Online Network Marketing, Blogging, Videomarketing & mehr youtube marketing Archive - Online Network Marketing, Blogging, Videomarketing & mehr

Nachrichten getagged: youtube marketing

Video Marketing Tips with YouTube Marketing Genius Brian Couch

Von , 6. Mai 2015 13:27

At the recent Empower Network Event in Nashville April 2015 i grabbed YouTube Marketing Genius Brian Couch (who loves compliance) for a quick interview. Brian has been using Video Marketing for quite a while to grow his businesses online…Here are a few quick tips.

Cheers

Dennis Koray
brian-couch

P.S.: Need fresh leads? Click >> HERE << to learn how this system spits out 67 leads daily

YouTube Videomarketing – Videos einbetten Code Tricks und Tipps

Von , 26. März 2014 11:25

Heute sprechen wir über die Einbettungsmöglichkeit von YouTube Videos und den verschiedenen Optionen

Durch die Tricks beim Einbetten von YouTube Videos, hat man einige Möglichkeiten seine Videos etwas professioneller darzustellen. Im heutigen kurzen Tutorial zeige ich dir, welche Optionen man hat und welche meine Favoriten sind.

Ich zeige dir wie Du ein YouTube Video automatisch starten kannst, die Titelleiste und Kontrollen ausblendest und die Vorschläge für andere Videos entfernst.

Zuerst wählst Du das Video aus, welches Du einbetten willst, dann klickst du auf „Teilen“ und dann „Einbetten“ um den Iframe Code zu sehen (siehe Bild).

Um nun die Darstellung des Videos zu verändern, musst Du den Iframe Einbettungscode anpassen.

Heute zeige ich dir die wichtigsten Parameter wie „Autoplay“, „controls“, „ShowInfo“.

Die „Autoplay“ Funktioner erlaubt es dir ein YouTube Video sofort zu starten, wenn jemand z.B. deine Webseite oder Blog besucht. Dies funktioniert so. Dein Standard Einbettungscode sieht ursprünglich so aus:

<iframe width=“640″ height=“360″ src=“http://www.youtube.com/embed/J7wMaw2ZPYk?rel=0″ frameborder=“0″ allowfullscreen></iframe>

Damit das Video startet musst du folgenden Parameter hinzufügen &autoplay=1

<iframe width=“640″ height=“360″ src=“http://www.youtube.com/embed/J7wMaw2ZPYk?rel=0&autoplay=1″ frameborder=“0″ allowfullscreen></iframe>

Die nächste Funktion schaltet die Infoleiste aus und wird über den Parameter &controls=0 gesteuert.

<iframe width=“640″ height=“360″ src=“http://www.youtube.com/embed/J7wMaw2ZPYk?rel=0&autoplay=1&controls=0″ frameborder=“0″ allowfullscreen></iframe>

Der “showinfo” Parameter blendet die YouTube Headerleiste aus und wird über &showinfo=0 deaktiviert

<iframe width=“640″ height=“360″ src=“http://www.youtube.com/embed/J7wMaw2ZPYk?rel=0&autoplay=1&controls=0&showinfo=0″ frameborder=“0″ allowfullscreen></iframe>

Der Parameter der andere vorgeschlagene Videos ausblendet lautet:  “rel=0″ und ist bereits standardmässig eingebettet beim Iframe Einbettungscode.

Aber YouTube hat noch weitere, fast schon geheime, Parameter:

autohide: Blendet die Kontrollelemente während des abspielens aus
autoplay: Spielt das Video automatisch ab
cc_load_policy: Zeig Closed Captions an
color: Ändert die Farbe des Fortschrittsbalkens
controls: Blendet die Kontrollelemente aus
disablekb: Deaktiviert die Tastatur-Kontrolle
fs: Blendet den Vollbild-Button aus
iv_load_policy: Zeigt die Annotations an
loop: Spielt das Video in einer Endlosschleife
modestbranding: Blendet das YouTube-Logo aus
rel: Ändert die Anzeige der ähnlichen Videos am Ende
showinfo: Blendet die Video-Informationen vor dem abspielen aus
theme: Ändert die Oberfläche des Players

Eine genaue Erklärung der einzelnen Parameter und dessen Anwendung findest du bei Google Developers HIER.

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
Skype: denniskoray
email: info@denniskoray.de

YouTube Videomarketing Tipps für ein gutes Ranking

Von , 28. Januar 2014 11:53

Heute geht’s um das Thema YouTube Videomarketing

YouTube Videomarketing ist ein genialer Weg, um sein Geschäft, Produkt oder Dienstleistung zu vermarkten. Es gibt viele gute Gründe YouTube Videomarketing einzusetzen und im heutigen Artikel werde ich das näher erläutern und dir ein paar gute Tipps geben, wie deine Videos nicht nur ein gutes Ranking bei YouTube sondern auch bei Google erzielen können.

Warum das Ranking von YouTube Videos wichtig ist

Es spielt keine Rolle in welchen Bereich du tätig bist, egal ob Affiliate Marketing, Network Marketing oder ob du ein herkömmliches Geschäft hast, YouTube ist ein genialer Weg, um deine Botschaft zu verbreiten! YouTube ist die Nr. 2 Suchmaschine weltweit und die 3. beliebteste Webseite hinter Facebook und Google. Hier ein Screenshot von Alexa der Top 3 Webseiten:

Jeden Tag suchen Millionen von Menschen nach Videos auf YouTube und wenn Du es schaffst auf die erste Seite bei den YouTube Suchergebnissen zu gelangen, dann wirst Du jede Menge Traffic und schliesslich auch Umsatz machen können.

Ein wichtiger Grund warum YouTube Videomarketing in deinem Marketing nicht fehlen darf, ist der, das Du durch Videos viel schneller Vertrauen aufbauen kannst. Wenn Leute dich sehen und hören, deine Mimik, deine Gestik, deine Tonalität, wird eine Verbindung hergestellt, die man mit einem Artikel nicht aufbauen kann. Durch Videos haben die Leute das Gefühl dich bereits zu kennen…Du kennst das Phänomen bestimmt von Schauspielern die Du mal auf der Strasse oder irgendwo getroffen hast. Du hast die Person schon so oft im TV gesehen, das Du irgendwie das Gefühl hast, sie zu kennen! Das gleiche gilt für YouTube Videomarketing.

Ich persönlich nutze YouTube VideoMarketing seit einigen Jahren und jedesmal wenn ich angerufen werde oder Zuschauer mich auf einem Seminar zum ersten mal treffen, haben sie das Gefühl mich zu kennen. Das ist eine sehr gute Ausgangslage im Marketing. Eine solide YouTube Marketingstrategie ist eines der mächtigsten Strategien von der Du SOFORT Gebrauch machen solltest.

