute Gründe YouTube Videomarketing einzusetzen und im heutigen Artikel werde ich das näher erläutern und dir ein paar gute Tipps geben, wie deine Videos nicht nur ein gutes Ranking bei YouTube sondern auch bei Google erzielen können.

Warum das Ranking von YouTube Videos wichtig ist

Es spielt keine Rolle in welchen Bereich du tätig bist, egal ob Affiliate Marketing, Network Marketing oder ob du ein herkömmliches Geschäft hast, YouTube ist ein genialer Weg, um deine Botschaft zu verbreiten! YouTube ist die Nr. 2 Suchmaschine weltweit und die 3. beliebteste Webseite hinter Facebook und Google. Hier ein Screenshot von Alexa der Top 3 Webseiten:

Jeden Tag suchen Millionen von Menschen nach Videos auf YouTube und wenn Du es schaffst auf die erste Seite bei den YouTube Suchergebnissen zu gelangen, dann wirst Du jede Menge Traffic und schliesslich auch Umsatz machen können.

Ein wichtiger Grund warum YouTube Videomarketing in deinem Marketing nicht fehlen darf, ist der, das Du durch Videos viel schneller Vertrauen aufbauen kannst. Wenn Leute dich sehen und hören, deine Mimik, deine Gestik, deine Tonalität, wird eine Verbindung hergestellt, die man mit einem Artikel nicht aufbauen kann. Durch Videos haben die Leute das Gefühl dich bereits zu kennen…Du kennst das Phänomen bestimmt von Schauspielern die Du mal auf der Strasse oder irgendwo getroffen hast. Du hast die Person schon so oft im TV gesehen, das Du irgendwie das Gefühl hast, sie zu kennen! Das gleiche gilt für YouTube Videomarketing.

Ich persönlich nutze YouTube VideoMarketing seit einigen Jahren und jedesmal wenn ich angerufen werde oder Zuschauer mich auf einem Seminar zum ersten mal treffen, haben sie das Gefühl mich zu kennen. Das ist eine sehr gute Ausgangslage im Marketing. Eine solide YouTube Marketingstrategie ist eines der mächtigsten Strategien von der Du SOFORT Gebrauch machen solltest.

YouTube VideoMarketing Tipps für ein gutes Ranking

Ich denke du verstehst, warum es wichtig ist YouTube Marketing zu betreiben. Jede Menge Besucher und automatischer Vertrauensaufbau sind einfach eine geniale Kombination. Jetzt geht‘ um ein gutes Ranking deiner Videos.

YouTube ist eine Suchmaschine. Wenn Du also nach etwas suchst, dann gibt dir YouTube die Videos, die am besten zu deiner Suchanfrage passen. Mit ein paar einfachen Tipps, hast Du so eine gute Möglichkeit, das deine Videos sehr gut zu finden sind. Worauf es unter anderem auch ankommt, ist deine Videos mit bestimmten Keywords zu versehen und so funktioniert das.

YouTube Videos optimieren

– Keywords finden
Im Marketing geht es darum, das deine Botschaft von den Leuten gefunden wird, die danach suchen. Wenn Du ein super Video erstellt hast und es optimiert ist für einen Suchbegriff, nach dem NIEMAND sucht, dann hast Du deine Zeit verschwendet! Mein Tipp – Nutze das Google Keyword Tool, um genau herauszufinden wonach die Leute suchen

– Keywords im Titel
Dein Hauptschlüsselwort sollte auf jeden Fall im Videotitel enthalten sein. Ich sehe immer Video Leute, die ein gutes Video machen, aber weil der Titel so schlecht ist und das wichtige Schlüsselwort nicht enthält, nicht gefunden werden.

– Die Videobeschreibung
Die meisten Leute machen 2 Fehler. Erstens sie haben keinen klickbaren Link in Ihrer Beschreibung und zweitens, sie schreiben keinen oder nur wenig Text. Ich habe gute Erfahrungen damit gemacht, das man einen kurzen Artikel in der Beschreibung des Videos hat, das die wichtigsten Keywörter enthält, denn auch das berücksichtigt YouTube bei den Suchergebnissen.

– Anmerkungen im Video
Nur ganz wenige nutzen die Anmerkungsfunktion in Videos. Ich persönlich habe es bisher auch nicht genutzt, aber manchmal macht es Sinn eine Anmerkung mit deiner Webseite in das Video einzubauen. Du kannst auch einen Subscribe Button als Anmerkung einbauen und den Zuschauer so animieren, deinen Kanal zu abbonieren.

