Online Network Marketing, Blogging, Videomarketing & mehr von zuhause arbeiten Archive - Online Network Marketing, Blogging, Videomarketing & mehr

Nachrichten getagged: von zuhause arbeiten

7 Gründe warum Du dein eigenes Internet LifeStyle Business starten solltest

Von , 12. Juli 2014 10:10

Sein eigenes Geschäft zu starten und selbständig zu sein war meiner Meinung nach noch nie einfacher. Durch die sich ständig weiterentwickelte Technologie und speziell das Internet rückt die Welt immer näher zusammen, es eröffnen sich neue Chancen und Märkte und diese Möglichkeiten machen es für den „Normalo“ einfacher als je zuvor.

Ich weiss zwar nicht wie es dir geht, aber ich wollte nie einen „normalen“ Job. Im Büro sitzen und Dinge zu tun, worauf ich keine Lust hatte, war für mich wirklich mega schlimm. Ich wollte Kreativität und vor allem mein eigener Boss sein und selbst bestimmen, wann, wo und mit wem ich arbeite.

Ausserdem wollte ich auch eine Tätigkeit die mich erfüllt und mir etwas bedeutet. 

Ich denke die meisten von uns die einen Chef haben, hatten schonmal das Gefühl ihm die Meinung sagen zu wollen, oder nicht?

Im Grunde genommen träumen wir doch alle davon:

– finanziell unabhängig zu sein
– zeitlich flexibel zu sein
– keinen Chef mehr zu haben und selbst zu bestimmen
– Unabhängig und frei sein

Ich bin heute verdammt froh sagen zu können, dass ich die hier genannten Punkte erreicht habe!

Alles hat mit einem Traum begonnen und einer Entscheidung. Ich war schon immer ein Träumer und bin es heute noch. Auf meinem Weg habe ich viele Menschen kennengelernt, die auch gerne was eigenes machen wollten, aber Angst hatten. Angst, den „sicheren“ Job aufzugeben. Angst davor zu scheitern. Angst davor, was andere wohl denken würden etc.

So viele Menschen wollen im Grunde was ändern und ihren Träumen folgen, aber sie trauen sich einfach nicht. Wenn Du diesen Blog Artikel liest, hoffe ich, das Du nicht zu diesen Leuten gehörst und dein Leben selbst in die Hand nehmen willst.

Es gibt viele gute Gründe sein eigenes Internet LifeStyle Business zu starten und heute möchte ich dir meine 7 Gründe nennen. 

1. Es gibt dir die Möglichkeit Steuern zu sparen
Als Angestellter hast Du wenig Möglichkeiten Steuern zu sparen. Die Steuern werden dir direkt von deinem Gehalt abgezogen. Natürlich kannst Du ein paar Dinge von der Steuer zurückerstatten lassen bei deiner Steuererklärung, aber nicht wirklich viel.

Wenn Du jedoch selbständig bist, sieht die Situation schon anders aus. Als erstes würde ich dir empfehlen dich mit einem Steuerberater zusammenzusetzen, der kann dir mehr dazu erzählen und dir helfen. Ich z.B. arbeite von zu Hause und kann einen Teil der Miete, Strom etc. absetzen. Genauso wie mein Handy welches ich beruflich nutze sowie alle weiteren anfallenden Kosten die mit meinem Geschäft zu tun haben. Vor kurzem war ich z.B. auf einem Seminar in den USA und das war eine Geschäftsreise. Auch dein Auto kannst Du absetzen…Es gibt viele Möglichkeiten und gibt dir auf jeden Fall mehr Kontrolle. Also, vereinbare einen Termin mit deinem Steuerberater!

2. Du bist selbst verantwortlich für deine Arbeitsplatzsicherheit
Für die meisten ist dieser Punkt wohl etwas ungewohnt. Man lernt doch in der Schule das ein „Job“ viel sicherer ist als selbständig zu sein, oder nicht? Ich persönlich habe immer in kleinen Firmen gearbeitet, bevor ich mein eigener Chef war, und da hat jeder Umsatz gezählt und ich habe es nie wirklich als sicher empfunden. Ich hatte ja selbst nur geringen Einfluss auf den Firmenumsatz und ich habe selbst erlebt, wie Leute nicht mehr bezahlt werden konnten und entlassen wurden.

Wenn Du dein eigener Boss bist, dann musst Du dir über eine Entlassung nie wieder Sorgen machen. Du bist der Chef und Du kontrollierst somit dein Einkommen. Ich persönlich finde es sehr befreiend zu wissen, das ich in der Lage bin, mein eigenes Geld zu verdienen ohne irgendwo angestellt zu sein! Natürlich muss man erst lernen, Geld zu verdienen etc. aber wenn Du einmal diese Fähigkeiten hast, kann niemand dir diese nehmen!