YouTube VideoMarketing Tipps für ein gutes Ranking

Ich denke du verstehst, warum es wichtig ist YouTube Marketing zu betreiben. Jede Menge Besucher und automatischer Vertrauensaufbau sind einfach eine geniale Kombination. Jetzt geht‘ um ein gutes Ranking deiner Videos.

YouTube ist eine Suchmaschine. Wenn Du also nach etwas suchst, dann gibt dir YouTube die Videos, die am besten zu deiner Suchanfrage passen. Mit ein paar einfachen Tipps, hast Du so eine gute Möglichkeit, das deine Videos sehr gut zu finden sind. Worauf es unter anderem auch ankommt, ist deine Videos mit bestimmten Keywords zu versehen und so funktioniert das.

YouTube Videos optimieren

– Keywords finden
Im Marketing geht es darum, das deine Botschaft von den Leuten gefunden wird, die danach suchen. Wenn Du ein super Video erstellt hast und es optimiert ist für einen Suchbegriff, nach dem NIEMAND sucht, dann hast Du deine Zeit verschwendet! Mein Tipp – Nutze das Google Keyword Tool, um genau herauszufinden wonach die Leute suchen

– Keywords im Titel
Dein Hauptschlüsselwort sollte auf jeden Fall im Videotitel enthalten sein. Ich sehe immer Video Leute, die ein gutes Video machen, aber weil der Titel so schlecht ist und das wichtige Schlüsselwort nicht enthält, nicht gefunden werden.

– Die Videobeschreibung
Die meisten Leute machen 2 Fehler. Erstens sie haben keinen klickbaren Link in Ihrer Beschreibung und zweitens, sie schreiben keinen oder nur wenig Text. Ich habe gute Erfahrungen damit gemacht, das man einen kurzen Artikel in der Beschreibung des Videos hat, das die wichtigsten Keywörter enthält, denn auch das berücksichtigt YouTube bei den Suchergebnissen.

– Anmerkungen im Video
Nur ganz wenige nutzen die Anmerkungsfunktion in Videos. Ich persönlich habe es bisher auch nicht genutzt, aber manchmal macht es Sinn eine Anmerkung mit deiner Webseite in das Video einzubauen. Du kannst auch einen Subscribe Button als Anmerkung einbauen und den Zuschauer so animieren, deinen Kanal zu abbonieren.

– Tags
Die Tags, sind die Schlüsselwörter die YouTube heranzieht für die Suche. Neben deinem Hauptkeyword, sollten 5-7 weitere Tags verwendet werden. Auch hier machst Du vorher am besten eine Keyword Suche mit dem Google Keyword Planner.

Dies sind nur ein paar Grundlegende YouTube Marketing Tipps von mir. Wenn Du diese beachtest, wirst Du mit deinen Videos auf jeden Fall bessere Ergebnisse erzielen. Für Suchanfragen die nicht so populär sind, ist es nicht so schwer ein gutes Ranking zu erhalten, für sehr kompetitive Suchanfragen gehört noch ein wenig mehr dazu, aber das würde heute in diesem Artikel den Rahmen sprengen!

Für YouTube Videomarketing gilt: Übung macht den Meister! Das schöne daran ist, das Du nicht nur gute Rankings in YouTube für deine Videos erzielen kannst, sondern auch in Google! Denn bei Google Suchanfragen tauchen mittlerweile immer mehr Videos auf, da die Menschen das Medium Video einfach lieben!

Wenn Du neben VideoMarketing auch sonst Top Rankings in den Suchmaschinen erzielen willst, dann solltest Du über das Thema Blogging mit Empower Network nachdenken. Ich habe durch meinen Blog mittlerweile sehr viele gute Rankings erzielen können und neben den guten Rankings, kann man mit einem eigenen Blog auch ein sehr gutes passives Einkommen aufbauen. Klicke jetzt HIER oder auf den Banner und sieh dir mein Webinar an und lade dir meinen Report „Die Wahrheit über Empower Network Deutschland“ herunter.

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
info@denniskoray.de
Skype: denniskoray

 

Online Video Marketing – Visuelles Marketing im Internet

Von , 1. September 2013 11:02

Heute sprechen wir über Online Video Marketing Online Video Marketing

Online Video Marketing hat die Welt verändert und bringt ganz neue Erfahrungen. Im heutigen Artikel sprechen wir darüber wie man Videos im Internet Marketing einsetzen kann.

Jeder Form der Interaktion ist ein Weg der Kommunikation. Nur durch die Kommunikation sind wir in der Lage einander zu verstehen, neue Ideen zu lernen, das Unbekannte zu erforschen und unsere Gefühle und Gedanken auszudrücken. Im Laufe der   Jahrhunderte hat sich Kommunikation unter den Menschen von einem simplen Lautsystem zu einer fortgeschritten Kommunikation entwickelt und Video Kommunikation ist das NonPlusultra im Internet!

Der Trend der Videokommunikation ist unaufhaltsam und einer der am schnellsten wachsenden Trends unserer Zeit. Gerade für Unternehmer ist dieser Trend besonders wichtig um sich im Internet zu vermarkten.

Online Video Marketing:  Videos im Internet Marketing einsetzen

1. Video Email Marketing Kampagnen

Die Aufmerksamkeitsspanne der Menschen hat durch die massive Überflutung mit Informationen in den letzen Jahren enorm abgenommen. Wir werden von allen Seiten mit Werbung und Informationen bombardiert und die Menschen schenken den Infos, die sie nicht interessieren, nur wenige Sekunden. Hier liegt die Herausforderung für Internet Marketer. Heutzutage ist es enorm wichtig das Interesse von Menschen innerhalb von wenigen Sekunden herzustellen und es zu halten!

Das Erste was viele Menschen machen, ist morgen die emails abzurufen. Und die meisten erhalten immer noch herkömmliche Text emails und das nicht wenige. Es ist viel Spam dabei und man löscht diese fast ungesehen. Mit einer Video email ist es anders. Es ist neu, fällt auf und die Leute müssen nichts lesen. Gerade weil es kaum jemand kennt, erzielt man mit einer Video email sehr hohe Öffnungsraten und man bleibt beim Empfänger definitiv in Erinnerung.

Video emails sind einfach viel effektiver als herkömmliche Text emails, weil man in einem Video auf eine ganz andere Art und Weise kommunizieren kann. Man kann Emotionen übertragen, ein Produkt live in der Kamera zeigen etc. Gerade die Stimme überträgt viele Emotionen was mit einem einfachen Text nicht so möglich ist.