– Tags
Die Tags, sind die Schlüsselwörter die YouTube heranzieht für die Suche. Neben deinem Hauptkeyword, sollten 5-7 weitere Tags verwendet werden. Auch hier machst Du vorher am besten eine Keyword Suche mit dem Google Keyword Planner.

Dies sind nur ein paar Grundlegende YouTube Marketing Tipps von mir. Wenn Du diese beachtest, wirst Du mit deinen Videos auf jeden Fall bessere Ergebnisse erzielen. Für Suchanfragen die nicht so populär sind, ist es nicht so schwer ein gutes Ranking zu erhalten, für sehr kompetitive Suchanfragen gehört noch ein wenig mehr dazu, aber das würde heute in diesem Artikel den Rahmen sprengen!

Für YouTube Videomarketing gilt: Übung macht den Meister! Das schöne daran ist, das Du nicht nur gute Rankings in YouTube für deine Videos erzielen kannst, sondern auch in Google! Denn bei Google Suchanfragen tauchen mittlerweile immer mehr Videos auf, da die Menschen das Medium Video einfach lieben!

Wenn Du neben VideoMarketing auch sonst Top Rankings in den Suchmaschinen erzielen willst, dann solltest Du über das Thema Blogging mit Empower Network nachdenken. Ich habe durch meinen Blog mittlerweile sehr viele gute Rankings erzielen können und neben den guten Rankings, kann man mit einem eigenen Blog auch ein sehr gutes passives Einkommen aufbauen. Klicke jetzt HIER oder auf den Banner und sieh dir mein Webinar an und lade dir meinen Report „Die Wahrheit über Empower Network Deutschland“ herunter.

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
info@denniskoray.de
Skype: denniskoray

 

Online Video Marketing – Visuelles Marketing im Internet

Von , 1. September 2013 11:02

Heute sprechen wir über Online Video Marketing Online Video Marketing

Online Video Marketing hat die Welt verändert und bringt ganz neue Erfahrungen. Im heutigen Artikel sprechen wir darüber wie man Videos im Internet Marketing einsetzen kann.

Jeder Form der Interaktion ist ein Weg der Kommunikation. Nur durch die Kommunikation sind wir in der Lage einander zu verstehen, neue Ideen zu lernen, das Unbekannte zu erforschen und unsere Gefühle und Gedanken auszudrücken. Im Laufe der   Jahrhunderte hat sich Kommunikation unter den Menschen von einem simplen Lautsystem zu einer fortgeschritten Kommunikation entwickelt und Video Kommunikation ist das NonPlusultra im Internet!

Der Trend der Videokommunikation ist unaufhaltsam und einer der am schnellsten wachsenden Trends unserer Zeit. Gerade für Unternehmer ist dieser Trend besonders wichtig um sich im Internet zu vermarkten.

Online Video Marketing:  Videos im Internet Marketing einsetzen

1. Video Email Marketing Kampagnen

Die Aufmerksamkeitsspanne der Menschen hat durch die massive Überflutung mit Informationen in den letzen Jahren enorm abgenommen. Wir werden von allen Seiten mit Werbung und Informationen bombardiert und die Menschen schenken den Infos, die sie nicht interessieren, nur wenige Sekunden. Hier liegt die Herausforderung für Internet Marketer. Heutzutage ist es enorm wichtig das Interesse von Menschen innerhalb von wenigen Sekunden herzustellen und es zu halten!

Das Erste was viele Menschen machen, ist morgen die emails abzurufen. Und die meisten erhalten immer noch herkömmliche Text emails und das nicht wenige. Es ist viel Spam dabei und man löscht diese fast ungesehen. Mit einer Video email ist es anders. Es ist neu, fällt auf und die Leute müssen nichts lesen. Gerade weil es kaum jemand kennt, erzielt man mit einer Video email sehr hohe Öffnungsraten und man bleibt beim Empfänger definitiv in Erinnerung.

Video emails sind einfach viel effektiver als herkömmliche Text emails, weil man in einem Video auf eine ganz andere Art und Weise kommunizieren kann. Man kann Emotionen übertragen, ein Produkt live in der Kamera zeigen etc. Gerade die Stimme überträgt viele Emotionen was mit einem einfachen Text nicht so möglich ist.