3. Dein Einkommen ist nicht gedeckelt
Finanziell unabhängig sein ist ein Traum für viele und hat für jeden eine andere Bedeutung. Eines sollte dir klar sein, als Angestellter wirst Du höchstwahrscheinlich nie finanziell unabhängig sein. Die meisten verdienen gerade so viel, das sie über die Runden kommen. Sie sind im Hamsterrad gefangen.

Natürlich ist nicht alles rosig bei einer Selbständigkeit, aber gerade ein Internet Business kann dir ungeahnte Möglichkeiten eröffnen. Du hast die volle Kontrolle über dein Einkommen. Ich habe Leute kennengelernt die innerhalb weniger Jahre durch das Internet zu Multimillionären geworden sind, viele weitere die $50.000 im Monat verdienen und unzählige die mehr als $10.000 monatlich verdienen. Als Angestellter sind das Summen, die man wahrscheinlich nie sehen wird…

Über 40 Jahre lang hoffen die meisten Angestellten auf Beförderungen, ein sicheres Einkommen und freuen sich im Unterbewusstsein bereits auf das Rentenalter.

Kaum jemand verdient über 5.000 Euro monatlich, weil die Masse nämlich aus Gründen der Sicherheit einen denkbar schlech ten Tauschhandel eingegangen ist, der gerade die Lebenshaltungskosten deckt. (Zeit gegen Geld).

4. Du schreibst deine eigene Geschichte
Wenn Du dein eigenes Business startest, wird es eine Erweiterung von dir. Die Geschichte deines Lebens, deiner Träume, deiner Ziele. Als Angestellter bist Du immer nur Teil einer Geschichte von jemand anders. Wenn Du dein eigener Boss bist, schreibst Du die Geschichte, denn Du hast nun die volle Verantwortung.

Auch wenn du Rückschläge und Misserfolge erlebst, so sind diese ein Teil von dir und machen dich zu der Person die Du heute bist. Übernimm die Verantwortung und  schreibe deine eigene Geschichte. Genau aus diesem Grund liebe ich es auch zu bloggen.

Mein Blog ist nicht nur Teil meines Geschäftes, sondern auch Teil meiner Story. Hier schreibe ich über Themen die mich interessieren und fesselsn, gebe Tipps in meiner Branche und will Menschen erreichen, die genau wie ich, mehr vom Leben wollen! Wenn ich irgendwann mal alt und klapprig bin, kann ich voller Stolz auf diese Geschichte zurückblicken 🙂

5. Du kannst andere inspirieren
Hast du schonmal das Gefühl gehabt, das es doch mehr im Leben geben muss? Das das Ganze einen Sinn machen muss? Ich habe mich oft gefragt, was der Sinn meines Lebens ist. Auch wenn ich ihn nicht 100% definieren kann, weiss ich, das die Inspiration anderer ein grosser Teil davon ist.

Würde es sich nicht genial anfühlen, wenn deine Geschichte/Story jemand anderen inspiriert hat, sein eigenes Ding zu machen und z.B. seinen Träumen zu folgen und ein Internet Business zu starten?

Durch deinen Mut, dein eigenes Ding zu machen, wirst Du andere inspirieren dir zu folgen. Du wirst zuerst viel lernen müssen und wenn Du einen guten Mentor hast, wirst Du irgendwann selbst zum Mentor und Menschen suchen deinen Rat und das ist ein wirklich erhebendes Gefühl.

Diese 5 Gründe sind natürlich nur ein kleiner Einblick für ein eigenes Internet Business, denn es gibt noch viele viele mehr, aber ich denke das soll für heute erstmal reichen!

Ich kann dir sagen, das es für mich nichts besseres gibt, als ein erfolgreiches Internet Business und es lohnt sich dafür zu kämpfen. Man kann von überall aus arbeiten, hat keinen Chef mehr, bestimmt selber seinen Tagesablauf und lebt in Freiheit!

Du verdienst Erfolg. Du verdienst Freiheit. Triff eine Entscheidung, glaube an Dich, glaube an deine Träume und gib deinen Traum NIEMALS NIEMALS NIEMALS auf.

Wenn auch Du das Gefühl hast, Gefangener deines Lebens zu sein und das ändern möchtest, dann möchte ich dir auf deinem Weg der Befreiung helfen. Ich möchte dir helfen, die Fesseln des Alltags und der 40 Stunden Woche zu sprengen und dir zeigen wie auch Du deinen eigenen Weg gehen kannst. Für mehr Informationen klicke einfach HIER und trage dein email adresse ein oder auf den Banner. Wir sehen uns dann auf der andere Seite:

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
Skype: denniskoray

Schritte zur Freiheit – So erklärst Du deine eigene Unabhängigkeit

Von , 5. Juli 2014 09:38

Heute geht es um das Thema Freiheit und Unabhängigkeit, denn gestern gab es in den USA den berühmten Feiertag des 4. Juli – Independence day.