Vor einigen Jahren war die Technik noch nicht soweit und die Verbindungsgeschwindigkeit im Internet war zu gering für Video, aber mittlerweile ist die Technik ausgereift und es war noch nie einfacher Video emails einzusetzen. Der Empfänger muss auch keine Dateien, sondern der Film wird direkt im Browser gestreamed. Hier mal ein Beispiel vom Marktführer in Sachen Video emails: Talk Fusion. Ich persönlich nutze Talk Fusion mit grossem Erfolg seit April 2011 und kann es nur jedem empfehlen.

Online Video Marketing

Die Möglichkeiten sind endlos: Urlaubsgrüße, Geschäftspromotionen, Internetmarketing, Produktdemos und vieles vieles mehr. Talk Fusion Video-Email ist einfach zu versenden, einfach anzuschauen und hinterlässt bleibenden Eindruck.

  • Über 700 vorgefertigte Vorlagen in mehreren Sprachen
  • Keine Downloads oder Anhänge
  • Unschlagbare Zustellung, Echtzeit-Berichte und wichtige Analysen

Mehr Infos zu Talk Fusion Video Email findest Du hier.

2. Videos auf Deiner Website und Deinem Blog

Das Gehirn ist viel aktiver wenn man multimediale Inhalte betrachtet. Genau aus diesem Grund sind Videos so populär und dürfen auf keiner Webseite oder Blog fehlen. Eine Video email sollte nicht allzu lange sein, aber Videos auf einer Webseite können ruhig detaillierter sein.

Video infomercials werden immer populärer und es ist viel einfache Infos und Inhalte zu kommunizieren und das bringt uns zum nächsten Thema: Video Blogging

3. Video Blogging

Video Blogging ist die praktische Umsetzung wenn es um Online Video Marketing geht! Auch ich nutze diese Strategie seit Jahren mit Erfolg. YouTube ist so populär geworden, das Google diese Firma von einigen Jahren für 1,65 Milliarden US-Dollar gekauft hat.

Wenn Du regelmässig Videos machst und Blog Artikel schreibst, kannst Du damit viele Besucher anziehen für deine Webseite und somit deine Produkte und Dienstleistungen effektiv vermarkten.

Wenn auch du lernen willst, warum Blogging so effektiv ist, klicke auf den Banner oder hier und sieh dir das Video an:

Blogs

* Also was ist jetzt VideoMarketing?

What is Video Marketing

Video Marketing ist die Zukunft! Es gibt soviel Marketing Möglichkeiten mit Videos, denn ein Video erzählt eine Geschichte und kann jederzeit von Menschen aus der ganzen Welt gefunden und gesehen werden.
Alles was Du brauchst ist eine simple Kamera oder auch nur ein Smartphone und Du brauchst auch keine technischen Kentnisse um heutzutage ein Video hochzuladen.

Wenn Du mehr Informationen zum Video Marketing willst, lade dir diesen Report kostenfrei herunter und setze Dich für weitere Fragen mit mir in Verbindung:

Vergrößern Sie Ihr Geschäft mit Video Marketing

Du willst noch mehr über Video Marketing erfahren? Dann klicke HIER

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
“Digitaler Vagabund”
Skype: denniskoray
email: info@denniskoray.de

DennisWeiss

 

Kostenloser Traffic durch Video Marketing und Youtube

Von , 16. August 2013 15:08

Heute geht’s um das Thema Video MarketingVideo Marketing

Image courtesy of imagerymajestic / FreeDigitalPhotos.net

Durch Video Marketing Besucher auf seinen Blog oder Webseite zu bringen ist eine Strategie, die immer mehr Unternehmer und Selbständige nutzen, und das mit viel Erfolg. Einfach eine normale Webseite zu haben, reicht heutzutage einfach nicht mehr aus. Du kennst ja bestimmt den Spruch: Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.

Video Marketing, Blogging, Social Networking, sind Dinge, die man einfach nutzen muss, um qualifizierten Traffic auf seine Webseite zu bringen.

Du kennst doch bestimmt diese lustigen Videos, die alle weiterleiten und die Millionen von Zuschauern haben, oder? Die Videos mit lustigen Tanzeinlagen und Missgeschicken sind zwar unterhaltsam, aber es handelt sich hier nicht um qualifizierten Traffic für dein Geschäft.

Viel besser ist Videos zu erstellen, die Besucher aus deiner Nische ansprechen. Ein Immobilienmakler könnte z.B. ein Video machen, sich und ein paar Objekte in seinem Portfolio vorstellen. Eine Disco könnte z.B. ein Art “Werbung” machen, indem man ein Video von der letzten Party macht, mit guter Musik und guter Stimmung usw.

Fakt ist, wenn Du eine Google Suche machst, das immer mehr Videos in den Ergebnissen erscheinen. Das liegt einfach daran, das die meisten lieber ein Video sich ansehen, als einen Text zu lesen und dieser Trend wird immer stärker. So kann es gut sein, das Du mit deinem Video auf der ersten Seite bei Google erscheinst, deshalb solltest Du dir mit deinen Videos auch Mühe geben und Zeit investieren.

YouTube ist mittlerweile zu einer richtigen Suchmaschine geworden und stell dir vor du bekommst jeden Monat durch deine Videos mehrere Tausend Besucher auf deine Webseite! Das Schöne ist, wenn du ein Video einmal erstellt hast, bleibt es in der Regel auch online, solange du es nicht löscht! Das kann bedeuten das Du z.B. ein Video vor 2 Jahren gemacht hast und heute immer noch damit Besucher auf deine Webseite ziehst! Ein mächtiges Marketingkonzept, welches Du nicht unterschätzen solltest!

Eine Sache worüber Du aber nachdenken solltest ist folgendes: “Wie bekommst Du die Leute von deinem Video zu deiner Webseite oder Blog?”

Ganz einfach, du kannst sie quasi “bestechen”.

Hier einige Video Marketing Ideen:

* Biete etwas kostenloses für den Besuch deiner Webseite an (eine Beratung, einen Report, einen Download, eine Probe etc.)

* Stelle deinen Zuschauer eine Frage oder mache eine Umfrage auf deiner Webseite in Verbindung mit einem Angebot (siehe oben) Eine super Möglichkeit die Interessen deiner potenziellen Kunden besser kennenzulernen

* Erzähle im Video nicht alles. Erzähle nur genug, so das man neugierig wird. Dann erkläre wie man an die Lösung kommt (natürlich auf deiner Webseite)

Du musst deine Zuschauer dazu bringen, dir zuzuhören und das am besten direkt am Anfang, indem Du sie darauf hinweist, was sie erwartet! Fakt ist, die meisten Leute haben in ihren Video keinen Call To Action, also einen Handlungsaufruf und deshalb klickt jemand einfach das nächste Video an. Du musst deinen Zuschauern genau sagen, was sie als nächstes tun sollen…

Auch wenn Du kein Profi bist, mit ein wenig Übung kannst Du viele Videos erstellen und dadurch super Besucher auf deine Webseite bringen! Denk dran: Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen!