Vor einigen Jahren war die Technik noch nicht soweit und die Verbindungsgeschwindigkeit im Internet war zu gering für Video, aber mittlerweile ist die Technik ausgereift und es war noch nie einfacher Video emails einzusetzen. Der Empfänger muss auch keine Dateien, sondern der Film wird direkt im Browser gestreamed. Hier mal ein Beispiel vom Marktführer in Sachen Video emails: Talk Fusion. Ich persönlich nutze Talk Fusion mit grossem Erfolg seit April 2011 und kann es nur jedem empfehlen.

Online Video Marketing

Die Möglichkeiten sind endlos: Urlaubsgrüße, Geschäftspromotionen, Internetmarketing, Produktdemos und vieles vieles mehr. Talk Fusion Video-Email ist einfach zu versenden, einfach anzuschauen und hinterlässt bleibenden Eindruck.

  • Über 700 vorgefertigte Vorlagen in mehreren Sprachen
  • Keine Downloads oder Anhänge
  • Unschlagbare Zustellung, Echtzeit-Berichte und wichtige Analysen

Mehr Infos zu Talk Fusion Video Email findest Du hier.

2. Videos auf Deiner Website und Deinem Blog

Das Gehirn ist viel aktiver wenn man multimediale Inhalte betrachtet. Genau aus diesem Grund sind Videos so populär und dürfen auf keiner Webseite oder Blog fehlen. Eine Video email sollte nicht allzu lange sein, aber Videos auf einer Webseite können ruhig detaillierter sein.

Video infomercials werden immer populärer und es ist viel einfache Infos und Inhalte zu kommunizieren und das bringt uns zum nächsten Thema: Video Blogging

3. Video Blogging

Video Blogging ist die praktische Umsetzung wenn es um Online Video Marketing geht! Auch ich nutze diese Strategie seit Jahren mit Erfolg. YouTube ist so populär geworden, das Google diese Firma von einigen Jahren für 1,65 Milliarden US-Dollar gekauft hat.

Wenn Du regelmässig Videos machst und Blog Artikel schreibst, kannst Du damit viele Besucher anziehen für deine Webseite und somit deine Produkte und Dienstleistungen effektiv vermarkten.

Wenn auch du lernen willst, warum Blogging so effektiv ist, klicke auf den Banner oder hier und sieh dir das Video an:

Blogs

* Also was ist jetzt VideoMarketing?

What is Video Marketing

Video Marketing ist die Zukunft! Es gibt soviel Marketing Möglichkeiten mit Videos, denn ein Video erzählt eine Geschichte und kann jederzeit von Menschen aus der ganzen Welt gefunden und gesehen werden.
Alles was Du brauchst ist eine simple Kamera oder auch nur ein Smartphone und Du brauchst auch keine technischen Kentnisse um heutzutage ein Video hochzuladen.

Wenn Du mehr Informationen zum Video Marketing willst, lade dir diesen Report kostenfrei herunter und setze Dich für weitere Fragen mit mir in Verbindung:

Vergrößern Sie Ihr Geschäft mit Video Marketing

Du willst noch mehr über Video Marketing erfahren? Dann klicke HIER

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
“Digitaler Vagabund”
Skype: denniskoray
email: info@denniskoray.de

DennisWeiss

 

Kostenloser Traffic durch Video Marketing und Youtube

Von , 16. August 2013 15:08

Heute geht’s um das Thema Video MarketingVideo Marketing

Image courtesy of imagerymajestic / FreeDigitalPhotos.net

Durch Video Marketing Besucher auf seinen Blog oder Webseite zu bringen ist eine Strategie, die immer mehr Unternehmer und Selbständige nutzen, und das mit viel Erfolg. Einfach eine normale Webseite zu haben, reicht heutzutage einfach nicht mehr aus. Du kennst ja bestimmt den Spruch: Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.

Video Marketing, Blogging, Social Networking, sind Dinge, die man einfach nutzen muss, um qualifizierten Traffic auf seine Webseite zu bringen.

Du kennst doch bestimmt diese lustigen Videos, die alle weiterleiten und die Millionen von Zuschauern haben, oder? Die Videos mit lustigen Tanzeinlagen und Missgeschicken sind zwar unterhaltsam, aber es handelt sich hier nicht um qualifizierten Traffic für dein Geschäft.