„Image courtesy of Vichaya Kiatying-Angsulee / FreeDigitalPhotos.net“.

Dieser Feiertag bedeutet die Unabahängigket der USA und wird überall gefeiert, aber wie sieht es mit deiner persönlichen Unabhängigkeit aus?

Viele Menschen wünschen sich Freiheit und Unabhängigkeit und probierenes dann mit Internet Marketing, aber über 90% geben irgendwann einfach auf.

Den meisten die mit Internet Marketing oder Network Marketing beginnen, haben es am Anfang sehr schwer, denn das eigene Umfeld, Freunde und Familie, sind meistens nichts sehr hilfreich, sie raten einem davon ab, haben Zweifel und wollen das man seinen „sicheren“ Job doch behält. Ich weiss es, denn mir ging es damals nicht anders!

Und dennoch wissen die meisten das das Internet der Weg in die Freiheit bedeuten kann, aber nur für diejenigen, die bereit sind gezielt zu handeln und einem bewährten Weg folgen.

Wie sieht es mit dir aus? Hast Du bereits einen Schluss-Strich gezogen und deine eigenen Unabhängigkeit erklärt?

Wenn Du nicht das Leben führst, welches Du dir wünscht, dann gibt es einige Schritte die Du machen kannst, um dorthin zu gelangen.

Eines kann ich dir aber vorab sagen. Es wird nicht einfach sein, sondern hart. Du wirst viel lernen und Opfer bringen müssen, aber es ist machbar. Die Tatsache, das ich es geschafft habe und jeden Tag Tausende weltweit dazukommen, ist Beweis dafür.

Ich glaube fest daran, das auch DU es schaffen kannst, wenn DU an dich glaubst.

Schritt 1 zur Freiheit

Triff zuerst eine Entscheidung
Alles beginnt mit einer Entscheidung. Einfach nur zu sagen: „Es wäre schön, wenn ich im Internet Geld verdienen würde…“ das reicht einfach nicht!

Viele „versuchen“ online Geld zu verdienen, aber haben keine klare Entscheidung getroffen, denn sie haben Angst. Angst davor was andere denken, Angst davor zu scheitern etc.

Die Entscheidung zu treffen ist nicht immer einfach, aber wichtig! Als ich meinen „sicheren“ Job gekündigt habe, um mich selbständig zu machen, hatte ich auch Angst. Ich hatte einen Kredit über 10.000 Euro aufgenommen, war gerade erst mit der Ausbildung fertig, hatte keine Ahnung von Business und kein Einkommen, aber dennoch bin ich diesen Weg gegangen? Warum? Weil ich mich dazu entschieden hatte, keinen Chef mehr zu haben und mein Leben selbst in die Hand zu nehmen!

Wenn DU Star Wars und Yoda kennst, dann nimm dir folgenden Spruch von ihm zu Herzen:

Es gibt einen grossen Unterschied zwischen einer Verpflichtung/Entscheidung und Interesse. Wenn Du Interesse hast, im Internet Geld zu verdienen, dann tust du es nur, wenn es bequem und einfach ist. Wenn Du dich etwas verpflichtet hast, eine Entscheidung getroffen hast, dann gibt es keine Ausreden mehr, nur die Ergebnisse zählen.

Es sollte dir klar sein, das Erfolg nicht geradlinig verläuft, sondern es werden Probleme auftreten, die Du nie hättest vorher ahnen können. Wenn Du aber dein Ziel vor Augen hast, wird kein Problem, egal wie gross, dich vom Kurs abbringen können.

Schritt 2 zur Freiheit

Glaube an Dich! Das ist am Anfang sehr schwer, denn oft wollen wir, das jemand anderes an uns glaubt, bevor wir es tun. Wenn man auf sich alleine gestellt ist, dann muss man einfach diesen Glauben an sich entwickeln.

Ich persönlich liebe die Internet Marketing und Network Marketing Community, da es hier viele Menschen gibt, die an einen glauben und unterstützen. Gerade am Anfang kann das für viele sehr wichtig sein, bis sie das Selbstvertrauen entwickelt haben, an sich selbst zu glauben!

Auch ich habe Tage wo ich zweifele, aber ich höre täglich inspirierende Audios, sehe motivierende Videos und lese Bücher, die mich wieder stärken. Das kann ich auch dir empfehlen, denn in der „normalen“ Welt von TV, Nachrichten hört man den ganzen Tag eigentlich nur Müll, die deine Gedanken verstopfen und dich runterziehen.