Ich hoffe diese Tipps helfen dir dabei kreative und fesselnde Video für dein Geschäft zu erstellen und mit der Zeit wirst du den Dreh schon raus haben. Video Marketing ist die Zukunft, weil man durch Videos Emotionen übertragen kann und nicht umsonst sind so viele Videos viral um die Welt gegangen.

Eine weitere geniale Möglichkeit mehr Besucher zu generieren und mehr Umsatz zu machen ist die Verbindung von Video Marketing und Blogging. Zu diesem Thema habe ich ein Video aufgenommen, wo ich dir genau erkläre wie du durch Blogging nicht nur mehr Umsatz für dein Geschäft machen kannst, sondern auch wie du durch Blogging ein passives Zusatzeinkommen erzielen kannst. Einfach auf den Banner klicken für mehr Info.

Blogging

 

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
“Digitaler Vagabund”
Skype: denniskoray
email: info@denniskoray.de

DennisWeiss

Video Marketing – 5 einfache Werkzeuge die du für Deine YouTube Marketing Strategie einsetzen solltest

Von , 15. Juni 2013 10:30

Heute sprechen wir über 5 einfache Werkzeuge die du für Deine YouTube Marketing Strategie einsetzen solltest

Youtube Marketing

Es gibt mittlerweile sehr viele verschiedene Video Sharing Seiten im Internet. YouTube ist aber die unangefochtene Nr. 1, weil es die grösste Community hat. Mittlerweile bietet YouTube einige sehr gute und einfach zu bedienende Marketingwerkzeuge direkt auf der Seite an, die dir helfen deine Videos und damit dein Geschäft einfacher und besser zu promoten. Hier ist ein kurzer Überblick über die Marketingwerkzeuge, um deine YouTube Marketing Strategie besser zu steuern:

Video Analytics

YouTube gibt dir die Möglichkeit durch das integrierte Analytics einen Report zu sehen, diesen herunterzuladen und zu analysieren. Du kannst so z.B. deine Video Views für bestimmte Zeitperioden sehen, woher die Leute kommen, wie lange sie deine Videos sehen und sogar die Demografie der Besucher. Somit ist es sehr leicht für dich herauszufinden, welche Videos sehr populär sind, wer sie ansieht und woher die Besucher kommen. Das Beste an der Sache ist, das Dir dies alles kostenlos zur Verfügung steht.

In den letzten 30 Tagen hatte ich also 5.482 Video Aufrufe und es wurden 14.413 Minuten meiner Videos angesehen…

Aus dieser Grafik kann ich ersehen das 68,1% meiner Besucher männlich sind und die meisten zwischen 45-54 Jahren alt! Ich denke wenn man alle Auswertungsmöglichkeiten zu Rate zieht, lässt sich sein Marketing sehr genau anpassen!

Tagging/Tags

Deine Tags sind sehr wichtig für die Suchmaschinenoptimierung. Diese Tags bzw. Schlüsselwörter solltest Du sorgfältig auswählen, denn damit wird dein Video später gefunden. YouTube ist mittlerweile die 2.grösste Suchmaschine der Welt, denn die Menschen lieben Videos. Eine gute Strategie ist es, zuerst mal eine Suche zu machen nach Videos die einen ähnlichen Inhalt haben wie deins. Siehe dir an welche Videos viele Views bekommen haben, studiere die Tags/Schlüsselwörter und orientiere dich daran. Auch der Titel deines Videos ist sehr wichtig um gefunden zu werden, also nutze deine Schlüsselwörter auch in jedem Videotitel. Wenn Du dein Video bei YouTube hochlädst, macht YouTube dir Vorschläge was die Tags angeht!

Share Button/Teilen

Denk daran deine Zuschauer dazu zu ermutigen deine Video zu teilen (Call To Action). YouTube bietet ja einige Möglichkeiten zum Teilen an wie Videos einbetten, Twitter, Facebook, Google Plus, Tumblr oder auch per e-mail.

Zahle um dein Video zu promoten

Google hat sich als Top Werbungsplatform etabliert und hat seine Marketingplatform mit YouTube integriert. Du kannst dafür zahlen und deine Videos an deine Zielgruppe auf YouTube promoten. Dein Video wird dann gefeatured und neben ähnlichen Videos verstärkt angezeigt. Auf der einen Seite ist das ein Vorteil, weil so potentielle Kunden deine Videos sehen, aber auf der anderen Seite auch ein Nachteil. Warum? Ganz einfach, wenn ein Interessent dein Video sieht, werden danach andere relevante Videos angezeigt und vielleicht ist ein Video deiner Konkurrenz dabei, das dem Interessenten besser gefällt 😉 Denk immer dran: Ein guter Video Titel und ein guten Standbild machen sehr viel aus und kann somit viele Besucher anziehen!

Fakt ist, der Einfluss von YouTube und Video Marketing nimmt immer weiter zu und Videos spiele auch auf den sozialen Netzwerken wie Facebook eine immer wichtigere Rolle. Mit der einfachen Nutzung und den grossartigen Möglichkeiten solltest Du SOFORT damit anfangen eine YouTube Marketing Strategie aufzubauen, um neue Kunden dadurch zu gewinnen!

Weitere interessante Artikel zum Thema Youtube Marketing und Video Marketing findest Du hier.

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
“Digitaler Vagabund”
Skype: denniskoray
email: info@denniskoray.de

DennisWeiss

Drei Gründe warum Online Video Marketing ein MUSS für Unternehmer ist

Von , 6. März 2013 22:42

Heute sprechen wird über 3 wichtige Gründe warum Du als Unternehmer Online Video Marketing einsetzen solltest

Online Video marketing wird immer mehr von Unternehmen als das neue Marketingwerkzeug angesehen, um Produkte und Dienstleistungen zu bewerben. Natürlich gibt es auch einige Zweifler dieser Strategie, aber die meisten Experten sind der Meinung das Internet Marketing und spezielle Online Video Marketing ein MUSS ist, um in Zukunft erfolgreich zu sein und die digitale Revolution nicht zu verschlafen. Natürlich gibt es noch  viele weitere Web 2.0 Strategien die man nutzen kann

Über 70% Prozent der Online Nutzer, gucken Videos JEDEN Tag und das lässt keinen Zweifel zu, das Online Video boomt und etwas ist, was jeder Unternehmer in sein Marketing mit aufnehmen muss. Die Statistiken im Video oben sind wirklich beeindruckend und zeigen deutlich welchen Einfluss Videos mittlerweile auf unser Online Leben und Alltag haben.  Es wird prognostiziert, das bis 2014 um die 90% des Internet Traffics durch Video bestimmt ist. Diese Statistik alleine sollte doch Grund genug für Dich sein, warum Online Video Marketing nicht als Marketingstrategie in Deinem Unternehmen fehlen darf.