Viel besser ist Videos zu erstellen, die Besucher aus deiner Nische ansprechen. Ein Immobilienmakler könnte z.B. ein Video machen, sich und ein paar Objekte in seinem Portfolio vorstellen. Eine Disco könnte z.B. ein Art “Werbung” machen, indem man ein Video von der letzten Party macht, mit guter Musik und guter Stimmung usw.

Fakt ist, wenn Du eine Google Suche machst, das immer mehr Videos in den Ergebnissen erscheinen. Das liegt einfach daran, das die meisten lieber ein Video sich ansehen, als einen Text zu lesen und dieser Trend wird immer stärker. So kann es gut sein, das Du mit deinem Video auf der ersten Seite bei Google erscheinst, deshalb solltest Du dir mit deinen Videos auch Mühe geben und Zeit investieren.

YouTube ist mittlerweile zu einer richtigen Suchmaschine geworden und stell dir vor du bekommst jeden Monat durch deine Videos mehrere Tausend Besucher auf deine Webseite! Das Schöne ist, wenn du ein Video einmal erstellt hast, bleibt es in der Regel auch online, solange du es nicht löscht! Das kann bedeuten das Du z.B. ein Video vor 2 Jahren gemacht hast und heute immer noch damit Besucher auf deine Webseite ziehst! Ein mächtiges Marketingkonzept, welches Du nicht unterschätzen solltest!

Eine Sache worüber Du aber nachdenken solltest ist folgendes: “Wie bekommst Du die Leute von deinem Video zu deiner Webseite oder Blog?”

Ganz einfach, du kannst sie quasi “bestechen”.

Hier einige Video Marketing Ideen:

* Biete etwas kostenloses für den Besuch deiner Webseite an (eine Beratung, einen Report, einen Download, eine Probe etc.)

* Stelle deinen Zuschauer eine Frage oder mache eine Umfrage auf deiner Webseite in Verbindung mit einem Angebot (siehe oben) Eine super Möglichkeit die Interessen deiner potenziellen Kunden besser kennenzulernen

* Erzähle im Video nicht alles. Erzähle nur genug, so das man neugierig wird. Dann erkläre wie man an die Lösung kommt (natürlich auf deiner Webseite)

Du musst deine Zuschauer dazu bringen, dir zuzuhören und das am besten direkt am Anfang, indem Du sie darauf hinweist, was sie erwartet! Fakt ist, die meisten Leute haben in ihren Video keinen Call To Action, also einen Handlungsaufruf und deshalb klickt jemand einfach das nächste Video an. Du musst deinen Zuschauern genau sagen, was sie als nächstes tun sollen…

Auch wenn Du kein Profi bist, mit ein wenig Übung kannst Du viele Videos erstellen und dadurch super Besucher auf deine Webseite bringen! Denk dran: Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen!

Ich hoffe diese Tipps helfen dir dabei kreative und fesselnde Video für dein Geschäft zu erstellen und mit der Zeit wirst du den Dreh schon raus haben. Video Marketing ist die Zukunft, weil man durch Videos Emotionen übertragen kann und nicht umsonst sind so viele Videos viral um die Welt gegangen.

Eine weitere geniale Möglichkeit mehr Besucher zu generieren und mehr Umsatz zu machen ist die Verbindung von Video Marketing und Blogging. Zu diesem Thema habe ich ein Video aufgenommen, wo ich dir genau erkläre wie du durch Blogging nicht nur mehr Umsatz für dein Geschäft machen kannst, sondern auch wie du durch Blogging ein passives Zusatzeinkommen erzielen kannst. Einfach auf den Banner klicken für mehr Info.

Blogging

 

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
“Digitaler Vagabund”
Skype: denniskoray
email: info@denniskoray.de

DennisWeiss

Umsatzsteigerung durch VideoMarketing – Wie man durch den Einsatz von Video besser verkauft

Von , 17. Juni 2013 11:10

Heute sprechen wir darüber wie man durch den Einsatz von Videomarketing besser verkauft

VideoMarketing

Unternehmer die im Bereich Videomarketing neu sind, machen am Anfang oft viele Fehler und verlieren somit Zuschauer und womöglich auch Kunden, da sie nicht wissen wie manVideomarketing effektiv einsetzt. Ohne das richtige Wissen und Training, erstellt man oft Videos die die Zuschauer nicht ansprechen und somit nicht in Kunden konvertieren. Hier sind ein paar Tipps die Dir dabei helfen bessere Videos zu machen und mehr Umsatz durchVideomarketing zu erzielen:

Halte dich Kurz

Internet Videos sollten kurz und auf den Punkt sein. Die meisten gucken sich nicht nur ein Video an, sondern in der Regel viele verschiedene Videos. Also halte Deine Videos kürzer als 5 Minuten, so wirst Du mehr Zuschauer haben, die deine Videos bis zum Ende ansehen. Natürlich kann man auch längere Videos erstellen, aber dazu sollte man sich schon gut auskennen, so das man den Zuschauer nicht verliert! Gerade wenn Du neu bist im Videomarketing mache kurze und unterhaltsame Videos mit guten Infos 😉

Wisse wann Du dein Angebot platzierst 

Du solltest Dein Angebot, Produkt oder Dienstleistung nicht sofort am Anfang des Videos vorstellen. Stell dir folgendes vor: Jemand auf der Strasse kommt auf dich zu und will dir sofort sein Produkt verkaufen…Du würdest wahrscheinlich kopfschüttelnd weitergehen 🙂 Lege deinen Fokus stattdessen auf die Unterhaltung und gute Infos in deinem Video. Wenn Du zu früh mit dem Verkauf beginnst, wirst Du viele Leute abschrecken und sie klicken bereits das nächste Video an, bevor Du überhaupt die Möglichkeit hast zum springenden Punkt zu kommen. Denk immer dran, gerade auf Seiten wie YouTube, das die Besucher unterhalten werden wollen und gute Infos suchen. Sie wollen keine Verkaufs- oder Marketingvideos ansehen!

Sei fesselnd und ziehe deine Zuschauer mit ein

Deine Zuschauer zu fesseln und einzubeziehen ist sehr wichtig damit das Interesse bestehen bleibt. Stelle Fragen im Video, rufe dazu auf, Kommentare zu schreiben. Denk auch drüber nach wie Du sprichst, deine Tonart, Tonlage, Schnelligkeit um die grösstmögliche Wirkung deiner Botschaft zu entfalten. Manchmal bietet es sich auch an, Hintergrundmusik einzusetzen (bitte nur Gemafreie Musik) um die Stimmung zu unterstützen.

Das klassische VideoMarketing Skript

Es gibt eine sehr einfache Formel, ein Skript welches du in deinen Videos einsetzen kannst um deinem Zuschauer verständlich zu machen worum es dir geht und somit z.B. mehr Umsatz zu erzielen. Sage einfach, was Du zu sagen hast, und wiederhole es. Wiederholung ist wichtig! Wenn Du dich ein wenig mit Videobearbeitung auskennst, ist es manchmal auf empfehlenswert z.B. Untertitel in dein Video einzubauen um einen Punkt nochmal besser verständlich zu machen.

Ich hoffe diese Punkte konnten dir ein wenig helfen ein wenig kreativer und effektiver in deinen Videos zu sein so das Du deine Besucher fesseln kannst und dadurch dein Marketingziel erreichst.  Video Marketing braucht Zeit und vor allem Übung, aber nach ein paar Videos wirst Du immer besser! Ich kann mich noch gut an meine ersten Videos erinnern und diese waren wirklich schrecklich…Video ist ein geniales Medium, weil es so einfach ist und eine weltweite Reichweite hat. Du kannst Videos auf Social Media Seiten teilen und somit Besucher auf deine Webseite ziehen!

Eine weitere geniale Möglichkeit mehr Besucher zu generieren und mehr Umsatz zu machen ist durch Blogging. Zu diesem Thema habe ich ein Video aufgenommen, wo ich dir genau erkläre wie du durch Blogging nicht nur mehr Umsatz für dein Geschäft machen kannst, sondern auch wie du durch Blogging ein passives Zusatzeinkommen erzielen kannst. Einfach auf den Banner klicken für mehr Info.