Also schalt den Fernseher aus und lies ein Buch 🙂

Wenn man andere erfolgreiche Menschen sieht, denkt man oft das es für diese Person ja einfach ist und man selbst sowas nicht erreichen könnte. Die Gründe dafür sind verschieden:

– Ich bin zu alt
– Ich habe keine Ahnung von Internet Marketing
– Ich verstehe diese ganze Technologie einfach nicht
– Es gibt zuviel Konkurrenz
– Ich weiss nicht wie man Kunden findet
– Ich bin kein Verkäufer
etc.

Natürlich hat jeder Mensch bestimmte Fähigkeiten und Talente, aber dennoch glaube ich das die meisten Menschen die Fähigkeiten lernen können, die man braucht, um ein erfolgreiches Geschäft im Internet zu starten.

Schritt 3 zur Freiheit – Schreibe deine Ziele auf

Das ist meiner Meinung nach der wichtigste Aspekt. Studien sagen das nur 3% der Menschen ihre Ziele aufgeschrieben haben. Meistens verdienen diese 3% der Menschen auch soviel, wie die anderen 97% zusammen 😉

Wenn man sich die Verteilung des Vermögens auf der Welt ansieht, ist es nunmal so, das der Grossteil des Geldes in den Händen weniger ist. Eines weiss ich sicher:

Seine Ziele aufzuschreiben und sie täglich zu sehen, ist für mich sehr sehr wichtig! Meine Ziele helfen mir dabei meine Zukunft zu sehen und zu analysieren ob ich auf dem richtigen Weg bin.

Hier findest Du einen ausführlichen Artikel von mir zum Thema Ziele setzen.

Schritt 4 zur Freiheit – Gehe einen bewährten Weg

Es heisst, das die meisten Menschen, die online Geld verdienen wollen es nichtmal schaffen $100 am Tag zu verdienen. Traurig aber wahr!

Die Gründe dafür sind vielfältig, aber ich bin davon überzeugt, das die meisten einfach zuviele Infos haben und verwirrt sind, nicht wissen wo sie anfangen sollen und einfach „Schnell-Reich-werden-System“ hinterherlaufen mit der Lotterieeinstellung.

Mein Tipp an Dich: Höre auf dem nächsten Hype hinterherzulaufen, der dir Erfolg quasi über Nacht verspricht ohne viel dafür zu tun. Folge den Strategien die sich bewährt haben, um ein erfolgreiches Online Geschäft aufzubauen. Hier auf meinem Blog findest Du unzählige Artikel darüber:

Blogging, Email Marketing, Content Marketing, Video Marketing, Listenaufbau,  etc.

Es gibt soviele Strategien, wichtig ist, das Du dir ein oder zwei rauspickst, die dir Spass machen und diese wirklich beherrschst 🙂

Aller Anfang ist schwer. Auch ich hatte mal KEINEN BLOG und KEINE LISTE und habe bei NULL angefangen.

Schritt 5 – Gib deinen Traum niemals auf

Wir alle haben Träume. Einige mehr einige weniger. Einige schreiben sie auf andere nicht. Je älter wir werden, desto mehr vergessen wir aber unsere Träume und vergraben sie irgendwo. Wir tendieren dazu unser Leben, so wie es ist, einfach zu akzeptieren bis wir unseren Traum vergessen haben.

So sieht es leider aus, aber wenn Du das hier liest, hoffe ich, das Du deine Träume noch nicht begraben hast.

Dein Traum – so wie Du wirklich Leben willst – DARFST DU NIEMALS AUFGEBEN!

Einen Traum niemals aufgeben bedeutet nicht, das Du immer im gleichen Business sein musst, komme was wolle. Dein Business ist nur dein „Vehikel“ und daran muss man nicht unbedingt festhalten. Ich sage jetzt nicht, tue das was so viele Networker tun. Ständig dein Business, dein „Vehikel“ wechseln in der Hoffnung dieses Business macht dich jetzt erfolgreich. Es ist nicht dein Business was Dich erfolgreich macht, sondern deine Fähigkeiten!

Dein Traum ist das was Du im Leben erreichen willst und dein Business ist nur das Mittel zum Zweck um dich dorthin zu bringen.

Das Vehikel kann sich ändern, aber dein Ziel bleibt das Gleiche. 

Ich kann dir sagen, das es nichts besseres gibt, als ein erfolgreiches Internet Business. Man kann von überall aus arbeiten, hat keinen Chef mehr, bestimmt selber seinen Tagesablauf und lebt in Freiheit!

Du verdienst Erfolg. Du verdienst Freiheit. Triff eine Entscheidung, glaube an Dich, schreibe dir deine Ziele auf, gehe eine bewährten Weg und gib deinen Traum NIEMALS NIEMALS NIEMALS auf.