Wenn die Zahlen dich nicht beeindrucken, dann regen Dich diese 3 Gründe bestimmt zum Nachdenken an.

Online Video Marketing

1.) Online Video marketing ist einfach und  fast stressfrei. 

Einer der Top Gründe, warum einige Online Video Marketing noch nicht wirklich nutzen, ist einfach weil sie glauben es wäre kompliziert oder schwer gute Video zu produzieren. Zweitens, die meisten haben NULL Ahnung wie man überhaupt Videos nutzt. Online Video marketing sollte dir keine Angst machen, denn die Wahrheit ist einfach: Videos sind schneller zu produzieren als der Rest der traditionellen Marketing Methoden. Du brauchst eine Kamera oder Smartphone, eine Internetverbindung und schon kannst Du eigene Video erstellen für dein Geschäft. Solltest Du dich noch nicht so sicher vor der Kamera fühlen, kein Problem. Übung macht den Meister und Authentizität ist sowieso das wichtigste meiner Meinung nach.

2.) Online Video marketing gibt dir die Möglichkeit eines grossen Publikums

Online Video marketing ist ein globales Verkaufswerkzeug, vergleichbar mit einen Verkäufer der nie müde wird, nicht schläft und deine Produkte und Dienstleistungen 24 Stunden am Tag, automatisch für Dich präsentiert. Wenn Du z.B. ein Video bei YouTube hochlädst, sind die Chancen viel besser das dein Video gefunden und gesehen wird, als wenn Du eine Werbeanzeige in der Zeitung buchst! Mit den richtigen Schlüsselwörtern, dem richtigen Titel und ein wenig Suchmaschinenoptimierung kann Dein Video von theoretisch und praktisch Milliarden Menschen gefunden werden, sofern sie einen Internetanschluss haben.

3.) Online Video Marketing is günstig, teilweise sogar kostenlos.

Wenn Du immer noch glaubst, das Online Video Marketing schwer ist, ändert das Wissen über die damit verbunden Kosten vielleicht Deine Meinung. Wenn Du ein Video machst, um Dein Geschäft oder Produkt zu promoten, brauchst Du nicht unbedingt selbst vor der Kamera zu stehen oder irgendeinen Schauspieler dafür zu bezahlen. Auch wenn Du nur ein geringes Budget hast, kannst Du dennoch einfach Videos machen mit einem professionellen Touch. Manchmal reicht eine einfache Powerpoint Präsentation als Video schon aus. Das hängt letztendlich nur vom Inhalt des Videos ab und wie fesselnd deine Botschaft ist. Solche Videos werden “Screen Capture” Videos genannt und Du brauchst quasi nur Bilder oder Folien und ein Mikrofon um deine Botschaft zu verbreiten. Jetzt kommt bei einigen die Frage: Was zum Teufel ist ein Screen Capture Video und wie erstelle ich sowas? Gute Frage und eine einfache Antwort folgt!

Eine Software dich oft für Screen Capture Videos genutzt habe,  ist Camstudio: http://camstudio.org

Mit CamStudio kannst Du deinen Computerbildschirm aufnehmen inkl. Ton natürlich und bekommst dann eine Video Datei (AVI-Format) welches Du dann weiterverarbeiten kannst oder direkt z.B. auf YouTube hochlädst.

Hier ein paar Ideen, wie Du Screen Capture Videos einsetzen kannst:

  • Du kannst es nutzen um z.B. eine Software zu zeigen und wie man diese bedient (Tutorial Videos)
  • Oder Du kannst ein Video erstellen, das die meistgestellten Fragen zu Deinem Produkt beantwortet
  • Du kannst Video Tutorials erstellen für deine Kunden, Schüler etc.
  • Du kannst Video Tutorials zu häufig auftretenden Problemen erstellen und Kunden so direct eine Lösung anbieten.
  • Du kannst es einsetzen um z.B. Informations Produkte, Video Kurse zu erstellen, die Du dann online auf deiner Webseite verkaufst.
  • Und vieles mehr…

Woher bekomme ich die Software und was kostet es?

Camstudio ist absolut kostenlost und Du kannst es hier herunterladen.

Natürlich gibt es noch viele weitere Screen Capture Software Programme, aber das ist ein Thema für sich. Für die MAC User unter uns ist es sehr einfach. Ich persönlich nutze für Screen Capture Video die Quicktime Software und kann mit einem Klick ein Bildschirmaufnahme Video erstellen…

Zurück zu den Kosten von Online Video Marketing:
Also was kostet es Dich wenn Du jetzt Video hochlädst? NICHTS!!! YouTube und viele andere Video Platformen sind absolut kostenlos. Einige andere Video Platformen sind z.B.: MyVideo.de, Vimeo, Revver, Google Videos, AOL Uncut Video, MSN Soapbox, Dailymotion, MetaCafe, iFilm, Motionbox, GorillaVid, and Yahoo Videos. Such dir einfach den oder die Platformen aus, die Deiner Zielgruppe und Botschaft entsprechen und los gehts! Das einzige was Du investieren musst ist etwas Zeit 🙂

* Nutze Online Video Marketing JETZT oder Du hast Probleme in der Zukunft

Da sind sie nun, meine Top 3 Gründe für Online Video Marketing. Also wenn Du noch keine Video Marketing Strategie hast für Dein Produkt oder Dienstleistung ist jetzt der RICHTIG Zeitpunkt darüber nachzudenken. Die Wahrheit ist, die Menschen lieben Videos und was noch viel besser ist, GOOGLE liebt Videos. Google hat ja nicht umsonst Google YouTube für 1,65 Milliarden US-Dollar gekauft. Artikel und Blog Marketing sind natürlich weiterhin sehr wichtige Strategien um gute Rankings in den Suchmaschinen zu erhalten, wenn Du diese Strategie aber mit Online Video Marketing verbindest, dann hast Du eine Killer Strategie, die dir mehr Aufmerksamkeit verschaffen wird, als Du es dir vorstellen kannst.