Blogging

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
“Digitaler Vagabund”
Skype: denniskoray
email: info@denniskoray.de

DennisWeiss

Video Marketing – 5 einfache Werkzeuge die du für Deine YouTube Marketing Strategie einsetzen solltest

Von , 15. Juni 2013 10:30

Heute sprechen wir über 5 einfache Werkzeuge die du für Deine YouTube Marketing Strategie einsetzen solltest

Youtube Marketing

Es gibt mittlerweile sehr viele verschiedene Video Sharing Seiten im Internet. YouTube ist aber die unangefochtene Nr. 1, weil es die grösste Community hat. Mittlerweile bietet YouTube einige sehr gute und einfach zu bedienende Marketingwerkzeuge direkt auf der Seite an, die dir helfen deine Videos und damit dein Geschäft einfacher und besser zu promoten. Hier ist ein kurzer Überblick über die Marketingwerkzeuge, um deine YouTube Marketing Strategie besser zu steuern:

Video Analytics

YouTube gibt dir die Möglichkeit durch das integrierte Analytics einen Report zu sehen, diesen herunterzuladen und zu analysieren. Du kannst so z.B. deine Video Views für bestimmte Zeitperioden sehen, woher die Leute kommen, wie lange sie deine Videos sehen und sogar die Demografie der Besucher. Somit ist es sehr leicht für dich herauszufinden, welche Videos sehr populär sind, wer sie ansieht und woher die Besucher kommen. Das Beste an der Sache ist, das Dir dies alles kostenlos zur Verfügung steht.

In den letzten 30 Tagen hatte ich also 5.482 Video Aufrufe und es wurden 14.413 Minuten meiner Videos angesehen…

Aus dieser Grafik kann ich ersehen das 68,1% meiner Besucher männlich sind und die meisten zwischen 45-54 Jahren alt! Ich denke wenn man alle Auswertungsmöglichkeiten zu Rate zieht, lässt sich sein Marketing sehr genau anpassen!

Tagging/Tags

Deine Tags sind sehr wichtig für die Suchmaschinenoptimierung. Diese Tags bzw. Schlüsselwörter solltest Du sorgfältig auswählen, denn damit wird dein Video später gefunden. YouTube ist mittlerweile die 2.grösste Suchmaschine der Welt, denn die Menschen lieben Videos. Eine gute Strategie ist es, zuerst mal eine Suche zu machen nach Videos die einen ähnlichen Inhalt haben wie deins. Siehe dir an welche Videos viele Views bekommen haben, studiere die Tags/Schlüsselwörter und orientiere dich daran. Auch der Titel deines Videos ist sehr wichtig um gefunden zu werden, also nutze deine Schlüsselwörter auch in jedem Videotitel. Wenn Du dein Video bei YouTube hochlädst, macht YouTube dir Vorschläge was die Tags angeht!

Share Button/Teilen

Denk daran deine Zuschauer dazu zu ermutigen deine Video zu teilen (Call To Action). YouTube bietet ja einige Möglichkeiten zum Teilen an wie Videos einbetten, Twitter, Facebook, Google Plus, Tumblr oder auch per e-mail.

Zahle um dein Video zu promoten

Google hat sich als Top Werbungsplatform etabliert und hat seine Marketingplatform mit YouTube integriert. Du kannst dafür zahlen und deine Videos an deine Zielgruppe auf YouTube promoten. Dein Video wird dann gefeatured und neben ähnlichen Videos verstärkt angezeigt. Auf der einen Seite ist das ein Vorteil, weil so potentielle Kunden deine Videos sehen, aber auf der anderen Seite auch ein Nachteil. Warum? Ganz einfach, wenn ein Interessent dein Video sieht, werden danach andere relevante Videos angezeigt und vielleicht ist ein Video deiner Konkurrenz dabei, das dem Interessenten besser gefällt 😉 Denk immer dran: Ein guter Video Titel und ein guten Standbild machen sehr viel aus und kann somit viele Besucher anziehen!

Fakt ist, der Einfluss von YouTube und Video Marketing nimmt immer weiter zu und Videos spiele auch auf den sozialen Netzwerken wie Facebook eine immer wichtigere Rolle. Mit der einfachen Nutzung und den grossartigen Möglichkeiten solltest Du SOFORT damit anfangen eine YouTube Marketing Strategie aufzubauen, um neue Kunden dadurch zu gewinnen!

Weitere interessante Artikel zum Thema Youtube Marketing und Video Marketing findest Du hier.

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
“Digitaler Vagabund”
Skype: denniskoray
email: info@denniskoray.de

DennisWeiss

Bewährte Webseiten Traffic Strategien – Kostenlos mehr Besucher für die Homepage

Von , 18. März 2013 12:13

Welcher Webseiten Inhaber hätte nicht gerne kostenlos mehr Besucher für die Homepage?