Wenn auch Du das Gefühl hast, Gefangener deines Lebens zu sein und das ändern möchtest, dann möchte ich dir auf deinem Weg der Befreiung helfen. Ich möchte dir helfen, die Fesseln des Alltags und der 40 Stunden Woche zu sprengen und dir zeigen wie auch Du deinen eigenen Weg gehen kannst. Für mehr Informationen klicke einfach HIER und trage dein email adresse ein oder auf den Banner. Wir sehen uns dann auf der andere Seite:

Sonnige Grüsse

Dennis Koray

Die Erfolgskombination Leidenschaft und Internet Marketing – 5 Schritte für ein erfolgreiches Business

Von , 7. Mai 2014 09:06

Hast Du schonmal darüber nachgedacht deinen Job zu kündigen und von zuhause arbeiten? Hast Du schonmal mit jemanden darüber gesprochen? Wie war die Reaktion? Bevor wir uns in den Artikel stürzen, hier ein kurzes Video zum Thema: „Job per Youtube kündigen“

Wenn Du mit einem anderen Angestellten gesprochen hast, war die Reaktion meistens wohl eher negativ und du hast Sprüche gehört wie: „Was du willst kündigen und deinen sicheren Job und Gehalt aufs Spiel setzen? Bist du verrückt?“

Für die meisten Menschen ist es furchterregend ein eigenes Geschäft zu starten, weil die meisten in einer Umgebung von anderen Angestellten sind und dort in der Regel wenig Support erhalten.

Wenn Du den Wunsch hast, dein eigenes Ding zu machen, dann musst du deine eigene Motivation finden und deinen eigenen Weg gehen. Im Idealfall machst DU deine Leidenschaft oder Hobby zu deiner Einnahmequelle und das Internet ist die beste Möglichkeit dazu.

Hier sind 5 Schritte für ein erfolgreiches Geschäft die mir persönlich geholfen haben, bei meiner Entscheidung vor vielen Jahren, meinen eigenen Weg zu gehen:

1) Erstelle ein Visionboard mit deinen Zielen im Leben, mit Dingen die dich inspirieren. Schreibe auf, wie dein ideales Business aussieht, denn du willst dich ja nicht selbständig machen, um etwas zu tun was dir keinen Spass oder Freude bereitet. Warum willst Du diesen Weg gehen? Was treibt dich an? Mehr Geld, mehr Zeit mit der Familie? Schreib es auf!!!

Ich persönlich liebe es von zuhause zu arbeiten und es geht mir primär nicht so sehr ums Geld, sondern eher um den Lifestyle. Ich kann meine Zeit frei einteilen und muss nicht stupide meine 8 Stunden im Büro sitzen und Dinge tun, auf die ich überhaupt keine Lust habe. Ausserdem ist es wunderschön für mich als junger Vater zuhause zu sein, mich um seine Tochter zu kümmern und die Zeit mit meiner Frau zu geniessen.

Für mich war immer klar, das wenn ich mal Kinder habe, nicht den ganzen Tag unterwegs sein will, sondern zuhause mit meiner Familie. Mein Internet Geschäft hat es möglich gemacht!

Was ist deine Vision für dein Business und deinen perfekten Lifestyle? Wie fühlt es sich an, wenn du es erreicht hast? Je genauer du deine Vision vor Augen hast, desto eher wird sie dich inspirieren…

2. Starte ein Geschäft mit Leidenschaft und Freude. Du hattest bestimmt schonmal einen Job den du gehasst hast oder der dir keine Freude bereitet hat, oder nicht? Wie hast du dich gefühlt? Du hattest bestimmt keine Lust, alles für diesen Job zu geben, nicht wahr?

Ich hatte in meinem Beruf oft Tage wo ich überhaupt keine Lust auf die mir aufgetragenen Aufgaben hatte. Ich habe oft nur meine 8 Std. abgesessen und darauf gewartet das endlich Feierabend ist. Leider werden wir in unserer Gesellschaft in vielen Berufen nach Zeit bezahlt und nicht nach Ergebnissen…

Was ist deine Leidenschaft? Welche Talente und Fähigkeiten hast Du, die du nutzen kannst um dein eigenes Ding zu machen? Nimm dir die Zeit, denk drüber nach und schreib es auf!

3. Mach dein Business grösser als Dich selbst. Was meine ich damit? Ganz einfach, wie würde es sich anfühlen, wenn Du mit deinem Geschäft Menschen berühren und inspirieren kannst? Wie würde es sich anfühlen wenn Du den Erfolg von anderen Menschen unterstützen kannst und teilweise mitverantworlich bist?