Wenn Du mehr Informationen zum Video Marketing willst, lade dir diesen Report kostenfrei herunter und setze Dich für weitere Fragen mit mir in Verbindung:

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
“Digitaler Vagabund”
Skype: denniskoray
email: info@denniskoray.de

DennisWeiss

Was ist VideoMarketing und wie kannst Du es einsetzen um neue Kunden zu gewinnen

Von , 2. März 2013 08:25

Heute sprechen wir über VideoMarketing und wie Du es einsetzen kannst in Deinem Geschäft um neue Kunden zu gewinnen

Ein guter Unternehmer weiss, das ohne das richtige Marketing ohne Strategie, man keine Produkte verkaufen mann. Ein guter Unternehmer weiss auch, das sich das Marketing durch das Internet und spezielle Videos und Web 2.0 geändert hat, und man sich diesem Trend anpassen muss, um die digitale Revolution zu meistern.

VideoMarketing

Marketing ist das wichtigste Element wenn es ums Verkaufen geht, ob online oder offline.  Mit mehr als 1,9 Milliarden Internetnutzern weltweit (Stand 2011) ist das Internet nunmal der beste Ort um seine Produkte und Dienstleistungen zu promoten. Internet Marketing war vielleicht mal eine Spielerei, aber jetzt ist eines der wichtigsten Elemente wenn es um Marketing geht und kann deinen Geschäft einen richtigen Turbo geben, vor allem mit dem richtigen Einsatz von VideoMarketing.

Was genau ist VideoMarketing und wie kann ich es gezielt in meinem Geschäft für die Neukundengewinnung einsetzen?

Videomarketing ist ein geniales Marketing Werkzeug oder Strategie für jeden Unternehmer aus jeder Branche. Aufgrund des rasanten Wachstums des Internets und des Traffic in den letzten Jahren, eignet sich VideoMarketing sehr gut um seine Produkte zu vermarkten, denn die traditionellen Marketingmethoden verlieren immer mehr an Einfluss.

Du kennst bestimmt den Spruch, ein Bild sagt mehr als Tausend Worte, aber Videos können das ausdrücken, was man oft nicht in Worte fassen kann.

Im Gegensatz zu Bildern oder geschriebenen Artikeln, ist es mittels Video z.B. sehr einfach komplizierte Sachverhalte anhand von Tutorials darzustellen. Auch der beste Artikel, kann Kunden oder einen Leser verwirren. Ein Video hingegen ist in der Regel einfach zu verstehen und nachzuvollziehen und zieht somit natürlich auch mehr Leute an.

Ich würde mir wünschen das bei IKEA Möbeln anstatt der Beschreibung eine Video Anleitung zu finden wäre…Das würde die Sache auf jeden Fall einfacher machen, denn bei mir bleiben immer Schrauben und andere Sachen übrig wenn das Möbelstück fertig ist 🙂

Was aber noch viel wichtiger ist bei Videos ist die Tatsache, das man Gefühle rüberbringen kann, Emotionen etc und das ist in Textform nur schwer möglich.

* VideoMarketing und YouTube

Wenn Du jemanden fragst: „Was ist Videomarketing?“, dann denken die meisten direkt an YouTube. YouTube ist natürlich die Nr.1 Video Sharing Seite und dazu noch die 3. meistbesuchte Webseite im Internet, aber VideoMarketing ist nicht nur mit YouTube möglich, sonder auf vielen weiteren Platformen auch. Ich persönlich nutze eine VideoMarketing Strategie in Kombination mit Blogging, um Traffic zu generieren und Leads für mein Geschäft zu bekommen. Warum ist die Kombination von Blogging und VideoMarketing so genial? Ganz einfach:

Was die Menschen heutzutage wollen sind Inhalte, gute Inhalte, wertvolle Inhalte. Menschen wollen dir vertrauen können. Sie wollen wissen ob sie etwas von jemandem kaufen, der Ahnung davon hat (und es beweist, indem er z.B. auf seinem Blog gute Inhalte veröffentlicht) oder weil sie ihn einfach mögen…Wir kaufen ungerne etwas von Menschen die wir weder mögen, noch denen wir vertrauen!  Und regelmässiges Bloggen mit wertvollen Tipps in Verbindung mit VideoMarketing ist die Killer Strategie, um Vertrauen im Internet mit fremden Menschen aufzubauen! Genau deshalb habe ich ja auch eine ausführliche Über mich Seite erstellt, damit jeder die Möglichkeit hat, mich näher kennenzulernen.

Das beste an Online VideoMarketing ist, das Du genau sehen kannst, wie oft Dein Video angeklickt wurde. Du kannst sogar zusätzlich einen Tracking Link in die Beschreibung vom Video einbauen und kannst so exakt herausfinden wieviele von den Leuten, die Dein Video gesehen, auf den Link in der Beschreibung geklickt haben. Das ist auch einer der grössten Nachteile z.B. bei Zeitungswerbung, wo du KEINE AHNUNG hast, wieviele Menschen die Anzeige gesehen haben.

* VideoMarketing und SEO (Suchmaschinenoptimierung)

Wenn Du VideoMarketing einsetzt, solltest Du dich auch mit SEO beschäftigen, denn es ist ja kein Geheimnis das gezieltes SEO, dein Video bei den Suchen ganz nach vorne bringen kann. Aber das ist ein Thema für sich, über welches ich nochmal separat einen Artikel schreiben werde. Im Grunde ist es aber ganz einfach:

Wenn Du dein Video auf einer Landingpage, Webseite oder Blog einbindest, solltest du auf einen SEO optimierten Titel, Schlüsselwörter und Beschreibung achten. Videos erscheinen immer öfters auf den Top Plätzen der Suchmaschinen und wir alle wissen, das die Menschen weitaus seltener auf Seite 2,3 klicken. Einige Studien sagen das ein SEO optimiertes Video eine weitaus höhere Chance hat auf die erste Seite bei Google zu kommen als herkömmlicher Text…Ich persönlich habe mir durch VideoMarketing eine grosse Newsletter Liste aufgebaut, weil ich genau weiss, wie ich ein Video optimieren muss, um bei Google ein Top Ranking zu erzielen.

Fakt ist, die meisten Menschen gucken lieber ein Video als das sie einen Text lesen. Das ist auch der Grund warum sich die Verweildauer auf deiner Webseite mit Videos um ein vielfaches erhöht.

* Also was ist jetzt VideoMarketing?

VideoMarketing ist die Zukunft! Es gibt soviel Marketing Möglichkeiten mit Videos, denn ein Video erzählt eine Geschichte und kann jederzeit von Menschen aus der ganzen Welt gefunden und gesehen werden.
Alles was Du brauchst ist eine simple Kamera oder auch nur ein Smartphone und Du brauchst auch keine technischen Kentnisse um heutzutage ein Video hochzuladen.