Kostenlos mehr Besucher

Für die meisten Internet Marketer ist es eine grosse Herauforderung kostenlos mehr Besucher für die Homepage zu generieren. Webseiten Traffic ist das Lebensblut eines jeden Online Geschäfts, denn ohne Besucher gibt es keine Verkäufe und folglich auch kein Geschäft. Besucher alleine reichen aber nicht aus um erfolgreich zu sein. Worauf es ankommt ist, das es die richtigen Besucher sind, die nach dem suchen, was du anbietest und natürlich das deine Webseite so optimiert ist, das die Besucher sich in deinen Newsletter eintragen und letztendlich auch Kunden werden können. Die meisten Webseiten Inhaber finden den ganzen Traffic Prozess sehr kompliziert, glauben es ist sehr zeitaufwändig und teuer. Wenn Du kostenlos mehr Besucher willst, solltest Du dich auf die bewährten Methoden verlassen und diese gezielt einsetzen.

Kostenlos mehr Besucher zu generieren ist aber nicht immer kostenlos, denn man muss ja seine Zeit dafür einsetzen. Im Internet gibt’s zwar tausende Strategien und Experten die dir kostenlosen Traffic quasi über Nacht versprechen, aber das ist meiner Meinung nach nicht sonderlich seriös. Einen stetigen Besucherfluss für deine Webseite zu erzeugen ist nicht etwas, was über Nacht funktioniert, sondern ein Prozess.

Hier sind 6 Strategien um kostenlos mehr Besucher zu erhalten:

1. Artikel Marketing

Artikel Marketing ist einer der klassischen Strategien aus den USA um kostenlos mehr Besucher für eine Webseite zu erhalten. Es funktioniert im Grunde ganz einfach. Du schreibst informative und kreative Artikel die Du auf verschiedenen Artikel Portalen online stellst. Da die Artikel Portale viele Leser verzeichnen, wird dein Artikel hier oft gefunden und gelesen und bringt dir so mehr Besucher auf deine Seite, denn Du hast ja im jeden Artikel einen Backlink platziert. Es gibt einige kostenlose Artikel Portale, sowie auch welche die man gegen Bezahlung nutzen kann. Eine der grössten englischen Artikel Portale ist:  http://ezinearticles.com.

Im englischsprachigen Raum ist Artikel Marketing bei SEOs als auch Affiliates sehr beliebt und Artikelverzeichnisse haben auch einen wesentlich anderen Stand als hierzulande.

2. Social Media Marketing
Wer kennt sie nicht – Seiten wie Twitter, LinkeIn und die grösste von allen, Facebook. Diese Social Networking Seiten verbinden über 1 Milliarde Menschen auf der ganzen Welt und immer mehr werden sie genutzt um Werbung zu machen. Das ist die Grundlage für Social Media Marketing. Heutzutage ist Social Media Marketing ein wichtiger Bestandteil einer Marketing Strategie von Unternehmern geworden mit dem Ziel mehr Besucher für seine Webseite und somit sein Produkt oder Dienstleistung zu erhalten.

Statistiken nach zu urteilen, verbringen Leute jeden Tag immer mehr Zeit auf Sozialen Netzwerkseiten und somit sind diese Plattformen definitiv ein Ort wo Du vertreten sein willst.

Wenn Du mehr über Social Media Marketing lernen willst, klicke hier.

3. Meta Tags
Meta Tags sind kurze Programmteile einer Webseite, die Informationen über Deine Seite enthalten. Sie werden im HEAD Bereich eines HTML Dokumentes (also einer Webseite) eingesetzt. Dieser HEAD Bereich wird auf der Seite selber nicht angezeigt, er dient lediglich dazu Definitionen und Anweisungen für Suchmaschinen und Browser zu speichern. Man kann es in etwa mit dem Barcode z.B. auf einem Produkt vergleichen. Der Barcode enthält alle wichtigen Informationen über den Artikel. Meta Tags sind nicht unwichtig für die Suchmaschinenoptimierung und sollten sorgsam eingesetzt werden.