Du kennst doch bestimmt den Spruch: „Wenn Du genug Menschen hilfst, Ihre Träume zu verwirklichen, werden deine eigenen Träume wahr.“

Mein Ziel ist es Menschen zu helfen, ein erfolgreiches Internet Geschäft aufzubauen und Ihren Träumen zu folgen. Es ist ein tolles Gefühl, wenn Menschen sich trauen ihren Träumen zu folgen und Du mitverantworlich dafür bist. So geht es in deinem Geschäft nicht mehr nur um dich…Es ist mehr!

Schreib dein Ziel auf, warum dein Geschäft grösser ist als Du selbst!

4. Erstelle einen Businessplan der mit deinen Zielen und Werten übereinstimmt. Jeder der ein Geschäft startet, ob online oder offline, sollte einen Businessplan haben.

Wenn Du z.B. mehr Zeit mit deiner Familie verbringen und von zuhause arbeiten willst, dann solltest Du ein Geschäft haben, indem du nicht ständig unterwegs bist und von morgens bis abends arbeiten musst.

Versteh mich nicht falsch, wenn man ein Ziel hat und aus der grauen Masse ausbrechen will, dann muss man dafür hart arbeiten und das erfordert in der Regel auch die Bereitschaft Opfer zu bringen und Entscheidungen zu treffen. Diese Opfer könnten z.B. sein, für ein paar Monate auf sein Hobby und TV gucken zu verzichten, um an seinem Geschäft zu arbeiten.

5. Baue eine Community auf und hilf anderen. Wenn Du den Mut hast deinen eigenen Weg zu gehen, lohnt es sich darüber zu bloggen, denn so kannst Du andere inspiereren das Gleiche zu tun. Das was du auf deinem Weg lernst, können für andere sehr wertvolle Erfahrungen sein.

Gerade im Internet Marketing bzw. Network Marketing geht es darum ein Team von Gleichgesinnten aufzubauen. Ein Team von Menschen die ihre Ziele verwirklichen wollen. Hast du die Power miterlebt, wenn eine kleine Gruppe von gleichgesinnten Menschen gemeinsam an ihren Zielen arbeiten?

Finde andere Leute, die auch aus dem Hamsterrad ausbrechen wollen, hilf ihnen, tauscht euch aus etc. Gerade wenn man sein eigenes Ding machen möchte, braucht man den Rückhalt und Support dieser Community, da die meisten in der eigenen Umgebung dich nicht so unterstüzten wie man es gerne hätte…

Die Entscheidung liegt bei dir. Du kannst ein Geschäft aufbauen, wo es nur darum geht Geld zu verdienen, aber meine persönliche Erfahrung hat mich gelehrt, das mir das nicht gereicht hat. Ich wollte ein Geschäft was Spass macht, wo ich mit Gleichgesinnten zusammenarbeiten und Menschen positiv beeinflussen und mein Leben so leben kann, wie ich es mir vorstelle…

Wenn auch Du erfahren möchtest, wie ich von zuhause arbeite und ein erfolgreiches Internet Geschäft betreibe, klicke HIER oder auf den Banner. In meinem Video zeige ich dir wie ich durch Blogging ein passives Einkommen aufgebaut habe und mein Leben nach meinen Regeln lebe, ohne Boss und ohne Stress…


Sonnige Grüsse

Dennis Koray

Gute Vorsätze fürs neue Jahr – Gib niemals deine Träume auf

Von , 31. Dezember 2013 10:29

Heute ist der letzte Tag des Jahres und heute Abend wird gefeiert und das neue Jahr begrüsst! Jeder kennt sie, doch kaum einer setzt sie vollständig in die Tat um –  die guten Absichten für den Jahreswechsel!

„Image courtesy of franky242 / FreeDigitalPhotos.net“.

Was sind die häufigsten Vorsätze?

–  „Ich höre nächstes Jahr auf zu rauchen“
– „Ich werde mehr Sport machen“
– „Ich werde gesünder essen“

Tja, die Vorsätze sind zwar gut, aber bereits bei den meisten nach wenigen Tagen oder Wochen wieder vergessen und man verfällt in alte Muster!

Im heutigen Artikel geht es aber nicht so sehr um die alltäglich Vorsätze, sondern um den Vorsatz endlich deine Träume zu verwirklichen! Daher die wichtigste Frage überhaupt!

Was ist dein Traum? Wie sieht dein Leben in 1 Jahr, 3 Jahren oder 10 Jahren aus? Kannst Du es dir vorstellen? 

 

Einige träumen davon ihren Job zu kündigen und von zu Hause zu arbeiten, andere Träumen vom eigenen Haus, wieder andere träumen von einem Leben unter der Sonne. Es gibt aber auch viele Menschen die bereits aufgehört haben zu träumen!