Wenn Du mehr Informationen zum Video Marketing willst, lade dir diesen Report kostenfrei herunter und setze Dich für weitere Fragen mit mir in Verbindung:

 

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
“Digitaler Vagabund”
Skype: denniskoray
email: info@denniskoray.de

DennisWeiss

Social Media Video Marketing Tipps für Unternehmer

Von , 28. Februar 2013 09:37

Heute geht’s um Social Media Video Marketing

Wer kennst sie nicht – Seiten wie Twitter, LinkeIn und die grösste von allen, Facebook. Diese Social Networking Seiten verbinden über 1 Milliarde Menschen auf der ganzen Welt und immer mehr werden sie genutzt um Werbung zu machen, spezielle Marketing Videos zu teilen. Das ist die Grundlage für Social Media Video Marketing. Heutzutage ist Social Media Video Marketing ein wichtiger Bestandteil einer Marketing Strategie von Unternehmern geworden mit dem Ziel mehr Besucher für sein Video und somit sein Produkt oder Dienstleistung zu erhalten.

Eigentlich liegt Social Media Video Marketing der Psychologie des Teilens  „sharing“ zu Grunde und ist stützt sich damit das Zusammenleben einer Gesellschaft. Im Gegensatz zum viralen Marketing, was entsteht wenn etwas z.B. sehr sehenswert, lustig oder interessant ist, geht Social Media Video etwas tiefer, denn ein Video wird ja meistens von Freunden und Bekannten geteilt, die Dich kennen und Dir vertrauen.

Wie nutzen Dir jetzt Videos auf Social Media Seiten für dein Marketing?

In Zeiten des allgegenwärtigen Internets und der Globalisierung, die Chance mit einem weltweiten Publikum zu agieren kam über uns wie eine grosse Welle ohne eine Anleitung wie man such diesen Trend wirklich zu Nutze macht. Im Gegensatz zu der jungen Generation und Kindern, die quasi mit Computern und Social Media aufwachsen, haben gerade ältere Unternehmer es schwer das alles zu verstehen und fühlen Sich oft verloren und überwältigt. Was ist Social Media überhaupt, wie setzte ich es gezielt ein, und wo zum Teufel fange ich an? Das sind die typischen Fragen vieler Menschen, die sich noch nicht mit dem Thema befasst haben. Social Media Video Marketing ist die Zukunft der Werbung und es wird Zeit sich damit intensiv zu befassen. Du weisst nicht was Social Media überhaupt ist, dann lies dir diesen Artikel durch, den ich vor einiger Zeit geschrieben habe:

 

WAS IST SOCIAL MEDIA MARKETING?

 

Auf Seiten wie Facebook, wo man ein besonders lustiges oder interessantes Video hochladen kann, hat man eine gute Chance, das dieses Video von Freunden geteilt wird, sofern es diesen gefällt. Fakt ist: Videos sind weitaus überzeugender wenn es darum geht etwas zu verkaufen. Warum? Der Überzeugungswert ist einfach höher weil man jemanden hört und sieht und schon nach kurzer Zeit das Gefühl hat, diese Person zu kennen. Früher hat eine gute Sales Copy und Bilder gereicht um zu verkaufen, aber heute wird das Element Video immer wichtiger! Da Facebook mit über 1 Milliarde Nutzer die grösste Social Media Seite ist, macht es Sinn diese Community zu nutzen um Dein Zielpublikum zu erreichen. Warum Facebook? Denk mal kurz darüber nach was viele Leute stundenlang am Tag machen? Sie surfen auf Facebook…

Hier ein paar Facebook Marketing Tipps:

1. Wenn Du auf Facebook Werbung machst, leite den Traffic nicht auf eine externe Seite, sondern innerhalb von Facebook, z.B. auf deine Fanpage. Facebook mag es nicht so sehr, wenn der Traffic die Seite verlässt und das kann dir bares Geld sparen und dir helfen deine Werbekosten zu senken.

2. Nutze die Funktion „Gefällt mir“ um Inhalte zu verbergen. Wenn z.B. ein Besucher auf deine Facebook Fan Seite kommt, muss er z.B. erst den Gefällt mir Button klicken, um z.B: einen kostenlosen Report zu Social Media Marketing zu erhalten. So kannst Du Fans aufbauen und dir eine Liste erstellen, die du jederzeit mit deinem Angebot anmailen kannst.

3. Wenn Du Werbung auf Facebook machst, solltest Du deine Anzeigen und Kampagnen desöfteren updaten und ändern, um mehr Besucher und mehr „Likes“ zu erhalten.

4. Wenn Du deine Facebook Besucher ausserhalb von FB schickst, solltest Du unbedingt eine Landingpage verwenden. Du weisst nicht was eine Landingpage ist? Kein Problem über 32% wissen es nicht. Klicke hier um mehr darüber zu erfahren.

Social Media Marketing

Neben Facebook gibt es natürlich noch eine ganze Reihe von weiteren Social Media Seiten die es sich lohnt zu nutzen. Mache dich schlau, was für Seiten es gibt, wer diese Seiten nutzt und dann überlege ob es für Dich Sinn macht auch dort mit Interessenten zu netzwerken.
Letztendlich kommt es darauf an, das Du interessante und sehenswerte Videos produzierst und teilst, die deine Zielgruppe ansprechen. Achte darauf das Deine Video im Titel und Beschreibung die für Dich wichtigen Keywords hat, so das es auch von den Suchmaschinen gefunden werden kann. Eine Strategie mit der ich schon vor Jahren gearbeitet habe, ist es ein Video nicht nur auf einer Webseite hochzuladen, sondern auf sovielen Platformen wir möglich. Dadurch hat man die Möglichkeit auch öfters gefunden zu werden, denn YouTube ist zwar die grösste Video Sharing Seite, aber natürlich nicht die einzige. Wenn Du Videos erstellst, nutze die Brandingmöglichkeiten für Deine Firma und Produkte, mache dein Video interessant mit gutem Inhalt und schönen Grafiken.

Denk dran: Du hast nur eine Chance für einen ersten Eindruck

Soziale Medien sind ein leistungsfähiger Kanal, um Neuigkeiten und Informationen über Dein Unternehmen, Deine Marke oder Deine Dienstleistungen mit anderen zu teilen. Und das nachgefragteste Medium sozialer Netzwerke sind Videos. Auf Facebook zum Beispiel werdenVideo-Posts 1,200% öfter geteilt, als Posts, die nur Text oder einen Link enthalten.

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
“Digitaler Vagabund”
Skype: denniskoray
email: info@denniskoray.de

DennisWeiss

Youtube Video Marketing Grundlagen

Von , 27. Februar 2013 10:16

Heute sprechen wir über ein paar Youtube Video Marketing Grundlagen.