4.Blogging
Blogging ist wie ein persönliches Online Tagebuch, das jeden Tag neue und frische Informationen enthält. Google liebt Blogs, gerade weil man sich hier auch gut austauschen kann mit seiner Zielgruppe. Blogger aus ähnlichen Bereichen schliessen sich zusammen und helfen sich gegenseitig was Backlinks etc. angeht. Wenn Du z.B. in einem Forum einen Post oder Kommentar machst, hinterlasse immer einen Link zu deinem Blog.

Blogging gibt JEDEM die Möglichkeit, das zu schreiben was er will. Über dich selbst, deine Ansichten, deine Erfahrungen etc. Alles was du dafür brauchst ist eine gute Blogging Platform, Leser und eine Möglichkeit damit Geld zu verdienen. Die gute Nachricht ist, das es einfach ist, als du vielleicht denkst. Du brauchst kein professioneller Autor zu sein, du brauchst nicht viel Zeit, du musst kein Computer Genie sein oder dich mit dem ganzen technischen Kram auskennen. Alles was du heutzutage brauchst ist das Wissen, deine Fähigkeiten die du bereits hast. Mit der richtigen Anleitung zum Bloggen kann dies eine der besten Strategien für kostenlos mehr Besucher sein.

Der grösste Vorteil vom regelmässigen Bloggen und teilen Deiner Ideen ist der, das Du für Dich eine Marke und somit Glaubwürdigkeit aufbaust. So hast Du eine geniale Möglichkeit dich in deiner Nische als Experte zu positionieren. Was mir persönlich am Blogging so sehr gefällt ist einfach die Tatsache das ich es von überall tun kann. Ob ich zuhause auf der Couch sitze, am Strand im Urlaub, bei Starbucks oder sonst wo. Die Frage ist jetzt natürlich, wie setze ich einen Suchmaschinenoptimierten Blog auf um mehr Besucher zu erhalten?
Gute Frage (und eine clevere dazu)

Die Platform die ich persönlich zum Bloggen nutze ist das “Empower Network Viral Blogging System” aus den USA. Klicke hier oder auf den Banner für mehr Infos.

Du erhälst von Empower einen fertig SEO optimierten Blog mit einer hochgerankten Domain. So erhälst du ohne grosse SEO Kenntnisse Top Platzierungen bei Google. Du kannst so effektiv dein vorhandenes Business bewerben.

5. FriendFeed
Bei FriendFeed entdeckst und diskutierst du all die interessanten Sachen, die deine Freunde im Web aufgestöbert haben.  Mit nur ein paar Klicks postest du Sachen oder startest eine Diskussion. Sobald deine Freunde etwas kommentieren, was du mit ihnen geteilt hast, siehst du ihre Kommentare in Echtzeit. Das bedeutet: Ihr redet richtig miteinander, nicht einfach nur aufeinander ein.

6. Video Marketing
Video Marketing ist im Moment eines der heissesten Themen im Internet und eignet sich perfekt um mehr Besucher für die Homepage zu erhalten. Durch Video Marketing kannst Du deine Produkte oder Dienstleistung auf eine unterhaltsame Art und Weise präsentieren und somit dich von der Masse absetzen. Ich setze seit Jahren auf Video Marketing und die Kraft dieses Trends wird in den nächsten Jahren weiter rasant ansteigen.

Klicke hier, wenn Du mehr über Video Marketing erfahren willst.

Die im heutigen Artikel beschriebenen Strategien funktionieren sehr gut, wenn man sie umsetzt. Du wirst keine Masse an Besuchern über Nacht erhalten, aber mit der Zeit wird Deine Seite immer öfter in Google erscheinen. Blogging und Video Marketing sind meiner Meinung nach, die 2 besten Strategien die man zur Zeit einsetzen kann. Ich persönlich habe mich auf die Blogging und Video Marketing Strategie spezialisiert für Menschen die im Network Marketing tätig sind.

Wenn Du ein Network Marketer bist…

und Schwierigkeiten hast Geld zu verdienen, klicke auf den Banner, guck dir das Video an und trage Dich JETZT im Newsletter ein. Wir haben ein einzigartiges 3 Schritte Marketing Konzept, das dir die Grundlagen zeigt, um dein MLM Business erfolgreich durch Blogging und Video Marketing im Internet aufzubauen.

Klicke jetzt auf den Banner und erhalte Zugang zum MLM System

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
“Digitaler Vagabund”
Skype: denniskoray
email: info@denniskoray.de

DennisWeiss

Panorama Theme by Themocracy