Fakt ist, ohne einen Traum bist Du wie ein Schiff ohne Kapitän, ohne Ziel und hast keine Ahnung wohin dich der Wind treibt! Denk dran, dein Traum ist dein Wegweiser.

Ein Sprichwort sagt, das alle grossen Männer und Frauen auch grosse Träumer sind. Diese Träumer haben eine genau Vorstellung davon, wie ihr Leben in 1, 5 oder 10 Jahren aussieht und sie ARBEITEN TÄGLICH an der Verwirklichung ihrer Träume und sie geben ihren Traum niemals auf!

Die meisten Menschen verbringen ein Grossteil ihrer Zeit damit für andere Menschen zu arbeiten und das oft in einem Job der sie nicht wirklich erfüllt. Nimm dir die Zeit herauszufinden was Du wirklich willst, denn dieses Jahr ist heute vorbei! Die Vergangenheit kannst Du nicht mehr ändern, aber die Zukunft liegt in deinen Händen.

Nie gab es mehr Chancen und Gelegeneheit als HEUTE seine Träume zu erfüllen, denn das Internet hat einiges im Leben der Menschen verändert! Es existieren Jobs und Tätigekeiten von denen man vor wenigen Jahren nichtmal etwas wusste.

Einer meiner Lieblingsfragen ist diese: Wenn Geld und Zeit keine Rolle spielen, was würdest Du mit deinem Leben anfangen?

Nimm dir etwas Zeit und denke darüber nach, schreibe deine Antworten auf und fange wieder an zu träumen! Nutze diesen Jahreswechsel um dir darüber klarzuwerden, was du wirklich willst!

Nichts ist unmöglich und nie gab es mehr Chancen als JETZT, HIER und HEUTE!

In diesem Sinne wünsche ich dir einen guten Rutsch ins Neue Jahr. Auf das all deine Träume Wirklichkeit werden!

Happy new year

Dennis Koray

Arbeit von zu Hause aus und Online Geld verdienen durch Blogging

Von , 28. November 2013 11:18

Wenn Du nicht von zu Hause aus arbeitest und online Geld verdienst, möchte ich dir heute einen kleinen Einblick geben in mein Leben…

Ich arbeite von zuhause aus und habe die Möglichkeit jeden Tag mit meiner Familie zu sein. Ich kann jeden Tag ausschlafen und mit meiner Frau frühstücken und habe NIE Stress. Ich muss nicht darüber nachdenken was ich heute zur Arbeit anziehe und der Verkehr interessiert mich auch nicht.

Nach dem Frühstück und einer heissen Dusche setze ich mich dann an meinen Computer und arbeite ein wenig. Ich habe aber keine festen Arbeitszeiten, sondern arbeite so lange ich Lust habe und mache Pausen so oft ich will.

Das Erste was ich nach dem Frühstück und der Dusche mache, ist kurz meine Emails zu lesen und dann schreibe ich einen Blog Artikel, mache ein Video dazu und promote den Artikel auf Social Media Plattformen wie Facebook, Twitter, Google Plus und Co.

Was mich am meisten begeistert, ist das ich nichts mehr tun muss, was mir keinen Spass macht! Ich kann mich noch gut an meinen Job erinnern, wo ich teilweise Aufgaben erledigen musste, auf die ich ehrlich gesagt NULL BOCK hatte. Es steht niemand mehr hinter mir, der mir über die Schulter guckt und Abgabefristen etc. habe ich auch nicht mehr 🙂

Die Wirtschaftslage interessiert mich zwar und ich lese regelmässig Online Magazine und andere Blogs, aber ob es der Wirtschaft jetzt gut geht oder nicht, hat im Grunde kaum einen Effekt auf mein Geschäft! Ehrlich gesagt ist es sogar besser für mich, wenn es in der Wirtschaft nicht so gut läuft, da dann immer mehr Menschen auf der Suche sind nach einen Job im Internet und nach Möglichkeiten Online Geld zu verdienen.

Auch über die Benzinpreise kann ich meistens nur lächeln. Ob der Diesel jetzt 1,30 Euro oder 1,50 Euro kostet, ist mir relativ egal, da ich von zuhause aus arbeite und kaum Auto fahren muss. Ich finde es immer lustig, wenn der Sprit mal günstig ist und sich lange Schlangen an den Tankstellen bilden und die Leute 20 Minuten warten, nur um 2-5 Euro bei ihrer Tankfüllung zu sparen.

Auch wenn ich mal Lust habe auf Urlaub, muss ich niemanden Fragen ob ich frei bekommen kann. Ich nehme mir einfach die Zeit auch wenn es mal total spontan ist wie mein Überraschungstrip nach Las Vegas.