Die Konkurrenz im Marketing und Verkauf wird immer härter. Nicht nur das ständig neue Firmen und Mitbewerber auf den Markt kommen, auch die Entwicklung von neuen Marketingwerkzeugen und Technologien geht schneller voran als jemals zuvor.
In der Vergangenheit war Deine Konkurrenz Print-Anzeigen, TV, Werbung im Radio, TV oder auf einem Billboard. Heute durch das Internet werden wir von email Werbung überflutet, es gibt Video EmailVideo NewsletterYoutube Video Marketing und vieles mehr…

Wenn Du als Unternehmer oder Selbständiger dich nicht dem Trend anpasst, wirst Du wohl in kurzer Zeit einen enormen Wettbewerbs-Nachteil haben. Du kennst ja den Spruch: Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit

Während grosse Firmen einfach Marketingexperten und Berater einkaufen, um Werbekampagnen zu erstellen, so sind kleine Unternehmer oder Selbständige oft auf sich alleine gestellt wenn es um neue Ideen geht. Einer der kosteneffektivsten Marketing Strategien ist YouTube Video Marketing. Den Einfluss den YouTube Videos mittlerweile auf unsere Gesellschaft und unser Online Verhalten haben, ist enorm und wächst zusehends.

Milliarden von Videos werden angesehen und Du kannst von dieser ungemeinen Power dir ein Stück des Kuchens und der Besucher abschneinen um Dein Produkt oder Service zu promoten. YouTube zu nutzen ist relativ einfach, du eröffnest einen Account und kannst jetzt schon Videos hochladen. Natürlich gibt es viele Dinge zu beachten und man kann eine richtige Wissenschaft aus YouTube Video Marketing machen, aber es geht ja primär erstmal darum, das Du loslegst!

Zuerst solltest Du einen Account erstellen, der auf deine Bedürfnisse ausgerichtet ist. Dein Profil sollte deinen Besuchern einen guten Überblick bietet darüber, was sie von dir und deiner Firma erwarten können. Das Profil sollte einen Anreiz geben, mehr über Dich erfahren zu wollen und was Du anbietest. In deinem YouTube Kanal kannst Du einige Einstellungen vornehmen. Ich schlage vor du erstellst Dir jetzt einen neuen Kanal und probierst es einfach mal.

Das wichtigste Element von YouTube Video Marketing

Die Inhalte Deiner Videos sind eines der wichtigsten Elemente deiner Kampagnen. Meiner persönlichen Erfahrung nach ist es am besten Deine Videos kurz und einfach zu halten. Die Aufmerksamkeitsspanne der Zuschauer ist heutzutage sehr kurz, deshalb ist der Inhalt deiner Videos so wichtig. Nur dann werden deine Zuschauer das Video auch von Anfang bis Ende ansehen. Wenn Dein Video einigermassen informativ und unterhaltsam ist, probiere es nicht länger als 5 Minuten werden zu lassen, damit Du deine Zuschauer nicht langweilst! Es geht ja im ersten Schritt nur darum, dich und Deine Produkte erstmal bekannt zu machen…Du solltest in allen Deinen Videos auch Deine Webseite nennen und in der Beschreibung einen Link auf deine Homepage oder Blog haben der mit http:// beginnt, so das dieser direkt anklickbar ist.

Längere Videos könntest Du z.B. auf deiner Homepage einbauen oder eine Video email Serie daraus machen. So sammelst Du direkt auch die Kontaktdaten Deiner Interessenten ein. (Hier ein ausführlicher Artikel dazu)

YouTube hat Millionen von Zuschauern und Nutzern und deshalb hast Du natürlich auch einiges an Konkurrenz.

Menschenmasse

Damit Deine Videos gut gefunden werden, setze die Tags und Titel gezielt ein. Achte darauf Dein Video in die entsprechende Youtube Kategorie zu setzen, so erhöhst Du Deine Chancen auch vom richtigen Publikum gefunden zu werden. YouTube hat verschiedene Arten von Accounts die man wählen kann z.B. Standard Account, Director Account – für hochwertige Videos, Musician Account – für Musikvideos, Comedian Account – für lustige Videos und Comedy und einen Guru Account –  für Tutorial Videos oder spezielle Themen.

Durch gezielte Schlüsselwörter wirst Du vom richtigen Publikum gefunden. Es macht aber keinen Sinn High Traffic Schlüsselwörter zu nutzen, wenn Dein Video nicht dem Thema entspricht. Wie gesagt, der Inhalt ist wichtig!

Ich persönlich maximiere die YouTube Video Marketing Strategie noch weiter durch meinen Blog. Auf meinem Blog binde ich die Videos ein, nutze die gleichen Keywords und schreibe einen Artikel zum Video. So kann ich nicht nur auf YouTube, sondern auch auf meinem Blog eine Beziehung zu meinen Zuschauern und Lesern aufbauen.

Sich also nur auf die Ergebnisse von YouTube Marketing Kampagnen zu verlassen reicht heutzutage einfach nicht mehr. Nutze auch andere Medien um deine Botschaft zu verbreiten, wie einen Blog, email Marketing, Foren, Artikel, Pressemitteilungen etc. So kannst Du von mehreren Seiten gezielt Traffic erzeugen.

Der ultimative Vorteil von YouTube Video Marketing ist das Potenzial für unbegrenzter Aufmerksamkeit. Ein virales Video, welches Leute gerne teilen, weil es lustig ist, wird dir mehr Besucher bringen, als Du es dir vorstellen kannst. Dieses Video z.B. wurde millionenfach gesehen und geteilt:

Freunde teilen Deine Videos in Social Media Seiten etc und so kann Dein Produkt innerhalb kürzester Zeit in der ganzen Welt bekannt warden.  Friends sharing videos on

Wichtiger Tipp für YouTube Video Marketing

Wichtiger Tipp

YouTube wertet aus, wie lange Zuschauer sich ein bestimmtes Video ansehen. Dann nehmen sie diese Statistik und vergleichen sie mit anderen Videos. Das Video das sich länger angesehen wird, weil es vielleicht interessanter ist, wird in der Suche bevorzugt angezeigt. Warum? Weil YouTube den Nutzern relevante Inhalte liefern möchte, genau wie Google. Also denk daran das Deine Videos gut sind, einen Mehrwert bieten und am besten deinen Zuschauer bestmöglich unterhalten. So wirst Du schnell deine Konkurrenz ausstechen und mehr Besucher durch YouTube Video Marketing auf deine Webseite bringen.

Sonnige Grüsse

Dennis Koray
“Digitaler Vagabund”
Skype: denniskoray
email: info@denniskoray.de

DennisWeiss

Panorama Theme by Themocracy