Dennis Koray Las Vegas

Das beste an meinem Trip nach Las Vegas war nicht nur, das es mega spontan war, sondern auch das ich meinen Computer vergessen habe. In dieser Woche in Vegas haben sich 46 Interessenten in meinen Newsletter eingetragen, ich habe 6 neue Kunden gewonnen und mein passives Einkommen hat sich um $450 monatlich erhöht ohne das ich mit jemanden telefoniert habe. 

Was mich aber neben dem Reisen begeistert ist die Freiheit im Alltag. Wenn ich nach dem Mittagessen müde bin, dann lege ich mich auf die Couch und mach nen Mittagsschlaf. Es spielt keine Rolle ob es Montag ist oder Freitag.

Ein Luxus von dem ich nicht genug bekommen kann ist definitv das ausschlafen. Ohne einen Wecker in den Tag zu starten ist etwas wovon ich nicht genug bekommen kann.

In wenigen Wochen beginnt bei mir ein weiterer Lebensabschnitt, da meine Frau und ich eine Tochter erwarten! Ich freue mich schon sehr darauf, denn ich habe die Zeit mich um mein Kind zu kümmern…Natürlich wird sich einiges in meinen täglichen Abläufen ändern, aber das ist ja kein Problem denn ich habe die Freiheit zu entscheiden ob und wann ich arbeite!

Die Gesellschaft will uns glauben machen, das man der „normale“ Weg der beste ist. Zur Schule gehen, eine Ausbildung machen oder studieren, dann einen Job machen und 40 Jahre zu arbeiten in der Regel für jemand anders!

Ich kann es nicht verstehen, wie Menschen arbeiten gehen in dem Glauben das sie später als Rentner dann endlich frei sind und tun und lassen können was sie wollen.

Ab 2030 droht Arbeitnehmern, die 2500 Euro brutto im Monat verdienen und 35 Jahre Vollzeit gearbeitet haben, nur eine Rente in Höhe des Grundsicherungsbetrags von 688 Euro. Das berichtet die „Bild am Sonntag“ unter Berufung auf Berechnungen des Arbeitsministeriums. Hintergrund sind die Rentenreformen. Demnach sinkt das Rentenniveau bis 2030 auf 43 Prozent des Nettolohns. In einem Brief an die Junge Gruppe der Unionsfraktion warnt von der Leyen (CDU), dass alle, die unter 2500 Euro verdienten und keine private Vorsorge betrieben haben, „mit dem Tag des Renteneintritts den Gang zum Sozialamt antreten“ müssten.

Fazit: Verlass Dich nicht auf den Staat, sondern entscheide selbst über Dein Leben.

Was glaubst Du warum immer mehr Menschen auf der Suche nach einem Nebenjob sind, im Internet Geld verdienen wollen? Weil sie müssen!!!

Denk mal drüber nach:

– Wenn Du von zuhause arbeitest, hast Du keine Kosten für das Pendeln

– Wenn Du von zuhause arbeitest, wirst du seltener krank (ich kann mich gar nicht daran erinnern wann ich das letzte mal krank war)

– Du kannst selbst entscheiden was du wann tust

Natürlich ist es nichts für jeden von zuhause Geld zu verdienen und auch viele scheitern beim Versuch, aber durch das Internet war es noch nie so einfach wie heute.

Es spielt keine Rolle wie alt Du bist, woher du kommst oder was du vorher gemacht hast! Das nötige Wissen um erfolgreich Online Geld zu verdienen gibt es im Internet!

Stell dir vor… mehr Zeit zu haben, das zu tun was du willst.
Stell dir vor… dein eigener Chef zu sein
Stell dir vor… die Freiheit zu haben dort zu arbeiten wo du willst
Stell dir vor… die Freiheit zu haben selbst zu entscheiden wann du arbeiten willst.
Stell dir vor… mehr Zeit mit der Familie zu verbringen
Stell dir vor… auch dann Geld zu verdienen wenn Du im Urlaub bist

Jetzt stell dir vor, das auch du die Chance hast, dein Leben nach deinen eigenen Regeln zu leben!

Jetzt brauchst du im Grunde nur noch zwei Dinge:

1) Ein gutes System das einfach aufzusetzen und sofort bereit ist für dich Geld zu verdienen.

2) Einen Mentor der dir dabei hilft, das zu erkennen was wirklich wichtig ist und dir zeigt wie es funktioniert.

Ich persönlich verdiene seit einigen Jahren mein Geld im Internet und mein Blog bringt mir jeden Tag frische Interessenten für mein Geschäft. Wenn auch du lernen willst, wie auch Du durch Bloggen ein passives Dauereinkommen erzielen und Leads generieren kannst, klicke jetzt HIER oder auf den Banner.

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
Skype: denniskoray
email: info@denniskoray.de

Panorama Theme by Themocracy